Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 23.10.2014, 10:37


Vertragsgespräche: FCK will Zimmer halten

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist bestrebt, seinen talentierten Offensiv-Verteidiger Jean Zimmer (20) vorzeitig und langfristig an den Verein zu binden. Sportdirektor Markus Schupp bestätigt „ein erstes konstruktives Gespräch darüber mit Jean und mit seinem Berater“.

Der Vertrag des 2004 vom SV Bann zum FCK gekommenen Talents läuft bis zum 30. Juni 2016. Der FCK ist bemüht, sich mit Zimmer über eine vorzeitige Vertragsverlängerung zu einigen. „Es ist uns wichtig, unsere jungen, talentierten Nachwuchsspieler zu halten. Wir wollen Jean neue Perspektiven aufzeigen“, sagt Schupp.

„Jean hat hier seine Laufbahn begonnen, er hat eine sehr gute Entwicklung bei uns genommen und fühlt sich im Verein auch sehr wohl. Das erste Gespräch über eine Vertragsverlängerung war auch sehr konstruktiv“, urteilt Schupp. (…)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Wuttke73 » 23.10.2014, 10:51


Auf alle Fälle! Super Junge, ich liebe seine Spielweise! Verstehe nur grad nicht warum er auf der Bank sitzt, war für mich mit Stöger zusammen der auffälligste Spieler der Saison!! Weiter so!!



Beitragvon super-jogi » 23.10.2014, 10:59


EIn Hitzeblitz, der sich voll reinhängt in jedem Spiel. Ich hoffe der Junge wird gehalten.
Das Leben ist wie eine Klobrille. Man macht so einiges durch !



Beitragvon Wutti10 » 23.10.2014, 11:00


Forumsgespräche: FCK muss Zimmer halten (Wutti10) :!:



Beitragvon fck'ler » 23.10.2014, 11:02


Die Frage ob er unterschreibt oder nicht, liegt wohl nicht an der Höhe des Gehalts, sondern mehr an der Höhe der Ausstiegsklausel...

Ich finde es gut, dass man frühzeitig verlängern will. Sicher werden in diesem Vertrag seine bisher erbrachten Leistungen auch frühzeitig honoriert. Derzeit dürfte sein Gehalt eher recht niedrig ausfallen...

Für die Ausstiegsklausel wird sein Berater schon sorgen. Wie sehr es in Deutschland an starken Außenverteidigern mangelt, wissen wir... Zimmer ist im Spiel nach vorne jetzt schon bärenstark auf dieser Position! Verbessert er sich defensiv noch ein wenig, traue ich ihm, vorausgesetzt er kommt ohne große Verletzungen durch, eine große Karriere zu! Hoffentlich möglichst lange beim FCK in der Bundesliga...



Beitragvon Rückkorb » 23.10.2014, 11:16


@Wuttke73
Dass er zuletzt nicht spielte, dürfte wohl daran liegen, dass er nach dem Spiel gegen den Club eines der Auswechselopfer wurde, die das Spiel nach hinten vernachlässigten.

@fck'ler
Da stimme ich dir zu. Gerade im Spiel nach hinten hat er noch Luft nach oben. Da ist er mir manchmal zu schlampig, auch wenn ich sicher nicht den Stab über ihm brechen will.

Im Gegenteil. Sein Einstand war allerbest. Nicht umsonst ist er Publikumsliebling geworden.

Jedoch wünsche ich ihm, dass er bald wieder spielt und nicht das zwischenzeitliche Schicksal von Heintz teilen muss. Der hatte auch einen fulminanten Einstand und war dann erst mal lang weg vom Fenster, dass man sich schon Gedanken machen musste, ob er bei uns überhaupt noch eine Chance bekommt. Zu derartigem sehe ich auch bei Runjahic noch Entwicklungsbedarf.
Auch das kann ein Rückkorb noch aufladen.



Beitragvon jan » 23.10.2014, 11:25


Früher oder später wird er wieder auf dem Platz stehen, denke einfach er hat mehr Potenzial als Schulz.
Die Denkpause für ihn kam vielleicht auch zum richtigen Zeitpunkt. Er war zuletzt doch sehr stark rot gefährdet bei seinen Einsätzen.

Daran muss er arbeiten und wird er mit Sicherheit auch.

Für mich eines der größten Talente der letzten Jahre, vielleicht sogar das größte Talent.



Beitragvon werauchimmer » 23.10.2014, 11:29


...ok, alles klar, jetzt ist mir auch klar, warum er von heute auf morgen nicht mehr gespielt hat.
Man könnte den Gedanken bekommen, dass die erste Gesprächsrunde gescheitert ist und die Nichtberücksichtigung eine erste erzieherische Maßnahme ist. Jetzt der mediale Aufschlag, als zweiter Schritt....

ABER: ALLES reine SPEKULTAION von mir!!

Vielleicht ist auch alles anders, es wäre ein wichtiger Schritt für den Verein, wenn man Zimmer langfristig binden könnte.Ich finde das Bemühen schon mal super.



Beitragvon Schlossberg » 23.10.2014, 11:34


Er ist fraglos sehr talentiert.
Zu Chancen und Risiken ...
kann man sich auch mal den Fall Marko Marin anschauen.



Beitragvon SEAN » 23.10.2014, 12:16


fck'ler hat geschrieben:Die Frage ob er unterschreibt oder nicht, liegt wohl nicht an der Höhe des Gehalts, sondern mehr an der Höhe der Ausstiegsklausel...

Das muss nicht unbedingt so sein. Wenn ich mich nicht irre, hat Heintz auch ohne Ausstiegsklausel verlängert. Und er war damals auch in etwa auf dem hochgehandelten Talentstatus wie Zimmer jetzt.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Urli » 23.10.2014, 12:39


Die Jahreshauptversammlung am Sonntag, 23. November (14 Uhr), im Fritz-Walter-Stadion stuft Kuntz auch angesichts der Neuwahl des Aufsichtsrates als richtungsweisend für die Entwicklung des FCK ein.

----------

Ja super, da wird schon getrommelt. Hoffentlich geht es Zimmer nicht wie vielen hoffnungsvollen jungen Talenten vor ihm, die am alten "Klüngel" abgeprallt sind. Bei Marius das gleiche Thema. Da wo der FCK jetzt steht, nämlich in der Zweitklassigkeit, ist nicht zuletzt solchen Sächelschen zuzuschreiben. Nun will man ja offiziell umdenken und auf junge Spieler setzen. :-)



Beitragvon Urli » 23.10.2014, 12:48


Schlossberg hat geschrieben:Er ist fraglos sehr talentiert.
Zu Chancen und Risiken ...
kann man sich auch mal den Fall Marko Marin anschauen.


klar:-)
ein Vergleich mit Marin, der inhaltlich gegen die Qualitäten von Zimmer gerichtet ist. Das sind genau die Stimmen, die unseren Jungs das Leben vergällen. Statt sich zu freuen, das wir das Turbo-Moped haben.

talentiert, bemüht sich, Chancen und Risiken!? Soll er gleich den Verein wechseln?



Beitragvon sdw » 23.10.2014, 14:06


Rückkorb hat geschrieben:@Wuttke73
Dass er zuletzt nicht spielte, dürfte wohl daran liegen, dass er nach dem Spiel gegen den Club eines der Auswechselopfer wurde, die das Spiel nach hinten vernachlässigten.


Eine Aktion die übrigens voll nach hinten losging. Der KSC hat seine wenigen AKtionen in der 1.HZ immer über unsere rechte Seite vorgetragen. Im Spiel gegen Heidenheim fiel das Gegentor mit über diese Seite und ich wage die Behauptung, daß Zimmer mit seiner schon extremen Schnelligkeit nicht so schlecht ausgesehen hätte wie Schulze.



Beitragvon fck-stein » 23.10.2014, 14:14


Sollte Zimmer spielen und das auf Rechts wirds gegen Bellinghausen gehen.
Auf das Duell freue ich mich.



Beitragvon Lautre-Fan » 23.10.2014, 14:19


Hat bis jetzt einer von euch die hier spekulieren warum Zimmer nicht spielt den ganzen Artikel gelesen? Dort steht, dass Zimmer im Nürnbergspiel verletzt wurde. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen wie viel er spekulieren möchte, weswegen er gerade nicht spielt. Aber wem hilfts?
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon sdw » 23.10.2014, 15:00


Er saß zweimal auf der Bank, also kann die Verletzung nicht so gravierend gewesen sein.



Beitragvon Naheteufel11 » 23.10.2014, 15:35


sdw hat geschrieben:Er saß zweimal auf der Bank, also kann die Verletzung nicht so gravierend gewesen sein.


Beim ersten Bankeinsatz wars Ermessen des Trainers.
Man muss den jungen Spieler auch etwas bremsen und ihn schonen.
Die zweite Pause war vom Fitness-Stand her nicht notwendig.Vlt. wollte der Trainer aber auch nicht Zimmer den unbedingten Stammplatz einräumen ?

Spekulatius.Freuen wir uns, dass der FCK frühzeitig verlängern will,und das erste Gespräch positiv war !
Bevor Jean zu viele Beobachter auf den Plan ruft, was mit der Nationalmannschaft vor der Tür steht...

Jean und Berater können gehaltlich zulegen, ist ja auch für diese Seite ein Gewinn !
Gott fragte die Steine, ob Sie Lautrer sein wollen. Da antworteten die Steine "Nein, dafür sind wir nicht hart genug".



Beitragvon sdw » 23.10.2014, 15:45


Naheteufel11 hat geschrieben:Vlt. wollte der Trainer aber auch nicht Zimmer den unbedingten Stammplatz einräumen ?


Mag sein, damit hat er dann aber einen gewissen Anteil an diesem dusseligen Unentschieden gegen Heidenheim!



Beitragvon Lautre-Fan » 23.10.2014, 17:06


Vielleicht wollte er einfach mal jemand anderes spielen lassen :D
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon Sty!a » 24.10.2014, 07:15


Hat sich der Junge verdient.
Auf jeden Fall verlängern...solche Typen braucht der FCK :daumen:
Bild



Beitragvon FCK-Ralle » 24.10.2014, 07:55


Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Bitte verlängern. Jean ist ein echter Typ. Einer, dessen Spielweise und Art aufm Betze sehr geschätzt wird. Eine Verlängerung könnte der nächste Schritt auf dem Weg zu einer Betze-Identifikationsfigur werden. :wink:

A propos. Lt. Rheinpfalz von heute strebt Schupp auch vorzeitige Verlängerungen mit Heintz und Orban an! Für mich gleicher Fall wie bei Zimmer.
Bitte verlängern! :daumen:
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon MäcDevil » 24.10.2014, 08:01


Könnte noch ein wenig an cleveren Pässen üben. Gegen Nürnberg hatte ich am Ende graue Haare - hoch und weit und ins Nichts !

Trotzdem würde ich ihn halten Tendenz nach oben...
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon MäcDevil » 24.10.2014, 08:56


FW 1920 hat geschrieben:
MäcDevil hat geschrieben:Könnte noch ein wenig an cleveren Pässen üben. Gegen Nürnberg hatte ich am Ende graue Haare - hoch und weit und ins Nichts !

Trotzdem würde ich ihn halten Tendenz nach oben...

Da bin ich besser dran als du :D :D , ich bin schon grau. Und wegen Jean brauchst du keine grauen Haare kriegen, da hätte ich ganz andere Kandidaten für dich (wenn du unbedingt grau werden willst), aber das spar ich mir lieber. Lass sie einfach färben und freu dich über so einen Jungen in unserem Trikot!!!!

Der Silberlocken-Look steht mir noch nicht ! :-D
Freu´ mich natürlich über Jean wenn er sportlich noch mehr zeigen kann/wird. Interessante Entwicklung steht bevor... :teufel2:
...und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" ...und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!



Beitragvon hessenFCK » 24.10.2014, 10:07


Lautre-Fan hat geschrieben:Hat bis jetzt einer von euch die hier spekulieren warum Zimmer nicht spielt den ganzen Artikel gelesen? Dort steht, dass Zimmer im Nürnbergspiel verletzt wurde. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen wie viel er spekulieren möchte, weswegen er gerade nicht spielt. Aber wem hilfts?


....finde die Diskussion völlig unsinnig, warum er nicht gespielt hat. Ob verletzt oder nicht - es ist vollkommen normal, dass ein junger Spieler auch mal eine Auszeit bekommt. Die Saison ist noch lang und ein paar Karten hatte er sich auch schon eingefangen, so glaube ich. Schulze hat das ordentlich gemacht und es sind Alternativen da! Zimmer wird mit seiner Einstellung weiterhin seine Spiele machen - und darauf freue ich mich - die kleine Kampfsau... :teufel2: :daumen:



Beitragvon AlbiundIssi » 26.10.2014, 23:32


desweiteren laufen eben gerade vertragsverhandlungen... es macht durchaus sinn, JETZT abzuchecken, ob zimmer langfristig zum fck stehen will - falls nicht, hat schulze sicherlich gute karten, langfristig zu spielen! und womit? mit recht!




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste