Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 28.02.2007, 17:15


Verletzungspech beim FCK nimmt kein Ende

Die medizinische Abteilung des 1. FC Kaiserslautern hat am Mittwoch erneut neue Patienten bekommen. Beim Training verletzte sich diesmal Torhüter Florian Fromlowitz. Der U21-Nationaltorwart rutschte bei einer Abwehrreaktion so unglücklich aus, dass er sich das linke Knie verdrehte. Nach einer Kernspintomographie diagnostizierten die Ärzte eine Innenbandzerrung, die eine Pause von zwei bis drei Wochen nach sich zieht.

Für den 20-jährigen Fromlowitz rückt Luis Robles (22) in den Kader. Der US-Amerikaner wechselte in der Winterpause zur Regionalliga-Mannschaft des FCK. Vorher war Robles zuletzt für die University of Portland (Soccerteam „Portland Pilots“) aktiv. Der in Sierra Vista, Arizona, geborene Keeper war 2002 im Kader der U20-Nationalmannschaft der USA.

„Es ist unglaublich“, so Robles, „eine ganz große Herausforderung für mich. Da ich Profi werden will, ist der 1. FC Kaiserslautern perfekt für mich. Und es ist doch nicht ungewöhnlich für einen Torwart, dass man irgendwann vom dritten zum ersten Torwart aufsteigt.“ Luis Robles trägt in Aue die Rückennummer 41.

Neben der Verletzung von Fromlowitz gab es für Trainer Wolfgang Wolf am Mittwoch noch weitere Hiobsbotschaften, denn der teuflische Grippevirus hat nun die Spieler Azar Karadas und Riardo Villar erwischt. Beide werden die Reise nach Aue zum Spiel am Freitagabend nicht antreten können.

Quelle: FCK-Pressemitteilung
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon tommylee » 28.02.2007, 17:20


Also langsam glaube ich das nicht mehr.... Bekommen wir in Aue überhaupt 11 Spieler zusammen????? :?:

Warum ist nicht Sippel der dritte TW??? Ist der auch Verletzt???
Zuletzt geändert von tommylee am 28.02.2007, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon OWL-Teufel » 28.02.2007, 17:20


Maaaaaaaaaaaaaaaaaann,was machen die denn da beim Training???

Alles Gute,Flo!



Beitragvon Marky » 28.02.2007, 17:27


Oh Mann, hab bei der Überschrift schon einen Schock gekriegt und an Haynal oder Meißner gedacht...

Mit so einem unglaublichen Verletzungspech kann man eigentlich nicht aufsteigen, aber wir packen es trotzdem.

Gute Besserung, Flo!
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon treuerluzifer » 28.02.2007, 17:28


Das ist doch wirklich net zu glauben. Das muss doch irgendwann mal ein Ende nehmen! :x

tommylee hat geschrieben:Warum ist nicht Sippel der dritte TW??? Ist der auch Verletzt???

Ja Sippel ist auch verletzt -> http://www.der-betze-brennt.de/aktuell/ ... status.php



Beitragvon Lestat » 28.02.2007, 17:36


Auch von mir gute Besserung an alle drei. Ist ja wirklich nicht zu fassen was wir für ein Verletzungspech haben.
Megafonanlage aus! Ultras raus!



Beitragvon Red Devil » 28.02.2007, 17:37


Gute Besserung Florian. :) :)

Mann, Mann, Mann nimmt dieses Verletzungspech denn kein Ende. Aber trotzdem können wir am Freitag Aue schlagen, das steht schon mal fest. :!: :!:

Aue, Aue es gibt Haue.

In diesem Sinne

Nur der :schild:
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon PsYKo » 28.02.2007, 17:41


Manchmal frag ich mich as wir für eine medizinische Abteilung haben, wie kann 80% des Kaders so ein schweiß Virus haben.....
whatever will be will be the champions of germany



Beitragvon OWL-Teufel » 28.02.2007, 17:49


PsYKo hat geschrieben:Manchmal frag ich mich as wir für eine medizinische Abteilung haben, wie kann 80% des Kaders so ein schweiß Virus haben.....


Tja,so ist das halt bei Viren...wenn du nicht jeden Spieler in Quarantäne steckst,wandert er von Mann zu Mann,vor allem,wenn die ständig so dicht aufeinander hocken!

Da kann man unserer medizinischen Abteilung keinen Vorwurf machen!



Beitragvon Axl » 28.02.2007, 18:02


Alles Gute Flo, auch von mir!

So ein Mist aber auch.Trotzdem müssen wir am Freitag gewinnen.
Ich glaube auch dran!!!


Hatte der Karadas den Virus nicht schonmal?? Nicht das jetzt die zweite Welle losgeht...
Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt, es wird trotzdem nie passiern, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will denn ihr seid nicht wie wir!



Beitragvon kepptn » 28.02.2007, 18:03


OWL-Teufel hat geschrieben:
PsYKo hat geschrieben:Manchmal frag ich mich as wir für eine medizinische Abteilung haben, wie kann 80% des Kaders so ein schweiß Virus haben.....


Tja,so ist das halt bei Viren...wenn du nicht jeden Spieler in Quarantäne steckst,wandert er von Mann zu Mann,vor allem,wenn die ständig so dicht aufeinander hocken!

Da kann man unserer medizinischen Abteilung keinen Vorwurf machen!


Nee, die impfen die Jung absichtlich, und dem Flo wurde das Knie auch absichtich verdreht, damit der deutlich ältere und nicht Pfälzer in den Kader aufrückt. Die Wellfresse hat recht hier geht was ganz großes vor sich. :(

So, jetzt wo der thread direkt auf dem aktuell üblichen Niveau eingependelt ist kann ich Flo alles gute Wünschen, er ist und bleibt die Nummer 1,5!



Beitragvon Roter_Teufel » 28.02.2007, 18:16


Das kann doch nicht wahr sein:(
Langsam aber sicher gehen uns die Spieler aus...
Wer sitzt jetzt auf der Bank? Tobias Sippel ist doch auch verletzt!
„Ein Verein sucht man sich nicht aus, man wird in ihn hinein Geboren!“



Beitragvon kepptn » 28.02.2007, 18:19


Roter_Teufel hat geschrieben:Das kann doch nicht wahr sein:(
Langsam aber sicher gehen uns die Spieler aus...
Wer sitzt jetzt auf der Bank? Tobias Sippel ist doch auch verletzt!


Vileicht steht es in dem Artikel oben? Wär schon praktisch... :lol:



Beitragvon Chillmaster » 28.02.2007, 18:34


Es gibt ja auch trotz der vielen negativen Meldungen eine positive. Reinert ist ja zum Glück wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Wenn er gleich am Wochenende noch nicht spielen kann. Es lässt aber hoffen. Dann geht endlich mal wieder über rechts die Post ab. Der Junge fehlt uns ganz schön wie ich finde.



Beitragvon betzebub1985 » 28.02.2007, 18:40


Ich trau mich schon bald nicht mehr auf die offizielle Vereinshomepage zu gehen. Gute Besserung dem Flo und allen anderen Kranken.

Von unserem jetzigen Ersatzkeeper hab Ich keinerlei Informationen. Ich weiss weder wie er aussieht noch was er drauf hat. Hoffe natürlich dass er nicht zum Einsatz kommen muss aber sollte es dann doch so sein dann braucht er natürlich unsere vollste Unterstützung



Beitragvon Block 9 » 28.02.2007, 18:47


Oh Mann, vielleicht werd ich doch noch aktives Mitglied beim FCK, bei den aktuellen Verletzungsraten hab ich Chancen, gegen 1860 dabei zu sein! :)

Ironie beiseite, alles Gute, Flo!

Ich denk und hoffe aber, da alle neu Verletzten auch gegen Haching schon net gespielt haben auf eine ähnliche Trotzreaktion unseres Teams!
Mit einem Idioten zu diskutieren ist, als spiele man mit einer Taube Schach: Egal wie gut beide spielen; am Ende schlägt sie zweimal mit den Flügeln, wirft dabei alle Figuren rum, kackt auf das Brett und stolziert weg, als hätte sie gewonnen.



Beitragvon Wellfleschesser » 28.02.2007, 19:23


Karadas und Villar sind keine verluste, da ist jeder A-Jugendspieler besser. Aber Fromlowitz? :shock:
Was ist da oben nur los?



Beitragvon Block 9 » 28.02.2007, 19:27


Wellfleschesser hat geschrieben:Karadas und Villar sind keine verluste, da ist jeder A-Jugendspieler besser. Aber Fromlowitz? :shock:
Was ist da oben nur los?


:D hab nur gewartet, was diemal kommt!!! OOOOOHHHHJAAAAAAA, Katastrophe, Fromlowitz is verletzt, und das, wo er uns dieses Jahr schon so viele Punkte gerettet hat ;)

Klar isses traurig für ihn, aber DER Kommentar war wieder ne Bombe :D
Mit einem Idioten zu diskutieren ist, als spiele man mit einer Taube Schach: Egal wie gut beide spielen; am Ende schlägt sie zweimal mit den Flügeln, wirft dabei alle Figuren rum, kackt auf das Brett und stolziert weg, als hätte sie gewonnen.



Beitragvon Yves » 28.02.2007, 19:40


Wellfleschesser hat geschrieben:Karadas und Villar sind keine verluste, da ist jeder A-Jugendspieler besser. Aber Fromlowitz? :shock:
Was ist da oben nur los?


Jetzt kann es wieder losgehen... Hab ja nur drauf gewartet.

Wie auch immer. Ist schade, darf uns aber nicht aus der Bahn werfen. Aus der ersten Mannschaft (wenn es sowas bei uns überhaupt geben kann) ist ja jetzt niemand aktuell dazu gekommen. Zumindest nicht aus der letzten ersten Mannschaft. Hoffen wir, dass das bis zum WE so bleibt.

Gute Besserung an alle. An alle Söldner, alle Pfälzer, alle Jungen und Alten. Gute Besserung auch an unseren Eiweissfetischisten - er ist glaube ich derjenige, der es am meissten gebrauchen kann.



Beitragvon chris » 28.02.2007, 19:45


ich glaub es gibt kein verein, bei dem soviele spieler verletzt sind wie beim fck! gute besserung!



Beitragvon Yves » 28.02.2007, 20:02


chris hat geschrieben:ich glaub es gibt kein verein, bei dem soviele spieler verletzt sind wie beim fck! gute besserung!


Mag sein - ist aber auch egal. Als wir 91 Meister wurden, haben uns teilweise auch bis zu 10 Spieler gefehlt. So in etwa hab ich das noch in Erinnerung. Meister sind wir trotzdem geworden. Und dieses mal werden wir trotzdem aufsteigen.



Beitragvon kepptn » 28.02.2007, 20:42


Wellfleschesser hat geschrieben:Karadas und Villar sind keine verluste, da ist jeder A-Jugendspieler besser. Aber Fromlowitz? :shock:
Was ist da oben nur los?


Vieleicht halten die Jungen den Aufstiegsdruck nicht aus und verletze sich um sich der Verantwortung zu entziehen und Wolf hängen zu lassen. Ja, Bub, Verschwörungstheorien funktionieren in beide Richtungen. :lol:



Beitragvon Hessenteufel666 » 28.02.2007, 21:32


Alles egal! Das wirs können haben wir letztes WE bewiesen und da war keiner der neuen Verletzten auf dem Platz!
Macho - Kotysch (Müller) , Bouzid, Ouattara, Vignal - Meißner, Bohl, Bellinghausen, Hajnal - Ziemer, Auer. FEUER FREI JUNGS!!!

PS. Laut kicker trainiert Reinert wieder!! :-)



Beitragvon Herm » 28.02.2007, 21:44


Also ich persönlich glaube auch, dass Wolf dem Flo das Knie verdreht hat. Wadenmassage oder so was vorgetäuscht und ZACK!
Außerdem gibt er garantiert morgen Reinert, Bohl und Halfar aus der Flasche von Opara zu trinken. Net dass die auf die Idee kommen, spielen zu wollen.

Komm wieder auf den Damm, Junger!



Beitragvon Daniel » 28.02.2007, 21:54


Herm hat geschrieben:Also ich persönlich glaube auch, dass Wolf dem Flo das Knie verdreht hat. Wadenmassage oder so was vorgetäuscht und ZACK!
Außerdem gibt er garantiert morgen Reinert, Bohl und Halfar aus der Flasche von Opara zu trinken. Net dass die auf die Idee kommen, spielen zu wollen.

Komm wieder auf den Damm, Junger!


Stimmt von der Seite hab ich das noch gar nicht gesehen :wink:

Spaß beiseite. Hoffe, dass alle schnell wieder fit werden!Freut mich übrigens, dass Reinert und Halfar wieder im Mannschaftstraining sind!




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste