Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 12.07.2017, 12:19


FCK startet mit neuem Online-Ticketshop

Ab Mittwoch, 12. Juli 2017, begrüßt der Online-Ticketshop des FCK seine Besucher in neuem Gewand: Der Traditionsverein arbeitet ab der neuen Saison 2017/18 mit dem Anbieter Ticketmaster zusammen, was den Betze-Fans auch viele neue Möglichkeiten bietet.

Neues Design, neue Funktionen: Mit dem neuen Online-Ticketshop erweitert der 1. FC Kaiserslautern vor allem sein digitales Angebot in Sachen Ticketing. Dank der kostenlosen Ticketmaster-App ist es ab sofort nicht mal mehr notwendig, seine Eintrittskarte für das Spiel auszudrucken – das Ticket kann ganz einfach via QR-Code an den Drehkreuzen des Fritz-Walter-Stadions gescannt werden.

Mit integriert ist bei den Online-Tickets sowie den ausgedruckten print@home-Tickets ab der Saison 2017/18 auch das Angebot des Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN): Ab sofort spart man sich dank der praktischen Druckfunktion für Zuhause nicht nur das Anstehen an den Tageskassen, sondern kann dank des Kombi-Tickets die Angebote von allen Bussen, Straßenbahnen, Stadtbahnen sowie den Nahverkehrszügen und S-Bahnen im gesamten Gebiet des VRN nutzen.

Um in den Genuss der neuen Vorzüge des Ticketingsystems rund um den FCK zu kommen, müssen sich alle FCK-Fans und auch FCK-Mitglieder im Online-Ticketshop neu registrieren. Aus Datenschutzgründen durften die alten Login-Daten nicht in das neue System überführt werden. Grundsätzlich bleibt auch das Vorkaufsrecht für Dauerkartenbesitzer und Mitglieder bestehen, allerdings wird es in der aktuellen Übergangsphase zunächst noch nicht angeboten werden. Der FCK geht aber davon aus, dass alle Ticketanfragen zu den ersten Spielen vollumfänglich bedient werden können.

Zum neuen Online-Ticketshop geht es hier: http://shops.ticketmasterpartners.com/fck/

Quelle: fck.de


Update, 22:30 Uhr:

Fragen und Antworten zum neuen FCK-Ticketshop

Nach der Umstellung auf den neuen FCK-Ticketshop am Mittwoch, 12. Juli 2017, sind bei den FCK-Fans einige Fragen aufgekommen. Hier haben wir die häufigsten zusammengetragen.

Wie kann ich mich beim Shop registrieren?
Die Registrierung für den neuen Ticketshop erfolgt bei Ticketmaster direkt. Dies geschieht beispielsweise automatisch während des ersten Bestellvorgangs bei der Eingabe der Adressdaten.

Aktuell kann ich bei der Registrierung nicht angeben, dass ich Mitglied oder Dauerkarteninhaber bin. Muss ich mich daher in Zukunft noch einmal neu anmelden, um mein Vorkaufsrecht nutzen zu können?
Nein, sobald die Funktionen für Mitglieder und Dauerkarteninhaber zur Verfügung stehen, können diese Daten einfach im Profil ergänzt werden.

Welche Zahlungsmethoden werden im neuen Ticketshop angeboten?
Aktuell kann mit Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder mit Klarna bezahlt werden. Künftig wird darüber hinaus auch Paypal angeboten werden.

Ab wann kann ich Karten für die ersten Zweitligaspiele kaufen?
Der Vorverkauf für die ersten Spieltage der Zweitligasaison 2017/18 wird in Kürze starten. Der FCK wird dann noch einmal gesondert darüber informieren. Der Vorverkauf für das Auswärtsspiel in Nürnberg startet in KW 29.

Kann ich im neuen Ticketshop auch die Funktion Print@Home nutzen?
Ja, im neuen Ticketshop kann auch ein sogenanntes eTicket erworben werden. Darüberhinaus gibt es auch die Möglichkeit, ein papierloses, sogenanntes MobileTicket zu erwerben, das auf dem Smartphone in der Ticketmaster-App angezeigt wird. Sowohl beim eTicket als auch beim MobileTicket ist auch ein VRN-Kombiticket für den ÖPNV im Preis inbegriffen, das unter http://vrn.ticketmastershops.com/ freigeschaltet werden muss. Das genaue Vorgehen wird im Bestellvorgang konkret beschrieben.

Ich möchte Sonderkarten (beispielsweise für Rollstuhlfahrer oder Sehbehinderte) bestellen. Kann ich dies im neuen Onlineshop tun?
Nein, solche Fälle können leider nicht im Onlineshop abgebildet werden. Bitte wenden Sie sich auch weiterhin telefonisch an die Tickethotline unter 0631–31 88 0.

Quelle: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon gari » 12.07.2017, 12:27


Das alte System war definitiv überholt und musste ausgetauscht werden, keine Frage.

Dass man das nun in die Hand eines externen Unternehmers gab, finde ich persönlich nicht gut. Hat für mich das "eventim-Geschmäckle".

Woher weiß denn Ticketmaster, dass ich Mitglied und/oder Dauerkarteninhaber bin? Ich fand auf der Registrierung der Seite keinen Hinweis dazu...

Hilfe ist gerne gesehen. :)

Die Edith fragt sich gerade, was dann mit dem Mitgliedermagazin geschieht?
Zuletzt geändert von gari am 12.07.2017, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
Pfälzer in Berlin - gebabbelt werd trotzdem platt :daumen: :teufel2:



Beitragvon roterteufel81 » 12.07.2017, 12:33


Joa... im Büro gabs für die Seite direkt mal die rote Karte wegen "Spam URL Warning"

auf iOS ist die neue Webseite im Gegensatz zum alten - wenn auch überholten - Shop grafisch völlig verbuggt, bis man dann das Derby County Spiel antippt und auf der Ticketmaster Seite landet.

auf http://www.fck.de verweisen die meisten Links noch auf den alten Shop https://www.fck-ticketshop.de/default.aspx



Beitragvon mazz » 12.07.2017, 12:43


Ja ihr habt recht, der alte Shop war extrem überholt.


Und im neuen Shop passt noch net alles, dass wird wohl - wie oben angesprochen - noch behoben.
Grundsätzlich bleibt auch das Vorkaufsrecht für Dauerkartenbesitzer und Mitglieder bestehen, allerdings wird es in der aktuellen Übergangsphase zunächst noch nicht angeboten werden. Der FCK geht aber davon aus, dass alle Ticketanfragen zu den ersten Spielen vollumfänglich bedient werden können.


Also immer locker bleiben jungs ;).


Gut, dass man endlich mit dem Smartphone sein Ticket ins Stadion bringen kann, das wurde Zeit!
Hajoe hat geschrieben:[...] Und zu Mugosa, wie blöd ist eigentlich dieser Kosta, daß er nicht merkt, daß dieser mehr Potenzial besitzt als Christiano und Lionel zusammen.



Beitragvon klee2808 » 12.07.2017, 13:06


Hatte durch Zufall vor ein paar Monaten dort Musicaltickets bestellt . hat alles gut funktioniert. Von daher Daumen Hoch wenn keine versteckten Kosten mit drin sind .
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben." (Fritz Walter)



Beitragvon Fck-1900-Fck » 12.07.2017, 13:08


Das erklärt nun auch, wieso die Drehkreuze ersetzt werden. Diese sind noch aus dem Jahre 1999 :o Schön, dass man hier mit der Zeit geht :daumen:



Beitragvon CrackPitt » 12.07.2017, 13:23


auf der Seite http://shops.ticketmasterpartners.com/fck/ gibt es keinen Anmeldebutton, heisst das für mich das ich mich über Ticketmaster anmelden muss?

Alles wieder sehr kompliziert gemacht. Wenn ich weiss das ich auf einen neues Ticketsystem umstelle muss man die Seite doch direkt online stellen und nicht 2 Wochen vor Beginn der Saison und dann geht wieder nur die Hälfte aber passt ja momentan mal wieder zum FCK



Beitragvon jürgen.rische1998 » 12.07.2017, 13:29


Ja, etwas unglücklich ist es schon sowas so spät anzugehen. Hatte dort mal für ein Spiel in Sandhausen und für ein Konzert Karten bestellt und bin daher eh angemeldet. An sich ist die Seite ganz okay.
Dauerkarte 2017/2018 (Südtribüne)



Beitragvon sandman » 12.07.2017, 13:34


Verstehe ich das richtig..um Karten fürs Testspiel zu bestellen, muss ich mir nen Account anlegen..und dann nochmals einen um später meine Mitgliedschaft zu bestätigen :?: ??
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon CrackPitt » 12.07.2017, 13:44


sandman hat geschrieben:Verstehe ich das richtig..um Karten fürs Testspiel zu bestellen, muss ich mir nen Account anlegen..und dann nochmals einen um später meine Mitgliedschaft zu bestätigen :?: ??
das dumme ist da melden sich soviel Leute an, d.h. für FCK-Fans muss eine Extra Funktion hinterlegt werden. Wo man Mitgliedschaft und DK hinterlegen kann.



Beitragvon fck19 » 12.07.2017, 14:05


Gibt's auch neue Zahlungsmethoden wie z.b lastschrift?
VON DER WIEGE BIS INS GRAB FÜR IMMER 1. FCK



Beitragvon Orschel » 12.07.2017, 14:09


Weiß jemand ab wann man Karten für die ersten Spiele kaufen kann?



Beitragvon ebetzi » 12.07.2017, 14:15


Ich finde das so extrem schlecht gelöst.

Die Kundendaten wurden nicht übernommen, weil eine Migration zu kostspielig geworden wäre. Lediglich die Passwörter hätten sie aus Datenschutzgründen nicht übernehmen dürfen.

Vor allem für Mitglieder / DK Inhaber finde ich das nicht schön.
:teufel2: Nur der FCK! :teufel2:



Beitragvon GONZOK » 12.07.2017, 15:55


CrackPitt hat geschrieben:auf der Seite http://shops.ticketmasterpartners.com/fck/ gibt es keinen Anmeldebutton, heisst das für mich das ich mich über Ticketmaster anmelden muss?

Alles wieder sehr kompliziert gemacht. Wenn ich weiss das ich auf einen neues Ticketsystem umstelle muss man die Seite doch direkt online stellen und nicht 2 Wochen vor Beginn der Saison und dann geht wieder nur die Hälfte aber passt ja momentan mal wieder zum FCK


Hauptsache was zu meckern! Und fünfzig Zeichen.
Ja, ich habe einen blöden Namen hier. Kann ihn leider nachträglich nicht ändern. :nachdenklich:



Beitragvon Betze_FUX » 12.07.2017, 15:58


Dann stellt euch halt an die tageskaSse wenn euch das du komplex ist.
Es steht ja auch eindeutig da, das daran noch gearbeitet wird.
Aber rummotzen ist grade ziemlich in!!!

Nachtrag:
Agnes sagt: ich habe grade auf meinem Tablett versucht und es lief einwandfrei. Graphisch sowie vom ablauf her.
Möglicherweise die persönlichen und/oder lokalen browsereinstellungen...
"Das geht nur in lautern" - T. Gries 2016

Wir haben keine Fanfreundschaft mit dem VfB !!!



Beitragvon ebetzi » 12.07.2017, 17:18


Es geht einfach darum, dass der FCK nicht professionell in Sachen Shop /online aufstellt ist. Siehe FCKtv...

Sorry bin vom Fach..
:teufel2: Nur der FCK! :teufel2:



Beitragvon fck71 » 12.07.2017, 18:02


ebetzi hat geschrieben:Ich finde das so extrem schlecht gelöst.

Die Kundendaten wurden nicht übernommen, weil eine Migration zu kostspielig geworden wäre. Lediglich die Passwörter hätten sie aus Datenschutzgründen nicht übernehmen dürfen.

Vor allem für Mitglieder / DK Inhaber finde ich das nicht schön.
Sorry bin vom Fach..


Da Du ja vom Fach bist:
Erkläre mir bitte mal, wo die registrierten Nutzer des alten Shops die Genehmigung erteilt haben sollen, dass der externe Dienstleister Ticketmaster die Kundendaten in deren Shop verwenden darf?

Eine Migration ist mit Sicherheit nicht an Kosten gescheitert. Ein Import in die neue Datenbank stellt aus technischer Sicht mit Sicherheit keinen hohen Aufwand dar,man darf es eben aus Datenschutzgründen nicht - wie es der FCK auch kommuniziert hat.



Beitragvon SalinenBetze » 12.07.2017, 19:02


und parallel zum ganzen Testspiel habe ich die ganze Zeit gesucht, wo man in diesem Shop Pommes rot/weiß bestellen kann. Ich habe es jetzt verzweifelt und völlig entkräftet aufgegeben. Verstanden hätte ich ja noch, wenn man nicht gleich alles einbinden kann und die Cola erst nächste Woche bestellbar wäre. :langweilig:
Dauerkarte u.a. 2016/17, und dann doch wieder 2017/18 (Süd)
Shitstorm geht mir da vorbei, wo er hin gehört...
ja zur ZUKUNFTSINITIATIVE-FCK.DE
Gehen Sie davon aus



Beitragvon Thomas » 12.07.2017, 21:41


Der FCK hat einige der hier gestellten Fragen per FAQ beantwortet:

Fragen und Antworten zum neuen FCK-Ticketshop

Nach der Umstellung auf den neuen FCK-Ticketshop am Mittwoch, 12. Juli 2017, sind bei den FCK-Fans einige Fragen aufgekommen. Hier haben wir die häufigsten zusammengetragen.

Wie kann ich mich beim Shop registrieren?
Die Registrierung für den neuen Ticketshop erfolgt bei Ticketmaster direkt. Dies geschieht beispielsweise automatisch während des ersten Bestellvorgangs bei der Eingabe der Adressdaten.

Aktuell kann ich bei der Registrierung nicht angeben, dass ich Mitglied oder Dauerkarteninhaber bin. Muss ich mich daher in Zukunft noch einmal neu anmelden, um mein Vorkaufsrecht nutzen zu können?
Nein, sobald die Funktionen für Mitglieder und Dauerkarteninhaber zur Verfügung stehen, können diese Daten einfach im Profil ergänzt werden.

Welche Zahlungsmethoden werden im neuen Ticketshop angeboten?
Aktuell kann mit Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder mit Klarna bezahlt werden. Künftig wird darüber hinaus auch Paypal angeboten werden.

Ab wann kann ich Karten für die ersten Zweitligaspiele kaufen?
Der Vorverkauf für die ersten Spieltage der Zweitligasaison 2017/18 wird in Kürze starten. Der FCK wird dann noch einmal gesondert darüber informieren. Der Vorverkauf für das Auswärtsspiel in Nürnberg startet in KW 29.

Kann ich im neuen Ticketshop auch die Funktion Print@Home nutzen?
Ja, im neuen Ticketshop kann auch ein sogenanntes eTicket erworben werden. Darüberhinaus gibt es auch die Möglichkeit, ein papierloses, sogenanntes MobileTicket zu erwerben, das auf dem Smartphone in der Ticketmaster-App angezeigt wird. Sowohl beim eTicket als auch beim MobileTicket ist auch ein VRN-Kombiticket für den ÖPNV im Preis inbegriffen, das unter http://vrn.ticketmastershops.com/ freigeschaltet werden muss. Das genaue Vorgehen wird im Bestellvorgang konkret beschrieben.

Ich möchte Sonderkarten (beispielsweise für Rollstuhlfahrer oder Sehbehinderte) bestellen. Kann ich dies im neuen Onlineshop tun?
Nein, solche Fälle können leider nicht im Onlineshop abgebildet werden. Bitte wenden Sie sich auch weiterhin telefonisch an die Tickethotline unter 0631–31 88 0.

Quelle: fck.de
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon WolframWuttke » 12.07.2017, 21:48


Nur zu meinem Verständnis: Der Ticketshop wird nicht mehr vom FCK betrieben, sondern wurde an einen Eventim-ähnlichen Ticketservice outgesourced.

Bedeutet das, dass Mitglieder/DK-Besitzer kein Vorkaufsrecht mehr besitzen? Oder wie sollte das ein externer Dienstleister kontrollieren können?
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon jürgen.rische1998 » 12.07.2017, 22:03


Ging echt ohne Probleme. Klar müssen die noch die Sachen mit DK und Mitlieder VVK regeln. Aber grundsätzlich okay. Bei Kreditkarte und 6 Karten gabs dann doch noch ne Gebühr von 1,32, aber auch das ist weniger als die früheren Kosten von 1 Euro Gebühr pro Ticket + Versand. Also völlig im Rahmen.
Dauerkarte 2017/2018 (Südtribüne)



Beitragvon sandman » 13.07.2017, 06:26


Hat 1 a geklappt...da man ja bald noch per Paypal zahlen kann.. und die Mitgliedschaft im Profil hinterlegen...bin ich vollends zufrieden :daumen:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon boomjaku » 13.07.2017, 08:00


Aber man kann doch noch telefonisch anrufen oder etwa nicht mehr...? :?: :nachdenklich:



Beitragvon neuerfck » 13.07.2017, 12:09


Ich habe mit dem neuen Ticketshop das Problem, dass ich weder mit dem Internetexplorer noch mit edge darauf zugreifen kann.
Nur mit dem alten Mozilla geht's.
Gibt's noch mehr diese Probleme?



Beitragvon suYin » 13.07.2017, 18:47


Chrome und Opera funktionieren ohne Probleme bei mir (trotz uBlock).

Ich nutze übrigens Shoop.de (Affiliate)und bekomme bei jeder Bestellung über Ticketmaster 1% an Chashback. Die Spiele des FCK gibt es auch dort ganz normal im Shop, ohne den Umweg über Homepage des FCK.
Bild




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast