Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon MZ-Devil » 24.05.2018, 11:20


Laut Lga3-online.de Osawe nach Ingolstadt.
Und Tschüss. Er sollte die längere Fahrtzeit nach Paris einplanen ....
Zuletzt geändert von MZ-Devil am 24.05.2018, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.
Bin kein Troll- bin in Mz geboren und FCK“ler dank meiner Eltern seit Geburt... 👺



Beitragvon godmK » 24.05.2018, 11:27


WolframWuttke hat geschrieben:
Thiele wäre der Hammer! Hoffe nur, dass man die Ablöse dann nicht versucht in der Abwehr einzusparen. Da fehlt nämlich noch einiges.


kann denn jemand etwas mehr über den Spieler sagen?
Außer, dass er wirklich JEDES Jahr wechselt (laut tm.de) was erstmal erschreckend ist, weiß ich leider wenig bis gar nichts über den spieler.
#Legendenbildung made by DBB! Mach dir die Welt, wie sie dir gefällt!



Beitragvon Achim71 » 24.05.2018, 11:33


Der Hammer wäre ein Andersson oder Albaek aber sicher nicht Thiele. Der wäre zwar ok aber mehr auch nicht.



Beitragvon teldix » 24.05.2018, 11:36


Subway hat geschrieben:[...] alleine in den paar Szenen die ich bislang von Löhmannsröben gesehen habe, war Thiele fast immer der“Verwerter“


So viele "Verwerter" hat Jena auf der MS Position ja gar nicht :P

Achim71 hat geschrieben:Der Hammer wäre ein Andersson oder Albaek aber sicher nicht Thiele. Der wäre zwar ok aber mehr auch nicht.


Wenn er an diese Saison anknüpfen kann, ist er das Geld wert. Anderenfalls wäre das (in meinen Augen) eher ein Zeichen gegen Müsel. Andersson und Spalvis haben sowieso nicht gut zusammen funktioniert.



Beitragvon MSFCK » 24.05.2018, 11:48


diabolo666 hat geschrieben:Bloß FInger weg! Was wollen wir mit einem Thiele für den wir ablöse zahlen müssen? Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Z.B. Grimaldi von Münster


Ich kenne mich in der dritten Liga ganz gut aus, da ich aufgrund der Entfernung zum Betze viele Spiele von Preußen Münster im Stadion verfolge.

Thiele ist schon ein ordentlicher Stürmer für die dritte Liga, jedoch sehe ich es genauso wie diabolo666. Der FCK sollte sich um Grimaldi bemühen. Er ist ablösefrei und gehört zu den besten Stürmern der dritten Liga. Adriano kann alles. Er ist schnell, kopfballstark, technisch ansprechend und war zudem Kapitän bei Münster und kam bei den Fans immer gut an. So einem Mann kein Angebot zu unterbreiten wäre fahrlässig...



Beitragvon Marc222 » 24.05.2018, 11:58


MSFCK hat geschrieben:Thiele ist schon ein ordentlicher Stürmer für die dritte Liga, jedoch sehe ich es genauso wie diabolo666. Der FCK sollte sich um Grimaldi bemühen. Er ist ablösefrei und gehört zu den besten Stürmern der dritten Liga. Adriano kann alles. Er ist schnell, kopfballstark, technisch ansprechend und war zudem Kapitän bei Münster und kam bei den Fans immer gut an. So einem Mann kein Angebot zu unterbreiten wäre fahrlässig...


Na, vielleicht man es ja versucht, ist aber einfach chancenlos, weil er Angebote aus der zweiten Liga hat.



Beitragvon MSFCK » 24.05.2018, 12:02


Marc222 hat geschrieben:
MSFCK hat geschrieben:Thiele ist schon ein ordentlicher Stürmer für die dritte Liga, jedoch sehe ich es genauso wie diabolo666. Der FCK sollte sich um Grimaldi bemühen. Er ist ablösefrei und gehört zu den besten Stürmern der dritten Liga. Adriano kann alles. Er ist schnell, kopfballstark, technisch ansprechend und war zudem Kapitän bei Münster und kam bei den Fans immer gut an. So einem Mann kein Angebot zu unterbreiten wäre fahrlässig...


Na, vielleicht man es ja versucht, ist aber einfach chancenlos, weil er Angebote aus der zweiten Liga hat.


Naja, heißester Anwärter ist aktuell Uerdingen, wenn die aufsteigen. Natürlich haben die Geld (Beister etc.), jedoch glaube ich, dass ein Angebot von Lautern mit einer entsprechenden Perspektive besser wäre.



Beitragvon GerryTarzan1979 » 24.05.2018, 12:02


Bitte bei ihm nicht über die Schmerzgrenze gehen!

Wir haben Huth, Spalvis... wenn Geld ausgeben, dann jemand mit Torgarantie, ob das Thiele ist?
Dazu kenne ich ihn zu wenig, aber für einen 3. Liga Stürmer 500.000?? Wenn er wirklich im unteren 6-stelligen Bereich zu holen wäre, dann vielleicht.

Was ist mit Grimaldi?

Wobei ich jetzt stark davon ausgehe, dass wir Thiele holen. Hat ja System, das mit den Doppelwechseln...
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight



Beitragvon GerryTarzan1979 » 24.05.2018, 12:05


Aber ich glaub ja sowieso, dass ein fitter Spalvis uns mit 25 Toren hochballert! :D :daumen:

Wäre mein Traum!
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight



Beitragvon Hephaistos » 24.05.2018, 12:15


diabolo666 hat geschrieben:Bloß FInger weg! Was wollen wir mit einem Thiele für den wir ablöse zahlen müssen? Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Z.B. Grimaldi von Münster


Aha. Und Grimaldi will unbedingt zu uns?



Beitragvon DasMagischeEinhorn » 24.05.2018, 12:40


Überrascht mich doch sehr dass hier so viele gegen Thieles Verpflichtung sind. Wäre mein absoluter Wunschkandidat. Für 500k natürlich nicht, aber wenn man sich auf 200-300k einigen kann, wäre das in Ordnung meiner Meinung nach. Was ich bis jetzt von Thiele gesehen habe war enorm vielversprechend und er versteht sich blind(!) mit Löhmannsröben, die auch außerhalb des Platzes gute Freunde sind. Gerade bei einem "schwierigeren" Charakter wie Löhmannsröben mit Sicherheit von Vorteil für die Integration. 11 Tore in 22 Spielen bei einem mittelmäßigen bis schwächeren Drittligisten ist auch sehr ordentlich. Bei einer 3. Liga Topmannschaft wie wir es hoffentlich sein werden traue ich ihm locker 20 Tore zu. Mit 26 ist er in einem guten Alter. Also ich würde einen Transfer sehr begrüßen. Auch wenn 500k für einen 3. Liga Stürmer selbstverständlich zu viel sind.



Beitragvon jürgen.rische1998 » 24.05.2018, 12:45


Hephaistos hat geschrieben:
diabolo666 hat geschrieben:Bloß FInger weg! Was wollen wir mit einem Thiele für den wir ablöse zahlen müssen? Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Z.B. Grimaldi von Münster


Aha. Und Grimaldi will unbedingt zu uns?


Eher nicht :wink:

Vielmehr ergeben sich für den Angreifer andere Optionen, die in der belgischen ersten Liga sowie weiterhin in der 2. Bundesliga liegen


https://www.liga-drei.de/hansa-rostock- ... mmt-nicht/
Lautern war der geilste Club der Welt...



Beitragvon Südpälzer » 24.05.2018, 13:17


diabolo666 hat geschrieben:Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Marcel Ziemer wär ablösefrei :wink:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 24.05.2018, 13:22


Südpälzer hat geschrieben:
diabolo666 hat geschrieben:Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Marcel Ziemer wär ablösefrei :wink:


Ich auch :daumen:
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight



Beitragvon Hephaistos » 24.05.2018, 13:23


GerryTarzan1979 hat geschrieben:
Südpälzer hat geschrieben:Marcel Ziemer wär ablösefrei :wink:


Ich auch :daumen:


Du bist für Torwart-Training vorgesehen. Nix frei da :teufel2:



Beitragvon Schnullibulli » 24.05.2018, 14:19


Grimaldi hat nunmal auch Angebote aus der 2. Sowie Ausland. Abwarten.
Wer weiß ob wir bei ihm auch ein Angebot liegen haben. Eventuell ist dieses Ablöse Angebot auch nur eine Finte um andere etwas unter Druck zu setzen.
Ich denke aber schon dass TT uns gut zu Gesicht Stünde,aber sicherlich nicht für die geforderte halbe Mio. Denke nicht dass irgendjemand soviel für ihn hinblättern wird.

Kommt er für 100-max 200k wäre es ein guter Preis wie ich finde.

Aber definitiv brauchen wir hinten noch ein paar Leute



Beitragvon diabolo666 » 24.05.2018, 15:08


Hephaistos hat geschrieben:
diabolo666 hat geschrieben:Bloß FInger weg! Was wollen wir mit einem Thiele für den wir ablöse zahlen müssen? Es sind gute Stürmer ablösefrei auf dem Markt!

Z.B. Grimaldi von Münster


Aha. Und Grimaldi will unbedingt zu uns?


Keine Ahnung. Ich führe Beispiele auf. Wenn du das nicht verstehst, hast du vielleicht zuviel Pyro eingeatmet :shock:

Und noch ist auch der FCK reizvoll. Sonst hätten sich von den bisherigen Neuzugängen sicher einige für Liga 2 entschieden



Beitragvon WolframWuttke » 24.05.2018, 20:29


Hut ab diablo666!

Du schlägst mit Grimaldi hier EINEN Spieler vor, den der FCK sofort verpflichten MUSS und jemand, der dazu eine (komplett berechtigte) Frage stellt wird sofort von Dir angegriffen.

Ganz groß.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Hephaistos » 24.05.2018, 20:31


WolframWuttke hat geschrieben:Hut ab diablo666!

Du schlägst mit Grimaldi hier EINEN Spieler vor, den der FCK sofort verpflichten MUSS und jemand, der dazu eine (komplett berechtigte) Frage stellt wird sofort von Dir angegriffen.

Ganz groß.


Lass ihn doch. So lange man nicht begriffen hat, dass bei den Verhandlungen immer mindestens 2 Parteien sitzen, werden wir solche Kommentare erleben müssen. Nicht schlimm.



Beitragvon FCK-Fan aus Essen » 24.05.2018, 21:00


Timmy Thiele ist für die 3. Liga auf jeden Fall ein guter Stürmer und wenn die Ablöse im Rahmen ist, dann sollten wir sofort zuschlagen.



Beitragvon seamaster76 » 25.05.2018, 10:02


Würde ich sofort holen, wenn es finanziell möglich ist! Ist der Spieler, der bei Jena den Unterschied ausgemacht hat und würde auch mit Sicherheit auf dem Betze einschlagen!



Beitragvon Schnullibulli » 25.05.2018, 22:49


Vielleicht hat ein Grimaldi ja auch ne kleine Familie und Kinder die grad eingeschult werden oder?
Sowas darf man eben auch nicht ausser Acht lassen wenn immer wieder wegen Söldner gebrüllt wird, jemand aber vielleicht seine Familie nicht aus den Wurzeln reißen will (allerdings nur vermutet, ich weiß es im Fall Grimaldi nicht). Und dann sucht man sich eben nen Arbeitsplatz der binnen einer Stunde erpendelbar ist.

TT zu einem niedrigen Preis, gerne mit erfolgszahlung bei so und soviel toren/Einsätzen und Aufstieg. Aber ich trau Bader da durchaus Kreativität zu.
Aber lass die ossis ruhig bisserl pokern. Denen geht es schließlich nich besser als uns



Beitragvon Toppizcek » 26.05.2018, 08:33


Wenn wir Geld ausgeben wollen, dann müssen wir erst mal welches haben! Ohne Externe Geldgeber braucht man generell über Verpflichtungen mit Ablösen nicht nachdenken. Und vor dem 03.06. wird sich daran wahrscheinlich nix ändern. Ob wir danach noch Spieler brauchen, bleibt abzuwarten.



Beitragvon paulgeht » 08.06.2018, 08:21


+++ Transfer-Ticker +++

"Sportlicher Wert für uns wiegt höher": Jena lehnt FCK-Angebot für Timmy Thiele erneut ab

Wie die "Ostthüringer Zeitung" berichtet, hat der FC Carl Zeiss Jena das nachgebesserte Angebote des 1. FC Kaiserslautern für seinen Stürmer Timmy Thiele erneut abgelehnt.

Ostthüringer Zeitung hat geschrieben:(...) Jena hat das nachgebesserte Angebot des Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern für Stürmer Timmy Thiele ausgeschlagen.

"Der sportliche Wert für uns wiegt höher als das letzte Angebot aus Kaiserslautern", sagt FC-Geschäftsführer Chris Förster. "Wir freuen uns auf eine weitere Saison mit Timmy Thiele." (...)

Quelle und kompletter Test: Ostthüringer Zeitung
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Weekend Offender » 08.06.2018, 08:34


Meiner Meinung nach gehts jetzt in die entscheidende Pokerrunde. Ich gehe sehr stark davon aus, dass Timmy Thiele nächste Saison für uns auf die Torejagd geht.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast