Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 11.07.2019, 19:50


Bild

Saisonauftakt gegen Haching live im Free-TV

Auch in der kommenden Saison wird der "SWR" wieder viele Samstagspartien des 1. FC Kaiserslautern live übertragen. Los geht es am 20. Juli 2019 mit dem ersten Saisonspiel gegen die SpVgg Unterhaching.

Die Live-Sendung aus dem Fritz-Walter-Stadion hat der "SWR" heute bekannt gegeben, außerdem überträgt aus Hachinger Sicht der "BR". Ob auch die nachfolgenden FCK-Auswärtsspiele bei Sonnenhof Großaspach (27. Juli 2019) und Preußen Münster (03. August 2019) im Free-TV laufen, wurde noch nicht mitgeteilt.

Wie gehabt dürfen die Dritten Programme auch in der Saison 2019/20 insgesamt 86 Samstagsspiele der 3. Liga live übertragen. Alle 380 Drittliga-Partien sind im Pay-TV online bei "Magenta Sport" zu sehen, das DFB-Pokal-Spiel gegen Mainz 05 (10. August 2019) läuft bei "Sky".

Quelle: Der Betze brennt / SWR

Weitere Links zum Thema:

- Der FCK im TV: "Eher mehr als weniger" (Der Betze brennt, 23.05.2018)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Solingerteufel » 12.07.2019, 00:27


sehr geil, gefällt mir.
ich hoffe auf nen guten start :daumen:
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Lauternfan1 » 12.07.2019, 08:10


Kann mir jemand ein Tipp geben,wie ich dies auch in der Türkei sehen könnte...danke schön mal



Beitragvon Hopfenteufel » 12.07.2019, 08:26


Hallo Lauternfan1,
das kannst du mit jeder Astra-Satellitenempfangsanlage in ganz Europa, also auch in der Türkei empfangen. Hotels, in denen Deutsche verkehren, haben sowas in der Regel. Sollte das SWR Fernsehen nicht gespeichert sein, müsstest du noch einen Sendersuchlauf starten, aber dann gehts :daumen:
Ein BBK zur rechten Zeit, brachte Stimmung und Zufriedenheit. Und nach dem Spiel: Club 63 in KL-Einsiedlerhof :teufel2:
Das ware noch Zeite, domols in de Sibbzischer :doppelhalter:



Beitragvon bonds » 12.07.2019, 08:26


Lauternfan1 hat geschrieben:Kann mir jemand ein Tipp geben,wie ich dies auch in der Türkei sehen könnte...danke schön mal

Einfach ein Hotel buchen das Satelliten hat und hoffen das SWR eingestellt ist. Oder Internet und da den SWR schauen.
Charakter ist das was von Menschen übrig bleibt wenn es unbequem wird.



Beitragvon Viktor » 12.07.2019, 08:43


Bisher war das immer so, dass die TV Live-Spiele auch auf der SWR Internetseite gestreamt wurden. Aber durchaus möglich dass du hierfür in der Türkei einen VPN Service nutzen musst. Habe letztes Jahr auf diesem Weg das Spiel gegen den KSC auf Mallorca geschaut weil im Hotel kein SWR im TV empfangbar gewesen ist.



Beitragvon ExilDeiwl » 12.07.2019, 09:33


Bzgl. streamen, ggf. im Hotel sei jedoch gesagt, dass das meine Erfahrung nach häufig mit deutlichen Qualitätseinbußen einhergeht, da oftmals Bandbreitenbeschränkungen bestehen. Über Mobilfunk geht das natürlich ebenso heftig ins Tranfervolumen (je nach Qualität, mit der man streamt) und im Falle der Türkey dann auch in den Geldbeutel, da kein EU-Roaming. SAT-TV dürfte in Hotels mit gängigem Standard aber normal sein. Es ist eher die Frage, ob man am TV einen Sendersuchlauf machen kann. Hotel-TVs sind da nicht selten eingeschränkt...
Pro AOMV!
fck-jetzt.de



Beitragvon Otto Rehagel » 12.07.2019, 11:38


Ich würde mal einen Tag vorher in ein Internetcafe o.ä. gehen und den Stream an einem Fernsehsender (ARD zB) testen. Wenn es geht, dann über Internet versuchen.
Viel Erfolg !



Beitragvon Betziteufel49 » 12.07.2019, 13:14


Habe mir schon mal Gedanken gemacht über die Aufstellung gegen Unterhaching:

Bild
Wenn ich noch könnte, würde ich meine Fußballstiefel
noch einmal anziehen, um zu helfen.Horst Eckel :daumen:



Beitragvon Loki » 12.07.2019, 13:18


Betziteufel49 hat geschrieben:Habe mir schon mal Gedanken gemacht über die Aufstellung gegen Unterhaching:

[ Bild ]


Ist Matuwila im ersten Spiel nicht gesperrt? Er hat für Cottbus im letzten Saisonspiel Gelb-Rot bekommen.

Starke wird glaub ich nicht als linker Verteidiger spielen, denke Hercher spiel LV und im Mittelfeld dürfte dafür wohl Pick starten.
O mamma mamma mamma, o mamma mamma mamma, sai perché mi batte il corazon? Ho visto Maradona, ho visto Maradona, eh, mammà, innamorato son"



Beitragvon Viktor » 12.07.2019, 13:29


Nur Rote Karten werden in eine neue Saison mitgenommen.



Beitragvon Rickstar » 12.07.2019, 13:35


Bild
Bank: Spahic / Sternberg / Hainault / Fechner / Pick / Jonjic / Bjarnason

Sollte Matuwila gesperrt sein, dann als Ersatz Bachmann, Sickinger oder Scholz.



Beitragvon fck19 » 12.07.2019, 13:38


Wann wird denn endlich Waldhof terminiert :nachdenklich: :nachdenklich:
VON DER WIEGE BIS INS GRAB FÜR IMMER 1. FCK



Beitragvon Red Devil » 12.07.2019, 14:00


Was Sperren am 1. Spieltag angeht:

Gelb/Rote Karten oder die 5./10. etc. Karte beim letzten Saisonspiel werden automatisch zur neuen Saison gelöscht. Was aber weiter zählt sind Rote Karten, da dort das DFB-Sportgericht die Strafe festlegt (Mindeststrafe 1 Spiel).

Daher sind am 1. Spieltag der neuen Saison nur gesperrt:

Die aktuellen Sperren in der 3. Liga

Stand: 21.05.2019

Rote Karten

Christoph Menz Eintr.Braunschweig noch zwei Spiele Rote Karte
Matthias Rahn Sportfreunde Lotte noch ein ein Spiel Rote Karte

Gelb/Rote Karten

am Saisonende gelöscht

5./10. etc. gelben Karte

am Saisonende gelöscht

Quelle: https://www.dfb.de/3-liga/sperren/

Daher ist Matuwila für den FCK am ersten Spieltag spielberechtigt.
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Loki » 12.07.2019, 14:04


Red Devil hat geschrieben:Was Sperren am 1. Spieltag angeht: ...

Super, danke für die Klarstellung!
O mamma mamma mamma, o mamma mamma mamma, sai perché mi batte il corazon? Ho visto Maradona, ho visto Maradona, eh, mammà, innamorato son"



Beitragvon Solingerteufel » 12.07.2019, 15:14


Rickstar hat geschrieben:[ Bild ]
Bank: Spahic / Sternberg / Hainault / Fechner / Pick / Jonjic / Bjarnason

Sollte Matuwila gesperrt sein, dann als Ersatz Bachmann, Sickinger oder Scholz.

die aufstellung gefällt mir, die nehm ich :daumen:
streite dich nie mit einem dummkopf, es könnte sein das die zuschauer den unterschied nicht bemerken (mark twain)



Beitragvon Südpälzer » 12.07.2019, 15:23


bonds hat geschrieben:
Lauternfan1 hat geschrieben:Kann mir jemand ein Tipp geben,wie ich dies auch in der Türkei sehen könnte...danke schön mal

Einfach ein Hotel buchen das Satelliten hat und hoffen das SWR eingestellt ist. Oder Internet und da den SWR schauen.

Richtig. Wir Deutschen sind ja nahezu die einzigen, die die von ihnen zwangsfinanzierten Sender unverschlüsselt über Sat an ganz Europa "verschenken". :x
Alle Macht dem e.V.!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flo, Sebbo, Stimpy001, super-jogi und 141 Gäste