Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 24.06.2017, 15:19


Bild

Neue FCK-Trikots für 2017/18 offiziell präsentiert

Am Rande des traditionellen Fanspiels hat der 1. FC Kaiserslautern heute seine Trikots für die Saison 2017/18 vorgestellt. Der neue Dress der Roten Teufel ist ab sofort im Online-Fanshop erhältlich.

- Fotogalerie: Präsentation der neuen FCK-Trikots zur Saison 2017/18

Das neue Heimtrikot ist von FCK-Ausrüster Uhlsport individuell gestaltet und traditionell in Rot gehalten. Grundfarbe ist das bekannte knallige Chili-Rot, als Applikation sind auf der Rückseite graue Betzi-Teufelsköpfe eingeprägt. Kragen und Bündchen sind weiß.

Individuell gestaltetes Heimtrikot in Rot - Auswärtsdress von der Stange

Das Auswärtstrikot entstammt der Uhlsport-Linie "Goal" und ist nicht wie zuletzt in der zweiten Vereinsfarbe Weiß, sondern in Grau gehalten. Hinzu kommen ein roter Farbverlauf am Schlüsselbein sowie ein roter Kragen und Bündchen.

Das offizielle Ausweichtrikot in Weiß wird aus der vergangenen Saison beibehalten und ist künftig nicht mehr im offiziellen Fanshop erhältlich. Die Torwarttrikots in unterschiedlichen Farben entstammen ebenfalls der Uhlsport-Linie "Goal".

Noch kein neuer Sponsor für die Trikotbrust gefunden

Wie schon in den vergangenen Jahren werden die neuen FCK-Jerseys wieder zunächst ohne das Logo eines Hauptsponsors verkauft – die Verantwortlichen sind noch auf der Suche nach einem Nachfolger für den bisherigen Brustsponsor top12.de, der künftig den neuen Werbeplatz auf dem Ärmel einnimmt. Beim heutigen Fanspiel war top12.de allerdings noch auf der Brust präsent, da der Vertrag offiziell noch bis zum 30. Juni 2017 läuft.

Verkauf zunächst exklusiv für Vereinsmitglieder

FCK-Vereinsmitglieder können den neuen Dress ab sofort exklusiv im Online-Fanshop des Vereins sowie ab Montag auch im Fanshop Stadion und im Fanshop "K in Lautern" kaufen. Am Mittwoch beginnt dann der freie Verkauf für alle Interessenten, unter anderem auch beim DBB-Partner Betze-Fanshop Schifferstadt. Der Preis der neuen FCK-Trikots beläuft sich für Erwachsenengrößen auf 69,99 Euro pro Stück.

Bild
Die neuen FCK-Trikots zur Saison 2017/18 (größere Ansicht)

Quelle: Der Betze brennt


Die offizielle Pressemitteilung des FCK im Wortlaut:

Art 1, Abs. 1: Seine Farben sind rot und weiß – das neue FCK-Trikot ist da

Pünktlich zum ersten Testspiel der Vorbereitung auf die Saison 2017/18 stellt der FCK das weltweit wichtigste aller Kleidungsstücke vor: Das Betze-Trikot. Und das ist, ganz so wie es sich für die Roten Teufel gehört, vor allem eines: Rot!

Auf dem Platz will sich der FCK zukünftig mit den klassischen Betze-Tugenden präsentieren. Einsatz. Kampf. Leidenschaft. Back to the roots. Denn diese Werte gehören seit Jahrzehnten ebenso zu unserem Verein wie das traditionelle rote Heimtrikot, in dem die Betze-Buben im Fritz-Walter-Stadion auflaufen. Daher steht die kommende Spielkleidung von Uhlsport unter dem Motto „Back to the Rot“. Das Heimtrikot erstrahlt im urtypischen Betze-Rot und besticht mit klassischem Design und Qualität. Somit ist es das perfekte Kleidungsstück, um seine Verbundenheit und Identifikation mit dem Verein zu demonstrieren.

Weiße Akzente an Hals, Ärmel und entlang der Seiten runden das Trikot ab, das zudem mit dezenten kleinen grauen Teufelsköpfen als Designdruck auf den Schultern veredelt wird. Auch die ruhmreiche Geschichte des 1. FC Kaiserslautern ist im neuen Trikot verarbeitet, denn zahlreiche auf dem Rücken eingearbeitete kleine Teufel sollen an das legendäre Crunchips-Trikot aus der Meister-Saison 1997/98 erinnern, die sich in der kommenden Spielzeit zum 20. Mal jährt.

Weitere Besonderheiten des Trikots sind sein Materialmix. Das Rückenteil des Trikots besteht ebenso wie die Seitenteile aus besonders atmungsaktivem smartbreathe Mesh. Zudem sind auch die Mesh-Teile des Trikots mit den klassischen Teufeln geprägt. Vorderteil und Ärmel sind aus glattem Interlock, Ärmel und Saumabschluss sind mit einer kontrastfarbenen Rippe ausgestattet. Zudem gibt es zwei Seitenschlitze am Saum.

Während der FCK zu Hause traditionell in Rot aufläuft, gab es in Sachen Auswärtstrikot in den vergangenen Jahrzehnten eine Reise durch die Welt der Farben. Grün, Blau, Gelb, Lila – in allen möglichen Jerseys waren die Betze-Buben schon in der Fremde unterwegs, bedingt durch die Tatsache, dass es leider noch andere Vereine gibt, die Rot und Weiß zu ihren Farben zählen. In der kommenden Saison geht es in einem Trikot von Uhlsport in grau melange auf die Reisen durch die Republik. Durch einige rote Akzente wird aber natürlich auch hier Farbe bekannt. Und auch der Auswärtsdress wird durch einen kleinen Teufel im Nackenbereich auf der Rückseite veredelt.

Als Ausweichtrikot dient in der kommenden Saison das weiße Uhlsport-Trikot aus der vergangenen Spielzeit, welches jedoch nicht mehr im Handel erhältlich sein wird.

Der Preis der Trikots sowie die erhältlichen Größen bleiben identisch zur letzten Saison. Beide Trikots sind in den Größen 128 bis 4XL erhältlich. Die Trikots kosten in den Kindergrößen 128 bis 152 jeweils 54,99 Euro, ab Größe S sind die Shirts zu einem Stückpreis von 69,99 Euro zu erwerben.

Zum Verkaufsstart gibt es alle beiden Jerseys ohne Hauptsponsor auf der Brust. Sobald feststeht, wer in der neuen Saison die Brust der Roten Teufel ziert, können sich FCK-Fans den Brustflock bei einem Heimspiel auf dem Betzenberg kostenlos nachdrucken lassen.

Mit der Vorstellung am Samstag, 24. Juni 2017, beim Fanspiel in Monzingen, bei dem das Trikot dann auch am Fanmobil vor Ort erworben werden kann, startet auch ein exklusiver Vorverkauf für alle FCK-Mitglieder im Onlineshop. Der Online-Vorverkauf für Mitglieder geht vom 24. Juni 2017 bis zum 27. Juni 2017. Ab Montag, 26. Juni 2017, können die neuen Trikots auch im Fanshop Stadion und im Fanshop „K in Lautern“ gekauft werden. Der freie Verkauf im Onlineshop startet dann am Mittwoch, 28. Juni 2017.

Quelle: Pressemeldung FCK


Ohne Worte
Das sind die neuen FCK-Trikots zur Saison 2017/18


Beim Fanspiel in Monzingen wurden die neuen Trikots des 1. FC Kaiserslautern zur Saison 2017/18 präsentiert. Wir präsentieren Euch die ersten Eindrücke in einer Fotogalerie:

» Zur Fotogalerie: Präsentation der neuen FCK-Trikots 2017/18

Bild

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon DerRealist » 24.06.2017, 15:24


Also meine 11 Schizo-Ichs sagen:

-Wie langweilig...sieht aus wie ein Trainingstrikot
-Geiles Rot. Betze!
-Damit steigen wir auf!
-Damit steigen wir ab!
-Wann wird der neue Trikotsponsor präsentiert?
-Ohne siehts besser aus!
-Ich kaufs mir
-Ich kaufs mir nicht
-Das wird das erste Trikot seit Wuttke, das ich mir kaufe
-Gibts das auch in XXXXXL? Hab zugenommen..
-Viel zu teuer!
I think we have a sorgenfrei saison gespielt



Beitragvon Hatschongelb » 24.06.2017, 15:25


Sehen gut aus. Endlich mal ohne Schnickschnack. Auf fck-shop.de sieht es so aus, als seien auch auf der Vorderseite Teufelchen abgebildet...



Beitragvon Betze_FUX » 24.06.2017, 15:31


Das 12te ich sagt:

Schnell kaufen bevor die trikotbrust durch deinen ominösen Sponsor verunstaltet wird :D
"Das geht nur in lautern" - T. Gries 2016

Wir haben keine Fanfreundschaft mit dem VfB !!!



Beitragvon ezrider » 24.06.2017, 15:33


Schlicht und gut! Ohne Schnickschnack und Firlefanz. :daumen:



Beitragvon Rheinteufel2222 » 24.06.2017, 15:34


Na, also. Geht doch. Meiner Meinung nach das schönste Trikot seit ca. 40 Jahren! :daumen:

DerRealist hat geschrieben:-Ohne siehts besser aus!


Definitiv! Echt ärgerlich, dass wir das Geld brauchen und es nicht so lassen können. Man kann jedem nur empfehlen, zuzuschlagen, solange man es noch so kaufen kann.
"Ein Verein gehört nicht einem Menschen - er gehört den Menschen und Mitgliedern, die sich mit ihm identifizieren."
Christian Streich



Beitragvon Hunsbuggel » 24.06.2017, 15:42


Da ich mir jedes Jahr das neue Heimtrikot kaufe, darf auch dieses in meiner Sammlung nicht fehlen!

Auf den ersten Blick: sieht gut aus!

Nach meinem Geschmack nicht ganz so cool wie das von letzter Saison oder das "orangene" Trikot, aber trotzdem sehr gelungen.

Auffällig: Nur ein Auswärtstrikot und dieses ausnahmsweise nicht in weiß oder schwarz wie in den vergangenen Jahren. Werden durch den Verzicht auf ein Ausweichtrikot etwa Kosten gespart? ...Könnte evtl. eine Möglichkeit sein...

Ebenfalls auffällig: Beide Trikots sind diesmal "von der Stange" sprich 1zu1 das neue Uhlsport-Modell "GOAL TRIKOT" (mal abgesehen von den Teufeln auf der Rückseite). Zwar nicht sehr individuell, aber ich würde auch hier vermuten, dass beim gleichbleibenden Verkaufspreis eine größere Marge für den FCK hängen bleibt, als bei einem Sonderdesign wie beim letzten Heimtrikot.



Beitragvon Betze_FUX » 24.06.2017, 15:52


einfach, direkt, ehrlich und klar strukturiert.
Wenn das Design des Trikots die Devise für den diesjährigen Fußball ist, dann kann was draus werden.
Aber bitte jetzt dem Design des Trikot nich zu viel ableiten. Andererseits soll es ja auch kein Armani-Trikot sein für n Haufen Geld
"Das geht nur in lautern" - T. Gries 2016

Wir haben keine Fanfreundschaft mit dem VfB !!!



Beitragvon WohntImFeindesland » 24.06.2017, 15:59


Du musst es ja nicht kaufen ;) Finde ich das beste seit dem Latschen Kiefer mit dem breiten weissen Brust / Hals Ring



Beitragvon karsten » 24.06.2017, 16:38


Und fuer dieses " kreative Meiterwerk " hat man Wochen und Monate benoetigt ?

Mit einem ordentlichen Kragen, so wie vor 2 Jahren, waere es ein richtig gelungenes Trikot geworden, aber so sieht das Teil wieder richtig billig aus. Waere da nicht das FCK- Vereinsemblem drauf, dann waere es von der Machart auf 5 Euro Kik-Wuehltisch Niveau.

Aber schlussendlich ist es egal wie das Teil aussieht, denn ich kaufe jedes Jahr ein Neues, dass gehoert einfach dazu. Die einzige Ausnahme war bei mir der potthaessliche orange Lappen. Das ging ja garnicht, ich bekomme heute immer noch Gaensehaut, wenn ich damit Fans im Stadion sehe



Beitragvon ix35 » 24.06.2017, 16:41


Ich finde das neue Trikot belanglos, freudlos und langweilig. Bevor wieder einer um's Eck kommt, nein ich werde dieses Trikot nicht kaufen.



Beitragvon karsten » 24.06.2017, 16:42


... und das Vereinsmitglieder ein Vorkaufsrecht haben finde ich gut. Mit dem Hauptsponsor darf der Verein sich noch so lange Zeit haben, bis ich meine Lieferung erhalten habe. Obwohl, ob da Top 11, 12 odet 13 draufsteht, ist auch egal ...



Beitragvon red_rhino » 24.06.2017, 16:50


Finde beide Trikots auch ehr langweilig. Vom Design könnte das auch ein Trainingstrikot für 14,99 € bei TK-Maxx sein.
Aber im Endeffekt macht ja nicht das Design ein Trikot schön sondern Erfolg auf dem Rasen. Dann hoffe ich mal dass mir das Trikot in der Winterpause 70 Euronen wert ist...



Beitragvon jürgen.rische1998 » 24.06.2017, 16:52


Mir wird es im Onlineshop nicht zum kaufen angezeigt geht das noch jemand so? Auf der Startseite ist es zu sehen.
Dauerkarte 2017/2018 (Südtribüne)



Beitragvon grasnarbe » 24.06.2017, 16:57


ix35 hat geschrieben:Ich finde das neue Trikot belanglos, freudlos und langweilig.

Und ich hab mir's gerade bestellt, laufe gerne mit solchen Klamotten durch die Gegend. :wink:
Zuletzt geändert von grasnarbe am 24.06.2017, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon grasnarbe » 24.06.2017, 16:58


jürgen.rische1998 hat geschrieben:Mir wird es im Onlineshop nicht zum kaufen angezeigt geht das noch jemand so? Auf der Startseite ist es zu sehen.

du musst im online-shop auf Mitgliederkollektion gehen



Beitragvon jürgen.rische1998 » 24.06.2017, 17:03


Danke :) Dann kann ich mir es ja zulegen. Scheiss 50 Zeichen
Dauerkarte 2017/2018 (Südtribüne)



Beitragvon BadenTeufel8493 » 24.06.2017, 17:25


ix35 hat geschrieben:Ich finde das neue Trikot belanglos, freudlos und langweilig.


Passend zur kommenden Saison.
Marketingtechnisch absolut top!
"I sometimes feel that I'm impersonating the dark unconscious of the whole human race. I know this sounds sick, but I love it." - Vincent Price



Beitragvon LDH » 24.06.2017, 17:44


Ok. Sieht aus wie en Trainingsshirt. Könnte aber ganz geil sein wenn nicht an den Seiten dünne "Design"- Streifen wären. Warum nicht einfach mal nur rot mit weißem Kragen? Muss da immer was dran gehunzt werden?
»Sie sollten das Spiel nicht zu früh abschalten. Es kann noch schlimmer werden.« (Heribert Faßbender)



Beitragvon gari » 24.06.2017, 18:00


gibt es seitens des vereins eine genauere erklärung, warum man als ausweichtrikot mit dem aus der vorsaison auflaufen wird?

ist da der farbliche unterschied zu dem grau nicht zu gering, dass da eine unterscheidung zu mannschaften mit weißen trikots gibt?
Pfälzer in Berlin - gebabbelt werd trotzdem platt :daumen: :teufel2:



Beitragvon Südpälzer » 24.06.2017, 18:27


Eine sehr bodenständige und basisnahe Wahl! So kann jeder Dorfverein in den exakt gleichen Modellen auflaufen, wie unser FCK. Wenn das keine Verbundenheit schafft? :D

Ich will endlich Erima! :?



Beitragvon Red Devil » 24.06.2017, 18:35


Übrigens, das anschließende Testspiel gegen eine Regionalauswahl hat der FCK mit 12:0 gewonnen.

Der 1. FC Kaiserslautern hat geschrieben:Ein Dutzend Tore zum Auftakt

(...)

Statistik:

FCK (1. Halbzeit): Weis – Shipnoski, Vucur, Miotke, Mwene – Osei Kwadwo, Moritz, Ziegler, Seufert, Dittgen – Görtler
FCK (2. Halbzeit): Sievers – Kessel, Modica, Salata, Guwara – Borrello, Fechner, Halfar, Tomic – Atik – Osawe

Tore: 1:0 Seufert (21.), 2:0 Osei Kwadwo (27.), 3:0 Görtler (39.), 4:0 Borello (48.), 5:0 Modica (50.), 6:0 Tomic (61.), 7:0 Guwara (63.), 8:0 Borrello (72.), 9:0 Tomic (75.), 10:0 Atik (80.), 11:0 Atik (83.), 12:0 Atik (89.)
Zuschauer: 1.278


zu fck.de
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon FightForBetze » 24.06.2017, 18:38


Hauptsache kein Fehltritt wie so oft in den vergangen Jahren (Orange,Grün, usw.).
Kaufen werde ich es mir aber nicht da die Qualität von Uhlsport einfach nur billig ist. Wünsche mir für die Zukunft einen neuen Ausrüster, bei dem sich 70€ für ein Trikot auch lohnen.



Beitragvon Betzebub24 » 24.06.2017, 18:41


Das Trikot gefällt mir gut!
Ich finds nur bisschen schade, dass die Hosen weiß sind. Eigentlich spielt der FCK komplett in rot, das ist eher mein Ding. Rot-weiß haben zu viele andere auch :D
Aber der FCK ist eigentlich Rot-Rot. Naja gut.. nicht so schlimm.
Ich werde mir wohl nach Jahren mal wieder ein Trikot holen :daumen: Hoffentlich stimmt dann dieses Jahr auch noch der sportliche Erfolg.



Beitragvon sforza13 » 24.06.2017, 19:03


Wo sind die guten trikot zeiten hin,wo man die roten teufel sofort an ihren trikots erkannt hat.langweiliger gehts wohl nicht mehr.




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sandman, Yahoo [Bot] und 21 Gäste