Neues vom Betzenberg

 

Frontzeck angezählt: "Endspiel" in Unterhaching

"Kein Kommentar", lautete bislang die Antwort der FCK-Verantwortlichen auf die Nachfrage, ob Michael Frontzeck auch am Freitag bei der SpVgg Unterhaching auf der Lautrer Trainerbank sitzen wird. Jetzt steht nach Informationen von Der Betze brennt fest, was sich seit Montag schon mehr und mehr angedeutet hatte: Frontzeck erhält trotz der jüngsten Fan-Proteste noch eine Bewährungschance. Sollte es in Haching aber einen weiteren Misserfolg geben, dürfte die Entlassung als Cheftrainer des 1. FC Kaiserslautern folgen.

FCK-Trainer Michael Frontzeck

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Schweigen am Betze: Bleibt Frontzeck FCK-Trainer? (Der Betze brennt, 26.11.2018)

Kommentare 642 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken