Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Thomas » 15.05.2024, 14:20


Bild

Angelos Stavridis kehrt nach FCH-Leihe zum FCK zurück

Offensivspieler Angelos Stavridis wird den FC 08 Homburg im Sommer verlassen und zum Ende seiner einjährigen Leihe wieder zum 1. FC Kaiserslautern zurückkehren.

Angelos Stavridis kam im vergangenen Sommer vom 1. FC Kaiserslautern auf Leihbasis zum FC 08 Homburg. Nach dem Ende der einjährigen Leihe kehrt der 20-Jährige zum Ende der Saison nun wieder zu den Roten Teufeln zurück, für die der Angreifer in der Saison 2022/23 bereits einmal in der 2. Bundesliga auf dem Platz stand.

Stavridis, der in der Jugend unter anderem für den 1. FC Saarbrücken und den FCK gespielt hat, absolvierte für die Grün-Weißen bisher 26 Einsätze in der Regionalliga Südwest. Dabei erzielte der gebürtige Homburger 4 Tore und bereitete 3 Treffer vor. Zudem kam der 20-Jährige für die Homburger im DFB-Pokal sowie im Saarlandpokal in allen insgesamt 7 Spielen zum Einsatz.

Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Angelos Stavridis für seinen Einsatz in der gemeinsamen Zeit und wünscht ihm für seine sportliche und private Zukunft alles Gute!

Quelle: Pressemeldung FCH

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Hellboy » 15.05.2024, 14:27


Schön, dass er Spielpraxis sammeln konnte. Die Quote sieht allerdings eher danach aus, dass es schwer für ihn werden wird, in Liga 2 viele Einsatzzeiten zu bekommen. Aber er ist ja auch noch jung.

Vielleicht wäre eine weitere Leihe sinnvoll...? Dritte Liga sollte dann allerdings schon sein.



Beitragvon Comu6 » 15.05.2024, 14:30


Ist jemand Homburg Kreisen unterwegs und kann noch etwas mehr sagen? Quote allein reicht ja oft nicht.
FCK seit 1993



Beitragvon MarcoReichGott » 15.05.2024, 15:07


Man sollte zu den 26 Einsatzen dazu sagen, dass die meisten eher Kurzeinsätze waren. Wer sich für "die Quote" interessant, kann sich da eher freuen, weil 7 Scorer in 822 Einsatzminuten sich deutlich besser liest als 7 Scorer in 26 Spielen^^

Aber wirklich durchgesetzt hat er sich in Homburg wohl nicht.



Beitragvon Carsten2707 » 15.05.2024, 15:20


Viele Ein-und Auswechslungen, also eher ein Ergänzungsspieler in der Regionalliga.

Man sollte ihm seine Chance geben, es aber auch gut sein lassen, wenn offensichtlich wird, dass er den Bundesliga-Kader nicht verstärkt. Leider haben wir gerade in der Offensive einige "Soda-Spieler", die eben so da sind.
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon woinem77 » 15.05.2024, 15:52


MarcoReichGott hat geschrieben:Man sollte zu den 26 Einsatzen dazu sagen, dass die meisten eher Kurzeinsätze waren. Wer sich für "die Quote" interessant, kann sich da eher freuen, weil 7 Scorer in 822 Einsatzminuten sich deutlich besser liest als 7 Scorer in 26 Spielen^^

Aber wirklich durchgesetzt hat er sich in Homburg wohl nicht.


Würde man da das allerdings auf eine ganze Spielzeit hochrechnen ist er irgendwo bei 20+ Scorerpunkten. So schlecht nicht. Wäre auch dafür zu versuchen ihn ggf noch win Jahr zu verleihen.



Beitragvon Bub95 » 15.05.2024, 16:20


Ohne Homburg oder RL Kenner zu sein:

Alleine anhand der Transfermarkt-Daten lässt sich ablesen, dass auf seiner Position einer der besten Spieler der Liga vor ihm war. Und dennoch bekam er Einsatzzeiten in einer sehr erfolgreichen Mannschaft.
Ich denke die Leihe ist gelungen, eventuell ist er was für die Breite, eventuell ergibt sich noch eine Leihe. Auf keinen Fall aber würde ich ihn abgeben wollen, er kann denke ich als Kaderspieler nächste Saison überraschen!



Beitragvon Technorunner » 15.05.2024, 16:29


Ich habe online seinen Weg in Homburg in der RL begleitet, diese "26 Spiele" entpuppen sich als 4 Spiele, die er über 90 Minuten gemacht hat und Einwechselungen zwischen der 70. und 90. Minute ... daraus ergibt sich ein völlig anderes Bild.
Für mich ist er ein Rohdiamant, wird er durch den richtigen Trainer gefördert , geht da was mit ihm ...
Hessen Kassel



Beitragvon juwejoho » 15.05.2024, 17:15


Bin einer der ganz wenigen "Außenseiter" (FCK- + FCH-Fan), und kann daher ein bisschen etwas zu dem Spieler sagen.

Die Zusammenfassung direkt zu Beginn: Der FCH-Fan in mir wird ihn nicht vermissen, der FCK-Fan hofft natürlich aufs Beste.
Stavridis hat sehr wenige Impulse in der Offensive gebracht. Wenn er für Mendler/Hoffmann kam, wurde das Spiel jedes Mal schwächer. Da erwartet man einfach mehr von einem jungen Spieler, der seine Karriere pushen will.

Bub95 hat geschrieben:Ohne Homburg oder RL Kenner zu sein:

Alleine anhand der Transfermarkt-Daten lässt sich ablesen, dass auf seiner Position einer der besten Spieler der Liga vor ihm war. Und dennoch bekam er Einsatzzeiten in einer sehr erfolgreichen Mannschaft.
Ich denke die Leihe ist gelungen, eventuell ist er was für die Breite, eventuell ergibt sich noch eine Leihe. Auf keinen Fall aber würde ich ihn abgeben wollen, er kann denke ich als Kaderspieler nächste Saison überraschen!


Homburg hat diese RL-Saison alles andere als "sehr erfolgreich" abgeschlossen, eher sehr enttäuschend. Daran konnte auch ein Stavridis nichts ändern und selbst für die Breite beim FCK wird es nicht reichen, wenn man sich in der RL keinen Stammplatz erkämpfen kann. Außer natürlich ein anderer Trainer und ein anderes System holen aus ihm viel mehr raus. Zu wünschen ist es ihm (und uns auch :p :teufel2: )



Beitragvon zabernd » 15.05.2024, 17:38


Letzten Endes können die wenigsten von uns beurteilen, ob er eine realistische Chance auf Einsatzminuten in Liga 2 hat.
Der (neue) Trainer sollte ihn in der Vorbereitung unter die Lupe nehmen und entscheiden.
Bei den vorliegenden Daten der vergangenen Saison, halte ich das allerdings aktuell nicht für realistisch, daß er spielt.
Aber: der Junge ist erst 20 Jahre alt und kann sich durchaus noch entwickeln und durchstarten, wenn er gesund bleibt.
Ich würde ihn auf keinen Fall abschreiben. Talent hat er.
Ein Leben ohne FCK ist möglich, aber sinnlos.



Beitragvon YessinetheGreat » 15.05.2024, 19:50


Ich mag Stavridis sehr, aber die Leihe war meiner Meinung nicht wirklich erfolgreich und deswegen wird es noch nicht für die 2. Liga reichen. Um sich einen Platz in unserem Kader zu erhoffen, hätte er 70-80% der Spiele in der ersten 11 spielen müssen. In Homburg hat er leider nur in 4 Spielen 90 Minuten auf dem Platz gestanden und das ist einfach zu wenig.

Vielleicht sollte er es noch ein Jahr in der 3. oder Regionalliga probieren und sich dort durchsetzen. Würde es sehr schade finden, wenn wir ihn verkaufen aber die Chance ist sehr groß!



Beitragvon magnum0223 » 15.05.2024, 21:38


Wenn ein Fußballer sich nicht in der Regionalliga durchsetzen und einen Stammplatz erspielen kann, wie will dieser sich dann in der zweiten Liga bzw. beim FCK durchsetzen ???
Da reicht es nicht mal als Ergänzungsspieler, weil jeder Spieler vom FCK ( 2.Liga ) in der Regionalliga sich ohne Probleme einen Stammplatz erspielen und durchsetzen würde.
Ich halte ihn für zu schwach für die 2. Liga.



Beitragvon Bud » 15.05.2024, 22:05


Auch Hanslik und Zolinski wurden von vielen als zu schwach gehalten.
Don´t marry. Be happy!



Beitragvon FCKasseläner » 15.05.2024, 22:21


Nicht irgendeine Quote, sondern die geringen Einsatzzeiten ist schade.

Stavridis hatte 2 Routiniers vor seiner Nase, an denen es schwer war, vorbei zu kommen: Auf seiner Paradeposition links außen spielte Markus Mendler oft auch auch als Kapitän als gestandener RL Spieler eine bockstarke Saison: 30 Scorerpunkte in 29 Spielen.... Auf der rechten Seite kam er immer mal wieder für Hofmann rein, der ebenfalls gesetzt war. Da muss ein so junger Spieler sich schon enorm aufdrängen, um an zwei solchen Größen vorbei zu ziehen. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Seine Rolle war klar die des Ergänzungsspielers.

Ich glaube, hier wird die RL Süd-West unterschätzt. Das ist eine sau starke, umkämpfte, physisch anspruchsvolle, enge Liga. So wie Stavridis tun sich zahllosen Spieler schwer, die gerade aus den Wohlfühloasen der NLZs und der Jugendbundesliga dort versuchen, richtigen Männerfußball zu spielen. Die Qualität sieht man mittlerweile regelmäßig an den Aufsteigern (Ausnahme Freiburg II) aus der Liga in den letzten Jahren: Ulm, Elversberg, Mannheim, Saarbrücken... Ein talentierter Spieler wie Stavridids könnte in so einem Umfeld über viel Spielzeit in eins, zwei Jahren tolle Entwicklungsschritte machen.

Wäre ihm zu wünschen, dass er nochmal in einem Jahr Leihe mehr Spielzeit bekommt.



Beitragvon Hellboy » 15.05.2024, 22:29


Vieles wird vom Saisonverlauf abhängen. Wenn wir von vornerein unten drin hängen, wird es wahrscheinlich wenig Chancen geben, ihm Raum zu geben. Zudem es mich wundern würde, wenn wir nicht noch einen gestandenen Stürmer mit Stammplatzanspruch verpflichten (oder zwei, wenn Ache gehen sollte).



Beitragvon AllesImLackBallack » 15.05.2024, 22:40


Das dürfte seine erste Saison auf höherem Niveau gewesen sein. Mit 20 Jahren stehen im noch alle Türen offen und meiner Meinung nach kann er sich ja gerne bei einer weiteren Leihe beweisen. Ich denke, dass das das Beste für alle beteiligten Parteien ist. Um aber wirklich zu reifen und sich zu entwickeln, wäre es durchaus förderlich, wenn er einen Verein findet, bei dem er als Stammspieler gesetzt ist, denn nur so kann er seine Fähigkeiten verbessern (siehe Tomiak / Niehues). Das wäre wohl die bessere Alternative als in die zweite Mannschaft zurückzukehren bzw. auf der Tribüne zu versauern. :teufel2:

PS: Seit den Abgängen von Kühlwetter und Pick hat es kein Spieler aus dem NLZ mehr hoch in die erste Mannschaft geschafft. Klar waren Gözutok und Blum im Kader dabei und haben ein paar Spielminuten gesammelt, aber so richtig durchgesetzt hat sich seitdem keiner mehr. Sehr, sehr schade wie ich finde. Anscheinend haben wir in den letzten Jahren gerade in diesem Bereich extrem abgebaut.
Er läuft an... Schuss... BALLACK!




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast