Aktuelles und Historisches zur Heimstätte der Roten Teufel.

Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 06:33


Aus Twitter:

ELF Kultstadien (3): Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern - Goal.com - http://bit.ly/psMRa

Goal.com hat das Sommerloch mal etwas kreativer gestopft und die Elf kultigsten Fussballstätten der Repubibliüberreste auf Kultstatus geprüft und eine Rangliste erstellt unser Betzenberg kommt mit Platz3 recht gut weg, wie ich finde.


ELF Kultstadien (3): Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern

Schon bei der Ankunft in Kaiserslautern ist es unmöglich den „Betzenberg“ nicht zu sehen. Egal aus welcher Richtung man in die pfälzische Stadt fährt, das Stadion sieht man in jedem Fall. Genau dieser Berg mit dem „Fußball-Tempel“ macht auch die Stimmung in Kaiserslautern aus. Die Menschen sind verrückt nach ihrem 1. FC Kaiserslautern. Wenn dann auf dem „Betze“ der Anstoß ertönt, ist das meist bis zum Fuße des Berges zu hören. Die Trommeln hallen fast magisch über diese Stätte und schnell wird die ganze Stadt zu einer Fußball-Metropole. Das Fritz-Walter-Stadion hat es auch deshalb in die Top drei des Goal.com-Rankings geschafft. (...)

Quelle und kompletter Text: http://www.goal.com/de/news/1899/rangliste/2009/08/18/1447834/elf-kultstadien-3-fritz-walter-stadion-kaiserslautern
Zuletzt geändert von Thomas am 19.08.2009, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Textauszug eingefügt und im Pressespiegel verlinkt. Danke fürs Einstellen!
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Lestat » 19.08.2009, 08:37


3. Platz ist doch ganz ok. Platz 1 und 2 dürften wohl an Dortmund an St.Pauli gehen.
Aber was macht da eigentlich das Berliner Olympiastadion auf Platz 5?
Ja hier stand mal eine Signatur.
Diese wurde nach über 3,5 Jahren von den Moderatoren gelöscht (aufgrund einer Beschwerde) weil sie nicht den Forumsregeln entsprechen soll. Das zu sage ich jetzt besser nichts.



Beitragvon dem fritz seine erben » 19.08.2009, 08:45


Lestat hat geschrieben:3. Platz ist doch ganz ok. Platz 1 und 2 dürften wohl an Dortmund an St.Pauli gehen.
Aber was macht da eigentlich das Berliner Olympiastadion auf Platz 5?


Das hat dann Kultstatus, wenn das Pokalfinale stattfindet. Das reicht für Platz 5.
Aber was bitte soll Platz 10 sein? Und was soll dort kultig sein Bild???



Beitragvon Lestat » 19.08.2009, 08:52


dem fritz seine erben hat geschrieben:
Lestat hat geschrieben:3. Platz ist doch ganz ok. Platz 1 und 2 dürften wohl an Dortmund an St.Pauli gehen.
Aber was macht da eigentlich das Berliner Olympiastadion auf Platz 5?


Das hat dann Kultstatus, wenn das Pokalfinale stattfindet. Das reicht für Platz 5.
Aber was bitte soll Platz 10 sein? Und was soll dort kultig sein Bild???

Naja ob das dann ein 5. Platz sein muss? Geschmacksache.
Platz 10? Ach Gott, der Karlruher Wildpark!?!?! Der ist mir ja völlig durchgerutscht. Nicht zu glauben das so was als Kultstätte geprissen wird.
Ja hier stand mal eine Signatur.
Diese wurde nach über 3,5 Jahren von den Moderatoren gelöscht (aufgrund einer Beschwerde) weil sie nicht den Forumsregeln entsprechen soll. Das zu sage ich jetzt besser nichts.



Beitragvon OWL-Teufel » 19.08.2009, 09:35


Wenn sie das Stadion so "kultig" :kotz: finden,dann können sie ja für uns die Miete bezahlen oder uns das Geld für einen Rückkauf zur Verfügung stellen :schnarch:



Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 09:38


OWL-Teufel hat geschrieben:Wenn sie das Stadion so "kultig" :kotz: finden,dann können sie ja für uns die Miete bezahlen oder uns das Geld für einen Rückkauf zur Verfügung stellen :schnarch:


Whuups, sei besser mal froh das unser altehrwürdiger Fussballberg mal positiv dargestellt wird. Besser er ist "kultig" als ein "Steuerskandal".
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon OWL-Teufel » 19.08.2009, 09:45


Im Leben nicht...diese ganze Ranking-Scheiße in der letzten Zeit ist einfach nur noch zum :kotz:

Und wen interessiert bitte,ob da ein paar Hirrnis unser Stadion "kultig" finden?

Für mich ist es nicht kultig,es ist meine zweite Heimat geworden und darauf bin ich verdammt stolz.Ich freue mich immer wieder wie ein kleines Kind darauf,es wieder betreten zu dürfen,dann überfällt mich immerzu ein wohliger Schauer.Wieviele Tränen und wieviel Schweiß habe ich dort vergossen...

Und dann kommen so ein paar Vollidioten und versuchen,diesem heiligen Ort nach irgendwelchen 08/15-Kriterien die unwürdige Wortkreation "kultig" aufzuzwingen?

NICHT MIT MIR!



Beitragvon mxhfckbetze » 19.08.2009, 09:47


Der Nürburgring ist ein Steuerskandal.
Da ist unser FWS bei Peanuts einzustufen.



Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 09:51


OWL-Teufel hat geschrieben:...
Für mich ist es nicht kultig,es ist meine zweite Heimat geworden und darauf bin ich verdammt stolz.Ich freue mich immer wieder wie ein kleines Kind darauf,es wieder betreten zu dürfen,dann überfällt mich immerzu ein wohliger Schauer.Wieviele Tränen und wieviel Schweiß habe ich dort vergossen...


Wegen Dir und Deinesgleichen ist es nunmal kultig. Das klingt fies, ist aber so.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon OWL-Teufel » 19.08.2009, 09:58


kepptn hat geschrieben:Wegen Dir und Deinesgleichen ist es nunmal kultig. Das klingt fies, ist aber so.


Ich kriege wahrscheinlich in Kürze Post von einer unglaublich wichtigen Dekanin,aber für mich ist das ein Heiliger Ort und nicht nur "kultig" :love:



Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 10:00


OWL-Teufel hat geschrieben:...
Ich kriege wahrscheinlich in Kürze Post von einer unglaublich wichtigen Dekanin,aber für mich ist das ein Heiliger Ort und nicht nur "kultig" :love:


Das ist ja eines der Probleme der Kirchen. Sie müssen Briefe schicken. Hätten sie echt so einen guten Draht zu unserem Chef da oben würde der sich persönlich kümmern. So lange mir morgens auf dem Weg zum Büro kein brennender Dornenbusch sagt ich solle mal nen Gang runterschalten, lasse ich mir das von irgendwelchen Glockenbemblern auch net sagen.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Reddevil1998 » 19.08.2009, 10:08


Ich machs ganz kurz. De Betze is efach de Betze. Jeder FCK Fan weiß was für eine Bedeutung das Fritz Walter Stadion hat, was es ausmacht und was da abgeht. :teufel2:



Beitragvon Lautrer79 » 19.08.2009, 10:23


Reddevil1998 hat geschrieben:Ich machs ganz kurz. De Betze is efach de Betze. Jeder FCK Fan weiß was für eine Bedeutung das Fritz Walter Stadion hat, was es ausmacht und was da abgeht. :teufel2:


Und am Sonntag gegen Aachen brennt der Betze wieder. Das Trommeln der Westkurve und die Anfeuerungsrufe werden über die Stadt hallen... Treu dem FCK!
Dieser Verein ist auf Steinen gebaut, auf denen das Wort Kameradschaft steht!



Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 10:27


Lautrer79 hat geschrieben:...
Und am Sonntag gegen Aachen brennt der Betze wieder. Das Trommeln der Westkurve und die Anfeuerungsrufe werden über die Stadt hallen... Treu dem FCK!


Zumindest theoretisch und zumindest die Anfeuerungsrufe, die Trommler scheinen sich noch uneins zu sein.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Betze8.1west » 19.08.2009, 10:29


Eigentlich stehe ich nicht so auf Bewertungen die sehr supjektiv zu sehen sind.
Das der Betze auf dem 3. Platz dieser Wertung liegt ist ok so, doch überbewerten sollte man dies nicht. Ich denke das jeder Fan "sein" Stadion als den Ort seiner Begierde sieht eine objektive Einschätzung ist darum eigentlich garnicht möglich.

Mein Tip:

1. Dortmund
2. könnte Pauli sein
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon FCK58 » 19.08.2009, 10:33


Ist mir doch egal, ob ein Aussenstehender unser Fritz-Walter- Stadion als kultig oder erstklassig, heilig oder teuflisch empfindet. Das die nicht denken und fühlen können wie wir - wen juckt´s ? :schnarch: Was mir aber nicht egal ist, ist die Tatsache, daß wir immer noch ganz vorne dabei sind und Fußballdeutschland immer noch Respekt vor unserer Historie, unserem Fritz-Walter-Stadion und auch uns Fans hat. Und dieser Respekt wird auch wieder wachsen. Das steht uns ja schließlich auch dienstgradmäßig zu, oder ? :teufel2:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon Westkurvenalex » 19.08.2009, 10:34


Ich frage mich, wie man in der Stadt den 1:0 GRÖJAZ (Größter Jubel aller Zeiten) gegen Köln mitbekommen hat :)



Beitragvon kepptn » 19.08.2009, 10:36


Westkurvenalex hat geschrieben:Ich frage mich, wie man in der Stadt den 1:0 GRÖJAZ (Größter Jubel aller Zeiten) gegen Köln mitbekommen hat :)


Seitdem man das Stadion zur Arena umgemoddelt hat bekommt man in der Stadt recht wenig mit. Es wird aber überliefert das man die Tore am 18.5. noch bis an die Uni hörte.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon karsten » 19.08.2009, 10:36


Reddevil1998 hat geschrieben:Ich machs ganz kurz. De Betze is efach de Betze. Jeder FCK Fan weiß was für eine Bedeutung das Fritz Walter Stadion hat, was es ausmacht und was da abgeht. :teufel2:



Perfekte Einschätzung, damit ist alles gesagt.
Ein Besuch auf'm Betze ist immer wieder ein ganz besonderes, unvergleichliches Ereignis.

@Lestas
mir ist es auch ein Rätsel, wie man die Bruchbude auf Platz 5 wählen kann. Die alte Försterei unter den Platzierten ist berechtigt, aber das andere Stadion in Berlin... Wo die dort beheimatete Mannschaft noch dort gespielt hat, wo sie hingehört, nämlich in der2. Liga, war ich einige Male Gast. Da waren die Verantwortlichen schon in Ekstase, wenn sich 10.000 Verwirrte ins Stadion verirrt hatten (außer gegen uns war mal ausverkauft, weil wir endlos Fans mitgebracht hatten).
Ich gucke mir heute abend dort die Leichtathletik WM an, aber Hertha Nein Danke und Kultstadion schon garnicht.



Beitragvon rhein-main-teufel » 19.08.2009, 10:48


So sehr "de Betze" für unsere Heimat Religion ist, so sehr ist es aber auch in der Tat >>mit dem Draht nach oben<< immer so eine Sache - verlassen wir uns lieber weiterhin auf unser Höllenfeuer :!: :teufel2: Stichtag für den nächsten Feuerzauber: Sonntag gegen "die Printen" :teufel3:

@ Lestat und dem Fritz seine Erben: Ich sehe das auch so in puncto "Karls-wie-gleich?" - da haben sie wohl 'ne Null vergessen... :lol: :D

:teufel2: -support-rhein-main
FCK = NONPLUSULTRA



Beitragvon 4everfck » 19.08.2009, 11:03


ich wette um ne 5er das bayern unter den top 2 dabei ist entweder olympiastadion oder allianz arena schon aufrund das die deutscher rekordmeister sind müssen die unter die top 2 :x
Für immer Fritz-Walter-Stadion! Kategorie KL Jung-treu-laut



Beitragvon RedGlory » 19.08.2009, 11:08


@ owl und kepptn:

In meinen Augen ist es mehr als nur "kultig", was nicht heisen soll, dass dieser Begriff nicht miteingeschlossen wird.
" Kaiserslautern gehört zur ersten Liga der
deutschen Fußballklubs." Mehmet Scholl
Bild



Beitragvon 4everfck » 19.08.2009, 11:10


RedGlory hat geschrieben:@ owl und kepptn:

In meinen Augen ist es mehr als nur "kultig", was nicht heisen soll, dass dieser Begriff nicht miteingeschlossen wird.


das stadion is nicht kultig das stadion is ne legende weil es heißt wie eine legende PUNKT :D
Für immer Fritz-Walter-Stadion! Kategorie KL Jung-treu-laut



Beitragvon RedGlory » 19.08.2009, 11:14


@4everfck. Damit kann ich leben 8-)
" Kaiserslautern gehört zur ersten Liga der
deutschen Fußballklubs." Mehmet Scholl
Bild



Beitragvon OWL-Teufel » 19.08.2009, 11:16


4everfck hat geschrieben:ich wette um ne 5er das bayern unter den top 2 dabei ist entweder olympiastadion oder allianz arena schon aufrund das die deutscher rekordmeister sind müssen die unter die top 2 :x


Platz 1: Sinsheim
Platz 2: Allianz-Arena

So einfach ist das.

Wie sagten sie schon bei Switch (in Anlehnung an das TV-Verbrechen "Die Zehn"):

"Platz 8 bei den 10 größten Sieben Weltwundern ist das Dritte Weltwunder"




Zurück zu Fritz-Walter-Stadion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast