Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 30.07.2009, 13:41


Kaiserslautern: Umsetzung des Systems stockt
Die Alarmglocken schrillen


Der 1. FC Kaiserslautern blickt auf eine Vorbereitung zurück, die Sorgen bereitet.

Unruhe? "Dafür ist der falsche Zeitpunkt", wehrt FCK-Trainer Marco Kurz alle bohrenden Fragen ab. Und davon gibt es momentan nicht gerade wenige, allesamt aufgeworfen von seiner Mannschaft durch ihre enttäuschenden Auftritte während der Vorbereitung. Am Trainer nagen keine Zweifel, was die Befähigung seiner Schützlinge angeht: "Ich glaube, dass wesentlich mehr in dieser Mannschaft steckt, als sie zuletzt gezeigt hat."

Gut so - denn wäre dies anders, stünde dem FCK eine brutal schwere Saison ins Haus. Bisher hakt es an der Umsetzung des Systems, vor allem der Vorwärtsgang klemmt. Statt Druck auf den Gegner erzeugte die Lauterer Offensive nur die Forderung nach einer neuen Ordnung, doch ein konventioneller Spielmacher ist nicht vorgesehen. (...)

Quelle und kompletter Text: http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... illen.html
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Hanseteufel » 30.07.2009, 13:45


Im Kicker Bericht stand kein einziges Wort, was wir nicht schon längst wissen. Sieht aus wie ein Abschreiben aus unserem Forum....



Beitragvon Thorsten76 » 30.07.2009, 13:45


Ist was Wahres dran, leider leider.....aber hoffen wir mal das Beste, ist nur "Rumsabbelei" im Vorfeld, morgen und die nächsten Wochen werden wir sehen was Sache ist....



Beitragvon FCK-Ralle » 30.07.2009, 13:55


Thorsten76 hat geschrieben: morgen und die nächsten Wochen werden wir sehen was Sache ist....


So ist es.
Die Wahrheit liegt bekanntlich immer noch auf dem Platz.

Und der wird ab morgen wieder beackert. :)
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon Suboptimal » 30.07.2009, 14:02


FCK-Ralle hat geschrieben:
Thorsten76 hat geschrieben: morgen und die nächsten Wochen werden wir sehen was Sache ist....


So ist es.
Die Wahrheit liegt bekanntlich immer noch auf dem Platz.

Und der wird ab morgen wieder beackert. :)


Normal nicht mein Ding, aber in diesem Fall 100% agree.

Mehr gibt es zu dem Artikel auch nicht zu sagen. :schnarch:
"Früher war alles besser, auch die Zukunft"
Karl Valentin



Beitragvon Chacko » 30.07.2009, 14:07


"Eine Rückkehr des ausgemusterten Anel Dzaka (28) schließt er dagegen kategorisch aus."
Bin zwar der Letzte, der als Sympathisant von Dzakas "Spielkunst" gilt, aber kategorisch ausgeschlossen sollte keiner der Spieler werden. Die Vergangenheit lehrts uns doch (Jendrisek/Sasic, Ziemer, Lexa/Rekdal usw.)



Beitragvon amedick5 » 30.07.2009, 14:09


Wurde alles hier schon gesagt was im Kicker steht.
Ich lehne mich zurück freue mich auf eine geile Fahrt morgen und danach kann man darüberreden wie die Mannschaft drauf ist.


:pyro:
PRO FRITZ WALTER-STADION!!!!!



Beitragvon King_Devil » 30.07.2009, 14:11


"Nürnberg ist das beste Beispiel dafür, dass immer zum Schluss abgerechnet wird."

Das ist der Satz, der mich beruhigend in die Saison
starten lässt. :wink:



Beitragvon Ramón » 30.07.2009, 14:12


Das ist mal wieder unnötige Panikmache im SOMMERLOCH!!!

Nach den ersten 4 Ligaspielen kann man etwas mehr sagen. 8-)
Suche Lauternfans in Bayreuth und Umgebung.



Beitragvon Andy669 » 30.07.2009, 14:13


Schade das sie wieder wehement Dzaka aus dem Spiel lassen, sie geben ihm anscheinend noch nicht mal die Chance es zu probieren oder ist das Taktik und sie wollen ihn puschen.
Ich erwähnte schon das ich ihn eigentlich nicht mag aber das ist zweitrangig, ich denke er könnte uns weiterhelfen!?
"Im Fußball ist es, zumindest bei mir,anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit,meiner Jugend,meines Lebens,um den 1.FC Kaiserslautern." Marcel Reif



Beitragvon lautrer94 » 30.07.2009, 14:13


ich kann morgn nich fahren ...
NEIIIIIIIIIIIN :(
naja bin ma gespannt wie das morgen ausgeht..
und an alle diefahren : Zeigt der Mannschaft dass wir hinter ihnen stehen !!!
Ernschwilla Deiwel ZW!!!



Beitragvon Rudi-Bruttig-Fankel » 30.07.2009, 14:16


Soviel negatives bevor es losgeht....
das gibt ein geiles Jahr.......

Lieber eine Ratte im Wohnzimmer als einen Depp im Keller



Beitragvon Kris » 30.07.2009, 14:20


Meine Glocken schrillen auch :D

"Die Wahrheit liegt auf dem Platz" hat unser letzter Meistermacher schon verlauten lassen.
Haut das Waldhof-Freunde-Pack weg. Es geht um Bares :!:



Beitragvon Steini » 30.07.2009, 14:25


:schnarch:

Kicker: IHR SEID SO LANGWEILIG...


:D Gugge mer emol...



Beitragvon OWL-Teufel » 30.07.2009, 14:32


Die Hüte,die der Artikel da als Neuigkeiten verkauft,die sind schon so alt,dass die selber schon alte Hüte aufhaben!

Ja,auch die selbsternannte Fachpresse leidet unter der Nachrichten-Armut vom Berg!



Beitragvon Platzwart » 30.07.2009, 14:47


Immerhin ist der Artikel nicht ganz so schlimm, wie von unserem Freund Gehrke verfasst.

Steht zwar nichts Neues drin, aber wohl auch nichts falsches.

Lassen wir uns überraschen - bei so viel negativem Vorgefühl kann es (und wird es hoffentlich) ja nur positiv werden.

Die Hoffnung stirbt zuletzt :oops:
"Im Fußball ist es, zumindest bei mir, anders als in der Liebe: Man verliebt sich einmal – und diese Liebe hält. Um wen ich weine? Um den Verein meiner Kindheit, meiner Jugend, meines Lebens, um den 1. FC Kaiserslautern."
(Marcel Reif) :schild:



Beitragvon simba » 30.07.2009, 15:10


ich versteh die Scheisse mit Dzaka nicht...er ist kein typischer 10er und Spielmacher also passt er doch ins Konzept..aber er hat immer gekämpft und ist zumindest in der Lage mal Bälle zu fordern oder einen Pass zu spielen. Ich seh da nun keine Konkurrenz die so übermächtig wäre als daß man Dzaka nun überhaupt keine Chance mehr gibt. So Fälle häufen sich einfach zu sehr in den letzten Jahren.



Beitragvon SaDr24 » 30.07.2009, 15:15


diese scheiss panikmache überall.
wir gewinnen in braunschweig und holen 11 punkte aus den ersten 5 spiele und dann ist gut



Beitragvon simba » 30.07.2009, 15:15


SaDr24 hat geschrieben:diese scheiss panikmache überall.
wir gewinnen in braunschweig und holen 11 punkte aus den ersten 5 spiele und dann ist gut

Amen



Beitragvon derhonkel » 30.07.2009, 15:22


Reghecampf hat seinen Lizenzspielervertrag beim FCK mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Mehr auf www.fck.de!


Quelle: FCK-Twitter



Beitragvon FCKtreu » 30.07.2009, 15:24


SaDr24 hat geschrieben:diese scheiss panikmache überall.
wir gewinnen in braunschweig und holen 11 punkte aus den ersten 5 spiele und dann ist gut



15.Mindestens.



Beitragvon OWL-Teufel » 30.07.2009, 15:24


derhonkel hat geschrieben:
Reghecampf hat seinen Lizenzspielervertrag beim FCK mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Mehr auf http://www.fck.de!


Quelle: FCK-Twitter


Er ist dann wohl der erste,der durchs Raster gefallen ist...schade,dass er nie zeigen konnte,was er draufhat.

Aber da nicht absehbar ist,ob und wann er wieder spielen kann,ist das wohl die vernünftigste Lösung!



Beitragvon betzefan94 » 30.07.2009, 15:35


Mit Reghe ist meine letzte Hoffnung auf ein geregeltes Mittelfeldspiel
in absehbarer Zeit mit diesem Kader dahin. Schade....

Wenn meine Zweifel Fliegeralarm auslösen würden, käme ich
nicht mehr aus dem Keller.
Wenn nicht die Hoffnung wär'...

...auf ein Wunder, dass ein vorher vorhandener Knoten platzt.
94 ist das Jahr, in dem ich erstmals 2 Dauerkarten für die Nordtribüne gekauft habe, bei weitem nicht mein Geburtsjahr. Bilanzen und Unternehmer kenne ich aus dem FF.



Beitragvon Teufelsweib25 » 30.07.2009, 16:02


für dzaka find ich es sehr schade.. ich bin immer noch der meinung, dass er uns hätte weiterhelfen können.... :?: :|



Beitragvon FCKTIMM » 30.07.2009, 16:15


Kurz hat auch ein ganz anderes system wie sasic. Das wird auch noch dauern bis der System voll aufgeht. Das is nur unnötige panikmache vom kicker!
so laaft die Geschichd




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste