Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon ben34 » 06.06.2019, 12:19


Laut meinem Informationen möchte man Benedikt Gimber von Ingolstadt holen. Er hat wohl eine Klausel durch den Abstieg im Vertrag. Da er wohl ziemlich teuer werden soll, hat Becca Unterstützung zugesagt.



Beitragvon phil9309 » 06.06.2019, 16:21


ben34 hat geschrieben:Laut meinem Informationen möchte man Benedikt Gimber von Ingolstadt holen. Er hat wohl eine Klausel durch den Abstieg im Vertrag. Da er wohl ziemlich teuer werden soll, hat Becca Unterstützung zugesagt.


U17-Fritz-Walter-Medaille in Gold würde ja schon mal passen :love:

Aber laut tm hat Hoffenheim eine Rückkaufoption und der Spieler noch Vertrag bis 2021 bei 750000-1 Mio Marktwert.. aber der dürfte aufgelöst werden wegen Abstieg.

Die Quelle würde mich ja brennend interessieren. Klingt für mich ziemlich abenteuerlich.



Beitragvon Franconian Devil » 07.06.2019, 22:33


Da hier der Name Gimber gefallen ist, möchte ich den Hinweis auf einen gleichaltrigen defensiven Mittelfeldspieler aus Liga zwei wagen. Max Christiansen kam nach der Entlassung von Jeff Saibene in Bielefeld unter Uwe Neuhaus zu exakt einer Einsatzminute und dürfte mit seiner Situation entsprechend unzufrieden sein. Neuhaus hat zuletzt im Rahmen des Bielefelder "Kabinengesprächs", einer monatlichen Frage-Antwort-Runde, angedeutet, dass Christiansens Trainingsleistungen nicht zu dessen Ansprüchen passen würden.

Hier dürften allerdings - wie auch bei Benedikt Gimber - im Falle einer Wechselabsicht die ersten Ansprechpartner aus Liga zwei kommen.

Steckbrief
Max Christiansen
22 Jahre
1,85m
Arminia Bielefeld (Vertrag bis 2020)

Transfermarkt-Spielerprofil:
https://www.transfermarkt.de/max-christiansen/profil/spieler/192300



Beitragvon Maxler » 14.06.2019, 13:02


Ich habe mal ne Frage, seit paar Wochen sucht Lautern schon einen Zielspieler, der sich gut im Sturm anbietet.
Wäre Antonio-Mirko Colak nicht der gesuchte Stürmer für uns?
Er ist zwar ausgeliehen von Hoffenheim nach Rijeka aber, er hat nur noch ein Vertrag bis zum 30.06.2019 und wäre damit ablösefrei zu haben wenn, Hoffenheim den Spieler ziehen lässt und den Vertrag nicht verlängert.
Es wäre auch geil wenn ein neuer Rasen kommen würde weil, Lautern wirklich einen neuen Rasen ertragen kann weil, man hat es ja gesehen in Duisburg gegen Uerdingen wie gut die Mannschaft die Qualitäten ausprägen kann.



Beitragvon mike2803 » 14.06.2019, 22:36


Maxler hat geschrieben:Ich habe mal ne Frage, seit paar Wochen sucht Lautern schon einen Zielspieler, der sich gut im Sturm anbietet.
Wäre Antonio-Mirko Colak nicht der gesuchte Stürmer für uns?
Er ist zwar ausgeliehen von Hoffenheim nach Rijeka aber, er hat nur noch ein Vertrag bis zum 30.06.2019 und wäre damit ablösefrei zu haben wenn, Hoffenheim den Spieler ziehen lässt und den Vertrag nicht verlängert.
Es wäre auch geil wenn ein neuer Rasen kommen würde weil, Lautern wirklich einen neuen Rasen ertragen kann weil, man hat es ja gesehen in Duisburg gegen Uerdingen wie gut die Mannschaft die Qualitäten ausprägen kann.

Er war ja schonmal bei uns, ich mag ihn sehr, verfolge ihn auch immer noch, denke aber, dass er nicht kommen würde bei Angebot



Beitragvon mike2803 » 16.06.2019, 16:56


Maxler hat geschrieben:Ich habe mal ne Frage, seit paar Wochen sucht Lautern schon einen Zielspieler, der sich gut im Sturm anbietet.
Wäre Antonio-Mirko Colak nicht der gesuchte Stürmer für uns?
Er ist zwar ausgeliehen von Hoffenheim nach Rijeka aber, er hat nur noch ein Vertrag bis zum 30.06.2019 und wäre damit ablösefrei zu haben wenn, Hoffenheim den Spieler ziehen lässt und den Vertrag nicht verlängert.
Es wäre auch geil wenn ein neuer Rasen kommen würde weil, Lautern wirklich einen neuen Rasen ertragen kann weil, man hat es ja gesehen in Duisburg gegen Uerdingen wie gut die Mannschaft die Qualitäten ausprägen kann.

Falscher Thread by the way :daumen:



Beitragvon mike2803 » 18.06.2019, 22:20


wer ist eigentlich Justin Kabuya? Osawe hat ein Bild in seiner Instagram story von ihm mit Bader und Notzon.....



Beitragvon Hephaistos » 18.06.2019, 22:35


mike2803 hat geschrieben:wer ist eigentlich Justin Kabuya? Osawe hat ein Bild in seiner Instagram story von ihm mit Bader und Notzon.....


Justin Kabuya

U Jgd-19 der SGE, LA, Vertrag zu Ende. Wir haben schon Zuck, Pick und Skarlatidis für links. Wenn er kommen würde, denke ich, dass er für die 2. kommt.

Scheint schon fix zu sein.

insta 2. Clip

Zusammen mit Bader und Notzon.



Beitragvon Oss88 » 18.06.2019, 23:07


Ja, bin mir auch relativ sicher das er für die 2te eingeplant wird
Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben!



Beitragvon Hephaistos » 18.06.2019, 23:13


:lol: :lol: :lol:

Der Junge hat einen Zwillingsbruder, der auch bei SGE spielt, allerdings als RA :D

Patrice Kabuya

Hoffentlich wird aus dem Jungen ein zweiter Altintop. Und der Patrice geht zum HSV



Beitragvon Forever Betze » 18.06.2019, 23:32


Kabuya ist erstmal egal wenn der blonde der ist, den ich vermute.
Der blonde neben ihm ist glaube ich Gugganig von Fürth. Er sieht ihm verdammt ähnlich und die 1,91 Meter würden passen, von der Größe auf dem Bild.



Beitragvon Hephaistos » 18.06.2019, 23:34


Forever Betze hat geschrieben:Kabuya ist erstmal egal wenn der blonde der ist, den ich vermute.
Der blonde neben ihm ist glaube ich Gugganig von Fürth. Er sieht ihm verdammt ähnlich und die 1,91 Meter würden passen.


Hab dir schon drüben geantwortet, aber am besten wir verschieben die Diskussion endgültig hierher.

Der Blonde ist Berater Jens Schöppenthau von soccertalk_gmbh

Insta von ihm



Beitragvon Thomas » 18.06.2019, 23:38


@Vorschreiber:
Auch hier noch schnell zur Aufklärung und der Vollständigkeit halber: Justin Kabuya wurde für die zweite Mannschaft (also nicht für die Profis) verpflichtet.
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon alexislalas » 24.06.2019, 00:01




Beitragvon Kobernikus » 01.07.2019, 21:11


https://www.transfermarkt.de/anil-aydin ... or_2552635

Laut ran.de und Aussagen seines Beraters scheint das fix zu sein. Klingt nach nem interessanten Burschen, egal für welches Team er vorgesehen ist.



Beitragvon thoja » 21.08.2019, 09:29


Ich hab keine offizielle Quelle daher hier: Maurice Deville scheint in Verhandlungen zu sein. Das wäre natürlich n knaller so kurz vorm Derby :lol:
Fußball
Chaos
Kaiserslautern



Beitragvon CrackPitt » 21.08.2019, 16:45


bestimmt ne Ente da Deville nicht der gesuchte Torjäger sein wird.

Er spielt momentan eher auf den Außen. Man will bestimmt da nur bisschen Unruhe reinbringen bei den Baracklern
Dauerkarte Block 9.2 - Betze Supporters



Beitragvon SIckbrotherz » 26.08.2019, 13:35


Dennis Eckert
https://www.transfermarkt.de/dennis-eckert/profil/spieler/249303

Eckert machte bereits in der Jugend von Borussia Mönchengladbach mit einer herausragende Torgefährlichkeit auf sich aufmerksam, war in der A-Junioren Bundesliga für die „Fohlen“ in 44 Partien an 40 Toren direkt beteiligt. Die Leistungen brachten ihm auch sein Debüt für die U19 des DFB ein......


oder vielleicht auch eine Leihe von
Pascal Köpke
https://www.transfermarkt.de/pascal-kop ... ler/193877
Dauerkarte 2019/20 (Block 7.1)
:teufel2: Liebe kennt KEINE Liga :teufel2:



Beitragvon Oss88 » 07.01.2020, 18:47


Laut einem Bekannten aus der Freiburger Szene ist der FCK an Luca Itter dran.
Im Gespräch wäre eine Leihe bis Saisonende.

Wenn dies so wäre und der Transfer zu Stande kommt fänd ich das richtig stark. Kann defensiv so gut wie alles Spielen und dürfte eine echte Alternative für beide AV darstellen.
Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille alles für den anderen zu geben!



Beitragvon DevilsRightHand » 12.01.2020, 11:50


Oss88 hat geschrieben:Laut einem Bekannten aus der Freiburger Szene ist der FCK an Luca Itter dran.
Im Gespräch wäre eine Leihe bis Saisonende.

Wenn dies so wäre und der Transfer zu Stande kommt fänd ich das richtig stark. Kann defensiv so gut wie alles Spielen und dürfte eine echte Alternative für beide AV darstellen.


Ich denke,dass Itter eher keine Interesse hat auf den Betze zu wechseln. Schaut euch den Bericht im Kicker an https://www.kicker.de/766973/artikel



Beitragvon Marki » 19.02.2020, 19:22


Laut Bild hat sich der sportliche Leiter der Barackler, Jochen Kientz, beim FCK beworben. Der soll gleich den Trares mitbringen, beide würde ich mit Handkuss nehmen, das wäre für uns ein Quantensprung in der sportlichen Leitung.



Beitragvon tom55232 » 19.02.2020, 21:24


Marki hat geschrieben:Laut Bild hat sich der sportliche Leiter der Barackler, Jochen Kientz, beim FCK beworben. Der soll gleich den Trares mitbringen, beide würde ich mit Handkuss nehmen, das wäre für uns ein Quantensprung in der sportlichen Leitung.


https://www.liga3-online.de/ein-unding-vertragsgespraeche-beim-sv-waldhof-stocken/

auch nicht alles Gold was glänzt in Mannheim



Beitragvon Oracel » 03.03.2020, 12:19


Gibt es schon spekulative Abgangsinformationen in Sachen Vertrag und wer dringend ersetzt werden muss sollten wir die 3.Liga überleben. Möglicher Etat für Neuausgaben für nächste Saison? Wird wohl insgesammt mau aussehen, was meint Ihr.



Beitragvon Marc222 » 03.03.2020, 15:27


Warten wir doch erstmal ab, was nun von Vereinsseite präsentiert wird.
Nachdem die Miete für das Stadion nun geklärt ist, will man ja die Gespräche mit Investoren finalisieren und dann werden wir sehen wo wir stehen.



Beitragvon Red Devil » 04.06.2020, 19:22


Das kann ich Bergmann nicht mal verübeln:

FCK: Bergmann will weg
Klagt nicht, kämpft!!!!!




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste