Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon paulgeht » 08.04.2019, 12:46


Bild

"Gebrauchter Tag": Bergmann fällt gegen Cottbus aus

Der 1. FC Kaiserslautern muss im kommenden Auswärtsspiel bei Energie Cottbus auf Theo Bergmann verzichten. Der Mittelfeldmann steht nach seinem Zusammenprall in der Partie gegen den VfR Aalen mehrere Tage nicht zur Verfügung.

Bergmann hat sich eine Gehirnerschütterung zugezogen und muss für mindestens eine Woche kürzertreten, wie er der "Rheinpfalz" sagte. Bereits zuvor hatte sich 22-Jährige, der zur Sicherheit eine Nacht im Krankenhaus bleiben musste, über seinen Instagram-Account für die vielen Genesungswünsche bedankt: "Es sah, glaube ich, schlimmer aus, als es war." Mit Blick auf das Spiel fügte er an: "Schade, dass es nicht für den Sieg gereicht hat. Was für ein gebrauchter Tag..."

Weitere Verletzungen hat der gebürtige Thüringer wohl nicht erlitten. Entsprechende Befürchtungen gab es noch kurz nach dem Schlusspfiff bei Trainer Sascha Hildmann.

Ersatz? Zuck überzeugt nicht - Biada auf dem Abstellgleis

Bergmann ist gegen Energie Cottbus am Samstag (14:00 Uhr, Stadion der Freundschaft) trotzdem keine Option. Hildmann muss damit nicht nur personell, sondern eventuell auch taktisch umstellen. Bergmanns Zehner-Position in der 3-5-2-Formation hatte gegen Aalen Hendrick Zuck eingenommen, der allerdings hinter der Doppelspitze nicht überzeugte. Julius Biada, der die Rolle des Verbindungsspielers im zentralen Mittelfeld ebenfalls einnehmen könnte, ist zuletzt auf das Abstellgleis geraten. Der Offensivmann kam am Freitagabend im Oberliga-Team zum Einsatz, am Samstag gehörte er zum dritten Mal in Folge nicht zum Profikader.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Kompletter Team-Status des 1. FC Kaiserslautern
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Nickthequick030 » 08.04.2019, 13:10


Weiterhin gute Besserung Theo !
Kann zwar nicht sagen, wie Biada tatsächlich in der 2ten so aufgetreten ist, aber schlussendlich wurde gewonnen und er hat ein Tor gemacht.
Das ist doch das was man bei solch einer Degradierung sehen will. Leistung liefern und eine neue ( weitere ) Chance im Profikader erhalten.
Ich würde ihm zumindest im Kader einsetzen, vielleicht sogar von Beginn an auf der Bergmann Position sollte es das gleiche System werden.



Beitragvon Lippeteufel1959 » 08.04.2019, 14:10


Gute Besserung an Bergmann, der immer besser wird. Mit Biada sehe ich genauso wie soeben geschrieben. Er soll eine faire Chance in Cottbus bekommen und sich im neuen Spielsystem für die nächste Saison als 10er empfehlen, nachdem Zuck ja leider nicht so gg. Aalen überzeugen konnte.



Beitragvon steppenwolf » 08.04.2019, 14:14


Schließe mich meinen Vorredner an: Biada sollte in Cottbus eine weitere Chance erhalten. Das aktuelle 3-5-2 mit einem echten 10er sollte ihm zugute kommen.
Gute und schnelle Genesung an Berger.
Kontinuität - Ruhe bewahren - Geduld haben - habe ich mir verordnet und versuche mich daran zu halten.
FORZA FCK :teufel2:



Beitragvon mazz » 08.04.2019, 15:10


Ich finde Biada hat absolut eine Chance verdient. Verglichen mit Hemlein und Zuck hat er viel weniger Spielzeit bekommen, um auf sich aufmerksam zu machen. Und ich finde weder Hemlein noch Zuck haben ihre Chancen genutzt.
Hajoe hat geschrieben:[...] Und zu Mugosa, wie blöd ist eigentlich dieser Kosta, daß er nicht merkt, daß dieser mehr Potenzial besitzt als Christiano und Lionel zusammen.



Beitragvon Hellboy » 08.04.2019, 15:14


Gute Besserung, Theo Bergmann! Gut, dass nicht mehr passiert ist, mit Kopfverletzungen ist nun wirklich nicht zu spaßen. Komm bald gesund wieder, Junge - wir brauchen dich!
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon Marco2408 » 08.04.2019, 15:57


Gute Besserung an Theo !! Sah echt übel aus. Umso schöner, zu lesen, dass es "nur" eine Gehirnerschütterung ist.

Vielleicht klappt es ja auch mit nem "Petr Cech Helm" dass er doch spielen kann. Aber in unserer Situation, nach oben geht eh nix mehr und nach unten werden wir auch nicht dramatisch abrutschen, kann man ihm ein Spiel Pause gönnen.

Ich denke eh dass wir ab jetzt alles, Pokal ausgenommen, als Vorbereitung für die neue Saison sehen sollten und uns nicht an Ergebnissen aufregen sollten, wenn SH mal etwas Testet. Dafür ist die Situation jetzt eigentlich Perfekt.
Ä mol Lautrer .. Immer Lautrer ..

(Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten)



Beitragvon SEAN » 08.04.2019, 16:16


Gesundheit geht über alles. Auch wenn er sich Fit fühlt, ein Spiel Pause würd ich auch auf jeden Fall verordnen.

Zu Biada. Warum spielt er nicht?

Liegt es an seiner Position wie zuvor bei Bergmann?
Liegt es an der Trainingsarbeit?
Streit mit dem Trainer?
Ist er in der Mannschaft außen vor?

Wir wissen es nicht. Vielleicht kann Thomas bei der PK zum Spiel gegen Cottbus einfach mal nachfragen, warum er jetzt 3 mal nicht im Kader war, und zuvor auch so gut wie kaum gespielt hat. Fussballerisch müßte er eigentlich alles mitbringen.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon MathiasLu » 08.04.2019, 18:43


Warum Biada nicht spielt???
Sein letztes Spiel in der 1 Mannschaft war totale Arbeitsverweigerung. Ein Spieler von dem einiges Erwartet wurde aber nie Leistung gezeigt hat.
"Hört ihr die Kurve schrei'n?
Alles für den Verein!
Wir lassen dich nie im Stich,
Lautern, wir lieben dich!"



Beitragvon EchterLauterer » 09.04.2019, 09:16


Marco2408 hat geschrieben:Vielleicht klappt es ja auch mit nem "Petr Cech Helm"


Äääh, nein, das ist keine gute Lösung bei vorhandener Gehirnerschütterung oder "Schädel-Hirn-Trauma".
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste