Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon daachdieb » 08.05.2018, 06:34


Bild

Wie das "Westfalen-Blatt" berichtet, steht Bielefelds Christoph Hemlein vor einem Wechsel zum FCK. Der Rechtsaußen hat in der laufenden Saison 26 Liga-Einsätze absolviert, wurde dabei aber meistens eingewechselt. Sein Vertrag läuft im Sommer aus, der gebürtige Heidelberger wäre damit ablösefrei. Insgesamt stehen bei Hemlein 98 Drittliga-Spiele zu Buche. In der Drittliga-Spielzeit 2014/15 gehörte er zu den Leistungsträgern bei der Arminia. Am Montag soll sich der 27-Jährige bereits zum Medizincheck in der Pfalz aufhalten.

Westfalen-Blatt hat geschrieben:Bielefeld (WB). Christoph Hemlein wird Arminia Bielefeld wie berichtet verlassen. Jetzt hat der 27-Jährige wohl einen neuen Verein gefunden.

Nach Informationen dieser Zeitung weilte der offensive Mittelfeldspieler, dessen Vertrag beim DSC ausläuft , am Montag zum Medizincheck beim künftigen Drittligisten 1. FC Kaiserslautern.

Quelle und kompletter Text: Westfalen-Blatt


Profil des Spielers auf tm
Zuletzt geändert von Thomas am 08.05.2018, 21:14, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Zum Transfergerücht gemacht, vielen Dank fürs Posten!
Oderint, dum metuant
fck-jetzt.de



Beitragvon Hellboy » 08.05.2018, 06:48


Ablösefrei wäre das eine sehr solide Verpflichtung.



Beitragvon Fuddl7.1 » 08.05.2018, 07:53


Genau solche Deals brauchen wir!
Hoffe aber trotzdem noch auf Unterschriften der aktuellen Spieler wie z.B. Correia, Modica, Abu Hanna, Fechner, Seufert, Kessel, Borello und Mwene (halte ich am unwahrscheinlichsten aus dieser Liste).
Das wäre mit Altintop und Spalvis schon mal ein Grundgerüst mit dem man in Liga 3 was anfangen und durch Leute wie Hemlein gezielt verstärken kann!
3. Liga annehmen und Neuanfang starten! Never give up!



Beitragvon Viktor » 08.05.2018, 08:12


Nach meiner Wahrnehmung ein richtiger Kämpfer und Beisser. Würde mich sehr freuen.



Beitragvon JG26 » 08.05.2018, 08:20


Das hört sich doch gut an, hat bei der Arminia in Liga 3 immer wieder gute Partien gezeigt, ich bin gespannt, ob man bis Ende Mai/Anfang Juni bereits den Kader nahezu komplett beisammen hat.

Wichtig ist, dass relativ schnell der Kern der ersten Elf von 6-7 Spielern steht, ich würde mich freuen, wenn weiterhin gute 3. Liga-Spieler den Weg zum Verein finden und auch in der 2. Liga mindestens eine gewichtige Rolle in der Rotation spielen können :daumen:



Beitragvon super-jogi » 08.05.2018, 10:18


Einer der die 3. Liga kennt, dazu hört sich das nach einem Mentalitätsspieler an. Würde zu uns passen, dazu aus Heidelberg, aus der erweiterten Ecke... :)
Das Leben ist wie eine Klobrille. Man macht so einiges durch !



Beitragvon Zizou91 » 08.05.2018, 10:32


Guter Mann...am besten gleich Dick mitbringen, das hat bereits in Bielefeld mega gut geklappt was den Aufstieg in die 2. Liga angeht :teufel2:

Dick hat mit 15 Torvorlagen in seiner 3.Liga-Saison sogar einen unglaublich guten Wert, den wir ebenfalls absolut dringend gebrauchen würden :!:
"Mentalität schlägt Qualität" Dirk Schuster

"...ich hab mein Lautern-Trikot, da brauch ich kein Bayern-Trikot" Jean Zimmer



Beitragvon bjarneG » 08.05.2018, 10:52


Zizou91 hat geschrieben:Dick hat mit 15 Torvorlagen in seiner 3.Liga-Saison sogar einen unglaublich guten Wert...


Um das mal in Relation zu einer Saison mit 38 Spielen zu stellen:

https://www.premierleague.com/stats/top/players

Kevin Dick ist eben doch magic :wink:



Beitragvon Ninbias » 08.05.2018, 11:28


Das wäre ein richtig guter Transfer wie ich finde. Gefiel mir oftmals sehr gut bei Bielefeld. Als ich Hemlein las, musste ich zwei Mal gucken, ob es wirklich der ist. Hätte nicht gedacht, dass wir attraktiv für jemanden wie ihn sind. Könnte sicherlich auch in der zweiten Liga locker unterkommen.
If you can't support them when they lose, don't support them when they draw!

Ich bin auf Twitter



Beitragvon Immer Lautern » 08.05.2018, 12:36


Der SWR meldet gerade das Hemlein unterschrieben hat.



Beitragvon Betzekind70 » 08.05.2018, 13:25


SWR meldet gerade das Hemlein unterschrieben hat.wow.....nächster gute Fisch an Land gezogen.Eigentlich darf diese Woche mit so vielen erfreulichen Transfers weiter gehen....Notzon, Bader machen einen guten Job



Beitragvon Mike2803! » 08.05.2018, 13:57


Betzekind70 hat geschrieben:SWR meldet gerade das Hemlein unterschrieben hat.wow.....nächster gute Fisch an Land gezogen.Eigentlich darf diese Woche mit so vielen erfreulichen Transfers weiter gehen....Notzon, Bader machen einen guten Job

Ich finde diese Meldung nicht kannst du mir diese schicken finde sie nicht.



Beitragvon wernerg1958 » 08.05.2018, 14:16


Ansich kann das doch nur bedeuten, das man im sportlichen die 2 Liga schon sehr fest in der Planung hatte.Sonst waere man noch nicht soweit mit Spielern von anderen Vereinen fuer Liga 3. Merke der Sturm gewinnt Spiele die Abwehr Meisterschaften


w



Beitragvon hank.moody » 08.05.2018, 14:33


Würde auf jeden Fall zu der Marschrichtung passen, bei Transfers auf Charakter und Mentalität zu schauen. Der Kerl ist ein richtiger Kämpfer und kann auch Mitspieler mitreissen. Passt uff de Betze!
Des krie mer schun hie. Des werrsche schun sieh! :teufel2:



Beitragvon GerryTarzan1979 » 08.05.2018, 14:58


Auf Transfermarkt.de gibt es zu diesem Spieler auch fast nur gute Kritiken!
Wenn man das alles liest, könnte ich mir echt gut vorstellen, dass er "uff de Betze" passt!
Kann das aber nur vom Gefühl und vom Gelesenen beurteilen, der Spieler ist mir jetzt aktuell nicht so geläufig.
Vertraue aber der sportlichen Leitung und hoffe, dass er bei uns einschlägt!

Sieht ja alles schon ziemlich weit aus, was man im Netz liest. Warte nur auf die Bestätigung.
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight
Es lebe K-Town!



Beitragvon Forever Betze » 08.05.2018, 14:59


Ganz stark. Das gefällt mir doch schon 10 Mal besser als Sohm und Mölders. Heimlein wäre nach Spalvis der nächste Coup.
Bielefelder meinen, es wäre der größte Kämpfer im Team gewesen, absoluter Liebling und Mentalitätsspieler und unglaubliche Wucht auf den Außen hat. In Liga 3 und ersten Jahr Liga 2 Arminias bester gewesen, aber Saibene war wohl nicht so sein Freund und er setzte nicht mehr auf ihn als Stammspieler.
Ich fand ihn auch immer stark, wenn ich ihn gesehen habe.

Genau solche Spieler brauchen wir.
Grill und Sievers verlängert, jetzt Spalvis und Hemlein verlängert. So stelle ich mir das vor.



Beitragvon La_pulga » 08.05.2018, 15:12


Hemlein verkündet auf seiner Instagram Seite den Wechsel:

https://instagram.com/p/BihOFITnnXF/



Beitragvon Schnullibulli » 08.05.2018, 15:14


Fix!!! Grad FCK app gemeldet

Scheiß Zeichen maaaaan



Beitragvon Lautre-Fan » 08.05.2018, 15:14


La_pulga hat geschrieben:Hemlein verkündet auf seiner Instagram Seite den Wechsel:

https://instagram.com/p/BihOFITnnXF/



Auf der FCK Homepage stehts auch schon...
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon paulgeht » 08.05.2018, 15:19


Der Transfer ist durch.

» Christoph Hemlein wechselt auf den Betzenberg

Thema geschlossen.
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste