Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 06.07.2009, 15:45


Einzelticketverkauf 2009 startet

Pünktlich zum Stadionfest 2009 startet der 1. FC Kaiserslautern am Samstag, 11. Juli 2009, den Einzelkartenverkauf für die Saison 2009/10. Die ersten drei Heimspiele gegen die SpVgg Greuther Fürth, TSV Alemannia Aachen und den MSV Duisburg werden im Online-Ticketshop und im FCK-Service-Center angeboten, noch bevor die Partien endgültig terminiert werden. Die genauen Spieltage der ersten Begegnungen werden bis zum 15. Juli 2009 erwartet.

In den ersten drei Wochen des Dauerkartenverkaufs wurden bisher etwa 11.500 Dauerkarten an FCK-Fans abgesetzt. Über http://www.betze-unser.de sind Dauerkarten verbunden mit einer besonderen Teufelsprämien-Aktion erhältlich.

Quelle: Pressemeldung FCK
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon deiwel96 » 06.07.2009, 15:52


naja 11.500 ist ja nicht schlecht!
wie viele dauerkarten wurden in den letzten jahren so verkauft?



Beitragvon Sheva_007 » 06.07.2009, 15:52


deiwel96 hat geschrieben:naja 11.500 ist ja nicht schlecht!
wie viele dauerkarten wurden in den letzten jahren so verkauft?

Meines Wissen waren es wesentlich mehr um die 16.000.



Beitragvon deiwel96 » 06.07.2009, 15:54


Sheva_007 hat geschrieben:
deiwel96 hat geschrieben:naja 11.500 ist ja nicht schlecht!
wie viele dauerkarten wurden in den letzten jahren so verkauft?

Meines Wissen waren es wesentlich mehr um die 16.000.


Zum jetzigen Zeitpunkt 16000 oder insgesamt?



Beitragvon Mariofck » 06.07.2009, 15:55


07 / 08 um die 14000
08 / 09 um die 16000
.........solang's in Deutschland Fußball gibt,
gibt es auch den FCK!...........



Beitragvon JochenG » 06.07.2009, 15:57


Die Frage ist doch, ob die letztjährigen Herzblut Dauerkarten in den Berechnungen enthalten sind oder ob das nur die Neuabschlüsse bzw. Verlängerungen sind.



Beitragvon Olschbrigger Deiwel » 06.07.2009, 15:57


Letztes Jahr wurden ja auch die Herzblut-Dauerkarten verkauft. Die gelten ja 2 Jahre und sind bestimmt nicht in die 11.500 bisherigen Neubestellungen eingerechnet...oder doch? :?
:teufel2: Aufstieg 2014!!! Koste es was es wolle!!! :teufel2:



Beitragvon Paul » 06.07.2009, 16:01


Ich hab keine Ahnung, ob das zu diesem Zeitpunkt - auch unter Rücksichtnahme auf die Preiserhöhung - eine gute Zahl ist.

Mein Gefühl aber sagt mir vorerst: ich find's enttäuschend!

Begründung:
1) Die Zahl an sich.
2) wenn man eine DK verlängern wollte, dann hätte man es bereits getan, denn inzwischen ist die Vergünstigungsfrist abgelaufen.
17.000 DK der letzten Saison minus 11.500 jetzt würden sage und schreibe 5.500 Fans bedeuten, die keine Verlängerung anstreben (und die Dunkelziffer ist höher, da es ja auch dieses Jahr Neubesitzer geben wird).

Umso länger ich drüber nachdenke, umso erschreckender finde ich die Zahl. :shock:
Zuletzt geändert von Paul am 06.07.2009, 16:07, insgesamt 1-mal geändert.
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Thomas » 06.07.2009, 16:01


Warum sollten die Herzblut-Dauerkarten nicht bei den 11.500 mit drin sein? Sind ja schließlich auch Dauerkarten, auch wenns kein Geld mehr dafür gibt... Sonst hätten sie letztes Jahr auf die 17.000 verkauften Dauerkarten ja auch drauf gerechnet werden müssen, wenn man sie dieses Jahr abziehen würde.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Suu* » 06.07.2009, 16:11


Klar sind die Herzblut Dauerkarten mit eingerechnet... Warum den auch nicht. Ist ja auch schließlich eine Dauerkarte für die Saison 09/10.

11500 ist nicht sooo enttäuschend. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir letzes Jahr zwar 13500 verkauft, aber ich denke viele werden gewartet haben ob Sie eine eventuelle Platzversetzung genehmigt bekommen. Dazu müssen aber erst welche ihre Dk's abgegeben. Das Dauert halt. Mein Tipp sind so um die (nur) 14000 Dauerkarten. (Wegen den gestiegenden Preisen und natürlich auch der verkorksten Rückrunde) so ist es nunmal.



Beitragvon chris » 06.07.2009, 16:14


mich wunderts nicht!



Beitragvon Mariofck » 06.07.2009, 16:16


Es wird schon ein wenig mit der Weltwirtschaftskrise und den steigenden Kosten zu tun haben. da ja das Saar- Pfalz gebiet stark von Kurzarbeit und entlasungen gefährdet ist und sich die menschen ein solche investition in diesem Rahmen nicht mehr leisten können
.........solang's in Deutschland Fußball gibt,
gibt es auch den FCK!...........



Beitragvon dynamite89 » 06.07.2009, 16:18


man muss auch immer die momentane wirtschaftliche lage in betracht ziehen. wer letztes jahr noch das geld hatte ist heut evtl. arbeitslos oder verdient weniger. auch die anstosszeiten werden wohl eine rolle spielen. und vllt die änderungen im kioskbetrieb?!?
aber erfahrungsgemäß würde ich sagen haben wir in KL kein zuschauerproblem solang die leistungen halbwegs in ordnung sind.



Beitragvon chris » 06.07.2009, 16:20


dynamite89 hat geschrieben:man muss auch immer die momentane wirtschaftliche lage in betracht ziehen. wer letztes jahr noch das geld hatte ist heut evtl. arbeitslos oder verdient weniger. auch die anstosszeiten werden wohl eine rolle spielen. und vllt die änderungen im kioskbetrieb?!?
aber erfahrungsgemäß würde ich sagen haben wir in KL kein zuschauerproblem solang die leistungen halbwegs in ordnung sind.


joa wenn die leistung aber nicht stimmen sollte, dann haben wir eins!
gehn wir mal davon aus, dass bis zum saisonstart 14000 tickets abgesetzt wurden! bei einem schlechten saisonverlauf kommen pro spiel vielleicht noch 18 000 im schnitt!
aber so wird es mit sicherheit ned kommen... :teufel2:



Beitragvon betzebub2 » 06.07.2009, 16:25


dynamite89 hat geschrieben:man muss auch immer die momentane wirtschaftliche lage in betracht ziehen. wer letztes jahr noch das geld hatte ist heut evtl. arbeitslos oder verdient weniger. auch die anstosszeiten werden wohl eine rolle spielen. und vllt die änderungen im kioskbetrieb?!?
aber erfahrungsgemäß würde ich sagen haben wir in KL kein zuschauerproblem solang die leistungen halbwegs in ordnung sind.

Da kann ich nur Zustimmen :( Ich kann es mir auch nicht erlauben jedes Spie lüber 300 klm einfacher Weg mit dem Auto zu fahren. Jetzt werden mich einige steinigen, wenn ich sag ich bin einer von denen die die Spiele beim Premiere guggen Üpppssss...... ich meinte Sky. 2-3 Spiele schau ich mir auch Live an, aber mehr geht eben nicht :cry:
http://www.flash-sound.com
Dein Radio im Netz



Beitragvon Yogi » 06.07.2009, 16:27


chris hat geschrieben:mich wunderts nicht!



war abzusehen.....
viel mehr wie 14000 werden es wohl nicht.



Beitragvon dynamite89 » 06.07.2009, 16:37


betzebub2 hat geschrieben:
dynamite89 hat geschrieben:man muss auch immer die momentane wirtschaftliche lage in betracht ziehen. wer letztes jahr noch das geld hatte ist heut evtl. arbeitslos oder verdient weniger. auch die anstosszeiten werden wohl eine rolle spielen. und vllt die änderungen im kioskbetrieb?!?
aber erfahrungsgemäß würde ich sagen haben wir in KL kein zuschauerproblem solang die leistungen halbwegs in ordnung sind.

Da kann ich nur Zustimmen :( Ich kann es mir auch nicht erlauben jedes Spie lüber 300 klm einfacher Weg mit dem Auto zu fahren. Jetzt werden mich einige steinigen, wenn ich sag ich bin einer von denen die die Spiele beim Premiere guggen Üpppssss...... ich meinte Sky. 2-3 Spiele schau ich mir auch Live an, aber mehr geht eben nicht :cry:


geht mir ähnlich. bin student und hab eine anfahrt von fast 3std. da sind auch nicht viele spiele im jahr drin. war letztes jahr 1mal auf em betze und 3-4 mal auswärst. mehr ist leider nicht drin.
für die restlichen spiele muss dann das fck-tv herhalten :?
aber lieber 5-6 mal im jahr dabei als gar nicht.



Beitragvon betzebub1974 » 06.07.2009, 17:07


Weder gestiegene Preise noch Anstoßzeiten sind Gründe für die ernüchternde Zahl, sondern einfach die Arbeitsverweigerung der Mannschaft zum Ende der Rückrunde.
Dazu ein Trainer, der die Vorrunde nicht überlebt (Kurz) und unspektakuläre Neuverpflichtungen...
Wer will schon großartig Zeit und Geld in einen durchschnittlichen 2.-Ligisten
investieren?
dd74



Beitragvon Suu* » 06.07.2009, 17:22


betzebub1974 hat geschrieben:Weder gestiegene Preise noch Anstoßzeiten sind Gründe für die ernüchternde Zahl, sondern einfach die Arbeitsverweigerung der Mannschaft zum Ende der Rückrunde.
Dazu ein Trainer, der die Vorrunde nicht überlebt (Kurz) und unspektakuläre Neuverpflichtungen...
Wer will schon großartig Zeit und Geld in einen durchschnittlichen 2.-Ligisten
investieren?


Echte Fans?! Du Optimist....



Beitragvon rote teufel mittelsachsen » 06.07.2009, 17:24


betzebub1974 hat geschrieben:Weder gestiegene Preise noch Anstoßzeiten sind Gründe für die ernüchternde Zahl, sondern einfach die Arbeitsverweigerung der Mannschaft zum Ende der Rückrunde.
Dazu ein Trainer, der die Vorrunde nicht überlebt (Kurz) und unspektakuläre Neuverpflichtungen...
Wer will schon großartig Zeit und Geld in einen durchschnittlichen 2.-Ligisten
investieren?


Ist das ganze nicht ein wenig "Stammtischgerede" ???
!!!Für mehr Anlauf statt Gleitcreme!!!



Beitragvon betzebub1974 » 06.07.2009, 17:31


rote teufel mittelsachsen hat geschrieben:
betzebub1974 hat geschrieben:Weder gestiegene Preise noch Anstoßzeiten sind Gründe für die ernüchternde Zahl, sondern einfach die Arbeitsverweigerung der Mannschaft zum Ende der Rückrunde.
Dazu ein Trainer, der die Vorrunde nicht überlebt (Kurz) und unspektakuläre Neuverpflichtungen...
Wer will schon großartig Zeit und Geld in einen durchschnittlichen 2.-Ligisten
investieren?


Ist das ganze nicht ein wenig "Stammtischgerede" ???


Nö. Es haben halt immer weniger Bock auf 2.Liga und ein Euphorieschub wie letzte Saison ist auch nicht da.
Und die Führung gibt ja als Ziel mitspielen im oberen Mittelfeld aus.
Die Graue Maus läßt schön grüßen.
dd74



Beitragvon kriD1973 » 06.07.2009, 17:41


Unglaublich...
Darueber bin ich als Mailaender FCK Fan sehr stolz!
11.500 Dauerkarten in der jetzigen Situation stehen fuer absolute Treue.

Der AC Milan hat nur 800 Dauerkarten absetzen koennen bis jetzt!

FORZA FCK!



Beitragvon Lautrer Jung » 06.07.2009, 17:42


Letztes Jahr war es die Euphorie vom 18.Mai die fälle dazu bewegt hat Dauerkarten zukaufen und mit dem verpassten Aufstieg und den Leistungen in den letzten Spielen der Saison kann ich die Leute verstehen, FCK Fanswollen Kampf und den Willen sehen alles zugeben und nicht so wie in der letzten Saison die Rückrunde.

Wenn wir den Aufstieg nicht schaffen werden es übernächste Saison noch weniger!



Beitragvon Weschtkurv » 06.07.2009, 17:46


betzebub1974 hat geschrieben:...Nö. Es haben halt immer weniger Bock auf 2.Liga...
...Die Graue Maus läßt schön grüßen.

Ach gottchen... :cry:

Dann bin ich also einer der wenigen die mit Stolz ihre "graue Maus" auch in der zweiten Liga anfeuern...und ich hab so nen Bock drauf dass ich's kaum erwarten kann bis es wieder losgeht...
FCK - für immer - egal in welcher Liga !!!! :teufel2:



Beitragvon moseldevil » 06.07.2009, 18:03


Hoffentlich bleiben die ganzen Stummen, die nach 10 min aufhören zu singen weg....
hat man gemerkt als wir vorletzte Saison auf nem Abstiegsplatz waren und nur noch die "wahren" Fans im Stadion waren bei nem Schnitt von 27.000 das war von der Stimmung besser als die letzte Saison als wir den tollen Fußball in der Hinrunde gespielt haben, die ganzen Erfolgsfans kamen wieder und es war teilweise fast peinlich für die Westkurve, nach 20 min nur noch sehr wenige die Mitgemacht haben...
EDIT:
Die sollen nicht wegnbleiben, sonder auf die Nordtribüne gehen, wo sie dem Verein mehr Einnahmen bringen...
Bild




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast