Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Thomas » 17.09.2011, 10:24


Jahreshauptversammlung am 11. November

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des 1. FC Kaiserslautern findet am Freitag, den 11. November 2011 statt. Diesen Termin am Länderspielwochenende gab der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz während der Fanversammlung am Samstagmorgen auf dem Betzenberg bekannt.

In diesem Jahr steht unter anderem die Neuwahl des Aufsichtsrats auf der Tagesordnung. Weitere Informationen folgen in den kommenden Tagen von Seiten des FCK.

Quelle: Der Betze brennt
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon rmpa77 » 17.09.2011, 10:46


wird ein langer Abend...
I solemnly swear that I am up to no good.



Beitragvon Hans-Peter Brehme » 17.09.2011, 10:51


... mit Wahlen zum Aufsichtsrat. Was spannend werden dürfte. Genauso spannend wie die Zahlen zur Finanzlage.
"Go to where the puck is going to be!" (Wayne Gretzky)



Beitragvon Mathias » 17.09.2011, 10:57


am 11.11... ich glaub et hackt! Schön die Kölnteufel ausgebootet. Super.
Weil Depressionen echt scheiße sind, schau Dir das Video an. (Quelle: br.de)
Kümmert Euch um Eure Freunde!



Beitragvon BloodyCut » 17.09.2011, 11:01


Und ich kann net, warum ausgerechnet an meinem Ehrentag und zum Beginn der Karnevalszeit!?



Beitragvon Es Walters ihr Fritz » 17.09.2011, 11:08


das ist mal wieder typisch eine so wichtige Veranstaltung ausgerechnet am 11.11. ab zu ha :shock: lten.......
"lieber zeh Schobbe Riesling wie äh Glas Brause Brieeeh"



Beitragvon Mac41 » 17.09.2011, 11:22


11.11.2011 im "Traditionsjahr" 111 Jahre FCK.
Wir tun alles, um ein Karnevalsverein zu werden!
Hasta la Victoria - siempre!



Beitragvon Irish Dream » 17.09.2011, 11:23


Egal! Müssen eben Prioritäten gesetzt werden...entweder Karneval oder Betze???
Lieber Kreisliga & Tradition als ChampionsLeague & Kommerz! Pro-FritzWalterStadion!

Girl Power - Irish Dream



Beitragvon NUR DIE WEST » 17.09.2011, 11:26


Eieieiei, Karneval am Betze!
Shalala lalala lalalalala, hey!
Karneval am Betze!
Steht auf wenn ihr LAUTRER seid!



Beitragvon Laudrer1988 » 17.09.2011, 13:28


und es wird wieder gemeckert :nachdenklich:
1.FC Kaiserslautern e.V.
...
Annerschdwu is Annerschd un halt net wie in de Palz!



Beitragvon betzerot » 17.09.2011, 13:37


Mathias hat geschrieben:am 11.11... ich glaub et hackt! Schön die Kölnteufel ausgebootet. Super.


Nicht nur die, auch den Depp :teufel2:
Man kann in Mainz geboren sein, man kann im Herzen Mainzer sein, aber man muss kein Karnevalsverein-Fan sein.
1.FCK-Herzblut-Mitglied seit 1989



Beitragvon Phil » 19.09.2011, 10:08


Seid doch froh, dass es am Wochenende stattfindet. Wenns unter der Woche wäre, wäre es ja wohl viel schlimmer!!



Beitragvon Tor » 19.09.2011, 10:52


meckert nicht..ihr wisst ja noch nicht ..daß Tuchel die büttenrede hält.. :party:
"Wohin soll ich denn wechseln? Ich bin doch schon beim FCK" ! Fritz Walter



Beitragvon Steini » 19.09.2011, 10:55


Mac41 hat geschrieben:11.11.2011 im "Traditionsjahr" 111 Jahre FCK.
Wir tun alles, um ein Karnevalsverein zu werden!


Nein tun wir nicht da Karneval in KL null stellenwert hat...
Satire oder /und Ironie ... bei mir nie :D



Beitragvon Sandela » 19.09.2011, 23:40


Aber 1998 ist nicht nur der FCK, sondern auch der KVK, der Karnevalsverein 1838 Kaiserslautern, Deutscher Meister geworden! Sogar 3 Mal in Folge. Hat aber damals tatsächlich kaum jemanden interessiert ...
Grüezi miteinand!



Beitragvon dimi73 » 20.09.2011, 08:22


Wenn wir bis dahin nicht mindestens 4. sind und 5 Nachwuchsspieler zu Stammspieler herangeführt haben, dann werden sich „die da oben“ ganz schön was anhören können.

Kuntz ist jetzt 3 Jahre da und wir stehen immer noch in der Nahrungskette der Bundesliga ganz unten.
Als Traditionsverein mit u.a. 4 Meisterschaften darf man wohl etwas mehr erwarten.
Der soll sich mal ein Beispiel am Hopp nehmen, wie der aus einem Dorfverein, mit mehr Kühen als Einwohnern, einen etablierten Bundesligaverein geformt hat….

Auf die Bierpreise sollte auch auf jeden Fall nochmal angesprochen werden.
Für meine Geschwister u.a. (10-13 Jahre) sind die einfach zu teuer…..



Beitragvon devil-nk » 20.09.2011, 08:41


dimi73 hat geschrieben:Wenn wir bis dahin nicht mindestens 4. sind und 5 Nachwuchsspieler zu Stammspieler herangeführt haben, dann werden sich „die da oben“ ganz schön was anhören können.

Kuntz ist jetzt 3 Jahre da und wir stehen immer noch in der Nahrungskette der Bundesliga ganz unten.
Als Traditionsverein mit u.a. 4 Meisterschaften darf man wohl etwas mehr erwarten.
Der soll sich mal ein Beispiel am Hopp nehmen, wie der aus einem Dorfverein, mit mehr Kühen als Einwohnern, einen etablierten Bundesligaverein geformt hat….

Auf die Bierpreise sollte auch auf jeden Fall nochmal angesprochen werden.
Für meine Geschwister u.a. (10-13 Jahre) sind die einfach zu teuer…..

:shock: :nachdenklich:



Beitragvon Porzellanteufel » 20.09.2011, 08:42


dimi73 hat geschrieben:[...]


Wo bleiben denn hier die empörten Massen, die den Beitrag nicht verstehen? :wink:

Edith sagt: And the winner is.... devil-nk :lol:



Beitragvon devil-nk » 20.09.2011, 08:48


Ok, manchmal sollte man den kompletten Beitrag lesen :lol:




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Betzebastion Mainz und 38 Gäste