Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Gerrit1993 » 12.09.2020, 15:53


Trotz Führung: U21 verliert bei Eintracht Trier

Der 1. FC Kaiserslautern II hat im dritten Spiel der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar die erste Niederlage einstecken müssen. Gegen Eintracht Trier verloren die kleinen Roten Teufel trotz zwischenzeitlicher Führung mit 1:2.

Trainer Alexander Bugera veränderte seine Mannschaft im dritten Spiel innerhalb von acht Tagen auf insgesamt vier Positionen, unter anderem stand heute der 19-jährige Torhüter Jonas Weyand zwischen den Pfosten.

Rund 500 Zuschauer unter Corona-Bedingungen sahen im Trierer Moselstadion, wie die Gäste aus der Pfalz in der zehnten Minute durch ein Tor von Philipp Hermann früh in Führung gingen. Allerdings drehte der Gastgeber die Partie noch vor der Halbzeitpause durch Tore von Amodou Abdullei in der 42. Minute und Maurice Roth in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Im zweiten Durchgang konnte die U21-Mannschaft des FCK diesen Rückstand nicht mehr aufholen und ging somit erstmals in dieser Oberligasaison als Verlierer vom Platz. In gut einer Woche empfangen die kleine Roten Teufel den TSV Emmelshausen zum nächsten Punktspiel.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: Eintracht Trier - 1. FC Kaiserslautern II 2:1



Beitragvon kategorie abc » 12.09.2020, 16:45


Schade, echt schade! Wäre auch zu schön gewesen. Nun ja, nächstes mal eben besser machen.
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“



Beitragvon Thüringen-Teufel73 » 12.09.2020, 17:21


Tja leider doof, warum hat Aydin jetzt 2 Spiele nicht gespielt? Im Kader gegen Regensburg ??




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste