Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Christian » 20.11.2010, 16:04


Regionalliga: 0:4-Heimniederlage gegen Düsseldorf II

Der 1. FC Kaiserslautern II verliert am 15. Spieltag der Regionalliga West gegen Fortuna Düsseldorf II mit 0:4 (0:2). Die Tore für Düsseldorf erzielen Dauser (20.), Abelski (23.), Heise (55.) und Michalsky (90.).

Der FCK steht nach dieser Niederlage mit 21 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz.

Quelle: Der Betze brennt
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon Alzey-Teufel » 20.11.2010, 16:12


Und das mit Amri & Walch?!

Das ist aber bitter..
"Die Mannschaft verfügt über eine enorme Qualität." - Marco Kurz.



Beitragvon Red Devil » 20.11.2010, 16:34


Alzey-Teufel hat geschrieben:Und das mit Amri & Walch?!

Das ist aber bitter..


Die sollten lt. Rheinpfalz spielen. Scheinbar haben sie unseren kleinen Teufel nicht geholfen.

Edith:

Die Spielbericht des Spiel von den Homepages beider Vereine:

U23: Deutliche Niederlage gegen Düsseldorf II

Am Samstag, 20. November 2010, musste sich die Zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern der U23 von Fortuna Düsseldorf mit 0:4 geschlagen geben.

Vor 180 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion fand das Team von Alois Schwartz überhaupt nicht in die Partie. „Wir haben uns den Schneid abkaufen lassen und haben keine Zweikämpfe gewonnen. So kann man kein Spiel gewinnen“, analysierte ein geknickter Alois Schwartz nach dem Spiel. Einige Abspielfehler und viele nicht mir letzter Konsequenz geführte Zweikämpfe führten dazu, dass Düsseldorf nicht mehr Ballbesitz hatte, sondern auch immer wieder gefährlich vor dem Lautrer Tor auftauchte. So reagierte FCK-Keeper Marco Knaller bei einem Schuss aus 18 Metern glänzend (10.). Nach 20 Minuten musste auch der U23-Torwart das erste Mal hinter sich greifen. Kevin Dauser traf mit einem direkten Freistoß in die Torwartecke zur Führung für die Fortuna.

(...)

FCKII: Knaller – Hammann, Correia, Linsmayer, Stulin (6. Hartmann) – Amri, Reuter, Himmel (57. Zuck), Walch (70. Zellner) – Freyer, Wooten
Düsseldorf II: Schulze Niehues – Leikauf, Altenbeck, Binder, Heise – Dauser (47. Ouro-Gnaou), Michalsky, Schmitz, Magos – Najdi (86. Gombarek), Abelski (84. Blaas)
Tore: 0:1 Dauser (20.), 0:2 Abelski (23.), 0:3 Heise (55.), 0:4 Michalsky (90.)
Gelbe Karten: Hammann, Reuter, Wooten, Hartmann – Magos
Schiedsrichter: Nikolaus Athanassiadis
Zuschauer: 180

zu fck.de Reloaded

Fortuna II gewinnt bei Lauterns Reserve

4:0-Sieg auf dem Betzenberg

War der 2:0-Sieg der Flingeraner in der Zweitliga-Partie gegen den späteren Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern im Oktober 2009 schon eine mittlere Sensation, so setzte die Zwote gegen die Reserve der „Roten Teufel“ an gleicher Stelle einen drauf.
(...) Hier gibt es Gratis Altbier
Zuletzt geändert von Red Devil am 20.11.2010, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon treuerluzifer » 20.11.2010, 20:17


Ich hab mir sagen lassen, dass Walch ne einigermaßen ansprechende Leistung und Amri dagegen sehr enttäuschend gespielt hat.
Sehr schade, ich hab mir mehr von ihm erhofft.
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben!" Fritz Walter



Beitragvon deathdevil68 » 21.11.2010, 16:22


Tja Amri halt.... :x
"Wohin soll ich denn wechseln? Ich bin doch schon beim FCK" !
Fritz Walter



Beitragvon LauteRn FaN 4 ever » 21.11.2010, 16:23


Alzey-Teufel hat geschrieben:Und das mit Amri & Walch?!

Das ist aber bitter..


Versteh ich net deine Aussage ?! Ist doch eigentlich klar das es auf die Mütze gibt wenn ein AMRI Spielt !



Beitragvon Kaho » 22.11.2010, 22:56


Vor allem kriegst du eins auf die Mütze, wenn du net aufhörst so nen Käse von dir zu geben! Amri ist Teil der Mannschaft und daher mit dem gleichen Respekt zu behandeln wie Amedick, Sippel & Co.

Er hat in Mainz versagt, das haben vor ihm schon ganz andere, damit sollte das Thema dann auch mal abgeschlossen sein.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste