Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Ingo » 03.06.2018, 12:12


Bild

Mads Albaek verlängert bei den Roten Teufeln

Mittelfeldspieler Mads Albaek hat seinen Vertrag beim 1. FC Kaiserslautern verlängert. Der Däne, der im vergangenen Sommer von IFK Göteborg in die Pfalz wechselte, unterschreibt einen neuen Vertrag mit Laufzeit bis ins Jahr 2019, der sich im Aufstiegsfall verlängert.

Der 28-jährige zentrale Mittelfeldspieler wechselte im vergangenen Sommer mit der Erfahrung von über 200 Erstligaspielen in Dänemark, Frankreich und Schweden an den Betzenberg, wo er aufgrund einer langwierigen Schambeinverletzung zu nur sieben Zweitligaspielen (1 Torvorlage) und einem Einsatz im DFB-Pokal kam. Nach seiner Verletzung hatte er sich am Saisonende wieder herangekämpft und im Endspurt sein Comeback bei den Roten Teufeln gefeiert.

FCK-Sportvorstand Martin Bader: "Wir haben Mads in der vergangenen Saison als Persönlichkeit auf dem Platz, aber auch in der Kabine kennengelernt. Er hat sich nach seiner Verletzung wieder herangekämpft und sich stets in den Dienst der Mannschaft gestellt. Diese Charaktereigenschaften sowie seine nachgewiesenen fußballerischen Qualitäten werden wir brauchen. Wir freuen uns, dass wir Mads von unserem Weg überzeugen konnten."

"Wir haben Mads Albaek im letzten Sommer verpflichtet und sind von seinen Qualitäten als ballsicherer, spielstarker Mittelfeldspieler absolut überzeugt. Mads wird uns mit seinen Fähigkeiten und seiner Erfahrung in der kommenden Saison eine große Hilfe sein", erklärt FCK-Sportdirektor Boris Notzon.

"Ich bin sehr stolz, weiter für diesen Verein zu spielen. Ich bin froh, dass ich nach meiner Verletzung wieder zurückgekommen bin und möchte jetzt meinen Teil dazu beitragen, die Ziele des FCK zu erreichen. Lasst es uns anpacken", so Mads Albaek.

Spielerdaten:
Name: Mads Winther Albaek
Geboren: 14.01.1990 in Roskilde (Dänemark)
Nationalität: Dänisch
Größe: 1,85 m
Gewicht: 77 kg
beim FCK seit: 17. Juli 2017
Vertrag bis: 30. Juni 2019 (Option auf Verlängerung bei Aufstieg)
Frühere Vereine: IFK Göteborg, Stade de Reims, FC Midtjylland, Herfølge BK, Gadstrup IF,
Hvalsø IF

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse



Beitragvon Hatschongelb » 03.06.2018, 12:14


Ich bin baff... :o

Zeichen Zeichen Zeichen Zeichen Zeichen



Beitragvon Chris7 » 03.06.2018, 12:16


Definitiv ein überragender Spieler für Liga 3. Danke Mads



Beitragvon Freund der Liebe » 03.06.2018, 12:18


Super Nachricht! War wichtig und freut mich riesig. Hau rein Junge.



Beitragvon Schwede2002 » 03.06.2018, 12:20


Sauber. Mit dem Vertrag von einem Jahr gibt er ganz klar vor,Wir müssen aufsteigen und dafür wird er alles geben. Olerotweis



Beitragvon Betze_FUX » 03.06.2018, 12:21


Oh...damit hatte ich nicht mehr gerechnet...geil.
Ich will echt wissen welche Beträge die da angeboten bekommen.
Betzewurst frei oder sowas :lol:
Hoffenheim, RB Leipzig, FB Kaiserslautern :(



Beitragvon Betzebub* » 03.06.2018, 12:29


wie geil ist das denn? Leider hat er ja nicht viel Zeigen können bin aber sehr froh darüber das er bleibt, auf ein neues, Attacke!! :daumen:
Einmal FCK, immer FCK!!Bild



Beitragvon Zoua » 03.06.2018, 12:31


Hätte ich nie mit gerechnet. Er war am Abstieg definitiv nicht schuld. Wird uns extrem weiterhelfen und ist ein Leader Typ. Die letzten Spiele hat er gezeigt, was er drauf hat. Seufert-Wechesel war damit mal gar nicht so verkehrt. Sind mit Fechner, Albaek und Löhmannsröben doch wirklich gut aufgestellt im defensiven/zentralen Mittelfeld ...



Beitragvon leichte_feder » 03.06.2018, 12:32


Hätt ich nicht mehr dran geglaubt.
Der Mann hat Charakter. :daumen:
War in der fürchterlichen Hinrunde verletzt und konnte dadurch nicht helfen. Jetzt kann er zeigen, daß das mit ihm nicht passiert wäre und er das jetzt mithilft zu korigieren. :teufel2:
Auch der Vertrag ist ok. :daumen: Wenn die Ziele erreicht werden - bleiben. Wenn wir es nicht schaffen (was ich nicht hoffe), dann trennt man sich 1 Jahr später als viele andere. Und das, obwohl er auch schon auf die 30 zugeht.... :daumen:
In den 70ern konnte ich mir nicht vorstellen, daß
1. die Mauer fällt und
2. der 1.FCK jemals wieder Deutscher Fußballmeister wird.
Heute will ein Irrer in Amerika eine Mauer um sein Land bauen und bei 2. bin ich weiter weg als damals...
Aber warum sollte sich Geschichte nicht wiederholen? :teufel2:



Beitragvon Metalgod » 03.06.2018, 12:37


Hätte ich nicht mehr gedacht nach so einer langen Zeit und sicherlichem Interesse anderer Vereine. Für Drittliga Verhältnisse ein überdurchschnittlicher Spieler,Klasse das er bei uns bleiben will, eine Hammerverpflichtung.
"Wenn man einmal dem Metal verfallen ist, ändert man seine Gesinnung nicht einfach von heute auf morgen.
So isses ach mit dem FCK.



Beitragvon Ostseeteufel » 03.06.2018, 12:40


Wahnsinn! Was eine Nachricht!
Jetzt noch ein starker IV und wir hätten ne bombastische Achse: Spalvis, Albaek + X
Mega Nachricht!



Beitragvon atze67 » 03.06.2018, 12:40


Megageil!!!!!
Dänisch Dynamite !!!!!!
..............
Lautern ist der geilste Club der Welt



Beitragvon Rickstar » 03.06.2018, 12:43


Spannend wird wie wir dann spielen. Zentral sollten ja Fechner, Bergmann und Albaek alle eigentlich gesetzt sein. Dazu noch Löhmannsröben und Altintop. Vielleicht spielen wir auch Torwart - Mittelfeld - Sturm. Wer braucht schon eine Abwehrreihe, wenn der Ball sowieso immer in den Gegners Hälfte ist. :lol:



Beitragvon Rickstar » 03.06.2018, 12:46


TW: Sievers
LV: Sternberg
IV: Hainault
IV: ???
RV: Dick
LM: Zuck
ZM: Albaek
ZM: Bergmann
RM: Hemlein
ST: Biada
ST: Spalvis

TW: Grill
TW: (Veser)
LV: (Andric)
IV: (Salata)
IV: (Gottwalt)
RV: Botiseru
LM: Esmel
ZM: Fechner
ZM: Sickinger
ZM: Löhmannsröben
ZM: Altintop
RM: Pick
ST: Huth
ST: Mustafa

Superjoker 1: (Correia)
Superjoker 2: (Przybylko) ;-)



Beitragvon Forever Betze » 03.06.2018, 13:23


Wer meinte letztens alles noch "Bei Moritz ist das doch absolut verständlich. Der Mann ist 28 und keiner geht bei besseren Angeboten in dem Alter mit runter."
Mads ist genauso Alt wie Moritz und geht mit runter. Als ehemaliger 1. Liga Spieler aus Frankreich, der schon Europa League gespielt hat und mit absoluter Sicherheit 2. Liga Angebote hatte.
Spalvis, Bergmann, Biada, Zuck, Albaek, Hemlein.. alle hatten sie bessere Angebote. Alle gehen sie zu uns. Eine richtig schlagkräftige Truppe ist das. Wir haben Angst vor dem Gegner? Ich glaub die scheissen sich mittlerweile eher vor uns in die Hosen.
Großes Ausrufezeichen von Mads.

Und mal ehrlich? Ist es nicht schöner in Frieden Spieler zu verabschieden? Osawe, Müller, Seufert, Abu Hanna und einige andere haben alle den Beitrag vom FCK mit Albaek geliket. Übrigens auch Vucur der eigentlich jeden Neuzugang vom FCK liket. Ich bin mir sicher das beim HSV die Ex Spieler so gut wie alle nichts mehr vom HSV wissen wollen nach deren Abschied für die Spieler.



Beitragvon EchterLauterer » 03.06.2018, 13:28


Das ist für mich eine Sensation!
Wäre der nicht so lange ausgefallen, ich bin absolut überzeugt, daß wir nicht abgestiegen wären!
Die einzige Gabe, die wahrhaft gerecht unter den Menschen aufgeteilt ist, ist der Verstand. Denn ein jeder glaubt, er habe genug davon. Pinkfarbener Text ist in jedem Falle Ironie, schwarzer Text aber vielleicht auch.
Die dritte Zeile dieser Signatur ist dem Forumssignaturwart gewidmet.



Beitragvon Achim71 » 03.06.2018, 13:30


Super Nachricht, sehr stark Mads !
Bei Twitter gibt es tatsächlich "FCK-Fans" die solche Nachrichten schlecht reden wollen, was für Deppen.



Beitragvon Begbie1980 » 03.06.2018, 13:32


Dieser Vertrag zeigt ganz klar:
OK, ich bin mitverantwortlich für das Desaster der letzten Saison und versuche jetzt dafür gerade zu stehen und bleibe ein Jahr, um den Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen. Schaffe ich dies nicht in der nächsten Saison, gehe auch ich und such mir einen anderen Verein. Schaffe ich es, geht's hier weiter für mich.

Freut mich. Ich schätze ihn sehr.
Warst du mal im Stadion von Kaisers­­lautern beim Fußballspiel? Das ist die Hölle! Da denkt man immer, man kriegt sofort in die Schnauze gleich."

Olli Schulz, Sänger und Moderator in einem Interview beim RBB



Beitragvon Paladin » 03.06.2018, 14:42


Durch Albæcks Verlängerung wird's Zeit für einen neuen Schlachtruf ;)

Vi er røde, vi er hvide
Vi står sammen, side om side.
We are red, we are white,
We are Lautrer dynamite

Wenn jetzt noch das Abstimmungsergebnis richtig ausfällt, in ein paar Minuten wissen wirs.



Beitragvon Lonly Devil » 03.06.2018, 15:25


Ein besonderes Schlüsselteil für unser Kaderpuzzle hat sich eingefunden. :daumen:
Das Bild scheint doch interessant zu werden.

Eine gute und verletzungsfreie Saison, Mads.
Der größte Schuft im Land, ist und bleibt der Intrigant.
https://www.youtube.com/watch?v=VYpd-2buQc0



Beitragvon Willofser Teufel » 03.06.2018, 15:33


Das ist der Hammer. Danke Mads und an unsere sportliche Leitung, die einen richtig guten Job macht. Jetzt sind wir bis auf die Innenverteidigung richtig gut aufgestellt. Hoffe, dass Stipe auch bleibt.



Beitragvon WW Fussballgott » 03.06.2018, 15:45


GEIL, super Entscheidung Mads und großen Respekt. Könnte in vielen Spielen definitiv den Unterschied ausmachen. Bleib gesund und wir greifen an.

:daumen: :daumen: :daumen:
Wahre Liebe kennt keine Liga!



Beitragvon ExilDeiwl » 03.06.2018, 15:56


Starke Verpflichtung, die gleich mal Jubel auf der Nord Tribüne ausgelöst hat! :D

Bei uns kann Mads jetzt vollends seine Form finden nach der langen Verletzungspause und ich denke, er ist von Baders und Frontzecks Konzept überzeugt, wieder hoch in die zweite BL zu kommen. Es formt sich eine schlagkräftige Truppe...
Pro AOMV!
fck-jetzt.de



Beitragvon Hochwälder » 03.06.2018, 16:10


Begbie1980 hat geschrieben:Dieser Vertrag zeigt ganz klar:
OK, ich bin mitverantwortlich für das Desaster der letzten Saison und versuche jetzt dafür gerade zu stehen und bleibe ein Jahr, um den Karren wieder aus dem Dreck zu ziehen. Schaffe ich dies nicht in der nächsten Saison, gehe auch ich und such mir einen anderen Verein. Schaffe ich es, geht's hier weiter für mich.

Freut mich. Ich schätze ihn sehr.


https://www.transfermarkt.de/mads-albae ... eler/48805

Klar ist er mit 7 Einsätzen in Liga 2 (4 zu Sasionbeginn und 3 am Saisonende) hauptsächlich mitverantwortlich für das Desaster der letzten Saison, gehts noch??? :nachdenklich:


Übrigens, ich freue mich sehr über seinen Verbleib in KL, er könnte mit einer sein, der den Unterschied ausmacht, hoffentlich bleibt er gesund und kann dem Verein in der neuen Saison mehr helfen als in der vergangenen Saison!



Beitragvon Hellboy » 03.06.2018, 16:36


Hammer-Nachricht! Ich bin fassungslos... Das hatte ich nicht erwartet. Geile Sache! Danke, Mads!
Agiter le peuple avant de s'en servir.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lautern-Fahne und 3 Gäste