Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 31.05.2012, 11:13


Kaiserslautern: Innenverteidigung nun zu üppig besetzt
Kuntz hört auf Meißner und holt Hajri


Masse ist bekanntlich nicht gleich Klasse. Obwohl Lau­tern auf der Innenverteidi­gerposition mit Mathias Abel (30), Rodnei (26), Jan Simu­nek (25) und Anthar Yahia (30) zahlenmäßig gut besetzt ist, sieht Vorstandsboss Stefan Kuntz Hand­lungsbedarf. Nach kicker­-Informa­tion kommt ein neuer Hoffnungs­träger aus China: Enis Hajri (29). (...)

Fünf Innenverteidiger sind einer zu viel. Winter-Verpflichtung Ya­hia enttäuschte im Abstiegskampf (kicker­Notenschnitt: 4,70), steht aber bis 2015 unter Vertrag. Ein Jahr kürzer läuft die Vereinbarung mit Simunek, der über viel Qualität ver­fügt, aber oft verletzt ist. Routinier Abel (Vertrag bis 2013) war schon mehrfach abgeschrieben, aber bis­lang von keinem Rivalen zu verdrän­gen. Wahrscheinlich wird Rodnei (Vertrag bis 2013) gehen müssen, der sich häufig Schnitzer leistete, die zu Gegentoren führten.

Kompletter Text: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... hajri.html

Eure Meinung:
Welche Innenverteidiger sollten bleiben, wer soll kommen, wer kann gehen?
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon K-Townboy » 31.05.2012, 11:25


Hör doch bloß auf mit DIESEN Verpflichtungen...29 Jahre alt...vom Niveau her nie höher als Regionalliga gespielt(die chinesische Liga zähl ich mal dazu)...wäre zwar wieder eine ablösefreie aber in meinen Augen mehr als sinnlose Sache!
Ich habe fertig!



Beitragvon LDH » 31.05.2012, 11:28


Sollte er ein Typ wie Meißner sein, immer her damit.
Mit Wundertüten müssen wir wohl leben...

Rodnei war zwar schlecht letzte Saison aber Yahia war definitiv noch schlechter!!!
Wenn's nach mir geht, Rodnei und Yahia weg und dafür ein Eigengewächs ins Team holen. Und auf Simunek hoffen.
„Das beginnt bei den Erwartungen des Umfelds, das den Klub immer noch im historischen Kontext von Fritz Walter, Otto Rehhagel und vier Meistertiteln sieht. Das setzt sich fort bei der Vereinnahmung des Vereins durch die Politik und bei den vielen Fraktionen, die um Einfluss rangeln.“ (SZ)



Beitragvon MT-Betze » 31.05.2012, 11:34


Ich glaub es geht schon wieder los,
das darf doch gar nicht wahr sein...

Was soll das?



Beitragvon KleinerLoewe1605 » 31.05.2012, 11:35


meiner meinung nach wird da wieder zuviel riskiert!

warum holt man nicht martin zurück, meines wissens läuft sein vertrag bei der sge aus ende juni.

er mit abel hinten, simunek und die jungen amas!
jahiihaa verkaufen - zur not mit der sackkarre an die ab fahren und dort aussetzen!

rodnei brauch mal ne pause und selbstvertrauen.

andererseits müssen wir mal sehen wo ein harry koch damals herkam... es kann ja auch mal gut gehen... :teufel2:
- FRAUENFUSSBALL IST EIN VERBRECHEN! -



Beitragvon Schlossberg » 31.05.2012, 11:36


Vielleicht brauchen wir in der Zweiten einen Backup für Orban.



Beitragvon Frank » 31.05.2012, 11:40


Völliger Nonsens ! Warum spart man sich nicht das Geld und kauft immer schön weiter Masse anstatt Klasse ? Warum wird nicht ein Talent wie Heintz langsam aufgebaut ?



Beitragvon simba » 31.05.2012, 11:40


Die haben nix, aber auch garnix gelernt..Masse statt Klasse, Wundertüten statt was bewährtes. Rodnei wäre sicher noch immer gut genug für Liga zwei..wir werden mit einem Kader von über 30 in die Saison gehen und die Hälfte davon sind wieder Gurken



Beitragvon no_remorse » 31.05.2012, 11:41


ehrlich, mir kommen die tränen.

foda wird die einzige personalie sein über die man sich dieses jahr freuen kann.
diese verpflichtung ist ja fast schon lächerlich.

die 2te liga wäre eine chance gewesen die jugendspieler an die mannschaft ranzuführen und einen kern aus echten lautrern zu bilden.

eine frechheit...bin sprachlos!
Zuletzt geändert von no_remorse am 31.05.2012, 11:43, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Hochwälder » 31.05.2012, 11:43


no_remorse hat geschrieben:ehrlich, mir kommen die tränen.

foda wird die einzige personalie sein über die man sich dieses jahr freuen kann.
diese verpflichtung ist ja fast schon lächerlich.

die 2te liga wäre eine chance gewesen die jugendspieler an die mannschaft ranzuführen und einen kern aus echten lautern zu bilden.

eine frechheit...bin sprachlos!



Warum urteilt man ihm Voraus über Spieler deren Qualität man nicht kennt ??

http://www.youtube.com/watch?v=wHfJuptxHNU



Beitragvon FCK-Ralle » 31.05.2012, 11:49


simba hat geschrieben:Die haben nix, aber auch garnix gelernt..Masse statt Klasse, Wundertüten statt was bewährtes. Rodnei wäre sicher noch immer gut genug für Liga zwei..wir werden mit einem Kader von über 30 in die Saison gehen und die Hälfte davon sind wieder Gurken


Rodnei hat meiner Meinung nach sogar Erstligapotential. Nicht für Bayern oder Dortmund, aber für einen HSV oder ein SC Freiburg reichts allemal. Er muss nur den Bruder Leichtfuß ablegen. Das ist sein größtes und vielleicht einziges Manko. Was er dann zu leisten im Stande ist, haben wir in der Saison 10/11 gesehen. Ein Fels in der Brandung.
Deswegen wundert es mich, dass der noch nicht bei irgendwelchen Erstligisten im Gespräch ist.

Hajri? Hm. Kenne ich nicht, kann ich nicht beurteilen. Macht für mich aber vordergründig nur Sinn, wenn uns viele Innenverteidiger verlassen (sollen).
Mal schauen. Offiziell ist ja da bisher noch nichts, oder?
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Hainbachteufel » 31.05.2012, 11:51


Rotes Geschenkschleifchen um Yahia wickeln und per UPS ohne Rückschein wieder in die VAE schicken.
Und ab damit ..... :arrow:



Beitragvon FCK18052008 » 31.05.2012, 11:52


macht einen sehr guten Eindruck

Leider kann man von YT Videos nicht zuviel halten 8-)


http://www.youtube.com/watch?v=bdgIDAlB1OE



Beitragvon paulgeht » 31.05.2012, 11:53


Autor: Gerke.

Wobei er diesmal nicht ganz falsch liegt.
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon sharpi79 » 31.05.2012, 11:59


Endlich der ersehnte Toptransfer des Sommers, der für die dringend benötigte Aufbruchstimmung sorgt. Und dann noch ablösefrei. So jemanden muss man einfach vom Markt nehmen, bevor er für den FCK zu teuer wird. Jetzt kann man auch endlich die Oberflasche Rodnei in die Wüste schicken, der kann ja nicht mal selbstständig Handschuhe anziehen. Denn eins ist gewiss, es wird sehr kalt werden am Betze. Yahia und Hajiri , die neue Abwehr aus Granit. Steht dem Aufstieg absolut nichts mehr im Wege.



Beitragvon Schlossberg » 31.05.2012, 12:01


http://www.youtube.com/watch?v=bdgIDAlB ... re=related

Man soll Spieler nicht nach youtube-Videos beurteilen, sonst könnte man zu einer allzu negativen Einschätzung kommen.



Beitragvon no_remorse » 31.05.2012, 12:04


Hochwälder hat geschrieben:
no_remorse hat geschrieben:ehrlich, mir kommen die tränen.

foda wird die einzige personalie sein über die man sich dieses jahr freuen kann.
diese verpflichtung ist ja fast schon lächerlich.

die 2te liga wäre eine chance gewesen die jugendspieler an die mannschaft ranzuführen und einen kern aus echten lautern zu bilden.

eine frechheit...bin sprachlos!



Warum urteilt man ihm Voraus über Spieler deren Qualität man nicht kennt ??

http://www.youtube.com/watch?v=wHfJuptxHNU



es geht um weit mehr als qualität.
wenn ich die mannschaft sehe die ich das ganze jahr über begleite, und mich absolut nicht mehr mit dieser identifizieren kann dann läuft irgendwas falsch.
wen holste dir aus unserem kader raus und sagst dir: "super kerl, einer von uns!"
sippel, dick, abel außen vor.
alles graue masse die austauschbar ist. dazu noch von zweifelhafter sportlicher qualität.
und unsere jugendkicker die seit 10 jahren betzeluft riechen bleiben auf der bank kleben und werden nach wiesbaden verschachert.

EDIT: zum thema youtube videos
http://www.youtube.com/watch?v=F2RsSSLm ... re=related



Beitragvon LDH » 31.05.2012, 12:08


Erinnert irgendwie an den letzten Abstieg. Da kamen auch lauter No- Name- Spieler aus Timbuktu.
„Das beginnt bei den Erwartungen des Umfelds, das den Klub immer noch im historischen Kontext von Fritz Walter, Otto Rehhagel und vier Meistertiteln sieht. Das setzt sich fort bei der Vereinnahmung des Vereins durch die Politik und bei den vielen Fraktionen, die um Einfluss rangeln.“ (SZ)



Beitragvon kadlec » 31.05.2012, 12:09


MT-Betze hat geschrieben:Ich glaub es geht schon wieder los,
das darf doch gar nicht wahr sein...

Was soll das?

Dieser mögliche Transfer würde wieder eindrucksvoll Zeugnis von dem ablegen, was ich schon zum wiederholten Male als unsere strukturellen Defizite angeprangert habe.

Kein systematisches Scouting, keine professionelle Jugendarbeit.

Zwei Schlüsse kann man aus diesem bevorstehenden Transfer ziehen, falls er denn tatsächlich zustande kommt:
1.) Das war es wohl mit Heintz und Orban. Wenn ihnen schon ein Endzwanziger aus der chinesischen Liga mit überschaubarem Entwicklungspotential und bescheidenen Karierrehöhepunkten vor die Nase gesetzt wird, wenn sie noch nicht einmal als Nummer vier und fünf im Ranking das Vertrauen von Kuntz genießen, dann dürften die Zeichen wohl bald auf Trennung stehen. Wieder zwei Alibiverträge.

2.) In der Scouting-Abteilung herrscht die schiere Ratlosigkeit. Kuntz ruft hier an, Kuntz ruft dort an. Bei Beratern, Kollegen, Freunden und weiss der Teufel wo. Haste was für mich, haste was für mich, aber kosten darf es nix. Systematik und planvolle Kaderzusammenstellung mit Blick auf 1. Liga sehen leider anders aus.

Kann nur hoffen, dass ich mich irre und doch mehr Planung dahintersteckt, als man auf den ersten Blick vermuten könnte.
Zuletzt geändert von kadlec am 31.05.2012, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon meuder » 31.05.2012, 12:12


Wieso wird denn bis nach China gesucht? Guckt doch mal vor die Haustür, wir haben da einen Heintz und Orban, die müssen doch besser sein! Der eine spielt nicht umsonst U19-Nationalmannschaft!



Beitragvon RedFear » 31.05.2012, 12:13


Mamma Mia,

eine 29-jährige "Wundertüte" aus China für unsere Innenverteidigung. Das klingt für mich ehrlich gesagt wenig verlockend. O.K., ich kenne den Spieler nicht näher und tue ihm vielleicht unrecht aber wer in dem Alter bisher nicht nachhaltig in Erscheinung getreten ist und aus dem fußballerischen Entwicklungsland China geholt werden soll, dem bin ich gegenüber äußerst skeptisch eingestellt.

Wenn sie denn zu halten sein sollten, wären Rodnei, Simunek und Abel für mich erste Wahl. Dazu noch ein oder zwei talentierte junge Burschen und schon sind wir auf dieser Position für die 2. Liga überdurchschnittlich gut aufgestellt.

Ich denke, dass wir deutlich größere Baustellen im Kreativ- und Offensivbereich haben. Da besteht viel dringenderer Handlungsbedarf. Sollte also der China-Transfer nicht realisiert werden, wäre es wohl kein größerer Beinbruch.



Beitragvon Lautrer Jung » 31.05.2012, 12:14


Dann kann man auch Yahia behalten :o

Sehe ich nicht als Verstärkung an, wenn das jetzt ein 20 jähriger wäre dann könnte ich es noch verstehen, aber 29 Jahre und noch nie etwas gerissen... :?



Beitragvon skillionaire » 31.05.2012, 12:14


Ich sehe auch keinen wirklichen Handlungsbedarf in der IV. Ja, Rodnei hatte eine Seuchensaison. DOch die zwei Jahre zuvor waren grundsolide. Vor allem Jahr 1 in der Buli. Abel hat stets seine Leistung gebracht, darüber hinaus ist er einer unserer wenigen Führungsspieler. In ihm sehe ich auch einen potentiellen Kandidaten für die Binde.

Ja, uns Simunek. Was soll man zu ihm noch sagen: talentierter und guter Spieler, wenn da nicht diese ständigen Verletzungen wären.

Also: Yahia weg, dann brauchen wir aber auch einen neuen. Obs dann Hajri sein muss, weiß ich nicht. Zu ihm kann ich einfach nix sagen.



Beitragvon Benutzernamen » 31.05.2012, 12:18


Wie wärs mit dem hier?

http://www.transfermarkt.de/de/danny-qu ... 58970.html


Und wehe, einer kritisiert diesen Vorschlag, bevor er ihn das erste mal hat spielen sehen! Bild Bild



Beitragvon fck-stein » 31.05.2012, 12:22


Schickt alle IV fort und holt drei Neue die was taugen.
Mit Rodnei,Abel,Simunek+ Yahia kannste eh nix reißen.
Den Chinese lasst auch fort.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast