Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 13.08.2009, 13:13


Lakic fällt aus

Srdjan Lakic, Stürmer beim 1. FC Kaiserslautern, fällt für mindestens zwei weitere Monate aus. Der 25-jährige Kroate stieg Ende Juli 2009 nach einer überstandenen Leistenoperation wieder ins Mannschaftstraining ein, doch Probleme mit einer früheren Verletzung lassen bis auf weiteres kein Training zu. „Lakic litt über beinahe die gesamte Rückrunde unter massiven Fersenbein-Beschwerden und hat sich trotz dieser schmerzhaften Verletzung immer wieder in den Dienst der Mannschaft gestellt“, führt Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender des FCK aus.

„Die zahlreichen Behandlungen haben dazu geführt, dass das dringend notwendige Fettgewebe zwischen Fersenbein und Haut nicht mehr vorhanden ist. Durch stetigen Druck kommt es daher zu einer rezidivierenden Entzündungsreaktion“, erklärt Ulrich Schmieden, Vereinsarzt beim Zweitligisten, „bis sich dieses Gewebe bei optimalem Behandlungsverlauf erneut gebildet hat, werden wahrscheinlich zwei Monate vergehen.“ Auch die Vorstellung bei einem Spezialisten für Fußchirurgie ergab keine alternativen Behandlungsmethoden.

„Wir werden Srdjan Lakic keinerlei Druck auferlegen. Er soll seine Verletzung vollkommen auskurieren, damit er der Mannschaft wieder helfen kann“, kommentiere Cheftrainer Marco Kurz die Verletzung des Torjägers.

In der Saison 2009/10 absolvierte Lakic 25 Partien für die Pfälzer in denen er insgesamt zwölf Tore erzielte. In der Bundesliga trat er für Hertha BSC in zwölf Spielen an.

Quelle: http://www.fck.de/de/aktuell/news/detai ... t-aus.html

- Team-Status des FCK
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Teufel51539198 » 13.08.2009, 13:16


Na toll, hatten ja auch schon genug gute Nachrichten (2 Siege :teufel2: )

Egal, muss Nemec halt die Tore machen...
auf 3 Punkte in Ahlen



Beitragvon KuCz22 » 13.08.2009, 13:18


hmm echt scheiße :(

gute besserung Srdjan .. jetz macht sich nemec erst recht bezahlt.. :teufel2:
"Der Ball muss ins Tor. Alles andere ist Kokolores!" (Ratinho #17)



Beitragvon floridaboy » 13.08.2009, 13:18


Schade - aber die Gesundheit geht vor und wir brauchen für die Rückrunde einen gesunden Laki der uns in die 1. Bundesliga schießt!
:teufel2:
Bis dahin - Gute Besserung!



Beitragvon Manolo » 13.08.2009, 13:19


Mist, seine Tore hätten wir dringend gebraucht. Natürlich geht die Gesundheit vor...

Gute und schnelle Genesung!

Gruß



Beitragvon Simon7 » 13.08.2009, 13:19


Gute Besserung Lakic!!

Auf drei Punkte gegen AHlen



Beitragvon Steini » 13.08.2009, 13:20


Bei allem Ärger möchte ich Ihm zuerst einmal alles Gute wünschen.

Eine Frage bleibt. Wieso schon wieder bei uns?

Ist dies wirklich Pech? Oder stimmt mit unserer medizinischen Abteilung was nicht?



Beitragvon betzebub1985 » 13.08.2009, 13:20


Klasse. Ich hoffe man lernt daraus und spritzt egal wie wertvoll der Spieler auch für die Mannschaft sein mag, einen Spieler bei der nächsten Verletzung nicht wieder monatelang mit verschiedenen Spritzen fit.
Nun haben wir den Salat. Uns ist zwar gelungen Lakic letzte Saison für ein paar Spieltage fit zu spritzen. Dafür fehlt er nun aber fast die komplette Vorrunde (+ Vorbereitung + die letzten Spiele in der letzten Saison) Insgesamt kommen wir wohl auf fast ein halbes Jahr Ausfalldauer.

Wäre vermutlich besser gewesen in der vergangenen Saison ihn gleich richtig zu behandeln. So hat man alles nur schlimmer gemacht und die Ausfalldauer um einiges verlängert. Bei richtiger Behandlung von Anfang an währe Lakic vermutlich nach wenigen Wochen wieder einsatzbereit gewesen.

Nun im Nachhinein ist man immer schlauer. Ein Glück das es uns gelungen ist Adam Nemec noch zu verpflichten. So haben wir zu Erik Jendrisek wenigstens einen weiteren gleichwertigen Stürmer welcher in Topform Lakic auf jeden Fall gleichwertig ersetzen kann.


Wünsche Lakic auf jeden Fall einen guten und vor allem schnellen Heilungsverlauf. Jedoch soll er nicht den Fehler machen zu früh wieder ins Training einzusteigen und sich die notwendige Zeit nehmen so dass er spätestens zur Rückrunde wieder in Form ist und dem FCK mit Toren helfen kann

Denn nur ein fitter Lakic kann der Mannschaft auch wirklich helfen



Beitragvon MatzeW » 13.08.2009, 13:21


So ne Sch**** :?

3 Stürmer aufem Platz gegen Aachen hätten mir schon gefallen !
Karlsruh, Karlsruh, wir scheissen euch zu ...



Beitragvon fcktääääääääni » 13.08.2009, 13:21


Schöner Mist. Schön, wenn sich ein Spieler in den Dienst der Mannschaft stellt und seine persönlichen Bedürfnisse hintenanstehen lässt. Aber muss das wirklich sein, dass er noch spielt, wenn er hinterher dann nochmal längere Zeit ausfällt? Kann man das nicht schon absehen???
wie dem auch sei: Gute Besserung, Srdjan! Werd wieder richtig fit und mach dann deine Spiele.
Blut,Schweiß und Tränen.



Beitragvon Alm-Teufel » 13.08.2009, 13:26


Steini hat geschrieben:Bei allem Ärger möchte ich Ihm zuerst einmal alles Gute wünschen.

Eine Frage bleibt. Wieso schon wieder bei uns?

Ist dies wirklich Pech? Oder stimmt mit unserer medizinischen Abteilung was nicht?


Nein, das ist kein Pech! Er hätte in der vorherigen Saison einfach eher pausieren müssen.
3. Liga verhindern!



Beitragvon Sebastian » 13.08.2009, 13:28


MatzeW hat geschrieben:So ne Sch**** :?

3 Stürmer aufem Platz gegen Aachen hätten mir schon gefallen !


Selbst mit einem gesunden Lakic wären es keine drei Stürmer geworden. Zumindest nicht beim Start des Spiels.
Bunt ist das Dasein und granatenstark!



Beitragvon betze-weck » 13.08.2009, 13:30


Ein herber Schlag für den FCK! Gute Besserung Laki, wir brauchen Dich!
Nunmehr rächt es sich, dass man ihm in der letzten Saison keine Regenerationszeit zustand und ihn zu früh wieder aufs Spielfeld schickte....

Zum Glück haben wir Nemec bekommen, ansonsten hätten wir jetzt ein richtig großes Problem. Evtl. könnte dies eine etwaige Verpflichtung von Pourie beschleunigen. Andererseits hat Akcam jetzt eine echte Chance um auf sich aufmerksam zu machen.
FCK - Die wohl effektivste Domina der Welt!
Bild



Beitragvon Michael » 13.08.2009, 13:30


War klar, wussten die Verantwortlichen ja auch schon länger, weshalb man auch Nemec geholt hatte.

Trotzdem sehr schade. :(
Auf ein Neues.



Beitragvon Weschtkurv » 13.08.2009, 13:33


Dann wirds halt solange Lakic ausfällt unsere "Slowaken-Connection" richten... :D



Beitragvon Kaiserslautern1900 » 13.08.2009, 13:35


Wenigstens kann er in den Kraftraum. Und schwimmen kann er auch noch. Denke der FCK wird ihm ein gutes Trainingsprogramm geben, dass wenn er wieder kicken darf, er konditionell mehr als auf der höhe ist. Aber bis dahin gute Besserung Srdjan. Du schaffst das schon.
Wenn die Mannschaften der Bundesliga über Spiele gegen Kaiserslautern am Betzenberg berichten, klingt das immer so, als hätten sie gerade ein Sibirisches Straflager überstanden. (Sport-Bild)



Beitragvon kepptn » 13.08.2009, 13:38


Der Schlamassel ist also größer als erwartet. Dann hoffen wir mal das er bald wieder endgültig fit ist, wir brauchen ihn.

@Hesses Knoten: Platz!!
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon w8.1 » 13.08.2009, 13:39


Scheiße!! Hat aber bei Siegesfeier vor der Kurve genau so ausgesehen. Auf einem Fuß rumgehupst und wusste nicht wohin den 2ten. :( Schade für den Laki hat auch nicht wirklich gklücklichen Eindruck gemacht.
Somit fehlt leider die Hälfte von unserem Sturmduo der letzten Saison. Wenn man davon ausgeht das der Erik sich weiterentwickelt hat, sagen wir mal 20 bis 25 % dazu gewonnen hat, dann muss der Nemec nur noch die 25 restlichen ausgleichen ;). Da unser Mittelfeld scheinbar diese Saison auch vor hat ein paar Tore zu schießen der Bugera wird heiß sein und hoffentlich wieder Ruhe und selbstvertrauen finden, der Martin wird ein paar machen. Werden die dich hoffentlich gut vertreten.
Also, erhole dich gut und werde wieder richtig fit. In der Rückrunde dann 17 Spiele 15 Tore " Dat passt scho".

Gute Besserung "Drecksau" Laki. Wir vermissen dich und freuen uns auf deine Rückkehr.
sapere aude, FCK!



Beitragvon OWL-Teufel » 13.08.2009, 13:42


Das ärgert mich ungemein,egal ob es in der Rückrunde falscher Ehrgeiz des Spielers selber oder ein "Spielen-um-jeden-Preis",welches durch die sportliche Leitung angeordnet war,gewesen ist...nun zahlt der Spieler den Preis.

Ich hoffe,dass wir ihn möglichst bald wieder auf dem Rasen sehen,wir brauchen ihn unbedingt.

Und vor allem: Er darf erst wieder spielen,wenn er wirklich 100% fit ist!!!



Beitragvon JochenG » 13.08.2009, 13:44


FCK.DE hat geschrieben:...
In der Saison 2009/10 absolvierte Lakic 25 Partien für die Pfälzer in denen er insgesamt zwölf Tore erzielte. In der Bundesliga trat er für Hertha BSC in zwölf Spielen an.
...

Schon toll, dass er für uns bereits 12 Tore in 25 Partien diese Saison erzielt hat :D

Zum Thema: Schlimme Sache. Das war sicherlich so nicht geplant ....

Gute Besserung



Beitragvon fck'ler » 13.08.2009, 13:48


1. Gute Besserung Laki

2. Sehr schade für Qualität der Mannschaft

3. Pourie verpflichten, um ALternativen zu haben!!!



Beitragvon EvilKnivel » 13.08.2009, 13:51


Echt scheisse...


Hoffen wir das weder Nemec noch Jendrisek sich verletzten oder ne Sperre abholen. Sonst haben wir ein dickes Problem. Theoretisch haben wir ja noch Hesse hoffen wir das er mal trifft und dann der Knoten "platzt" aber ich denke das kurzpassspiel das wir gegen Fürth gesehen haben dürfte für ihn auch besser sein als diese "kick and rush" taktik am ende der letzten saison. So das er sich evtl. als joker ganz gut machen könnte.



Beitragvon jan » 13.08.2009, 13:54


Zunächst mal Gute Besserung !!

Ist sehr schade für ihn und natürlich die Mannschaft.
Denke ein Lakic in Topform ist in der 2.ten Liga immer für 15+x Tore gut.

Kann man nur froh sein das Nemec verpflichtet wurde, auch wenn er Lakic meiner Meinung nach nicht gleichwertig ersetzen kann.
Jendrisek scheint auch noch etwas zu brauchen bis er wieder Topform erreicht.
Hesse ist ja stets bemüht, aber der Abschluss gelingt momentan nicht.
Wird eng wenn noch jmd gesperrt oder verletzt ausfällt...



Beitragvon hightower » 13.08.2009, 14:02


Scheiße ... zum Glück spielt Nemec ganz gut, trotzdem wieder mal ein Armutszeugnis für unsere medizinische Abteilung !!!
Kein Plan warum man die nicht mal austauscht ... das Baufett an der Ferse weg ... AUA ... stellt euch vor ihr scheuert beim Laufen Knochen auf Boden :shock:

So was muss man doch merken, warum trainiert Lakic dann, der Junge muss an Krücken laufen, sich schonen !!!
Wär ich schon fertig mim Studium würd ich´s ja machen aber :D


Alles in allem peinlich ma wieder, und gute Besserung an Luky Luke :teufel2:



Beitragvon Lestat » 13.08.2009, 14:02


Erstmal gute Besserung an Lakic.

Das wirft ja mal wieder kein gutes Licht auf unsere medizinsche Abteilung (aber das ist ja seit Jahren schon nichts Neues mehr).
Im nachhin verleiht das der Aussage von Simpson er habe sich selbst um eine entsprechende medizinische Versorgung kümmern müssen nochmal richtig Glaubwürdigkeit. Lakic wäre heute wohl auch besser dran er hätte sich von Anfang selbst um entsprechende Ärzte gekümmert.
Zuletzt geändert von Lestat am 13.08.2009, 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
Ja hier stand mal eine Signatur.
Diese wurde nach über 3,5 Jahren von den Moderatoren gelöscht (aufgrund einer Beschwerde) weil sie nicht den Forumsregeln entsprechen soll. Das zu sage ich jetzt besser nichts.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste