Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 27.08.2014, 11:33


Enis Hajri wechselt zum MSV Duisburg

Enis Hajri verlässt den 1. FC Kaiserslautern. Der 31-Jährige löste seinen Vertrag in der Pfalz mit sofortiger Wirkung auf und schließt sich dem Drittligisten MSV Duisburg an.

Kurz vor Ende der Transferperiode gehen Enis Hajri und der 1. FC Kaiserslautern getrennte Wege. Der Deutsch-Tunesier war im Sommer 2012 in die Pfalz gewechselt und in der vergangenen Saison bereits an den CS Sfax in Tunesien und den Regionalligisten FC 08 Homburg ausgeliehen. Für die Roten Teufel lief er in sechs Zweitligaspielen (1 Tor), einem DFB-Pokalspiel sowie drei Regionalligapartien auf.

Der 1. FC Kaiserslautern wünscht Enis Hajri alles Gute auf seinem weiteren Lebens- und Karriereweg und bedankt sich für seinen Einsatz im Trikot der Roten Teufel.

Quelle: fck.de


Ein Jahr plus Option: Zebras verpflichten Enis Hajri

Der MSV Duisburg hat den in der Defensive variabel einsetzbaren Enis Hajri verpflichtet. Der Deutsch-Tunesier, der zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag stand, wechselt ablösefrei zu den Meiderichern und erhält einen Vertrag bis Saisonende; die Zebras besitzen eine Option auf eine weitere Spielzeit. In ZebraStreifen trägt Hajri die Rückennummer 3.

Hajri, in Stuttgart geboren, kann bereits auf eine langjährige fußballerische Deutschland-Erfahrung verweisen. Nach Jugendjahren in Stuttgart und Vereinen in der Regional- und Oberliga wechselte er zunächst nach Bulgarien und wurde bei Tschernomorez Burgas (2009-2012) zum besten Ausländer in der ersten Liga gewählt.

Nach einem Gastspiel beim chinesischen Club Henan Jianye wechselte er 2012 nach Kaiserslautern und kam dort sechsmal zum Einsatz (ein Tor). Die Pfälzer liehen Hajri später zunächst nach Tunesien zu Sportif Sfaxien aus; auf Grund politischer Unruhen dort kehrte Hajri aber nach kurzer Zeit wieder nach Deutschland zurück und wurde vom 1. FCK zum FC Homburg ausgeliehen. Hajri bestritt bislang vier Länderspiele für Tunesien.

Stimmen zur Verpflichtung

Sportdirektor Ivo Grlic: „Enis kann uns sportlich sofort weiter helfen. Zudem kennt er den deutschen Fußball, die Integration fällt leicht.“

Trainer Gino Lettieri: „Enis bringt ein gewisses Maß an Erfahrung mit, wird unser Spiel mit weiter entwickeln können. Er ist flexibel auf mehreren Positionen einsetzbar. Nach den Ausfällen von Erik Wille und Pierre De Wit, die uns länger fehlen werden, ist seine Verpflichtung der richtige Schritt für uns.“

Enis Hajri: „Ich freue mich, in Duisburg angekommen zu sein und hoffe, dem MSV helfen zu können und die Ziele der Zebras mit zu verwirklichen. Und ganz besonders freue ich mich auf die Atmosphäre mit unseren Fans, die für die 3. Liga absolut außergewöhnlich sind.“

Das ist Enis Hajri

Geburtsdatum: 06.03.1983
Geburtsort: Stuttgart
Position: Mittelfeld
Größe: 1,87 m
Gewicht: 74 kg
Bisherige Vereine: 1. FC Kaiserslautern, FC Homburg, Sportif Sfaxien, Tschernomorez Burgas, FSV Oggersheim, SpVgg Weiden, Alemannia Aachen, Waldhof Mannheim, SpVgg 07 Ludwigsburg, KSG Gerlingen, VfB Stuttgart, Stuttgarter Kickers, TSV Münster

Quelle: http://msv-duisburg.de/main.asp?reiter= ... l&aid=5936


Weitere Links zum Thema:
- Alle Transfers der Saison 2014/15 auf einen Blick
- Spielerprofil: Enis Hajri
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon jürgen.rische1998 » 27.08.2014, 11:35


Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon Hochwälder » 27.08.2014, 11:40


jürgen.rische1998 hat geschrieben:Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.




immer diese dummen Seitenhiebe auf SK. SK macht alle diese Transfers um dem Verein zu schaden. Mein Gott, was wärd ihr alle für tolle Manager und Sportdirektoren bei deutschen Bundesligisten geworden !!
Leider seid ihr nur Nörgler und Stänkerer bei DBB !



Beitragvon jan » 27.08.2014, 11:42


Alles gute beim MSV!
Denke nicht das viel Ablöse geflossen ist, aber auch unsere Gehaltsliste dürfte er nicht allzu sehr belastet haben.

Lieber Hochwälder, Hajri mit einem Profivertrag auszustatten war nun wirklich nicht die hellste Idee! Ganz unabhängig davon wer für die Verpflichtung verantwortlich gewesen ist.



Beitragvon EvilKnivel » 27.08.2014, 11:42


Alles gute an Hajri beim neuen Verein.

Für uns sehr gut, da sein Gehalt frei wird. Ich muss sagen der Schupp scheint gute Arbeit zu leisten. :daumen:



Beitragvon Hochwälder » 27.08.2014, 11:45


jan hat geschrieben:Alles gute beim MSV!
Denke nicht das viel Ablöse geflossen ist, aber auch unsere Gehaltsliste dürfte er nicht allzu sehr belastet haben.

Lieber Hochwälder, Hajri mit einem Profivertrag auszustatten war nun wirklich nicht die hellste Idee! Ganz unabhängig davon wer für die Verpflichtung verantwortlich gewesen ist.




und ihr Klugs........r habt das alles im Voraus gewusst. Habe doch in meinem Kommentar geschrieben wenn ihr so tolle Kenner der Materie seid warum seid ihr nicht Manager und Sportdirektoren bei irgendeinem Verein in der ersten und zweiten Liga ?



Beitragvon Luke86 » 27.08.2014, 11:45


jan hat geschrieben:Alles gute beim MSV!
Denke nicht das viel Ablöse geflossen ist, aber auch unsere Gehaltsliste dürfte er nicht allzu sehr belastet haben.

Lieber Hochwälder, Hajri mit einem Profivertrag auszustatten war nun wirklich nicht die hellste Idee! Ganz unabhängig davon wer für die Verpflichtung verantwortlich gewesen ist.


Bei vorheriger Vertragsauflösung fließt wahrscheinlich gar keine Ablöse, oder ist das eine gängige Floskel beim Wechsel eines Spielers mit Vertrag?



Beitragvon Hochwälder » 27.08.2014, 11:51


jan hat geschrieben:Alles gute beim MSV!
Denke nicht das viel Ablöse geflossen ist, aber auch unsere Gehaltsliste dürfte er nicht allzu sehr belastet haben.

Lieber Hochwälder, Hajri mit einem Profivertrag auszustatten war nun wirklich nicht die hellste Idee! Ganz unabhängig davon wer für die Verpflichtung verantwortlich gewesen ist.



https://www.youtube.com/watch?v=bdgIDAlB1OE

Gott sei Dank seid ihr alle soooooo helle !!!



Beitragvon MarcoReichGott » 27.08.2014, 11:51


Hochwälder hat geschrieben:immer diese dummen Seitenhiebe auf SK. SK macht alle diese Transfers um dem Verein zu schaden. Mein Gott, was wärd ihr alle für tolle Manager und Sportdirektoren bei deutschen Bundesligisten geworden !!
Leider seid ihr nur Nörgler und Stänkerer bei DBB !


Sag mal Hochwälder, kannst du nicht mal aufhören in jedem Thread diesen Blödinn zu posten?

Wir diskutieren hier als Fußball- und FCK-Begeisterte und haben einen dementsprechenden Informationsstand. Die meisten von uns sind daher nur in der Lage - wenn überhaupt- einfache Ex-Post Analysen durchzuführen. Manche von uns haben mehr Insiderwissen und können Transfers daher auch ex-ante besser einschätzen.

Aber - vermutlich - keiner von uns macht das hier hauptberuflich, hat jahrelange Erfahrung im Profu-Fußball, verdient ein üppiges Gehalt damit und hat die Möglichkeit sich nach seinem Belieben eine Scouting-Abteilung einzustellen, die ihn unterstützt.

Insofern ist doch vollkommen klar, dass an einen SK ein anderer Maßstab angelegt werden muss als als den 08/15 DBB-User. Es wäre daher wirklich nett von dir, wenn du aufhören könntest bei jeder Kritik an SK diesen "Ihr könnt es doch auch nicht besser"-Mist hinzuschreiben.



Beitragvon Schwede87 » 27.08.2014, 11:52


jürgen.rische1998 hat geschrieben:Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.


Wir sollten ja nicht wieder anfangen zu meckern und das will ich hier auch gar nicht. Aber ich würde mich echt freuen, wenn uns Stefan Kuntz, in einer Phase in der es mal gut läuft oder vll nach dem Aufstieg am Ende der Saison :wink: , mal verraten würde, was er sich bei diesem Transfer gedacht hatte.... Und Duisburg verstehe ich auch nicht... aber das ist ja nicht unser Problem :)



Beitragvon jan » 27.08.2014, 12:04


Ach Hochwälder, mal abgesehen von deinen Beleidigungen hast du dich spätestens mit deinem Link zu YouTube selber disqualifiziert.

Spätestens seit Opara sollte JEDER FCK Fan wissen das man einem YouTube Video nicht trauen kann und auch nicht trauen sollte.
Genau nach diesem Prinzip sind teilweise Spieler verpflichtet worden!

Scouting??? FEHLANZEIGE über einen langen Zeitraum.

Aber ein Diskussion mit dir wird eh zu nichts führen.
Vorausgesetzt du bist Mitglied trau ich dir sogar zu den AR bei der JHV zu entlasten...



Beitragvon waschbaerbauch » 27.08.2014, 12:09


Hochwälder hat geschrieben:
jürgen.rische1998 hat geschrieben:Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.




immer diese dummen Seitenhiebe auf SK. SK macht alle diese Transfers um dem Verein zu schaden. Mein Gott, was wärd ihr alle für tolle Manager und Sportdirektoren bei deutschen Bundesligisten geworden !!
Leider seid ihr nur Nörgler und Stänkerer bei DBB !

In diesem Fall haben die Nörgler recht. Es war von Anfang an unverständlich, warum man ihn verpflichtet hat und das war auch der einstimmige Konsens hier im Forum.
Hajri natürlich alles Gute.



Beitragvon salamander » 27.08.2014, 12:11


Mensch, Hochwälder, schreib doch den Satz

"Wenn Ihr es alle besser wisst als SK, warum seit Ihr dann nicht Manager?"

einfach in Deine Signatur, dann brauchst Du es nicht jedes Mal zu tippen und kannst im Übrigen den Rest des Postings leer lassen. :lol:



Beitragvon EchterLauterer » 27.08.2014, 12:18


Luke86 hat geschrieben: oder ist das eine gängige Floskel beim Wechsel eines Spielers mit Vertrag?


Das ist keine Floskel, das ist einfach notwendig.
Der alte Vertrag muß erst aufgelöst sein, bevor der neue gültig werden kann.
Auch wenn Ablöse fließt, ist die Vertragsauflösung immer notwendig.
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon Mean Machine » 27.08.2014, 12:24


Hochwälder hat meines Erachtens Recht. Soviel Klugscheisserei und Schlechtrederei wie hier geht auf fast keine Kuhhaut. Manchmal schäme ich mich für solche "Fans". Was mich beruhigt ist die Gewissheit, daß dieses Phänomen bei den Computer-Fans tendenziell stärker ausgeprägt ist und diese sich dementsprechend hier öfters äussern als bei den Offline-Fans.



Beitragvon mayk_rlp » 27.08.2014, 12:26


Das Video verwirrt mich...
Ein paar nette Szenen sind schon dabei, aber:
* schafft er es tatsächlich aus 3m den Torwart anzuschießen?
* hatte er so wenige Aktionen, dass auch Dribblings, vergebene Chancen, Ballannahmen, Fouls am Enis und sogar Schwalben (!!!) gezeigt werden müssen? :nachdenklich:

Alles gute Enis!
FFM » 01.04.2018, 20:09
Wahrscheinlichkeiten sind für den Arsch, wenn der Betze brennt.



Beitragvon Markttingler » 27.08.2014, 12:30


Hochwälder hat geschrieben:
jürgen.rische1998 hat geschrieben:Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.




immer diese dummen Seitenhiebe auf SK. SK macht alle diese Transfers um dem Verein zu schaden. Mein Gott, was wärd ihr alle für tolle Manager und Sportdirektoren bei deutschen Bundesligisten geworden !!
Leider seid ihr nur Nörgler und Stänkerer bei DBB !

Pflichte Dir voll und ganz zu !
Ich habe den Eindruck, daß manche hier nur rumlabern um sich die Zeit zu vertreiben. Natürlich ist es gut, daß der FCK von H. "befreit" ist aber deshalb muss nicht noch blöd nachgedödelt werden. :shock: :teufel2:



Beitragvon wkv » 27.08.2014, 12:30


Hochwälder hat geschrieben:
jan hat geschrieben:Alles gute beim MSV!
Denke nicht das viel Ablöse geflossen ist, aber auch unsere Gehaltsliste dürfte er nicht allzu sehr belastet haben.

Lieber Hochwälder, Hajri mit einem Profivertrag auszustatten war nun wirklich nicht die hellste Idee! Ganz unabhängig davon wer für die Verpflichtung verantwortlich gewesen ist.




und ihr Klugs.....r habt das alles im Voraus gewusst. Habe doch in meinem Kommentar geschrieben wenn ihr so tolle Kenner der Materie seid warum seid ihr nicht Manager und Sportdirektoren bei irgendeinem Verein in der ersten und zweiten Liga ?


Sind halt nicht so kumpelig mit dem Schdeffoooon...... :daumen:

Gott sei Dank gibt es die alten Threads noch zu dem Thema, und man kann nachlesen, wer damals wirklich schon das wusste, was Schdeffoooon nicht wissen konnte.....

viewtopic.php?f=21&t=14766&start=175&hilit=Enis+Hajri
Zuletzt geändert von wkv am 27.08.2014, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Störenfried und Buschklopfer.



Beitragvon Hellboy » 27.08.2014, 12:31


salamander hat geschrieben:Mensch, Hochwälder, schreib doch den Satz

"Wenn Ihr es alle besser wisst als SK, warum seit Ihr dann nicht Manager?"

einfach in Deine Signatur, dann brauchst Du es nicht jedes Mal zu tippen und kannst im Übrigen den Rest des Postings leer lassen. :lol:


Und wieder ein Argument gegen die 50-Zeichen-Regel.


On Topic: Alles Gute beim MSV! Danke für deinen Einsatz für den FCK und das tadellose Verhalten als Ergänzungsspieler.
Agiter le peuple avant de s'en servir.



Beitragvon c » 27.08.2014, 13:14


Hochwälder hat geschrieben:und ihr Klugs.....r habt das alles im Voraus gewusst. Habe doch in meinem Kommentar geschrieben wenn ihr so tolle Kenner der Materie seid warum seid ihr nicht Manager und Sportdirektoren bei irgendeinem Verein in der ersten und zweiten Liga ?


Die Meisten haben das tatsächlich vorher gewusst. Kannst Du sogar nachlesen. Des Weiteren war der Transfer nicht nur unnötig sondern auch dämlich, Stefan Kuntz hat hierbei Mist gebaut und das lässt sich auch nicht revidieren in dem man die zahlreichen Kritiker des Transfers beleidigt. Find Dich damit ab!
Zuletzt geändert von c am 27.08.2014, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Veedaa » 27.08.2014, 13:19


Hochwälder hat geschrieben:und ihr Klugs.....r habt das alles im Voraus gewusst.

Genau das. Schau dir die Kommentare zur Verpflichtung an. Man musste kein großartiger Kenner sein, um zu ahnen, dass das in die Hose geht.



Beitragvon AlbiundIssi » 27.08.2014, 13:51


MarcoReichGott hat geschrieben:Sag mal Hochwälder, kannst du nicht mal aufhören in jedem Thread diesen Blödinn zu posten?


sobald "ihr" aufhört, stefan kuntz runterzumachen (also "euren blödsinn postet"),
hören wir auf, ihn zu verteidigen (also "unsern blödsinn zu posten")

ist das ein toller deal, hm?

:daumen:



Beitragvon AlbiundIssi » 27.08.2014, 13:53


Veedaa hat geschrieben:Schau dir die Kommentare zur Verpflichtung an. Man musste kein großartiger Kenner sein, um zu ahnen, dass das in die Hose geht.


klar, wenn man bei jedem transfer schreibt, dass er scheiße ist, hat man automatisch ne gewisse prozentzahl an treffern, gelle?

:daumen:

übrigens glaube ich nicht, dass man hajri bei seinen 6 einsätzen attestieren kann, dass er "zu schlecht" gewesen sei - oder wagt das hier jemand?
hieße hajri zufällig "fortounis", "alushi" oder gar "borysiuk" (!), hätte er 100 verteidiger, weil er "nie eine richtige chance" bekommen habe
:wink:

es gab bestimmte gründe, warum die trainer nicht auf ihn setzten -
ich gönne ihm, dass er beim msv nochmal richtig einschlägt - und traue es ihm auch zu.
Zuletzt geändert von AlbiundIssi am 27.08.2014, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon hessenFCK » 27.08.2014, 14:04


Hochwälder hat geschrieben:
jürgen.rische1998 hat geschrieben:Sehr gut, endlich runter von der Gehaltsliste. Alles Gute Enis. Du konntest ja nix dazu, dass Kuntz auf die Schnapsidee kam Dich zu verpflichten.




immer diese dummen Seitenhiebe auf SK. SK macht alle diese Transfers um dem Verein zu schaden. Mein Gott, was wärd ihr alle für tolle Manager und Sportdirektoren bei deutschen Bundesligisten geworden !!
Leider seid ihr nur Nörgler und Stänkerer bei DBB !


...siehste Hochwälder - es war zu lange ruhig, gab wenig Ansatzpunkte für die Burschen - bisher stimmen sogar die Punkte - sie sind sofort wieder da, wenn sich die Richtung ändert, da kannst die Uhr nach stellen. Das schöne ist nur, sie beeinflussen nichts... :D



Beitragvon paulgeht » 27.08.2014, 14:05


AlbiundIssi hat geschrieben:
MarcoReichGott hat geschrieben:Sag mal Hochwälder, kannst du nicht mal aufhören in jedem Thread diesen Blödinn zu posten?


sobald "ihr" aufhört, stefan kuntz runterzumachen (also "euren blödsinn postet"),
hören wir auf, ihn zu verteidigen (also "unsern blödsinn zu posten")



:daumen:


Es geht doch gar nicht "nur" um Stefan Kuntz, dafür müsste man sich aber halt mal mit der Verpflichtung Hajris näher befassen. Aber klar, einfacher ist natürlich, undifferenziert draufzuklatschen (also so grob das, was man ja hier jedem skeptischen Beitragsverfasser vorwirft). Kritik? Und druff! Frei nach dem Motto: was nicht sein kann, darf nicht sein.

Wie wäre es denn mal mit einer ernsthaften Auseinandersetzung? Die Verpflichtung von Hajri wurde von Anfang an kritisch beäugt und leider haben sich die Befürchtungen bestätigt. Man könnte ja darüber hinaus mal nachdenken, wie es zu solchen und anderen Transfers, die Liste ist ja lange genug, überhaupt kommt.

Hier ernsthaft zu meinen, die Kritik entkräftet sich dadurch, dass die Kritiker ja allesamt keine Ahnung hätten und falls doch, dann doch bitteschön selbst den Job des Sportdirektors ausüben sollen, ist nun auch nicht gerade ein sehr erwachsenes Argument. So gesehen dürfte ich ja keinen Politiker, keine Partei, nicht mal die Kirche kritisieren. Denn den Job des Bundeskanzlers oder des Papstes werde ich so schnell nicht bekommen.

Aber Gratulation, statt sich Gedanken zu machen, meinetwegen sachlich die Kritik zu kritisieren, sich in eine sachliche Diskussion zu begeben (dazu bräuchte es natürlich Argumente!), macht man die einfach Regelung "ihr" und "wir" auf. Groß! :applaus:

Und das Schöne ist: ich weiß jetzt schon, wie die Antwort - so sie denn noch kommt - aussieht.

---

Zum Thema:

Für uns und für Hajri ist es wohl die beste Lösung. Er hat sich, soweit wir das beurteilen können, immer sauber verhalten - und für mehr hat es halt nicht gereicht.
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste