Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Betzel » 19.10.2007, 18:05


Der erste Auswärtssieg lässt weiter auf sich warten, der FCK verliert in Hoffenheim 0-1.

Der FCK trat mit folgender Aufstellung bei Hoffenheim an:

Fromlowitz - S. Müller, Kotysch, B. Diarra, Bugera - Bernier, Demai, Beda, Hansen, Simpson - Runström

Schiri der Begegnung ist Markus Schmidt (Stuttgart)
Zuschauer: 6350 (ausverkauft)

22. Minute: Gelb für Bugera
29. Minute: Auswechslung beim FCK: Sippel für den verletzten Fromlowitz
63. Minute: Gelb für Demai
67. Minute: Wechsel FCK: Opara für Runström
73. Minute: Wechsel beim FCK: Quattara für Müller
77. Minute: 1-0 Torschütze Ibisevic
87. Minute: Gelb für Hansen
92. Minute: Gelb für Opara
Zuletzt geändert von Betzel am 19.10.2007, 19:52, insgesamt 9-mal geändert.
Fritz Walter.....ewig wirst Du in unseren Herzen leben



Beitragvon mayk_rlp » 19.10.2007, 18:16


Das gibts doch net.... Die pennen wieder... viel zu langsam und viel zu träge!!!

Ich hab das Gefühl die wollen net wirklich. :x

Beda und Diarra bisher Totalausfälle! Fromlowitz bisher 2x gerettet!!!



Beitragvon FCK-FCK » 19.10.2007, 18:19


Geh doch in den Chat lieber!



Beitragvon Travis » 19.10.2007, 18:31


Gestern in hat Rekdal noch gesagt, dass man sich nicht hinten rein stellen will- aber 5-4-1.



Beitragvon bengalokaiserslautern » 19.10.2007, 18:50


Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war



Beitragvon Holger » 19.10.2007, 18:52


Da kann man einfach nur kotzen!!!!!
Da machen die Jungs wirklich das 0:1 und die Pfeife gibt es nicht wegen angeblicher Abseitsstellung!!!Ganz bitter!!!
Wenn man mit einer Führung in die Halbzeit geht,wäre in der zweiten Halbzeit alles drin gewesen,um einen tödlichen Konter zum 0:2 zu setzen.Jetzt haben wir auch noch Pech,aber das ist ja bezeichnend.Könnte heute mal wieder ein ganz.ganz schwarzer Tag werden.
Jungs,kämpfen bis zum Umfallen in der zweiten Halbzeit.Nicht unterkriegen lassen und nachlegen...



Beitragvon RedPumarius » 19.10.2007, 18:55


bengalokaiserslautern hat geschrieben:Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war


Ist das noch Deutsch? Wer soll das verstehen?



Beitragvon godmK » 19.10.2007, 19:01


Holger hat geschrieben:Da kann man einfach nur kotzen!!!!!
Da machen die Jungs wirklich das 0:1 und die Pfeife gibt es nicht wegen angeblicher Abseitsstellung!!!Ganz bitter!!!


bevor ich sowas anführe, muss ich dem lieben gott aber tausendmal danken, dass es nicht 4-0 gegen uns steht. für eine führung würde ich mich fast mehr als für das auftreten insgesamt schämen.



Beitragvon hilpat » 19.10.2007, 19:02


Ohne Schiri ham wir eine Chance!!!
Alles für Lautern!!!



Beitragvon Holger » 19.10.2007, 19:16


Ist doch völlig uninteressant,wie der Spielverlauf ist,denn es zählen nur FAKTEN!!Fakten!!
Wenn wir mit allem Glück der Welt hier gewinnen und drei Punkte mit nach Hause nehmen,interessiert das kein Schwein,wie das der FCK geschafft hat.
Es zählen im Fußball halt nur die Tore und sonst nichts!!Basta!!



Beitragvon godmK » 19.10.2007, 19:18


Holger hat geschrieben:Ist doch völlig uninteressant,wie der Spielverlauf ist,denn es zählen nur FAKTEN!!Fakten!!
Wenn wir mit allem Glück der Welt hier gewinnen und drei Punkte mit nach Hause nehmen,interessiert das kein Schwein,wie das der FCK geschafft hat.
Es zählen im Fußball halt nur die Tore und sonst nichts!!Basta!!


dann ist das unvermeidbare halt aufgeschoben, mit solch einer mauertaktik, nicht vorhandenen spielerischen fähigkeitene etc. kriegste dann halt im nächste die packung

..kaum schreib ichs hoffenheim mit der nächsten guten chance



Beitragvon Holger » 19.10.2007, 19:24


ist natürlich auch nachvollziehbar Deine Einstellung,aber ich denke,dass in der Situation,in der unsere Jungs im Moment stehen,jedes noch so geringe Erfolgserlebnis den FCK vielleicht wieder in eine Erfolsspur bringen würde.
Heute einen Punkt,egal wie,una dann nächste Woche gegen Aue mit einem Dreier nachlegen.



Beitragvon Yogi » 19.10.2007, 19:32


RedPumarius hat geschrieben:
bengalokaiserslautern hat geschrieben:Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war


Ist das noch Deutsch? Wer soll das verstehen?


Hä;hä das ist die Aufregung!



Beitragvon RedPumarius » 19.10.2007, 19:33


Yogi hat geschrieben:
RedPumarius hat geschrieben:
bengalokaiserslautern hat geschrieben:Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war


Ist das noch Deutsch? Wer soll das verstehen?


Hä;hä das ist die Aufregung!


Hallo Yogi, schön, dass du auch da bist. Na, packen wir ein Unentschieden?

Gruß



Beitragvon Yogi » 19.10.2007, 19:34


[

dann ist das unvermeidbare halt aufgeschoben, mit solch einer mauertaktik, nicht vorhandenen spielerischen fähigkeitene etc. kriegste dann halt im nächste die packung

..kaum schreib ichs hoffenheim mit der nächsten guten chance[/quote]

glaub ich auch, die können´es halt nicht besser.



Beitragvon Red Devil » 19.10.2007, 19:37


Shit 0:1 Hoppenheim :nachdenklich: :nachdenklich: :nachdenklich: :nachdenklich:
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Yogi » 19.10.2007, 19:38


RedPumarius hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:
RedPumarius hat geschrieben:
bengalokaiserslautern hat geschrieben:Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war


Ist das noch Deutsch? Wer soll das verstehen?


Hä;hä das ist die Aufregung!


Hallo Yogi, schön, dass du auch da bist. Na, packen wir ein Unentschieden?

Gruß


Hallo Red P.
ich bin grad heim gekommen und hab nicht mal in den Ticker gesehen,
aber was ich hier schon wieder lese, haben wir Glück dass es noch Unentschieden steht. Naja wenns zum U. reicht liegts wohl eher an der Unfähigkeit von Hoffenheim.
Und das es nicht besser wird haben wir ja auch gewusst ,oder?



Beitragvon Red_Devil44 » 19.10.2007, 19:38


Kacke 1:0 -.-



Beitragvon FCK for ever » 19.10.2007, 19:38


wieder eine Standard :x



Beitragvon Yogi » 19.10.2007, 19:38


Red Devil hat geschrieben:Shit 0:1 Hoppenheim :nachdenklich: :nachdenklich: :nachdenklich: :nachdenklich:


ich habs ja geahnt!



Beitragvon godmK » 19.10.2007, 19:38


Yogi hat geschrieben:[


glaub ich auch, die können´es halt nicht besser.


und selbst nachdem NOCH EIN IV KAM, kein garnichts hinten

1-0 schade das es nur 1-0 ist sonst wäre vllt. mal paar aufgewacht, danke FLO und SIPPEL



Beitragvon RedPumarius » 19.10.2007, 19:39


Yogi hat geschrieben:
RedPumarius hat geschrieben:
Yogi hat geschrieben:
RedPumarius hat geschrieben:
bengalokaiserslautern hat geschrieben:Die von Bundesliga.de die machen auch nix. Wenn sch einer verletzt dan wird hingeschaltet aber wennen To aberkannt wird vorallem wenns zu unrecht war wird natürlich ent hingeschaltet aber immer unser spielschlechteden auch wenns wohl netso gut war


Ist das noch Deutsch? Wer soll das verstehen?


Hä;hä das ist die Aufregung!


Hallo Yogi, schön, dass du auch da bist. Na, packen wir ein Unentschieden?

Gruß


Hallo Red P.
ich bin grad heim gekommen und hab nicht mal in den Ticker gesehen,
aber was ich hier schon wieder lese, haben wir Glück dass es noch Unentschieden steht. Naja wenns zum U. reicht liegts wohl eher an der Unfähigkeit von Hoffenheim.
Und das es nicht besser wird haben wir ja auch gewusst ,oder?



zu früh gefreut, Tor für Hoffe.fuck
Kurz vor Schluss, das darf doch nicht wahr sein.
Zuletzt geändert von RedPumarius am 19.10.2007, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon cmuth » 19.10.2007, 19:39


tja, das wars dann mit der "aufschwung-stimmung" hat ja immerhin fast zwei wochen gehalten



Beitragvon Bene Teufel » 19.10.2007, 19:39


Das kann doch nicht sein.


Soviel zum Thema: Geld schießt keine Tore.

Hoffenheim mit Geld 1: FCK ohne Geld 0
Ein Spiel dauert 90 Minuten.
FCK Fan ein Leben lang



Beitragvon RedPumarius » 19.10.2007, 19:42


cmuth hat geschrieben:tja, das wars dann mit der "aufschwung-stimmung" hat ja immerhin fast zwei wochen gehalten


Ja, das wars wieder. Wir hätten so dringend einen Punkt gebraucht.
Nein, so schaffen wir das nicht.

Ich sage wieder meinen Standardspruch: die Hoffnung stirbt zuletzt!!




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste