Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Christian » 10.09.2011, 16:23


0:1-Niederlage in Gladbach

Der 1. FC Kaiserslautern kann auch am 5. Spieltag nicht gewinnen und unterliegt bei Borussia Mönchengladbach mit 0:1 (0:0).

Das Tor des Tages erzielt der Gladbacher Arango in der 58. Spielminute. Damit bleibt der FCK mit zwei Punkten weiterhin auf dem 17. Tabellenplatz.

Der ausführliche Spielbericht und die Fanfotos folgen morgen.


Quelle: Der Betze brennt
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon SEAN » 10.09.2011, 16:24


Wenn die Kölner, der HSV und WOB noch gewinnen, sitzen wir ganz schön in der Scheiße!!!!!!!!!!! :nachdenklich:
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Westkurvenveteran » 10.09.2011, 16:25


Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen:

Wir haben, wir hätten, drei voll einsetzbare Stürmer, von denen wir einen zuhause lassen, und einen gestandenen offensiven Mann, auf den wir verzichten (der aber bei den Amateuren 85.Minuten gehen kann), der durchaus 20 min. hätte helfen können, und einen Neuprofi, dem wir es nicht zutrauen (und der es sich selbst nicht zutraut, in vorrauseilendem Gehorsam).

Stattdessen tauschen wir bei einem Rückstand einen (ab heute eigentlich in der Startelf nicht mehr zu vertretenden) Stürmer gegen ein MF-Spieler aus.


Trainer, das ist so lächerlich, das ist einer Bundesligamannschaft unwürdig. Man lacht über uns.


Geh freiwillig. Oder SK: Greif JETZT ein. Ich kann nicht mehr an mich halten, je mehr ich darüber nachdenke, desto stinkiger werde ich.

Ein anderer Trainer kann vielleicht jetzt noch etwas machen, Geld müsste da sein.

Wir waren in der Radioübertragung der Running Gag. Der Verein, der seine Stürmer zuhause lies....und 48 Tore verkaufte....(was nicht so stimmt, aber so kommen wir rüber)

Es kann gut sein, dass wir kein Tor mehr geschossen hätten, selbst wenn wir das undenkbare gewagt hätten mit der Hereinnahme eines dritten Stürmers. Aber versuchen sollten wir es.

Ich will gar kein Gewäsch mehr hören vom Trainer, ansonsten schlag ich hier alles kurz und klein.
Zuletzt geändert von Westkurvenveteran am 10.09.2011, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon makroplan » 10.09.2011, 16:25


und sooo spielt ein Absteiger....



Beitragvon theSaint » 10.09.2011, 16:25


abstieg in 34 akten, teil 5: trauerspiel



Beitragvon Hauptstadt_Lautrer » 10.09.2011, 16:25


Hertha hat uns doch rein gar nicht zu interessieren.

Ich fühle mich nach deren Sieg heute wieder bestätigt in meiner festen Überzeugung, dass Hertha leider nichts mit dem Abstieg zu tun haben wird.

FCK!!
Nur das gilt hier!!
Betze-Szene Berlin-Kreuzberg



Beitragvon markusjacob » 10.09.2011, 16:25


FUCK !!!!!!!!!!!!!!!!!
Angst vor dem eigenen Schatten !!!! Außer Tiffert nix,aber auch gar nix !!!!!
Leck mich doch am Arsch !!!!!



Beitragvon Betzepower1973 » 10.09.2011, 16:26


Wir schießen keine 5 Tore bis zur Winterpause, von Punkten will ich gar nicht träumen :nachdenklich:
"Das Grauen hat einen Namen: Betzenberg. Dort ist der 1.FC Kaiserslautern zu Hause, jenes Team, das die Ästhetik der Kneipenschlägerei zur sogenannten Fußballkultur erhob." (Wiglaf Droste)



Beitragvon matu_93 » 10.09.2011, 16:26


einfach nur schlecht :cry:



Beitragvon Hellfire » 10.09.2011, 16:26


Beim Heimspiel gegen die Luschdiche knallts, Kontinuität der "Mannschaftsleistung" mal pessimistisch-realistisch vorrausgesetzt.

Was da momentan auf dem Platz passiert, zwei Chancen im ganzen Spiel, ist des 1. FC Kaiserslautern unwürdig.
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon KuCz22 » 10.09.2011, 16:26


wenn wir so weiterspielen, steigen wir mit 2 punkten und 2 geschossenen Toren ab -.-
"Der Ball muss ins Tor. Alles andere ist Kokolores!" (Ratinho #17)



Beitragvon kulak » 10.09.2011, 16:27


ABSTIEGSKAMPF, HELL YEAH!



Beitragvon Diego182 » 10.09.2011, 16:27


Genau so steigt man als Letzter ab... kein Wille, kein Talent, kein Mut...



Beitragvon sven69 » 10.09.2011, 16:27


SEAN hat geschrieben:Wenn die Kölner, der HSV und WOB noch gewinnen, sitzen wir ganz schön in der Scheiße!!!!!!!!!!! :nachdenklich:


Hoffentlich kommts so, denn nur dann wird sich was ändern. Wäre auch besser gewesen, wenn die Gladbacher noch ein paar mehr Tore gemacht hätten. Jetzt sieht's nämlich wieder so aus, als ob wir nur mit viel Pech unglücklich verloren hätten.

Kurz raus, jetzt !



Beitragvon MATU90 » 10.09.2011, 16:27


Sippel für Supa, dann geht wieder was :!: :!: :!:



Beitragvon godmK » 10.09.2011, 16:28


Kein stürmer mitzunehmen, supa richie 70min rumdümpeln lassen und dann walch stürmen lassen. ich erkenne leider die enorme qualität dieser taktik nicht so ganz.
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt! Realität oder doch nur alternative Fakten?


Beitragvon godmK » 16.12.2017, 14:54
Können wir Notzon bitte symbolisch am 24.12 feuern?



Beitragvon willebald87 » 10.09.2011, 16:28


sowas schlechtes! kein spielmacher! angsthasenfußball!einfach harmlos wir steigen leider ab! :oops:



Beitragvon berndkissel » 10.09.2011, 16:28


jetzt reicht es! Die Dummheiten von Marco Kurz sind nicht mehr hin zu nehmen. Wie haben alles in allem eine gute Truppe; bloß mit diesem Trainer kommen wir nicht mehr weiter!!! Was ich letzte Saison schon eingesehen habe, bestätigt sich jetzt immer mehr.



Beitragvon gringno » 10.09.2011, 16:29


Mal ehrlich: Nicht die Ergebnisse sind das Problem. Aber im Prinzip waren wir gegen einen miserablen Gegner chanchenlos. Da war mieser als alles, was ich auch in Abstiegsjahren gesehen habe.



Beitragvon akis » 10.09.2011, 16:29


Tasmania ist nur wirklich unsere neue Referenzgröße.
Kuntz, Du hast Dich gerirrt, Kurz, Du machst es falsch.



Beitragvon DevilDriver » 10.09.2011, 16:29


Mein Vorschlag an die dbb-Macher:

Spieltagsthread mit dem Anpfiff des Spiels bis den darauffolgenden
Dienstag schließen.

Unglaublich was hier für ein Scheißdreck zusammengeschrieben wird.

:x



Beitragvon oglum » 10.09.2011, 16:30


sven69 hat geschrieben:
SEAN hat geschrieben:Wenn die Kölner, der HSV und WOB noch gewinnen, sitzen wir ganz schön in der Scheiße!!!!!!!!!!! :nachdenklich:




Kurz raus, jetzt !



Genau: Und dann Neururer holen... :nachdenklich:

Mann Mann Mann
Hinten ist die Ente fett



Beitragvon Markie » 10.09.2011, 16:30


Westkurvenveteran hat geschrieben:Geh freiwillig. Oder SK: Greif JETZT ein.


Nö, lass mal stecken. Der soll das schön ausbaden mit seinen Wunschspielern für sein tolles neues System. Mit dem vermurksten Kader kann keiner was reißen.



Beitragvon Betzinho » 10.09.2011, 16:30


Es wird ein Dreikampf zwischen Freiburg, Augsburg und uns. Alle anderen Teams sind denke ich im Endeffekt stärker. Momentan sind wir mit Abstand die schlechteste Mannschaft, es muss definitiv was passieren. Im nächsten Spiel muss ein Bilek für Petsos rein, Micanski einen Kaderplatz haben und endlich wieder gekämpft werden. Sonst muss Kurz weg!



Beitragvon cintia » 10.09.2011, 16:30


Statt denn Pasu kann man jeden Kreisliga kicker auf denn Platz stellen wär billiger ! Was eine Blutleere Vorstellung. Hab nichts dagegen wenn wir verlieren aber das ist einfach nur peinlich 0 Kampf 0 Wille 0 Leidenschaft.




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste