Informationen von Fanclubs, Fanregionen und vom FCK-Fanbetreuer.

Beitragvon Thomas » 27.02.2009, 12:48


Zusätzliche Tickets zum Spiel in Frankfurt

Für das Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt (6. März, 18:00 Uhr) stehen beim 1. FC Kaiserslautern noch rund 400 Tickets zur Verfügung. Sie können im Service-Center auf dem Betzenberg, über die Ticket-Hotline (01805-318800, 14 Cent/min.) oder im Online-Ticketshop (http://www.fck-ticketshop.de) erworben werden.

Zusätzlich zu diesem Restkontingent können Karten für die Gästeblöcke 16b und 16c ab sofort auch über die Internetseite des FSV Frankfurt (http://www.fsv-frankfurt.de) und unter der Rufnummer 069-9776662 bestellt werden, wie die für verantwortliche AD ticket GmbH informiert. Sollten alle angebotenen Tickets ausverkauft sein, wollen die Frankfurter außerdem weitere Blöcke auf der Osttribüne für FCK-Fans freigeben.

Update, 16:50 Uhr: Das Restkontingent an Stehplatzkarten beim 1. FC Kaiserslautern ist mittlerweile komplett ausverkauft! Die Meldung wurde entsprechend angepasst.

- Online-Ticketing des FSV Frankfurt
- Auswärtsinfos auf "Der Betze brennt"
- Informationen zur Kartenbestellung

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon jan » 27.02.2009, 13:04


Also korrigiert mich bitte falls ich mich irre aber:

Die Gäste bekommen laut DBB-AUswärtsinfos folgende Kartenkontigente:

Gästebereich:
Stehplätze: Block Osttribüne - Anzahl: 2226
Sitzplätze: Block Osttribüne - Anzahl: 8574

Wenn dann dafür noch rund 400 Karten beim FCK zur Verfügung stehen wären ja jetzt schon über 10000 FCK Fans vor Ort. Oder haben wir nicht die vollen Kartenkontigente angefordert?
Wäre nett falls mir da jemand mehr dazu sagen könnte!!!



Beitragvon EvilKnivel » 27.02.2009, 13:05


Hehe alle mann ( und frauen ;) ) ab nach frankfurt und lasst uns das spiel zu einem Heimspiel machen ... Auswärts können wir ja nicht gewinnen.

Wieviel Tickets wurden den bereits verkauft für das spiel ?



Beitragvon lautrer90 » 27.02.2009, 13:09


Würde mich aber auch mal interessieren wie viele Tickets der FCK angefordert hat. Wenn die Auswärtsinfos auf DBB stimmen, dann wären ja schon über 10.000 Tickets an FCK-Fans verkauf!
Also wer weiß genaueres?



Beitragvon Thomas » 27.02.2009, 13:10


@jan:
Bei den Auswärtsinfos ist in der Angabe der Sitzplätze wohl irgendein Fehler. Wir sind das gerade am checken und hoffen, es im Laufe des Nachmittags korrigieren zu können.

Das 10.000 Karten verkauft sind, ist jedenfalls auszuschließen. Ich schätze mal der FCK hat bisher so zwischen 2.000 und 3.500 verkauft (ok, sehr grobe Schätzung).
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon owerumer » 27.02.2009, 13:17


Hab mir eben noch 4 Stehplatzkarten Gäste (10 Euro/Karte) bestellt. Lief alles ohne Probleme über die FCK Service Nummer.....


Seltsam dass es beim FCK auch mal einfach geht an Tickets zu kommen... :?
:doppelhalter:



Beitragvon jan » 27.02.2009, 13:18


@ Thomas

Vielen Dank (mal wieder) für die schnelle Antwort!



Beitragvon EvilKnivel » 27.02.2009, 13:19


naja das die blöcke 14 + 16 + 18 +20 rund 10.000 leute fassen können kann ich mir durchaus vorstellen das selbe auf der gegenüberliegenden seite und auf haupt und gegentribüne je 5000 weil da eben nur sitze sind und keine stehplätze

das würde im unterrang ca. 30.000 plätze machen und die restlichen 23.000 sich auf den eh gesperrten oberrang verteilen ...

Allerdings hat der fck wohl nicht die volle anzahl an karten geordert da dort oben ja auch steht das für 16b und 16c karten nachbestellt werden könne und diese ja anscheinend "unterblöcke" von block 16 sind....



Beitragvon chris » 27.02.2009, 13:30


ich fahr am freitag wahrscheinlich spontan nach frankfurt! kommt auf die arbeit an...

alle mann nach frankfurt!



Beitragvon heldvombetze » 27.02.2009, 13:30


hab mir eben auch noch auf die schnelle 4 stehplätzekarten gesichert :!:
auf ne fette fahrt und endlich ma en auswärtsdreier :teufel2:



Beitragvon Taffarel » 27.02.2009, 13:31


Gibt es eigentlich einen Sonderzug am nächsten Freitag nach Frankfurt?
"Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben"



Beitragvon Dennis79 » 27.02.2009, 13:33


Fakt ist, das alle die noch keine Karte haben sich jetzt aber mal schnellstmöglich eine holen!!!! Machen wir das ganze zu nem Heimspiel dann können wir auch (fast) sicher sein 3 Punkte zu holen :teufel2:



Beitragvon Betzipower » 27.02.2009, 13:34


der fsv gibt an seine gäste 3000 tickets (10% der eigentlichen kapazität, sind nur 30000 und ein paar zerquetschte) heisst also wenn noch 400 über sind, wurden bisher 2600 verkauft....
ich denke mal das sich einige fans schon vorher mit anderen karten eingedeckt haben.....



Beitragvon Dennis79 » 27.02.2009, 13:35


Taffarel hat geschrieben:Gibt es eigentlich einen Sonderzug am nächsten Freitag nach Frankfurt?



War heut morgen auf der Geschäftsstelle meine F Karten holen und die meinten es gäbe bis jetzt keinen Sonderzug, zumindest hätte "Rossi" darüber noch nichts erwähnt!!!



Beitragvon Dennis79 » 27.02.2009, 13:39


Hier ist der Link direkt in unsere Kurve. Selbst die angegebenen Blöcke sind zum Teil schon belegt!!!

http://www1.reservix.de/reservation/pla ... lanID=1269



Beitragvon Altmeister » 27.02.2009, 13:41


Mal abwarten, wie das Spiel gegen Fürth verläuft, aber nach momentanem Stand deutet vieles auf etwa 4.000 FCK-Fans vor Ort hin.



Beitragvon Benjamin » 27.02.2009, 13:48


Ich gehe davon aus, dass er FCK 4000 Karten erhalten hat. Frankfurt sträubt sich sicher nicht dagegen ein höheres Kontingent abzugeben.

2 200 passen in den Gäste Stehblock- dieser ist so gut wie voll.

400 sind zurück gekommen- ich gehe von knapp 3 500 verkauften Karten aus, da viele Leute Sitzkarten erhalten haben nach der Bestellung.

5000 könnens durchaus werden- bei einem Sieg gegen Fürth sogar mehr.

@ Thomas

Die Infos zum Stadion stimmen wohl bei euch- bis auf eine Verwechslung:

Es gibt 9001 Stehplätze und 16 013 Sitzplätze und nicht umgekehrt.

Und die Menge an Sitzplätzen (Gäste) kommt deshalb zustande, weill Block 14 auch einen beträchtlichen Teil der Hauptribühne mit einschliesst



Beitragvon Michael » 27.02.2009, 14:14


Selbst 5000 FCK Fans in Frankfurt finde ich ehrlich gesagt absolut enttäuschend. :-(
Auf ein Neues.



Beitragvon ÄffZeeKaa » 27.02.2009, 14:18


also wenn nur 5000 lautrer mit nach frankfurt fahren, wär ich echt ein bissl enttäuscht. in frankfurt hat man beste verkehrsanbindungen mit bus und bahn und es gibt auch keine probleme an karten zu kommen. also ich rechne (und hoffe) ehrlich gesagt mit wesentlich mehr!
Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt, es wird trotzdem NIE passiern. Das auch nur einer von uns mit euch tauschen will, denn ihr seid NICHT wie wir!



Beitragvon mmoors » 27.02.2009, 14:20


Michael hat geschrieben:Selbst 5000 FCK Fans in Frankfurt finde ich ehrlich gesagt absolut enttäuschend. :-(


Freitagsabends bei unserer Auswärtsstatistik? :>



Beitragvon Michael » 27.02.2009, 14:23


Gerade wegen der Auswärtsstatistik sollten viele nach Frankfurt kommen, denn so wird das Spiel zu einem Heimspiel, in dem wir die Mannschaft nach vorne peitschen und gewinnen werden.
Auf ein Neues.



Beitragvon der betze lebt » 27.02.2009, 14:24


Heimspiel in Frankfurt wir haben ein Heimspiel in Frankfurt Heimspiel in Frankfurt wir haben ein Heimspiel in Frankfurt...

So haben wir eine eigt 100%ige Chance 3 Punkte zu hohlen.



Beitragvon deflo » 27.02.2009, 14:36


Im Service Center gibts jetztwieder keine Stehplatzkarten mehr.



Beitragvon Westkurve. » 27.02.2009, 14:46


Wie wärs mit nem Aufruf auf der Startseite? 8-)
Damals in Köln waren es auch 40000 :lol:
Aber 10.000 leute nach Frankfurt zu bringen,seh ich als realistisch an.
Zuletzt geändert von Westkurve. am 27.02.2009, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
Montags könnt' ich kotzen!!



Beitragvon Lanzelot » 27.02.2009, 14:47


Kumpel (Eintracht-Fan) meinte eben, dass man sich eine Karte für die Westtribüne holen kann und ohne Probleme zum Gästeblock gelangt. Die Tore sind immer offen.




Zurück zu Fan-Infos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste