Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Thomas » 28.05.2013, 21:44


Gefunden bei Transfermarkt.de, demnach ist der KSC an unserem Immer-Noch-Stürmer Richard Sukuta-Pasu interessiert, der nach aktuellem Stand bald aus Graz zum FCK zurückkehrt:

BNN hat geschrieben:...
Zudem bestätigte er ein Interesse am Angreifer Richard Sukuta-Pasu, der in der abgelaufenen Saison vom 1. FC Kaiserslautern an Sturm Graz ausgeliehen war.


Quelle: Badische Neueste Nachrichten (bisher kein Online-Link verfügbar)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon KallisErbe » 29.05.2013, 01:12


Auch wenn ich zum damaligen Zeitpunkt seiner Verpflichtung viel Hoffnung in den Jungen gesetzt habe, wird er sich bei uns nie durchsetzen können.

Dennoch sollte eine Klausel ausgehandelt werden, dass er gegen uns nicht eingesetzt werden darf (sicher ist sicher).

Viel Erfolg Richie, wo auch immer es Dich hin verschlagen wird...



Beitragvon frangofoda » 29.05.2013, 01:29


Hab gehört Foda plant mit Pasu als Stammspieler im Sturm. Dafür kann man sich dann von Idrissou & Hoffer trennen und nebenbei noch Geld sparen.



Beitragvon FCK58 » 29.05.2013, 06:13


Nicht im Sturm. Bei Sturm. Das hast du wohl etwas falsch verstanden. :wink:
Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse



Beitragvon betze-weck » 29.05.2013, 07:23


Thomas hat geschrieben:


Quelle: Badische Neueste Nachrichten (bisher kein Online-Link verfügbar)[/quote]

Hier der Link: http://www.bnn.de/

Der entsprechende Bericht trägt die Überschrift "Treffen mit dem HSV", einfach runterscrollen.
FCK - Die wohl effektivste Domina der Welt!
Bild



Beitragvon Benni81 » 29.05.2013, 07:53


Richard zu gut a Pasu und der KSC, das passt, da verdient einer den anderen!!!



Beitragvon WolframWuttke » 29.05.2013, 13:02


KallisErbe hat geschrieben:
Dennoch sollte eine Klausel ausgehandelt werden, dass er gegen uns nicht eingesetzt werden darf (sicher ist sicher).

...



Wie wär's mit ner Klausel, dass er gegen uns spielen MUSS? :-)
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Betzi191 » 29.05.2013, 13:08


WolframWuttke hat geschrieben:
KallisErbe hat geschrieben:
Dennoch sollte eine Klausel ausgehandelt werden, dass er gegen uns nicht eingesetzt werden darf (sicher ist sicher).

...



Wie wär's mit ner Klausel, dass er gegen uns spielen MUSS? :-)


Gehässiger Lump :D
"Es sind wir, auf die es letztendlich ankommt. Ob auf, neben oder unter den Tribünen. Wir sind der Verein." Marky, 29.07.2014



Beitragvon bet » 29.05.2013, 13:18


Den würd ich denen sogar schenken, weil die passen zusammen wie pech und schwefel
FCK Teufelsweib und Treuer Fan since 1997 egal was passiert!! <3



Beitragvon 2kewl4you » 29.05.2013, 13:32


Der Marktwert beträgt ne Million :o

und enthält zu wenig Zeichen...



Beitragvon gerd2608 » 29.05.2013, 14:12


...und ne Million können die nicht stemmen. Vielleicht zahlen sie statt Euro in Markisen von ihrem Sponsor :lol:



Beitragvon DevilforEver » 30.05.2013, 01:06


Wenn die ne Million bezahlen dann bekommen sie den shechter als bonus geschenkt.Wenn mir jemand einen schubkarren leiht fahr ich sie hin . :teufel2:



Beitragvon F.W.8 » 30.05.2013, 21:20


Also, ich würde dem Richie noch eine Chance bei uns geben. Ich kann mir vorstellen, dass er es unter Foda in der 2. Liga packen kann. Auch den Jakub würde ich gerne wieder bei uns sehen. Shechter ist wohl zu teuer, für einen Stürmer, der sich außerhalb Israels nirgends durchsetzen konnte. Micanski abgeben. Jimmy nicht weiter ausleihen. Nsor, tja was ist mit dem?

Ich bin schon auf die Personalentscheidungen gespannt. Ich wünsche mir weniger Quantität, mehr Qualität. Unser Spiel darf nicht so stark auf Mo ausgelegt sein, zu berechenbar und spielerisch limitiert.



Beitragvon Carsten2707 » 03.06.2013, 14:39


Habe ich mir gerade mal von transfermarkt.de kopiert: http://www.transfermarkt.de/de/richard-sukuta-pasu/profil/spieler_53455.html

Also wenn der noch nicht bei uns so gespielt und versagt hätte, würde so ein Spieler (14 Scorerpunkte in 31 Spielen) hier im Forum vielleicht als Wunschkandidat auftauchen. Ich würde ihm in der 2. Liga eine Chance geben, zumal Idrissou bei keinem seiner bisherigen Arbeitgeber in der zweiten Saison mehr ein Leistungsträger war.
Eine Erste Bundesliga ohne den 1. FC Kaiserslautern ist möglich aber sinnlos. - frei nach Loriot



Beitragvon deMichel82 » 11.06.2013, 17:32


Der als Alternative angedachte Richard Sukuta-Pasu vom 1. FC Kaiserslautern hat laut Kauczinski abgesagt.


http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... nheit.html



Beitragvon desTeufelsGeneral » 12.06.2013, 13:26


ich muss sagen, dass ich immer von Richie begeistert war !!

bis er bei uns spielte........

Wie auch immer, auch ich bin der Meinung, dass man ihm noch eine Chance geben sollte.

das Gleiche gilt m.E. für Shechter, für die zweite Liga sicher ein Top Mann. sehr schnell und am Ball sicher besser als Jimmy.....und er gehört uns !!
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher nicht erfreulich,
aber die Gesellschaft wäre von Interesse !




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 23 Gäste