Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon roterteufel81 » 28.09.2020, 21:50


Schwebender Teufel hat geschrieben:Dann möge er sich aber bitte beeilen und endlich mal Spieler verpflichten die den FCK auch weiterbringen die letzten 2 Spielzeiten lassen grüßen.



Jetzt dann wohl 3 Spieler, Bakhat hat sich das Syndesmoseband am Sonntag angerissen. Das wird eine monatelange Pause.



Beitragvon Obelix1900 » 29.09.2020, 16:18


Das Thema Boyd hat sich erledigt, er hat in Halle verlängert.

Ich glaube es kommt nichts mehr, auf die Frage warum antwortet Herr Notzon wie folgt: wie waren mit mehreren sehr guten Spieler die uns sofort geholfen hätten in finalen Gesprächen, da sie aber wissen wollten wer sie zukünftig trainiert und wir diese Frage noch nicht beantworten konnten/wollten, haben sich die Gespräche dann aufgelöst"



Beitragvon ooolaff » 29.09.2020, 16:39


Schorlebu hat geschrieben:Boris Notzon. Beim Fck seit 2014. Das genaue Datum steht auf der Fck Homepage leider nicht. Hier die „Erfolge“ des Vereins seither:

2013/14 2. Liga 4. Platz
2014/15 2. Liga 4. Platz
2015/16 2. Liga 10. Platz
2016/17 2. Liga 13. Platz
2017/18 2. Liga 18. Platz
2018/19 3. Liga 9. Platz
2019/20 3. Liga 10. Platz
2020/21 3. Liga 20. Platz (Stand heute)

Eine positive Bilanz liest sich ehrlich gesagt anders...

Wenn ich mich nicht irre, wurde der 14.08.2014 unterzeichnet. Er sollte auch draußen sein. Wir versinken nur mit ihm.

If im not mistaking 14.08.2014 was signed. He should be out too. We are just sinking with him.



Beitragvon ooolaff » 29.09.2020, 16:42


roterteufel81 hat geschrieben:
Schwebender Teufel hat geschrieben:Dann möge er sich aber bitte beeilen und endlich mal Spieler verpflichten die den FCK auch weiterbringen die letzten 2 Spielzeiten lassen grüßen.

Jetzt dann wohl 3 Spieler, Bakhat hat sich das Syndesmoseband am Sonntag angerissen. Das wird eine monatelange Pause.

Gozutok kann ihn ersetzen. Wichtiger ist es, anstelle von 2 Offensivspielern 1 Flügelspieler und einen Verteidiger zu bekommen. Kraus ist weit davon entfernt, ein stabiler Spieler zu sein, und Winkler hat einen längeren Zeitraum, um zurückzukehren. Für Flügel, Biankadi oder Avdijaj, plus Rückkehr von Jonjic und ihm eine weitere Chance zu geben, wäre großartig.

Gozutok can replace him. More important is, instead of 2 offensive players, to get 1 winger and one defender. Kraus is far from stable player and Winkler has longer period to return. For wing, Biankadi or Avdijaj, plus returning of Jonjic and giving him another chance would be great.



Beitragvon Lonly Devil » 29.09.2020, 16:54


ooolaff hat geschrieben:Wenn ich mich nicht irre, wurde der 14.08.2014 unterzeichnet. Er sollte auch draußen sein. Wir versinken nur mit ihm.

If im not mistaking 14.08.2014 was signed. He should be out too. We are just sinking with him.

Der Werdegang von Boris N. in Kurzform.
https://www.transfermarkt.de/boris-notz ... iner/12763
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Rotweisrotsaar » 02.10.2020, 20:28


So da heute in der Pressekonferenz gesagt wurde,das bis Montag 1-2 Spieler kommen sollen, bzw.das man optimistisch deswegen ist,frage ich hier mal in die Runde ob irgendwo irgendwelche Namen durchgesickert sind?



Beitragvon Scouser » 03.10.2020, 11:45


Rotweisrotsaar hat geschrieben:So da heute in der Pressekonferenz gesagt wurde,das bis Montag 1-2 Spieler kommen sollen, bzw.das man optimistisch deswegen ist,frage ich hier mal in die Runde ob irgendwo irgendwelche Namen durchgesickert sind?


Mit Namen kann ich nicht dienen aber Biankadi steht heute (zum dritten Mal in Folge) erneut nicht im Kader der Heidenheimer gegen Paderborn.

Es nervt und macht auf mich auch so ein bißchen den Eindruck als halten sich die Kandidaten mehrere Wechseloptionen offen, was jedoch sicherlich nicht verwerflich ist wenn man bedenkt dass vor fünf Tagen bspw. noch ein ganz anderer Coach an unserer Seitenlinie stand.



Beitragvon Baden Teufel » 03.10.2020, 18:33


Mal schauen ob Baumjohann einer davon ist und seine Karriere dochn noch in Deutschland ausklingen lässt :?:
Wir woll´n dich Siegen sehen, jedes Spiel an jedem Ort. Jeden Tag und jedes Jahr für immer FCK!



Beitragvon Lonly Devil » 03.10.2020, 18:43


Wie wäre es denn mit diesem Spieler. :D
https://www.transfermarkt.de/kevin-gros ... eler/44521
Er ist zur Zeit vereinslos und hat schon einiges vorzuweisen.
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon FckWuschel » 03.10.2020, 19:04


Scouser hat geschrieben:
Rotweisrotsaar hat geschrieben:So da heute in der Pressekonferenz gesagt wurde,das bis Montag 1-2 Spieler kommen sollen, bzw.das man optimistisch deswegen ist,frage ich hier mal in die Runde ob irgendwo irgendwelche Namen durchgesickert sind?


Mit Namen kann ich nicht dienen aber Biankadi steht heute (zum dritten Mal in Folge) erneut nicht im Kader der Heidenheimer gegen Paderborn.

Es nervt und macht auf mich auch so ein bißchen den Eindruck als halten sich die Kandidaten mehrere Wechseloptionen offen, was jedoch sicherlich nicht verwerflich ist wenn man bedenkt dass vor fünf Tagen bspw. noch ein ganz anderer Coach an unserer Seitenlinie stand.


Oder man hält die Spieler hin, weil der Trainerwechsel schon länger intern diskutiert wurde. Vlt will man jetzt Jeff Saibene seine Wunschspieler holen lassen und das sind Vlt andere als die BS-Wunschspieler. Dass sich die hingehaltenen Spieler dann auch anderweitig Optionen offenhalten ist dann ja wohl auch klar. Mich nervt die Warterei auch.
Wer nicht kämpft -hat schon verloren :teufel2:



Beitragvon iceman65 » 03.10.2020, 19:37


Vereinslose Spieler, kann man die auch noch nach Transferschluss rekrutieren und spieler ausleihen, wie sieht es da aus?.Weiß da nicht bescheid, kann jemand licht ins dunkeln bringen.



Beitragvon Erklärbär » 03.10.2020, 19:54


Großkreuz hat 600.000€/Jahr verdient.
Also zu teuer.

Saibene dürfte vom System her Biankadi nicht ablehnen.

Es sei denn, es ist einer seiner Spieler von vorherigen Stationen verfügbar.



Beitragvon Betzedeiwel1 » 03.10.2020, 21:18


Ich bin wirklich mal sehr gespannt, was da bis Montag transfertechnisch noch passiert. Morgen, also Sonntag, wird wohl kein Neuer präsentiert werden, heißt also, dass nach Notzon am Montag 2 auf einmal kommen. Biankadi evtl. un ne echte Stürmergranate. Es bleibt spannend, hoffentlich passiert wirklich noch was :o



Beitragvon Alibikicker » 04.10.2020, 00:13


iceman65 hat geschrieben:Vereinslose Spieler, kann man die auch noch nach Transferschluss rekrutieren und spieler ausleihen, wie sieht es da aus?.Weiß da nicht bescheid, kann jemand licht ins dunkeln bringen.


Vereinslose Spieler können tatsächlich noch bis zum 31.01. verpflichtet werden. Wird diese Frist verstrichen müssen die Spieler bis zum 01.07. warten.

Für eine Leihe gilt allerdings das reguläre Transferfenster, sprich in diesem Jahr der 05.10. als Deadline.

Sollte ein Spieler seinen Vertrag nach dem 05.10. auflösen, kann er erst zum 01.01. verpflichtet werden (meine ich).



Beitragvon wernerg1958 » 04.10.2020, 07:04


Man sollte nicht so euphorisch sein, denn es kann gut sein, daß niemand mehr kommt. Zumindest sollte man es in Betracht ziehen. Wir sind weder eine erste noch eine zweite Adresse etc.



Beitragvon SEAN » 04.10.2020, 07:43


wernerg1958 hat geschrieben:Man sollte nicht so euphorisch sein, denn es kann gut sein, daß niemand mehr kommt. Zumindest sollte man es in Betracht ziehen. Wir sind weder eine erste noch eine zweite Adresse etc.

39 Stündenchen ist das Transferfenster noch offen, mir fällt es auch recht schwer dran zu glauben, das sich da noch was tut, zumindest bei Spielern in "gehobener" Qualität. Ich lass mich aber da gerne überraschen.
Scheint die Sonne so warm, trag ich Papier unterm Arm,
scheint die Sonne so heiß, setz ich mich hin und.........



Beitragvon Betzegeist » 04.10.2020, 14:07


SEAN hat geschrieben:
wernerg1958 hat geschrieben:Man sollte nicht so euphorisch sein, denn es kann gut sein, daß niemand mehr kommt. Zumindest sollte man es in Betracht ziehen. Wir sind weder eine erste noch eine zweite Adresse etc.

39 Stündenchen ist das Transferfenster noch offen, mir fällt es auch recht schwer dran zu glauben, das sich da noch was tut, zumindest bei Spielern in "gehobener" Qualität. Ich lass mich aber da gerne überraschen.


Och, es ist noch viel Bewegung im Markt. Da wird doch immer gefeilscht bis zum Schluss.
Ich wäre eher überrascht, wenn niemand mehr kommt.
Notzon raus!



Beitragvon rudideivel » 04.10.2020, 14:17


Ich bin mir relativ sicher, dass noch 2 Offensivkräfte kommen und auch schon klar sind. Wie so oft werden sie morgen am letzten Tag präsentiert. Meiner Meinung nach, fast zu spät. Bis sie dann wieder ins Mannschaftsgefüge integriert sind, treten wir wieder sportlich auf der Stelle. Ich erwarte für morgen in Wiesbaden leider auch nichts. Ich beneide auch den Optimismus bei einigen. Aber bei dem sportlichen Niedergang der letzten Jahre verliert man den Glauben an der eigenen Mannschaft.



Beitragvon wernerg1958 » 04.10.2020, 14:39


Wenn man Morgen nichts erwarte, hätte man den Trainer auch behalten können. Ich erwarte da schon was insbesondere einen Auftritt der Mannschaft der Bissig und Willig ist und keine so Lust und mutlosen Auftritte wie meist in den letzten Monaten.Ob das zu Punkten reicht muss man sehen.



Beitragvon Vik » 04.10.2020, 17:44


Laut einem Bekannten im Würzburger Umfeld beschäftigen wir uns mit Luca Pfeiffer. Kann jemand was zu dem Spieler sagen und einschätzen ob das realistisch ist?



Beitragvon FCK-PETER » 04.10.2020, 18:35


Lt. Kicker in finalen Gesprächen m. anderem Verein. Es könnte der FCKvdein
FCK-PETER



Beitragvon Thomas » 04.10.2020, 18:44


@Vorschreiber:
Luca Pfeiffer steht vor einem Wechsel von Würzburg nach Dänemark, siehe hier: https://www.mainpost.de/sport/wuerzburg/kickers-pfeiffer-vor-dem-absprung-stuermer-nicht-im-kader;art786,10508657

Beim FCK werden bis zur Schließung der Transferliste am Montag um 18:00 Uhr noch ein bis zwei Neuzugänge erwartet, einer der Kandidaten ist bekanntlich Merveille Biankadi (Heidenheim), auch Abgänge von nicht mehr berücksichtigten Spielern wie Antonio Jonjic sind möglich. In spätestens 24 Stunden wissen wir mehr. ;)
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Thomas » 04.10.2020, 22:34


+++ Transfer-Ticker +++

Einen Tag vor Transferschluss: Jeff Saibene hofft auf noch zwei Neuzugänge

Am morgigen Montag um 18:00 Uhr schließt das in diesem Jahr wegen Corona zeitlich verlängerte Transferfenster. Wie zuvor auch schon Sportdirektor Boris Notzon deutete jetzt auch der neue FCK-Trainer noch weitere Neuzugänge an, und zwar sagte er heute Abend in "SWR Sport" konkret: "Es wird sehr viel gearbeitet, die Zeit wird knapp, aber wir sind schon seit Tagen an dem Thema dran. Wir hoffen, dass noch zwei Zugänge kommen werden."

Auch der "Kicker" schreibt in seiner neuen Ausgabe dazu folgendes: "Derweil steht [Sportdirektor] Notzon kurz vor der Verpflichtung zweier weiterer Offensivkräfte."

Zum Interview in der SWR-Mediathek: Jeff Saibene zugeschaltet bei "SWR Sport"
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon Meltl » 05.10.2020, 10:51


Hoffe eigentlich das sich Jonjic noch bei Saibene anbieten kann.. Er hat eig viel Potenzial
Zuletzt geändert von Meltl am 05.10.2020, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Dauerkarte Block 6.1



Beitragvon Thüringen-Teufel73 » 05.10.2020, 10:55


@ Thomas
nach meinem Kenntnisstand schließt das Transferfenster nur für 1. + 2. Liga um 18 Uhr. Drittligisten können bis 23.59 verpflichten bzw. solange es beim Landesverband einen Ansprechpartner gibt, der den Transfer entgegennehmen kann. Klingt komisch, ist aber wohl so. Das ist dann potentiell sogar je nach Landesverband unterschiedlich.




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste