Archiv für Threads zu nicht mehr aktuellen Spielen.

Beitragvon Red Devil » 04.02.2007, 17:32


SC Paderborn 07---1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:0)

In einem mittelmäßigen Spiel konnte der 1. FC Kaiserslautern im Paderborner Hermann-Löns-Stadion den heimischen Sportclub mit 1:0 schlagen. Das Siegtor schoss mit seinem ersten Treffer für den FCK Balasz Borbely in der 59. Minute nach Vorarbeit von Opara.

Das Schemata vom Spiel

14:00 Uhr Hermann-Löns-Stadion Paderborn

SC Paderborn 07---1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:0)

SC Paderborn 07: Starke, David Fall, Djurisic (ab 42. Karsten Fischer), Brouwers, de Graef, Krösche, Gouiffe à Goufan, Daniel Brinkmann (ab 69. Röttger), Schulp, Koen (ab 62. Bröker), Rene Müller
Trainer: Holger Fach

1. FC Kaiserslautern: Macho, Bohl, Bouzid, Beda, Vignal, Meißner, Borbely, Villar (ab 84. Karadas), Bellinghausen, Auer (ab 46. Lexa), Opara (ab 76. Daham)
Trainer: Wolfgang Wolf

Tore: 0:1 Borbely 59. Minute

Schiedsrichter: Schriever/Otterndorf

Zuschauer: 6.785

Gelbe Karten: Koen, Rene Müller (Paderborn) - Villar, Meißner (1. FCK)

In diesem Sinne

Nur der :schild:
Klagt nicht, kämpft!!!!!



Beitragvon Fussballgott » 04.02.2007, 17:49


Jawohl, endlich mal wieder drei Punkte gegen einen vermeindlich "schwächeren" Gegner der 2. Bundesliga. Jetzt noch gegen Rostock 3P und wir sind oben wieder dabei!!!
Unsre HEIMAT unsre LIEBE in den Farben ROT WEIß ROT, KAISERSLAUTERN 1900 wir sind TREU bis in den Tod!!!



Beitragvon Betze-Hermann » 04.02.2007, 18:00


"AUSWÄRTSSIEG!!!"
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meiner WhatsApp Gruppe beitreten würdet. Bitte Handynummer per PN, danke.



Beitragvon Marky » 04.02.2007, 18:08


Mann, Mann, Mann war das wichtig heute - am Freitag sind die Rostocker fällig.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Marky » 04.02.2007, 18:09


Dustin hat geschrieben:AUSWÄRTSSIEG!!!!


des wars aber auch... bitte kein gemeckere es gibt immer gemecker wenn wir gut spielen und verlieren jezz wars n beschissenes Spiel und gewonnen FERTIG AUS!

Auf 3 Punkte gegen Hansa und dann sind wir wieder voll im Geschäft!


Absolut, der Pessimismus kann wieder in die Schublade gepackt werden, alle Konzentration auf Rostock - die packen wir - 100%.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon Laudrer1988 » 04.02.2007, 18:13


Marky hat geschrieben:
Dustin hat geschrieben:AUSWÄRTSSIEG!!!!


des wars aber auch... bitte kein gemeckere es gibt immer gemecker wenn wir gut spielen und verlieren jezz wars n beschissenes Spiel und gewonnen FERTIG AUS!

Auf 3 Punkte gegen Hansa und dann sind wir wieder voll im Geschäft!


Absolut, der Pessimismus kann wieder in die Schublade gepackt werden, alle Konzentration auf Rostock - die packen wir - 100%.


Zu schön um war zu sein! Es gibt genug, die was zu dem Spiel zumeckern haben! :x
1.FC Kaiserslautern e.V.
...
Annerschdwu is Annerschd un halt net wie in de Palz!



Beitragvon proud-devils » 04.02.2007, 18:42


sehr richtig....
scheißegal....3 Punkte sind 3 Punkte...
Und am Freitag schießen wir die Rostocker aus der Stadt...
mit teuflischen Grüßen,
Kevin von den Proud Devils



Beitragvon Block 9 » 04.02.2007, 18:46


Aber bidde richtig am Freitag! Net 1:0 oder so, richtiger Sieg bidde!
Deklassierung wär net schlecht!

Klar, hauptsache, wir gewinnen überhaupt, aber es wär doch echt mal wieer schön...
Mit einem Idioten zu diskutieren ist, als spiele man mit einer Taube Schach: Egal wie gut beide spielen; am Ende schlägt sie zweimal mit den Flügeln, wirft dabei alle Figuren rum, kackt auf das Brett und stolziert weg, als hätte sie gewonnen.



Beitragvon Laudrer1988 » 04.02.2007, 19:00


Block 9 hat geschrieben:Aber bidde richtig am Freitag! Net 1:0 oder so, richtiger Sieg bidde!
Deklassierung wär net schlecht!

Klar, hauptsache, wir gewinnen überhaupt, aber es wär doch echt mal wieer schön...


Vergess bitte net, dass wir gegen Rostock spielen
1.FC Kaiserslautern e.V.
...
Annerschdwu is Annerschd un halt net wie in de Palz!



Beitragvon Marky » 04.02.2007, 19:05


Block 9 hat geschrieben:Aber bidde richtig am Freitag! Net 1:0 oder so, richtiger Sieg bidde! Deklassierung wär net schlecht!


:applaus: MACHT SIE PLATT - SCHIESST SIE AUS DER STADT!
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon kepptn » 04.02.2007, 19:26


Laudrer1988 hat geschrieben:
Block 9 hat geschrieben:Aber bidde richtig am Freitag! Net 1:0 oder so, richtiger Sieg bidde!
Deklassierung wär net schlecht!

Klar, hauptsache, wir gewinnen überhaupt, aber es wär doch echt mal wieer schön...


Vergess bitte net, dass wir gegen Rostock spielen



Das ist der springende Punkt, und Rostock ist nicht Paderborn. Da muss noch einiges gehen und so ein Elend wie am Montag will ich net nochmal erleben.

Wir können gewinnen, da habe ich keine Zweifel. Aber es wird wohl verdammt aufreibend und ganz ehrlich mit einem 2:1 wäre ich schon glücklich. Für dooftreue "Die machen wir platt" Sprüche bin ich zu sehr Realist. :|



Beitragvon Marky » 04.02.2007, 19:42


Rostock ist nicht Paderborn genau, aber Rostock ist auch nicht Karlsruhe.

Am Freitag müssen und werden wir den ersten Saisonsieg gegen einen Mitkonkurrenten landen. Dazu könnten die Karlsruher ruhig einen Dussel-Sieg in Duisburg einfahren.
"Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden." (Nick Hornby, "Fever Pitch") #Unzerstörbar



Beitragvon -9daham- » 04.02.2007, 19:46


moinsen...wird sau schwer am freitag gegen den fc hansa aebr trotzdem bin ich jetzt erstmal froh dass wir den überlebenswichtigen 3er in paderbron gehört...also ich hab ja noch nie so nen scheiß stadion gesehen aebr im ernst ey...nur zwei tribünen überdacht und wenn ich danna auch noch an die hochsapnnungsleitung..ich sag nur KÜHE SCHWEINE PADERBORN......einfach nur richtig göttlich aber die stimmung jungs dat geht nächste ma auch viel besser oder??naja aber bei so nem riesen gästeblock kein wunder ne..da kann keine stimmung aufkommen aber egal hauptsache die 3 punkte ne.....:lol: :lol: :D :D ...einfach nur peinlich...aber am freitag gewinnen wir gegen hansa..davon bin ich überzeugt aber das spiel wird aber echt sau wichtig für uns weil wir sonst den anschluss verlieren könnten weil duisburg auch wieder am wochenende nen heimspiel hat...also jungs gass geben am freitag und alles geben!!!!
mfg
-9daham-



Beitragvon chris » 04.02.2007, 20:04


wenn wir uns ned bald bessern, dann wird das sicher nichts mit dem aufstieg!



Beitragvon treuerluzifer » 04.02.2007, 20:13


chris hat geschrieben:wenn wir uns ned bald bessern, dann wird das sicher nichts mit dem aufstieg!

sorry aber dieser pessimismus hier geht mir net ab. seid ihr fans oder net?
hauptsache is doch dass wir heute 3 punkte geholt haben um den anschluss net zu verlieren!



Beitragvon chris » 04.02.2007, 20:21


dann erklär mir mal wie wir in der 1. liga mit solch einer leistung bestehen sollten! zieh mal die fck-brille ab! des ist kein pessimismus sondern bittere realität!



Beitragvon Parson » 04.02.2007, 20:21


Ja schön drei Punkte!!!
Ich habe leider nur Not gegen Elend gesehen.
Und das nicht seit gestern,das ist das was mir Angst macht..

Wann habe ich mal das letzte mal ein gutes Spiel unserer Manschaft gesehen??? Ich weiss es nicht mehr???

Fehlpässe,Zufallskick,Stoppfehler,totaler Rumpelfußball.
Leider hat WW bis auf wenige Ausnahmen nur Masse statt Klasse geholt.
Wenn es nur mal heute so gewesen wäre ok,Mund abputzen und weiter.
Aber so ist es ja nicht,leider wird es so nichts mit dem Auftieg.

WW hat ja mal wieder eine tolle Ausrede gehabt "Die Bodenverhältnisse"



Beitragvon treuerluzifer » 04.02.2007, 20:28


chris hat geschrieben:dann erklär mir mal wie wir in der 1. liga mit solch einer leistung bestehen sollten! zieh mal die fck-brille ab! des ist kein pessimismus sondern bittere realität!

da bin ich der selben meinung. mit solchen leistungen kann man nicht in liga 1 bestehen. aber im falle des aufstiegs wird sich die mannschaft wohl noch einmal verstärken. malt doch net immer gleich den teufel an die wand. :teufel1:
also ich bin noch immer vom aufstieg überzeugt!!!

p.s ich werde meine fck-brille niemals abziehen :teufel2:



Beitragvon Wolfgang » 04.02.2007, 20:38


Wenn wir 3 Punkte gg Hansa holen (deren Torwart Schober geht mir ja seit Jahren auf den Geist, der hat irgendwann mal unseren kleinen Domiguez ziemlich getretten...) sind wir im Soll. Und wenn wir dann nach einem evt Aufstieg noch 3 gute Spieler holen (Wunsch: Abel für hinten, Kluge fürs Mittelfeld, Gekas für vorne...denn von Absteigern sind die Leut billig), dann sind wir durchaus konkurrenzfähig....also, Aufstieg!



Beitragvon R-Town » 04.02.2007, 20:51


Wenn wir aufsteigen können wir ja auch die Mannschaft gleich ganz mit den Hamburgern tauschen :lol: Ne jetz mal im Ernst, ihr denkt zu weit.
Wir müssen jetz erst mal auf nen Aufstiegsplatz, das ist das wichtigste im Moment.
Mit der Leistung wie heute wird das nix, aber das wird sich bessern, 100%.
Trotzdem, jetz kommt nicht gleich mit eurem Gelaber, ist Wolf nicht der richtige Trainer für uns. Ich versteh sein System nicht. Schon wieder mit 2 6ern, WARUM NUR, WARUM??? Paderborn hatte ja mal rein gar nichts nach vorne drauf. Und wir haben uns mal wieder total angepasst, was wir mMn gegen jeden Gegner machen.
Um aufzusteigen muss man Tore schiessen ----> Offensiv spielen. Und selbst wenn wir mit 2 Stürmern spielen, gibt es trotzdem 2 Defensive Mittelfeldspieler. Wie wärs mal mit Libero, auch wenns nicht mehr "MODERN" ist, aber sicherlich effektiver.
Unsere Stürmer stehen sich dauernd im Weg rum, war heute sehr enttäuscht von Auers und Oparas Leistung.
Unser Spiel wirkte so gut wie 2 SCHLAFTABLETTEN...
das sagt alles...

In dem Sinn, auf 3 Punkte gegen Rostock, und wie Marky sagt:

MACHT SIE ENDLICH MAL PLATT, UND SCHIESST SIE AUS DER STADT!!!! :teufel2:
Bild



Beitragvon Amok.exe » 04.02.2007, 22:23


Gratulation!
Und nun auf Hansa Schraubstock konzentrieren ;)

Der nächste 3er ruft
Muss mir mal wieder ne neue Signatur einfallen lassen



Beitragvon bachbutzer83 » 05.02.2007, 00:14


nicht gut gespielt! aber wen interessiert das noch? 3 Punkte geholt, dass is alles was zählt :wink: !
So und jetz am Freitag gegen Hansa auch 3 Pkt. !!!!!!!

:doppelhalter: auf den kommenden Sieg!
Für lautern geh ich in de Knast!!



Beitragvon Daniel » 05.02.2007, 00:26


proud-devils hat geschrieben:sehr richtig....
scheißegal....3 Punkte sind 3 Punkte...
Und am Freitag schießen wir die Rostocker aus der Stadt...


Seh ich genauso :wink: Die 3 Punkte kann uns keiner mehr nehmen.Und jetzt noch ein Sieg gg. Rostock und wir sind wieder dran!
Seit wann bist du eigentlich hier angemeldet?^^



Beitragvon Betzedeiwel » 05.02.2007, 00:57


Parson hat geschrieben:Ja schön drei Punkte!!!
Ich habe leider nur Not gegen Elend gesehen.
Und das nicht seit gestern,das ist das was mir Angst macht..

Wann habe ich mal das letzte mal ein gutes Spiel unserer Manschaft gesehen??? Ich weiss es nicht mehr???

Fehlpässe,Zufallskick,Stoppfehler,totaler Rumpelfußball.
Leider hat WW bis auf wenige Ausnahmen nur Masse statt Klasse geholt.
Wenn es nur mal heute so gewesen wäre ok,Mund abputzen und weiter.
Aber so ist es ja nicht,leider wird es so nichts mit dem Auftieg.

WW hat ja mal wieder eine tolle Ausrede gehabt "Die Bodenverhältnisse"


Gegen Köln haben wir doch gut gespielt?!
Das ist doch gar nicht soo lange her!
du erwartest wohl eine herausragende leistung von unseren Spielern,tja,wenn das nur immer so möglich wäre,wären wir nicht in liga 2!
„Beim Kampf um den Ball haben wir da den Leuten den Schädel fast weggetreten, ohne foul zu spielen." Gerry Ehrmann



Beitragvon mms » 05.02.2007, 01:22


drei punkte geholt alles andre ist mir persönlich erstma egal. uns bringt es nix an schönheit zu sterben, dann lieber mistspiele aber die punkte bleiben bei uns. sollten wir aufsteigen wird die truppe mit sicherheit noch verstärkt, aber das ist zukunftsmusik.
jetzt zählt erstmal nur das gesetzte ziel zu erreichen und da sind wir nachwievor im rennen dabei, schon deshalb war der dreier heut wichtig. am freitag haben wirs selbst in der hand und am montag nehmen sich duisburg und karlsruhe gegenseitig punkte ab, von mir aus kann der ksc da ruhig gewinnen wär für uns das beste.




Zurück zu Archiv: Das aktuelle Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste