Fragen, Antworten und Anekdoten zur Geschichte des FCK.

Beitragvon Thomas » 10.10.2020, 23:13


Bild

"Walz aus der Pfalz": Hans-Peter Briegel wird 65

Hans-Peter Briegel wurde einst als die "Walz aus der Pfalz" berühmt. Beim 1. FC Kaiserslautern ging sein Stern auf. Mit der DFB-Auswahl holte er den EM-Titel, mit Hellas Verona die italienische Meisterschaft. Noch wichtiger als die sportlichen Erfolge war ihm aber eine ganz besondere Freundschaft.

An die vielen persönlichen Gespräche mit Fußball-Legende Fritz Walter denkt Hans-Peter Briegel noch heute besonders gern zurück. "Ich hatte das große Glück, mit ihm befreundet gewesen zu sein. Für mich war er ein Vorbild", so Briegel.

Die eine oder andere Anekdote aus den privaten Treffen mit dem Kapitän der Weltmeistermannschaft von 1954 wird Briegel vielleicht auch am Sonntag zum Besten geben, wenn er im engsten Familien- und Freundeskreis seinen 65. Geburtstag feiert.

» Zum SWR-Video: Hans-Peter Briegel im Porträt aus den 1970er Jahren

Eine große Party hätte es übrigens auch ohne Corona nicht gegeben. "Eigentlich hatte ich nach meinem 60. gesagt, dass ich gar nicht mehr feiere. Aber meine Frau Petra hat mich überzeugt", berichtete der Vater von zwei erwachsenen Kindern. (…)

Quelle und kompletter Text: SWR

Weitere Links zum Thema:

- Interview mit Hans-Peter Briegel: "Weil ich ein Lautrer bin" (Der Betze brennt, 09.10.2015)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Begbie1980 » 11.10.2020, 07:20


Super Typ!

"Maradona schickte mir bis 2005 jedes Jahr eine Weihnachtskarte."
https://www.fussballromantiker.com/interview-mit-hans-peter-briegel
Warst du mal im Stadion von Kaisers­­lautern beim Fußballspiel? Das ist die Hölle! Da denkt man immer, man kriegt sofort in die Schnauze gleich."

Olli Schulz, Sänger und Moderator in einem Interview beim RBB



Beitragvon KIBKL1900 » 11.10.2020, 08:33


Alles Gute der Walz aus de Palz !
Gesundheit allen voran ! :teufel2:



Beitragvon allemann5 » 11.10.2020, 09:02


Hallo H.P. Briegel,ich wünsche Dir und Deiner Familie alles erdenkliche Gute zu Deinem Geburtstag und darüber hinaus,und bleibt alle Gesund.Solche Leute wie Du,gabs nicht viele aufem Betze. :daumen: :daumen: :daumen:



Beitragvon zille » 11.10.2020, 09:47


Herzlichen Glückwunsch! Hans-Peter Briegel war das Idol meiner Kindheit. Er gehört zur DNA des FCKs. Total beeindruckt hat mich seine Entwicklung, die er auch spielerisch genommen hat im späteren Fußball-Alter. Schade, daß seine Versuche, im Management Fuß zu fassen, ausgebremst wurden. FCK = Briegel. Er hat mir viel viel Freude mit dem FCK beschert. Vielen Dank. Bleiben Sie noch viele Jahre gesund und begleiten Ihren Verein.



Beitragvon zabernd » 11.10.2020, 10:05


Lieber Peter,
auch von mir alles Gute zum Geburtstag.
Du warst einer der besten Fußballer,
die der FCK hervorgebracht hat.
Hätten wir nur einen von deiner Sorte in der aktuellen Mannschaft....
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.



Beitragvon Betzegeist » 11.10.2020, 10:43


Herzlichen Glückwunsch!

Einer der Größten die der FCK hervorgebracht hat.

Europameister, 2 mal im WM-Finale, italienischer Meister und Pokalsieger, Fußballer des Jahres. Schade, dass es 1982 nicht zum großen Coup im Uefa-Cup gereicht hat.
M. Pourie: "Wir spielen 3. Liga. Und wer diesen ehrlichen Männerfußball hier nicht annehmen will, der soll zu Hause bleiben!"



Beitragvon Schwebender Teufel » 11.10.2020, 11:01


Herzlichen Glückwunsch und alles Gute und Beste :party:



Beitragvon sportreport78 » 11.10.2020, 12:00


Nur das Allerbeste aus dem Badischen in die Pfalz an Hans-Peter Briegel. Was hatten wir Dich bewundert und Deinen Namen skandiert, als Du einen Deiner vielen Antritte in die gegnerische Hälfte gestartet hast, gefühlt doppelt so hoch wie der Gegner beim Kopfball gesprungen bist. In der Nationalmannschaft warst Du „unser“ Peter Briegel, immer alles gegeben bis zum Schlusspfiff. Wie in dem tollen SWR-Video (Danke für den Link an DBB) wusste auch Kalli, was er für die Mannschaft bedeutet hat. Und ich ärgere mich immer noch, wie bspw ein Otto mit ihm umgegangen ist. Hans-Peter Briegel ist FCK, durch und durch. Danke dafür, bleib gesund!
Toor auf dem Betzenberg!! Wir schalten um zu Hans-Reinhard Scheu.



Beitragvon sportreport78 » 11.10.2020, 12:16


Und noch was ergänzend: ein Verein, der solche Persönlichkeiten hat, kann niemals untergehen. Bringt den heutigen Spielern mal die Geschichte des FCK genauer rüber, und die laufen mit glänzenden Augen auf. Das zeigt doch auf, was mit der richtigen Begeisterung möglich ist, heute wie damals. Glaube an die eigenen Stärken, aber werde dabei nie arrogant und selbstzufrieden. Dann lässt sich viel erreichen. Für immer FCK!
Toor auf dem Betzenberg!! Wir schalten um zu Hans-Reinhard Scheu.



Beitragvon Ratinho17 » 11.10.2020, 13:13


Herzlichen Glückwunsch Herr Briegel, ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Geburtstag und ein wunderschönes gesundes neues Lebensjahr! Personen wie Sie sind der Stolz der Pfalz und das Herz unseres Vereins. Alles Gute zum Geburtstag!
in good times FCK and especially in bad times FCK forever
We will come back-better than ever



Beitragvon Super Techniker » 11.10.2020, 13:46


Lieber Peter , alles Liebe und Gute zum Geburtstag :prost:

Einer der Größten, die der FCK je hatte !!!
BETZE eine Liebe für die Ewigkeit :teufel2:



Beitragvon MonnemerTeufel » 11.10.2020, 15:18


Als ich als kleiner Bub FCK Fan wurde, hießen meine Idole Toppmöller und Sandberg, später dann Hellström und natürlich Hans-Peter Briegel. Herr Briegel, Sie waren immer Jemand, der für den Betze steht, für die Art und Weise wie hier gespielt und gekämpft wird. Sie werden immer in der Reihe der ganz Großen stehen, die den Betze und den FCK weltweit bekannt gemacht haben. Danke.
Ihnen persönlich Alles Gute und bleiben Sie gesund.
Auch in Monnem gibts FCK Fans!!
Niemals zum Waldhof!



Beitragvon FCK-Ralle » 11.10.2020, 15:40


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Hans-Peter Briegel.
Bleiben sie gesund. Einer der auf ewig mit dem FCK verbunden sein wird.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon oskarwend » 11.10.2020, 16:27


Glückwünsche und Auguri, Hans-Peter oder wie sie ihn in Italien nennen Gian-Pietro!

Europameister, Italienischer Meister und Pokalsieger.

Deutschlands Fußballer des Jahres 1985.

Was für eine Laufbahn des Pfälzer Jungen, der mit Leichtathletik anfing.

Großartiger Mensch, hochgeachtet als ehemaliger Weltklassespieler.



Beitragvon BernddasBrot2 » 12.10.2020, 10:41


Ob in Deutschland oder in Italien, ein Muster an Einstellung, Sportsgeist, Bodenständigkeit.
Ein Sportler durch und durch.
Ein Mensch den ich sehr verehre.
Jemand, der nicht vergessen hat, woher er kommt.
Nun sind des 65 Jahre bereits, für mich ist es, wie wenn er erst gestern mit runterhängenden Stutzen den Platz umpflügte.
Die Entwicklung die er genommen hat ist einfach nur Hut ab.
Noch viele Geburtstage, auch wieder unter anderen Zeiten.
Alle Gute Hans Peter, bleib GESUND.
Die Seele des Vereins ist verkauft.
Der FCK reiht sich ein in das Konzert der käuflichen Liebe.
Dazu kommt, daß seit Jahren, die meisten Spieler das Trikot des Vereins überhaupt nicht tragen dürften!



Beitragvon lancelot666 » 12.10.2020, 13:48


Ja ein Vorbild ohnegleichen. Ein unvergleichlicher Sportsmann und Fussballspieler.
Alles Gute und vor Allem Gesundheit.
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd !



Beitragvon ExilDeiwl » 12.10.2020, 14:52


Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum 65. Geburtstag! Ein großartiger Sportler und den FCK im Herzen! So manches mal auch streitbar, keine Frage. Aber wer ist das nicht?

Nochmals alles gute zum Geburtstag! :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 12.10.2020, 18:16


Möchte mich den ganzen Glückwünschen einfach nur anschließen!
Alles Gute und viel Gesundheit, Hans-Peter Briegel!

"Die Walz aus der Pfalz"-einfach ein großes Stück FCK-Geschichte!
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon Clublautern » 13.10.2020, 05:15


Alles gute zum Geburtstag HPB , super Mensch und toller Typ.
Wehrt euch Lautern.



Beitragvon Alex76 » 15.10.2020, 13:58


Fritz Walter 100.Geburtstag, Franz Beckenbauer 75.Geburtstag und Hans-Peter Briegel 65. Geburtstag.
Nachträglich alles Gute!




Zurück zu Vereinshistorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: betzebubHR und 4 Gäste