Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Dein Tipp: Wie spielen die Roten Teufel in Braunschweig?

Heimsieg für den BTSV
46
42%
Unentschieden
11
10%
Auswärtssieg für den FCK
53
48%
 
Abstimmungen insgesamt : 110

Beitragvon Schwebender Teufel » 15.02.2020, 14:18


Oh man es kann nicht sein wir lassen die Chance vorne liegen
Und die kommen nach vorn die Abwehr absolute Bombe.....jetzt wird es richtig schwer.



Beitragvon Forever Betze » 15.02.2020, 14:19


Lonly Devil hat geschrieben:Sonntagsschuss - Treffer - versenkt. :shock:

Ich könnt grad :kotz:

Naja er schloss paar Zentimeter vorm 16er ab. Wenn man dort nicht gedeckt wird, sollte den ein Profi versenken.



Beitragvon sacred » 15.02.2020, 14:19


Erster Schuss, erster Gegentreffer.

Das sind wir ja seit Jahren gewohnt.

Unsere Verteidigung ist nun mal einfach zu inkonsequent in den Zweikämpfen.

Die Hoffnung und das Selbstvertrauen vor der Winterpause ist dahin.

Wir spielen wieder den alten Stiefel.



Beitragvon wernerg1958 » 15.02.2020, 14:21


Jetzt sind wir schon im Zugzwang, der Typ hies es vorm Spiel hat noch nicht getroffen für den BTSV und nu? Da ist noch einer der noch nicht traf. Herr Schommers der Systemwechsel hat nichts gebracht ich verstehe immer noch nicht warum man was änderte was gut war :nachdenklich:



Beitragvon FCK-Ralle » 15.02.2020, 14:21


Biankadi hat uns zu Rostocker Zeiten schon geärgert. Der macht grad weiter. Den darf man so frei nicht zum Schuss kommen lassen.
Da hat Ino bissl gepennt.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon allar » 15.02.2020, 14:22


Da hat Bachmann aber übelst gepennt.
Anstatt zum Ball zu gehen läuft er vorm Ball weg.
Gute Entscheidungen resultieren aus Erfahrungen und Erfahrungen resultieren aus schlechten Entscheidungen.



Beitragvon Lonly Devil » 15.02.2020, 14:22


Forever Betze hat geschrieben:
Lonly Devil hat geschrieben:Sonntagsschuss - Treffer - versenkt. :shock:

Ich könnt grad :kotz:

Naja er schloss paar Zentimeter vorm 16er ab. Wenn man dort nicht gedeckt wird, sollte den ein Profi versenken.

Ball angenommen - direkt abgezogen und versenkt.

Da hat man durchaus auch schon anderes gesehen. :wink:
https://www.youtube.com/watch?v=48grx-7 ... H-y_g9MkxO
Zitat: "Willst Du Unkraut dauerhaft vermeiden, musst Du die Wurzel ausreißen."
Gott mag gewisse Machenschaften eventuell vergeben, ICH NICHT!



Beitragvon Schwebender Teufel » 15.02.2020, 14:23


Das zweite Tor für die Eintracht ist nur noch ne Frage der Zeit....



Beitragvon diago » 15.02.2020, 14:23


Es könnte mittlerweile schon höher stehen. Ich tippe auf ein klares 3:0



Beitragvon lancelot666 » 15.02.2020, 14:24


FCK-Ralle hat geschrieben:Biankadi hat uns zu Rostocker Zeiten schon geärgert. Der macht grad weiter. Den darf man so frei nicht zum Schuss kommen lassen.
Da hat Ino bissl gepennt.


Wenns später zu regnen anfängt, ist wohl auch der Hainault schuld, gell?
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd !



Beitragvon Südpfälzer1319 » 15.02.2020, 14:24


Heute gibt es eine Packung und dazu noch 3 Punkte vom Abstiegsplatz weg..läuft doch



Beitragvon raIDen » 15.02.2020, 14:25


Egal was in der Winterpause gemacht wurde, es war scheiße! Unfassbar dieser Leistungsabfall.
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten (Zitat Albert Einstein)



Beitragvon diago » 15.02.2020, 14:26


Südpfälzer1319 hat geschrieben:Heute gibt es eine Packung und dazu noch 3 Punkte vom Abstiegsplatz weg..läuft doch


So lange wir nicht auf einem Abstiegsplatz stehen ist doch alles gut. Fernsehgelder gibt es in der 3 Liga eh kaum



Beitragvon sacred » 15.02.2020, 14:27


Ich verstehe nicht wieso wir Zuck jedes Mal spielen lassen. Die guten Spiele für uns seit seiner Rückkehr kann ich an einer Hand abzählen.

Skarlatidis versauert auf der Bank und macht die letzte Zeite Spiele.

Pick muss auf links und Skarla auf die 10, Thiele rechts und Kühli in die Spitze.



Beitragvon Wittlinger » 15.02.2020, 14:27


Bis jetzt ist Braunschweig besser.

Zweikampf energisch

Und Spiel mit mehr Plan

Und die Abwehr ist total überfordert

Unsere Pässe sind planlos



Beitragvon Wittlinger » 15.02.2020, 14:28


Bis jetzt ist Braunschweig besser.

Zweikampf energisch

Und Spiel mit mehr Plan

Und die Abwehr ist total überfordert

Unsere Pässe sind planlos



Beitragvon Steckbeenich » 15.02.2020, 14:28


Das hätte es doch sein müssen. Mit etwas Glück super in den Sechzehner gespielt. Aber dann sind wir wieder ein "lame duck".



Beitragvon wolle » 15.02.2020, 14:28


Nur 6 Mannschaften haben mehr Gegentore als wir. Diese Abwehr und besonders die Innenverteidigung hat noch nicht mal Regionalliganiveau. Da hätten wir im Winter nachbessern müssen. Da war's mit dem Aufstieg wohl endgültig. Jetzt sofort eine Mannschaft zusammen stellen die im neuen Jahr ganz vorne mitspielen kann, nein sogar muß. Den noch ein Jahr 3. Liga ist dann nicht mehr drin.



Beitragvon ivo22 » 15.02.2020, 14:29


Hainault und Kraus...das reicht halt einfach nicht für diese Klasse.



Beitragvon Thüringenteufel93 » 15.02.2020, 14:30


Die "Mannschaft" ist eine Katastrophe, individuelle Fehler wo man nur hinschaut.



Beitragvon michael65 » 15.02.2020, 14:30


Was Braunschweig uns vormacht: ab der Box wird direkt aufs Tor geschossen. Wir dagegen stoppen ab und spielen erneut hinten herum. Da müssen wir unbedingt nachlegen und das Spiel gefährlicher machen.
"Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen.
Die, die bei dem Irrtum verharren, das sind die Narren."
(Friedrich Rückert)



Beitragvon lancelot666 » 15.02.2020, 14:30


sacred hat geschrieben:Ich verstehe nicht wieso wir Zuck jedes Mal spielen lassen. Die guten Spiele für uns seit seiner Rückkehr kann ich an einer Hand abzählen.

Skarlatidis versauert auf der Bank und macht die letzte Zeite Spiele.

Pick muss auf links und Skarla auf die 10, Thiele rechts und Kühli in die Spitze.


Die kannst Du an einem Finger abzählen.
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd !



Beitragvon Steckbeenich » 15.02.2020, 14:32


Der Freistoß von Pick war top. Und der Bachmann? Der kann nicht mal die Birne dranhalten. Rutscht denen alle das Herz in die Hose, sobald die in der Box sind?



Beitragvon Wittlinger » 15.02.2020, 14:32


Was ist nur mit Pick los.

Denke der hatte in der Winterpause
Ein lukratives Angebot mit dem er sich
Beschäftigt hat und das ist noch im Kopf

Der ist weit ausser Form



Beitragvon Rotweisrotsaar » 15.02.2020, 14:32


sacred hat geschrieben:Ich verstehe nicht wieso wir Zuck jedes Mal spielen lassen. Die guten Spiele für uns seit seiner Rückkehr kann ich an einer Hand abzählen.

Skarlatidis versauert auf der Bank und macht die letzte Zeite Spiele.

Pick muss auf links und Skarla auf die 10, Thiele rechts und Kühli in die Spitze.




Habe ich eben schon geschrieben,weil er der Einzigste ist der ab und zu mal einen gefährlichen Eckball tritt.
Die Eckbälle von pick sind meist unterirdisch...




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste