Hier kann geplaudert und auch mal "ein Beitrag mehr" geschrieben werden.

Beitragvon kepptn » 24.08.2007, 14:32


Aus gegebenem Anlass mach ich mal meinen ersten Thread auf. Hier gehs also rund ums kühle Nass.

Edit:

Als jemand der in der alten Welt aufwuchs bin ich natürlich auf Bischoff geeicht. Bischoff ist Bischoff, alles andere ist nur Bier.

Grundsätzlich mag ich Bier mit Charakter, es muss halt schmecken und sollte unverfälscht sein.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Lautre-Fan » 24.08.2007, 14:45


ja des wa jo glaar, dass de kepptn den treed uffmachd :lol:

Moi lieblingsbier: gonz klaar: Bischoff :D

So denn... :prost:
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon Amok.exe » 24.08.2007, 14:52


Bischoff & Warsteiner gibts bei mir :)
Muss mir mal wieder ne neue Signatur einfallen lassen



Beitragvon kepptn » 24.08.2007, 15:23


Lautre-Fan hat geschrieben:ja des wa jo glaar, dass de kepptn den treed uffmachd :lol:

Moi lieblingsbier: gonz klaar: Bischoff :D

So denn... :prost:


Yo, nach über einem Jahr wollte ich auch mal einen Thread aufmachen, und ws kanns da für nen besseren Grund geben? :prost:
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon Axl » 24.08.2007, 15:46


Also ich trink gern Bitburger, Becks und Jever.
Ich würd viel lieber Biere aus der Region trinken, aber die schmecken alle sehr seltsam. Sorry kepptn, vor allem Bischhoff :oops: . Das schmeckt nach "blimmelschersbier"! In meinem Bekanntenkreis trinkt das fast keiner, obwohl jeder sagt, dass es sehr schade ist, weils aus der Region stammt.


Ansonsten trink ich auch gern Weizenbier, hier vor allem Paulaner (auch wenns aus Bayern kommt)
Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt, es wird trotzdem nie passiern, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will denn ihr seid nicht wie wir!



Beitragvon R-Town » 24.08.2007, 15:55


BITTE EIN BIT!!!
Was bessres gibts net, als en schönes kühles Bitburger Pils, das Karlsberg trink ich gar net gern, deswegen trink ich aufm Betze immer nur was gemischtes.
Paulaner is auch gut, was auch noch geht ist Becks, bin da doch sehr wählerisch ;-)
Bild



Beitragvon Scar » 24.08.2007, 16:02


mhh... gutes Thema, großes Lob :lol:

Also ich trink eig. auch ganz gerne das Park und Valtenins Weizen, sowie Oettinger ( Cola-Bier ist super :) ) da stimmt sogar das Preis/Leistungsverhältnis, ne Kiste im Supermark c.a. 9€

Auch Bitburger find ich ganz ok, allerdings mag ich Karlsberg und Bischoff gar nicht gern, auch wenns von Bischoff ein Fritz Walter Bier gibt :D

Aber halt net mein Geschmack naja was solls, :prost:



Beitragvon chris » 24.08.2007, 16:11


ganz klar: bitburger! :teufel2:



Beitragvon kepptn » 24.08.2007, 16:11


Naja, das Öttingers Bierersatzflüssigkeit irgendwann mal auftaucht war ja klar. :wink:

Warsteiner und Bit sind solche typischen Allerweltsbiere, die irgendwie jeder trinkt. Nix wirklich weltbewegendes, aber auch nicht schlecht. Ich sag immer Tankstellenbier.

BEsonders schön, ich war Anfang des Jahres im schönen Daun und hab dort im Gasthaus nach nem Bier gefragt aus der Region, was typisches hab ich verlangt. Gebracht wurde mir dann ein Bit.

Lieber trinke ich halt wie ich schon schrieb ein Bier mit Charakter, Karlsberg is ok, und eigentlich ja auch aus der Region Homburg is auch net weiter als Bitburg ;). Park ging mir noch nie so ab und Eichbaum find ich grausig, ich glaub Eichbaum ist so ziemlich das einzige Argument für Cola im Bier.

Weizenbier is natürlich auch lecker, da bevorzuge ich Schöfferhofer und das gute Franziskaner.

Auch net zu vergessen, wir leider viel zu wenig ausgeschenkt in KL: Quinnes vom Fass!
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon tobz » 24.08.2007, 16:31


Mag allgemein eher die herben Biere wie Becks, Jever oder Flensburger, kann mich aber auch mit fast allen anderen Bieren anfreunden.



Beitragvon Scar » 24.08.2007, 17:57


kepptn hat geschrieben:Naja, das Öttingers Bierersatzflüssigkeit irgendwann mal auftaucht war ja klar. :wink:

...



Naja also so schlimm ist das jetzt auch wieder net :D

Bierersatzflüssigkeit :D

Aber auch ein nettes Wort :)



Beitragvon Lautre-Fan » 24.08.2007, 18:46


kepptn, du wirst mir immer symphatischer :lol:

beim Bier sind wir uns bis auf´s Franziskaner einig. Davor kommt bei mir das Falkensteiner Weizen oder das Rheingönnheimer Weizen (jetzt Parkbräu). Echt lecker. Da kannste die bayjuwarischen stehen lassen.

Eichbaum is´glaub´ich so mit das übelste was es gibt. Kä Wunner, wo des a schun herkummd :lol:

So denn... :prost:
Ich, für meinen Teil, bin in erster Linie Lautre-Fan und in zweiter Linie Fußball-Fan!
(ähnlich Nick Hornby "Fever Pitch")



Beitragvon Neustadt-City » 24.08.2007, 19:20


Bischoff un vor allem Bellemer! Mo gugge was heit owend gebt! :beer:
"First they ignore you, then they laugh at you, then they fight you, then you win!"



Beitragvon HELLSTROEM08/15 » 24.08.2007, 20:06


BITBURGER und,damit bin ich aufgewachsenund kommt aus der gegend, KIRNER!!!
obwohl die jetzt auch sponsor von so nem merkwürdigen "fussball"verein sind.



Beitragvon alex-BETZE » 24.08.2007, 20:23


SAARLÄNDER :arrow: Karlsberg :prost:



Beitragvon Hellfire » 24.08.2007, 21:19


Schöner Thread! Bei mir: Guinness, Newcastle (oohhh!), Karlsberg URmild^^

Ganz spaßige Seite zum Thema: http://www.biersekte.de/
Insbesondere die Trinksprüche unter "Spass" 8-)
Eine Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid -
und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden wieder Deutscher Meister sein!



Beitragvon wfbyankee » 24.08.2007, 21:40


Weizenbier: Paulaner, Franziskaner, Erdinger und als Heimatbräu noch Valentins. Hab bestimmt noch ein paar vergessen. 8-)



Beitragvon stew94 » 24.08.2007, 22:17


Neustadt-City hat geschrieben:Bischoff un vor allem Bellemer! Mo gugge was heit owend gebt! :beer:


das find ich cool! bellheimer! ich hab 8 jahre glaub ich dort gewohnt un jetzt wohne ich im nachbarort! mir schmeckt das bellheimer auch sehr gut! naja sonst warstiener(green lemon) ^^ oettinger :!:

ich hoffe ma kann alles lesen! hab mir mühe gegeben!

gruss stew! und vom fc phönix bellheim :teufel2: :teufel2: :teufel2: :love
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren -Benjamin Franklin



Beitragvon Teufel82 » 24.08.2007, 23:35


Oettinger? Da krieg ich nach 2 Bier schon Kopfschmerzen von :D

Als Nordeutscher sage ich ganz klar: Beck´s Pils ( keins von den Partybieren als Gold, lemon und was weiß ich nicht )
Robert Enke 24.08.1977 - 10.11.2009
www.robert-enke.de



Beitragvon RWP » 25.08.2007, 09:25


Newcastle Brown Ale und Kilkenny aus´m Ausland.

Aus der Heimat Bit und Pfungstädter (auch wenn der Hr.Hellstroem 08/15 davon Helmweh bekommt). Auch ein Radeberger kann durchaus gefallen (naja, Heimat...).



Beitragvon HELLSTROEM08/15 » 25.08.2007, 09:30


rwp! du verleugnest deine wurzeln!



Beitragvon RWP » 25.08.2007, 11:23


HELLSTROEM08/15 hat geschrieben:rwp! du verleugnest deine wurzeln!


Die Kirner können mich mal... :lol:
Das nennt man dann wohl fehlgeschlagene Werbung... :D



Beitragvon VenomXtrem » 26.08.2007, 19:31


Cooler Thread....Bild

Also ich trinke am liebsten Altenmünster Brauer Bier, Rot (Urig Würzig) und Schwabenbräu zum geniessen. Für den schnellen Durst ein grünes Bischoff, uffm Betze ein Karlsberg, wenn ich keine Kohle habe Öttinger.
Wenn ich in Augsburg bin Bondlbräu, wenn ich Hunger auf nen riesen Hamburger habe Cullmanns. Auf Partys Bölkstoff, unterwegs Mixery und im Ruhrgebiet Veltins.

Ansonsten trinke ich eigentlich nur Wasser...weil Bier dick macht :D
Einmal FCK...immer FCK!
***Feed your Head***



Beitragvon Scar » 26.08.2007, 19:34


Ja man merkt, dass du eigentlich gar kein Bier trinkst, wird einem sofort klar wenn man das liest xD



Beitragvon FCK-Ralle » 27.08.2007, 08:06


Also dann will ich auch mal meine Biervorlieben kund tun:

Ich sage ja zu:

- Bellheimer (mein Heimatbier)
- Becks
- Krombacher (Saufen für den Regenwald :wink: , hab ich im letzten Urlaub für mich entdeckt)

Bischoff hab ich mal probiert. Schmeckt nicht schlecht.

- Franziskaner (mein Favorit unter den Weizen)
- alternativ: Paulaner

- Guiness *schmatz* (mein absoluter Favorit unter den ausländischen Bieren, ein Genuss!)

- Bei den Mixgetränken: Mixery und Grape von Hoepfner oder ein selbstgemischter Radler

Ich sage nein zu:

- Oettinger (einfach nur widerlich)
- Eichbaum
- Moninger ("beste badische Braukunst" geeeenau!)

Na denn Prost.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)




Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste