Neues vom Betzenberg

 

Ronnie Hellström präsentiert seine Biographie

Gespickt mit Anekdoten seiner Wegbegleiter beim 1. FC Kaiserslautern hat Torwart-Legende Ronnie Hellström am Donnerstagabend seine Biographie vorgestellt: Das Buch "Der fliegende Wikinger" ist ab sofort beim FCK und im Buchhandel erhältlich.

Großer Andrang herrschte zur offiziellen Buchpräsentation in der Ronnie-Hellström-Lounge in der Pariser Straße 12. Zusammen mit Alt-Stadionsprecher Udo Scholz als Moderator und seinem Freund und früheren Torwart-Konkurrenten Sepp Stabel stellte Hellström vor Journalisten und Sponsoren sein nun auch auf deutsch übersetztes Werk von 2017 vor. Aufsichtsratsvorsitzender Patrick Banf, Vereinsvorstand Andreas Buck, Hauptsponsor Harald Layenberger, Ex-Präsident Udo Sopp und weitere Promis aus dem FCK-Umfeld waren mit dabei.

Ronnies Tipp für Sonntag: "2:1 für den FCK!"

In der knapp einstündigen Vorstellungsrunde wurden zahlreiche Anekdoten von früher ausgetauscht, welche Ronnie Hellström mit Sicherheit auch in den kommenden Tagen bei den angekündigten Fan-Abenden nochmals zum Besten geben wird (siehe DBB-Veranstaltungskalender). Im Buch selbst beschreibt Hellström seine Anfänge als Fußballer, die Teilnahme an zwei Weltmeisterschaften, natürlich seine zehn Jahre beim FCK, das 5:0 gegen Real Madrid, sein großes Abschiedsspiel auf dem Betzenberg und vieles mehr. Auch am Sonntag ist Ronnie gegen Tabellenführer Osnabrück selbstredend im Fritz-Walter-Stadion dabei und tippt optimistisch: "2:1 für den FCK!"

Das Buch "Ronnie - Der fliegende Wikinger" ist im Erstverkauf für 20,- Euro am Sonntag in der Nordtribüne erhältlich, außerdem bereits am Samstagabend beim Handballspiel des TuS Dansenberg sowie ab Freitag im Hotel Barth in Kaiserslautern - jeweils mit Signatur von Ronnie Hellström. Auch ein Online-Verkauf sowie ein Angebot auf den Fan-Abenden nächste Woche ist geplant.

» Zur Fotogalerie: Vorstellung von Ronnie Hellströms Buch "Der fliegende Wikinger"

Buchvorstellung in der Ronnie-Hellström-Lounge

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- DBB-Interview mit Ronnie Hellström, Teil 1: "Der FCK war ein absoluter Glücksfall für mich"
- DBB-Interview mit Ronnie Hellström, Teil 2: "Die Situation des FCK geht mir nahe"

Kommentare 3 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken