Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Christian » 30.09.2011, 20:28


FCK II siegt bei Rot-Weiss Essen mit 3:2

Der FCK gewinnt am 10. Spieltag bei Rot-Weiss Essen mit 3:2 (3:0).

Die kleinen Roten Teufel gehen durch die Tore von Hendrick Zuck (9.), Jiri Bilek (29.) und Adam Nemec (43.) mit einer 3:0-Führung in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel kann Essen durch Avci (50.) und Lenz (64.) auf auf 3:2 verkürzen. Als auch noch Alan Stulin (68.) und Adam Nemec (69.) mit der Roten Karte des Feldes verwiesen werden, wird es noch einmal spannend. Doch die Roten Teufel können die Führung über die Zeit retten.

Nach diesem Auswärtserfolg steht der FCK II mit zehn Punkten auf dem 10. Tabellenplatz.


Quelle: Der Betze brennt
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon speyrer72 » 30.09.2011, 21:06


wenigstens ebbes...sehr wichtiger Sieg für unsere zweite !

Und das mit nur neun Mann ! Nemec und Stulin rot, was war da denn los ?



Beitragvon tobz » 30.09.2011, 21:52


Damit wird sich das Comeback von Nemec um einige Wochen verschieben...



Beitragvon BMW-supporter » 30.09.2011, 22:47


Bilek in die erste Mannschaft. Der Junge rackert wenigstens. Nemec sobald wie möglich ab in die Erste!!
Geächteter einer Faninitiative, zurückgetreten aus mangelndem Vertrauen und dann noch öffentlich verlauten lassen, das wir dich eh rausgeworfen hätten aus persönlichen Gründen. Danke Vorstand!



Beitragvon Belgier » 01.10.2011, 07:46


Gilt ne Sperre in der Regio auch für die Bundesliga? Glaube nicht!
Aber schönes Resultat!



Beitragvon Seit1969 » 01.10.2011, 11:26


speyrer72 hat geschrieben:wenigstens ebbes...sehr wichtiger Sieg für unsere zweite !

Und das mit nur neun Mann ! Nemec und Stulin rot, was war da denn los ?


Stulin war zu rustikal in Höhe der Mittellinie und Nemec meinte im Anschluß zu viel mit dem Schiri diskutieren zu müssen!
Fly with the eagle or scratch with the chicken



Beitragvon FCKjung » 01.10.2011, 11:38


glatt rot oder gelb rot??
Auch in Liga 3, sind wir überall dabei!
Für immer FCK! :teufel2:



Beitragvon Paul170 » 01.10.2011, 12:04


Beide glatt



Beitragvon mikez » 01.10.2011, 12:26


BMW-supporter hat geschrieben:Bilek in die erste Mannschaft. Der Junge rackert wenigstens. Nemec sobald wie möglich ab in die Erste!!


Und was ist mit denen, die hauptsächlich für diesen hart erkämpften Sieg verantwortlich zeichnen?? Zu erwähnen wären insbesondere Zuck und Stulin bis zu seiner Hinausstellung. Übrigens glatt rot für ihn und Nemec. Zu verantworten hat dies allerdings der Schiri, der ein Halten von Nemec vor dem Strafraum nicht ahndete und das daraufhin erfolgt Grätschen von Stulin an der Mittellinie viel zu hart bewertete. Stulin hat überwiegend den Ball getroffen und auch nicht die Verletzung des Gegenspielers in Kauf genommen. Allenfalls gefährliches Spiel. Nachdem alles gelaufen schien, muß Nemec im Vorbeigehen dem Schiedsrichter sein Mißfallen ausgedrückt haben. Eine Wahnsinns-Atmosphäre im Georg-Melches-Stadion vor fast zehntausend Zuschauern, Erstliga-Niveau. Umso beachtlicher der Sieg unserer Jungs in diesem Hexenkessel, und das mit 9 Spielern in der letzten halben Stunde.



Beitragvon Loweyos » 01.10.2011, 12:59


mikez hat geschrieben:
BMW-supporter hat geschrieben:Bilek in die erste Mannschaft. Der Junge rackert wenigstens. Nemec sobald wie möglich ab in die Erste!!


Und was ist mit denen, die hauptsächlich für diesen hart erkämpften Sieg verantwortlich zeichnen?? Zu erwähnen wären insbesondere Zuck und Stulin bis zu seiner Hinausstellung...

@mikez
Glaubst Du, dass Zuck und Stulin Erstliganiveau haben?
Ich kenne Zuck noch aus Neunkircher Zeiten und habe beide ja jetzt in Elversberg gesehen. Und Beide waren da neben Boris Becker die besten Lauterer.
Aber 1. Liga?
(Fan seit 40 Jahren)



Beitragvon maxiking1786 » 01.10.2011, 15:12


zwemol rot???
scheiß egal, rotweiß essen, fi+++und vergessen, 3 pkte



Beitragvon mikez » 02.10.2011, 13:59


Loweyos hat geschrieben:
mikez hat geschrieben:
Und was ist mit denen, die hauptsächlich für diesen hart erkämpften Sieg verantwortlich zeichnen?? Zu erwähnen wären insbesondere Zuck und Stulin bis zu seiner Hinausstellung...

@mikez
Glaubst Du, dass Zuck und Stulin Erstliganiveau haben?
Ich kenne Zuck noch aus Neunkircher Zeiten und habe beide ja jetzt in Elversberg gesehen. Und Beide waren da neben Boris Becker die besten Lauterer.
Aber 1. Liga?


Aktuell können sie Marco Kurz in der schwierigen Situation sicherlich nicht weiterhelfen. Es würde den Jungs in dieser Phase auch nichts bringen, wenn man sie ins kalte Wasser werfen würde. Beide bringen aber alles mit, um beim FCK im Profi-Fußball Fuß zu fassen. Sie sind Straßenfußballer mit der angeborenen Spielintelligenz, die auch die richtige Einstellung mitbringen. Stulin sollte man eine 2. Chance geben und Zuck sollte mal die Chance erhalten, im Bundesligakader sein Talent unter Beweis zu stellen. Dies würde garantiert auch Ex-Borusse Stefan Kunz unterschreiben.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste