Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon paulgeht » 07.01.2015, 11:06


HSV nimmt Zweitliga-Keeper ins Visier

Der Hamburger SV hat ein Auge auf Torhüter Tobias Sippel geworfen. Nach Informationen der ‚Sport Bild‘ ist der 26-Jährige vom 1. FC Kaiserslautern ein heißer Kandidat für die Nachfolge von René Adler, der mit Hüftproblemen auf unbestimmte Zeit ausfällt.


Quelle und kompletter Text: fussballtransfers.com

Ergänzung 11:31 Uhr

Laut der britischen Zeitung "The Times" hat der FC Arsenal Tobias Sippel im Blickfeld und prüft eine mögliche Verpflichtung im Sommer. Dem Artikel nach soll auch Benfica Lissabon interessiert sein.

Wojciech Szczesny’s Arsenal career at risk of going up in puff of smoke

(...)

Wenger is monitoring the situations of Loris Karius at Mainz and Tobias Sippel at Kaiserslautern, both of whose contracts expire in the summer, a more likely time than this month for any transfer to be conducted.
Wenger considers both goalkeepers good enough potentially to supplant Szczesny, whose status as Arsenal’s undisputed No 1 has been damaged by his errors on the pitch this season and his lack of professionalism in taking a cigarette into the showers after the match away to Southampton.

(...)

Sippel, 26, has greater experience and more obvious pedigree, having shared under-21 duties with Manuel Neuer, his contemporary, until the final of the 2009 European Championship that Germany won. It was not long after that tournament that the Bayern Munich goalkeeper, who was playing for Schalke at the time, established himself in the senior national side.

Benfica are also interested in Sippel, which may cause Arsenal to spring into action this month, although a summer move remains more likely.
Wenger faces a difficult decision over whether to recall Szczesny, but that remains the most likely outcome. Ospina did nothing wrong after taking Szczesny’s place against Hull, although he was not really tested and has not yet played in the Premier League after his arrival from Nice last summer.

Ospina was due to play in the FA Cup anyway as part of Wenger’s squad rotation, regardless of Szczesny’s actions, although the No 1 goalkeeper’s form has been poor and there was a case for dropping him even before his two errors against Southampton. (...)


Quelle und kompletter Text: thetimes.com
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon EvilKnivel » 07.01.2015, 11:10


Dann lieber im Winter schon verkaufen und noch Geld kassieren. Auf dieser Position haben wir ja fähigen Ersatz.



Beitragvon sow42195 » 07.01.2015, 11:13


Da Adler auf unbestimmte Zeit ausfällt, müsste seitens des HSV doch Interesse bestehen, ihn bereits jetzt zu verpflichten.

Ich kann mir vorstellen, dass man seitens der Vereinsführung da durchaus gesprächsbereit wäre.
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon desTeufelsGeneral » 07.01.2015, 11:13


ich dachte sofort an das Lied von Hans Albers ....

in Hamburg auf St. Pauli

:D
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher nicht erfreulich,
aber die Gesellschaft wäre von Interesse !



Beitragvon WohntImFeindesland » 07.01.2015, 11:14


500000 € + Sippel sofort und dafür Demi hier behalten bis 2018 ;)



Beitragvon Comu6 » 07.01.2015, 11:17


Würde zum HSV passen. Gibt kaum einen Verein mit einer schlechteren Transferpolitik als der Dino...
Sippel ist ein leistungsschwankender Spieler der an guten Tagen Bundesliga- und an anderen Tagen Regionalligaformat zeigt.
Quasi das was Adler seit Sommer 2010 auch ist.
Die Chance würde ich Tobi gönnen... Vll auch weil bei uns dann Besserung in Sicht ist :wink:
FCK seit 1993



Beitragvon bigmcmurph » 07.01.2015, 11:18


Also wenn dem so ist, dann wird es jetzt aber wirklich Zeit, dass nach der Winterpause Müller ins Tor kommt. :D :daumen:



Beitragvon sow42195 » 07.01.2015, 11:24


Comu6 hat geschrieben:Sippel ist ein leistungsschwankender Spieler der an guten Tagen Bundesliga- und an anderen Tagen Regionalligaformat zeigt.


Sippel macht sicher den ein oder anderen Fehler - wie jeder andere Torhüter auch. Ob er tatsächlich mehr macht als andere weiß ich nicht. Im Gegensatz zu Feldspielern haben aber Torhüter wohl selten mal ganze schlechte Tage. Sie können in einem Spiel sowohl Böcke schießen, als auch Weltklasseaktionen haben. Hängt auch immer ein bisschen vom Zufall ab (was halt in einem Spiel so aufs Tor kommt).

Bei einem Wechsel hört jedenfalls die Diskussion auf, wer den Größeren hat...äh...ob das ein oder andere Tor Sippels Größe bzw. Kleine zuzuschreiben ist. - Jedenfalls bei uns :)
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon paulgeht » 07.01.2015, 11:31


Laut der britischen Zeitung "The Times" hat der FC Arsenal Tobias Sippel im Blickfeld und prüft eine mögliche Verpflichtung im Sommer. Auch Benfica Lissabon soll Sippel im Visier haben.

Wojciech Szczesny’s Arsenal career at risk of going up in puff of smoke

(...)

Wenger is monitoring the situations of Loris Karius at Mainz and Tobias Sippel at Kaiserslautern, both of whose contracts expire in the summer, a more likely time than this month for any transfer to be conducted.
Wenger considers both goalkeepers good enough potentially to supplant Szczesny, whose status as Arsenal’s undisputed No 1 has been damaged by his errors on the pitch this season and his lack of professionalism in taking a cigarette into the showers after the match away to Southampton.

(...)

Sippel, 26, has greater experience and more obvious pedigree, having shared under-21 duties with Manuel Neuer, his contemporary, until the final of the 2009 European Championship that Germany won. It was not long after that tournament that the Bayern Munich goalkeeper, who was playing for Schalke at the time, established himself in the senior national side.

Benfica are also interested in Sippel, which may cause Arsenal to spring into action this month, although a summer move remains more likely.
Wenger faces a difficult decision over whether to recall Szczesny, but that remains the most likely outcome. Ospina did nothing wrong after taking Szczesny’s place against Hull, although he was not really tested and has not yet played in the Premier League after his arrival from Nice last summer.

Ospina was due to play in the FA Cup anyway as part of Wenger’s squad rotation, regardless of Szczesny’s actions, although the No 1 goalkeeper’s form has been poor and there was a case for dropping him even before his two errors against Southampton. (...)


Quelle und kompletter Text: [url=http://www.thetimes.co.uk/tto/sport/football/clubs/arsenal/article4315906.ece[/url]
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon FCK_Malmö » 07.01.2015, 11:31


Vielleicht wollen sie ihn auch schon JETZT!?!
Dann wäre folgende Ausgangslage:

- Sie wollen Sippel.
- Wir wollen Demirbay.

Die Lösung liegt so nah...

Wobei mit Klich und noch Thommy besteht kein richtiger Druck mehr Demirbay zu holen, aber wenn wir ihn haben können, her damit.



Beitragvon Hatschongelb » 07.01.2015, 11:33


An welchem Tag machen die Engländer eigentlich ihre April-Scherze? Wenn das Wirklichkeit wird, fresse ich einen Besen samt Pfeffer und Salz. Es Sippelsche als Lehmann-Nach-Nach-Nachfolger :lol: :lol: :lol:
Wollen wir mal realistisch bleiben.
Zuletzt geändert von Hatschongelb am 07.01.2015, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Ultradeiweil » 07.01.2015, 11:33


ich finde es schrecklich wie hier teilweise über einen der unseren hergezogen wird..

tobi ist einer von uns und wir sollten zu ihm stehen auch wenn ich auch der Meinung bin das Müller die zukunft gehört..

Sippel hat schon viele Weltklasse paraden gemacht aber auch einige Böcke gemacht kommt aber immer auf die Abwehr an..die war auch nicht immer Sattelfest...


Ich würde es Schade finden wenn er geht ...und das auch Arsenal intresse hat zeigt doch einiges :teufel2:
WESTKURVE Block 8 seit 1992
Fankultur erhalten



Beitragvon McQuade » 07.01.2015, 11:34


bin ich falschen film?

erst dachte ich das die hamburger also doch für dei 2te Liga planen.
aber das jetzt noch Arsenal ihn begutachtet ist seltsam.

aber meinetwegen.... das steigert nur den Preis.
Lieber stehend Sterben als knieend Leben



Beitragvon Paul » 07.01.2015, 11:34


Ich hab wirklich nichts gegen Sippel.
Aber wenn Vereine mit den Ansprüchen von Hamburg oder gar Arsenal Sippel im Visier haben...
...ich versteh wohl doch nichts von Fußball!
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon ollirockschtar » 07.01.2015, 11:35


paulgeht hat geschrieben:Laut der britischen Zeitung "The Times" hat der FC Arsenal Tobias Sippel im Blickfeld und prüft eine mögliche Verpflichtung im Sommer.

Wojciech Szczesny’s Arsenal career at risk of going up in puff of smoke

(...)

Wenger is monitoring the situations of Loris Karius at Mainz and Tobias Sippel at Kaiserslautern, both of whose contracts expire in the summer, a more likely time than this month for any transfer to be conducted.
Wenger considers both goalkeepers good enough potentially to supplant Szczesny, whose status as Arsenal’s undisputed No 1 has been damaged by his errors on the pitch this season and his lack of professionalism in taking a cigarette into the showers after the match away to Southampton.

(...)

Sippel, 26, has greater experience and more obvious pedigree, having shared under-21 duties with Manuel Neuer, his contemporary, until the final of the 2009 European Championship that Germany won. It was not long after that tournament that the Bayern Munich goalkeeper, who was playing for Schalke at the time, established himself in the senior national side.
Benfica are also interested in Sippel, which may cause Arsenal to spring into action this month, although a summer move remains more likely.
Wenger faces a difficult decision over whether to recall Szczesny, but that remains the most likely outcome. Ospina did nothing wrong after taking Szczesny’s place against Hull, although he was not really tested and has not yet played in the Premier League after his arrival from Nice last summer.

Ospina was due to play in the FA Cup anyway as part of Wenger’s squad rotation, regardless of Szczesny’s actions, although the No 1 goalkeeper’s form has been poor and there was a case for dropping him even before his two errors against Southampton. (...)


Quelle und kompletter Text: thetimes.com


Ich wusste gar nicht das wir einen weltklasse Torwart haben. Das glaubich jetzt ja mal gar nicht
Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg :teufel2:

FCK ein Leben lang



Beitragvon Chrikubo82 » 07.01.2015, 11:39


Also wenn Sippel so gefragt ist, dann ist unser Sportdirektor in der Pflicht jetzt noch eine Ablöse zu generieren. Schließlich haben wir mit Sicherheit gleichwertigen Ersatz und wenn Sippel tatsächlich mit Arsenal, Benfica und dem HSV in Verbindung gebracht wird, dann hat er auch die Chance verdient sich auf internationalem Niveau (außer derzeit Hamburg) zu beweisen!
Lautrer geben niemals auf - Sie kämpfen!!!



Beitragvon Paul » 07.01.2015, 11:39


Da steht ja sogar auch, dass Benfica ebenfalls Interesse hätte und somit Arsenal vielleicht schon diesen Monat aktiv werden möchte.

Ich nehm alles zurück über meine Ansicht, Müller müsste ins Tor. Offensichtlich haben wir mit Sippel doch einen Klassemann im Tor (was er unbestritten in manchen Aktionen auch schon bewiesen hat!).
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon Hatschongelb » 07.01.2015, 11:42


Paul hat geschrieben:Ich nehm alles zurück über meine Ansicht, Müller müsste ins Tor. Offensichtlich haben wir mit Sippel doch einen Klassemann im Tor (was er unbestritten in manchen Aktionen auch schon bewiesen hat!).


Also sofort Vertrag verlängern, inklusive einer üppigen Gehaltssteigerung. Wenn solche Top-Vereine interessiert sind... Vielleicht hat Sippels Berater die Gerüchte gestreut, am Ende bleibt er doch wieder bei uns.



Beitragvon sow42195 » 07.01.2015, 11:46


Ich fände es gefährlich, Sippel gehen zu lassen und Müller ohne erfahrenen Backup ins kalte Wasser zu schmeißen. Einen lukrativen Wechsel ins Ausland würde ich ihm allerdings gönnen.
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon shaka v.d.heide » 07.01.2015, 11:49


Paul hat geschrieben:Ich hab wirklich nichts gegen Sippel.
Aber wenn Vereine mit den Ansprüchen von Hamburg oder gar Arsenal Sippel im Visier haben...
...ich versteh wohl doch nichts von Fußball!


Macht ja nix :lol:



Beitragvon 20JahreBlock8 » 07.01.2015, 11:58


Seht`s mal so. Tobi, so gern ich ihn seh, hat bei uns einen Top-Vertrag. So weit ich mich erinnere hat er das letzte Mal um den Zeitraum herum verlängert als er bei der A-Nationalmannschaft beim Freundschaftsspiel dabei war...
Wenn er also, was für Ihn als Profi legitim ist, nicht allzu große Abstriche bei seinen Einkünften machen will, bliebt ihm nur ein Wechsel. Idealerweise zum Saisonende, da Handgeld, etc. Aber ich halte es ähnlich wie mein Vorschreiber, ich würde ihn im Winter auch nicht gehen lassen. Keiner von uns weiss wie Müller im Profizirkus funktioniert und Pollersbeck als Back-Up zu Müller ist hochriskant. Lasst da mal noch ne Verletzung hinzukommen.
Also Tobi bis Sommer behalten, ggf. Müller erste Praxis geben (ähnlich wie bei Trapp damals) und dann im Sommer Müller als Nachfolger etablieren, am besten mit nem erfahrenen Zweiten Mann. Der Zweite Mann (evtl. Heinz Müller?) könnte natürlich auch im winter schon als ablösefreier Back-Up für Müller kommen falls wir ein gutes Angebot für Tobi kriegen. Pollersbeck als Perspektivspieler aus der U23 ranziehen.
So steigen wir auf!!! Bin optimistisch dass wir mier der zusätzlichen Kompetenz von MS, da nen Trumpf im Ärmel haben. :teufel2: :teufel2: :teufel2: :daumen:



Beitragvon Betzi191 » 07.01.2015, 12:00


Als ich die Meldung gelesen habe, musste ich erst einmal lachen. Wenn ich mir dann aber überlege, dass ich damals auch beim Gerücht "Oliver Kirch zu Bor. Dortmund" lachen musste, sieht es so unrealistisch gar nicht mehr aus.
Zumal man in England auch gerne mal ein paar Euros mehr raushaut an Ablöse...

Ich würde es Sippel, sofern er überhaupt weg will, gönnen, bei einem europäischen Spitzenteam zu landen und nein, damit meine ich nicht den HSV :D

Für den Fall der Fälle brauchen wir uns jedenfalls nicht einzuscheissen.
Wir haben was in der Hinterhand.
"Es sind wir, auf die es letztendlich ankommt. Ob auf, neben oder unter den Tribünen. Wir sind der Verein." Marky, 29.07.2014



Beitragvon Schlossberg » 07.01.2015, 12:01


Hatschongelb hat geschrieben:An welchem Tag machen die Engländer eigentlich ihre April-Scherze?

Als ich das gelesen habe, habe ich zunächst mal alle verfügbaren Kalender und Uhren mit Datumsanzeige kontrolliert und mir angeschaut, wo die Daten herkommen.
Es ist schon verdächtig. Die Daten der Funkuhren kommen alle aus einer einzigen Quelle (PTB), und die sitzt in Braunschweig, der Stadt, in der wir das erste Ligaspiel 2015 zu bestreiten haben.
Ich wittere eine gigantische Verschwörung!
Zuletzt geändert von Schlossberg am 07.01.2015, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon hardy68 » 07.01.2015, 12:01


Ich mag ihn eigentlich. Passt zu uns, ist ein Roter Teufel. Ab und zu reg ich mich auch über ihn auf, aber da gibt es noch andere Low-Performer, die mich an manchen Tagen die Haare raufen lassen!

Bin auch echt verwundert, dass solche internationale Größen wie Benfica oder Arsenal unbedingt einen (wenn auch guten) Zweitligatorhüter wollen. Aber wenns denn sein muss, warum nicht. Sippel hat sich nichts zu schulden kommen lassen, wenn er also an größere Fleischtöpfe dran kann und will, alla gud!

Ich denke, auf der TW-Position brauchen wir uns nicht die größten Sorgen zu machen. Für unsere Spielgebiet (oberes Drittel 2. Liga, unteres Drittel 1. Liga) sind wir sicher gut gewappnet.

Und trotzdem freu ich mich jetzt schon auf die ersten Kommentare, wenn Sippel in der CL spielt und dann auch noch gut hält. "Wie kann man den nur gehen lassen, Müller hat letzte Woche nen Fehler gemacht, Schupp raus, Kuntz raus, Alle raus".
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme! (Thomas Morus)



Beitragvon Schlossberg » 07.01.2015, 12:09


Im gegebenen Zusammenhang erinnere ich mich, dass der beim Hardercup nicht beteiligte Teil der Mannschaft in einem zweiten Bus nach MA fuhr. TS aber blieb einem Zeitungsbericht nach in KL.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste