Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon paulgeht » 08.05.2018, 10:46


Bild

Torhüter André Weis bleibt bei Jahn Regensburg

André Weis wird wie erwartet nicht zum 1. FC Kaiserslautern zurückkehren. Der Torhüter unterzeichnete beim SSV Jahn Regensburg einen Vertrag bis 2020.

Weis hatte die vergangene Spielzeit auf Leihbasis bei den Oberpfälzern gespielt, konnte sich aber nicht gegen Stammkeeper Philipp Pentke durchsetzen. Eine Rückkehr zum FCK schien trotzdem sehr unwahrscheinlich, auch weil Weis durch Kaiserslauterns Abstieg vertraglos geworden ist. Wie nun Jahn Regensburg am Dienstag mitteilte, hat sich der 28-Jährige für einen Verbleib beim Aufsteiger entschieden.

"André war im vergangenen Spieljahr mit seiner Persönlichkeit und seiner sportlichen Qualität ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum erstmaligen Klassenerhalt des SSV Jahn in der 2. Bundesliga. Für die Zukunft erwarten wir uns von ihm eine weitere positive Entwicklung", sagte Regensburgs Geschäftsführer Christian Keller.

Für die Roten Teufel hat Weis in der Spielzeit 2016/17 fünf Pflichtspiele absolviert. Zunächst als Nummer eins eingeplant, verlor er seinen Stammplatz an Julian Pollersbeck.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
- Im Blickpunkt: FCK-Leihspieler bei anderen Klubs (Der Betze brennt, 04.04.2018)
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Betzebu^^ » 08.05.2018, 11:03


Das war zu erwarten und stellt für uns keinerlei Verlust dar. Mit Grill, Sievers + X sind wir auf der Position einmal mehr gut aufgestellt.



Beitragvon Seb » 08.05.2018, 11:03


Alles andere wäre auch nicht vorstellbar gewesen. Die Geschichte mit Weis bei Lautern bleibt wohl ein großes Missverständnis.



Beitragvon Ninbias » 08.05.2018, 11:26


Das beste für alle Beteiligten. Er hat ja gegen Darmstadt am vergangenen Wochenende ran dürfen, den Freistoß zum 0:1 kann man auch mal halten...
If you can't support them when they lose, don't support them when they draw!

Ich bin auf Twitter



Beitragvon hierregiertderfck » 08.05.2018, 13:08


Der hat auch in Regensburg nicht viel besser ausgesehen als bei uns.

Alles Gute für ihn persönlich, ist bestimmt ein einwandfreier Typ. Sportlich hingegen eher kein Verlust, in der Verfassung, die er nach dem Kapitel FSV Frankfurt hatte.



Beitragvon Hephaistos » 08.05.2018, 13:11


Alles Gute!

............25.............
............25.............



Beitragvon GerryTarzan1979 » 08.05.2018, 13:26


Meldung gelesen, zur Kenntnis genommen.
War ja klar, dass er nicht mehr zu uns zurückkommt, da er ja nach unserem Abstieg vertragslos gewesen wäre.
Hat sich bei uns nicht durchsetzen können und auch evtl. nicht so wohlgefühlt (meine Meinung).
Es ist irgendwie normal, dass es Torhüter von "aussen" bei uns schwer haben. Wahrscheinlich müssen junge Torhüter schon früh die "Gerry-Methoden" kennenlernen.
Hat halt nicht gepasst, wünsche ihm dennoch alles Gute in Regensburg!
Seh´ ich aus wie einer, der immer ´nen Plan hat?! Joker aus The Dark Knight



Beitragvon kategorie abc » 08.05.2018, 19:33


Die beste Lösung für beide Seiten. Werde ihn mal im Auge behalten bei Regensburg, rein Interesse halber. Wünsche ihm viel Erfolg, Tschö mit ö jung.
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste