Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon Betzebayer » 28.01.2015, 13:25


@Wenn du meinst, dass Schupp Spieler einkauft bzw. erkauft ohne, dass Kuntz dazu seine Einwilligung gibt, dann lebst du in einer anderen Welt

Also müssen wir auch allen Kuntz gratulieren für die guten Neuverpflichtungen diese Saison? Oder machen wir es wie immer
Flops - scheiss Kuntz
Top - super Schuppi :daumen:

Wer sagt uns den das es ein Verhandlungstermin war?
Kuntz und Born waren beide auf dem Neujahresempfang der DFL und haben sicherlich da mal über Lakic geredet und eventl. sogar ausgelodet. Vielleicht auch auf Initiative von Born der da einwenig Druck ausübt.
Es würd sicherlich Gründe geben warum Schupp nicht bei dem Neujahresempfang war ...vielleicht verplichtet er ja lieber gerade einen neuen Stürmer :D



Beitragvon FCK-Ralle » 28.01.2015, 13:31


ollirockschtar hat geschrieben:@ralle, ich hoffe ja auch auf das ass oder sonst was. Wir werden es erfahren, spätestens Montag


So isses. :daumen:
Und bis dahin warten noch spannende Tage auf uns.
FCK 4-life
"Sieger zweifeln nicht und Zweifler siegen nicht!" (Gerry Ehrmann)



Beitragvon kategorie abc » 28.01.2015, 14:52


Zeugnis für Hr.Srdjan Lakic,
.....hat sich stets bemüht, den Anforderungen gerecht zu werden.....
Mehr gibt es nicht zu schreiben!Wünsche ihm eine gute zeit.
Ich gehe davon aus dass die Verhandlungen mit Kadlec bisher gut verlaufen,und ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“



Beitragvon Marc222 » 28.01.2015, 15:04


kategorie abc hat geschrieben:Ich gehe davon aus dass die Verhandlungen mit Kadlec bisher gut verlaufen,und ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!


Wie kommt man dazu, das zu glauben, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?



Beitragvon kategorie abc » 28.01.2015, 15:22


Marc222 hat geschrieben:
kategorie abc hat geschrieben:Ich gehe davon aus dass die Verhandlungen mit Kadlec bisher gut verlaufen,und ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!


Wie kommt man dazu, das zu glauben, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?


ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!
Sie müssen schon den ganzen text lesen,Mfg
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“



Beitragvon Betzebayer » 28.01.2015, 15:24


@Wie kommt man dazu, das zu glauben, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?

Naja für Paderborn sieht es ja auch schlecht aus und Schupp sagt wir geben Lakic nicht ab :D
Übliches Gerede in dem Geschäft um die Verhandlungsbasis zu stärken und die Ablöse hoch zu halten.

Zum Schluss kann es ganz schnell gehen
Lakic nach Paderborn und Kadlec zu uns

Ich persönlich denke aber das es mit Kadlec nichts wird. Tippe wenn Lakic geht auf eine ander Lösung.
Kruse von Leverkusen wäre schon eine denkbare Variante!



Beitragvon ix35 » 28.01.2015, 15:25


Ich hoffe das das Rumgeeiere endlich aufhört. Entweder Hopp oder Topp. Für mich ist zuviel Unruhe im Moment auf dem Berg. Hoffentlich rächt sich das nicht.



Beitragvon Marc222 » 28.01.2015, 15:34


Marc222 hat geschrieben:
kategorie abc hat geschrieben:Ich gehe davon aus dass die Verhandlungen mit Kadlec bisher gut verlaufen,und ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!


Wie kommt man dazu, das zu glauben, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?


kategorie abc hat geschrieben:ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!
Sie müssen schon den ganzen text lesen,Mfg


Dann frage ich genauer.
Wie kommt dazu, zu glauben, die Verhandlungen mit Kadlec würden gut laufen, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?

Besser? :wink:



Beitragvon Tchato » 28.01.2015, 15:59


kategorie abc hat geschrieben:
Marc222 hat geschrieben:
Wie kommt man dazu, das zu glauben, nach den ganzen Meldungen die dagegen sprechen?


ein Plan B vorhanden ist, im falle es klappt nicht!
Sie müssen schon den ganzen text lesen,Mfg


Nirgendwo ist erwähnt, das ein Plan B vorhanden ist...alles pure Spekulation....

Zwar wäre Robbie Kruse ein hervorragender Außenbahnspieler, aber er passt nicht ins Anforderungsprofil von Schupp und ist sowieso nicht bezahlbar, genau wie Kadlec :!:



Beitragvon Alex76 » 28.01.2015, 17:08


Wie von vielen schon erwähnt, so halte ich Lakic in der Defensive mit seiner Körpergröße für sehr wichtig.

Ob nun ein Willy Orban oder ein Srdjan Lakic vorne die Tore einnetzen ist für mich erstmal zweitrangig. Hauptsache sie fallen. :wink:

Ob Kadlec einen Lakic aktuell ersetzen kann, bezweifel ich. Persönlich würde ich gar noch hoffen einen Lakic über die Saison weiterzuverpflichten.



Beitragvon Hajoe » 28.01.2015, 17:20


Lakic abzugeben ohne adäquaten Ersatz wäre sträflich leichtsinnig. Das kann ich mir von den verantwortlichen kaum vorstellen.
Oder aber man hat noch einen geheimnisumwitterten Mister X in petto.
Der Jahrhundertbomber Hofmann wird es wohl kaum richten.



Beitragvon shaka v.d.heide » 28.01.2015, 17:33


@fw 1920

Google:
'TOPP-übung zum passsen'
und/oder
'TOPP-Übung zum torschusstraining'

Dann kommt als erstes

http://www.soccerdrills.de

Schau dir die Übungen an,genau unser ding...
Wenn wir diese TOPP-übungen mal ne zeitlang praktizieren brauchen wir keinen hopp
Und das wär dann auch gut so :schild:



Beitragvon ohm » 28.01.2015, 18:16


Betzenberg98 hat geschrieben:Ich gehe davon aus das Lakic bleibt...ich glaube einfach den Aussagen von unserer Vereinsführung


Denkst du, man verhandelt um die Zeit tot zu schlagen? Du bist da etwas naiv. Kann sein dass er bleibt, weil die Porner ihn geschenkt haben wollen, aber man verhandelt doch nicht ernsthaft ohne dass man was will!



Beitragvon ohm » 28.01.2015, 18:22


Betzebayer hat geschrieben:[i]

Oder machen wir es wie immer
Flops - scheiss Kuntz
Top - super Schuppi :daumen:



ja seltsam, dass sich dieser Eindruck bei den meisten Fachleuten durchgesetzt hat. An was das wohl liegt? Doch nicht etwa an Tatsachen?



Beitragvon AlbiundIssi » 28.01.2015, 18:42


ohm hat geschrieben:An was das wohl liegt? Doch nicht etwa an Tatsachen?


ja, an der tatsache, dass es ne menge demagogen gibt, die die masse in diese denkrichtung bringen wollen :lol:
(ob ohm dazugehört? bilde jeder sich selbst seine meinung...)



Beitragvon n@k€d » 28.01.2015, 19:28


Weil sies schon können, die zeigen es nur nicht
um den Gegner zu verwirren. :lol:
:teufel2:



Beitragvon ohm » 28.01.2015, 19:35


AlbiundIssi hat geschrieben:
ohm hat geschrieben:An was das wohl liegt? Doch nicht etwa an Tatsachen?


ja, an der tatsache, dass es ne menge demagogen gibt, die die masse in diese denkrichtung bringen wollen :lol:
(ob ohm dazugehört? bilde jeder sich selbst seine meinung...)


ah jetzt sind es Demagogen, die an den Tatsachen schuld sind - Typisch deutsches Gutmenschen Gesülze. Das geht immer gleich: Die Tatsachen sollen unbeachtet bleiben, deswegen versucht man - fast schon bösartig agierend - künstliche Denk- und Sprechverbote zu errichten. Hatten wir alles schon. Postdemokratische Phasen gibt es halt immer wieder. 8-)



Beitragvon joerg13 » 28.01.2015, 19:44


Denke, dass es schon Sinn macht, sein "Tafelsilber" möglichst ertragreich zu verkaufen, solange man noch was bekommen kann.
Sicherlich ist Lakic wichtig für die Mannschaft, aber bei ungünstigem Verlauf der Rückrunde - was ich nicht hoffe - wird sein Marktwert sinken und wir haben keinen Abnehmer mehr für ihn.
Von diesen Ladenhütern hab ich in den letzten Jahren leider zuviele am Betze gesehen.

Meine Prognose:
Auch wenn Kadlec in Frankfurt nur Stürmer Nummer 3 ist, wird er entweder bleiben oder einer der großen Interessenten wird ihn kaufen anstatt ausleihen.
Ich hoffe auf ein unbekanntes Ass im Ärmel - und einen deutlichen Leistungsschub bei Hoffmann. Der Junge muß doch bald mal seinen eigenen Ansprüchen gerecht werden!?!
Mein Vorschlag an Paderborn:
Lakic im Tausch gegen Kachunga. :daumen:
"...ein Traum ist kein Versprechen, doch wir sind ziemlich hoch geflogen!"



Beitragvon rudideivel » 28.01.2015, 19:53


Hallo zusammen.
Der Fall Lakic zeigte doch, dass man keine Spieler mehr zurückholen sollte, der schon mal bei uns spielte. Bis auf Sforza hatte alles nicht mehr gegriffen. Aktuell kann ich nicht genau bewerten von wem die Initiative ausging was einen möglichen Wechsel angeht. Fakt ist...Stowohl Lakic als auch Hofmann haben mich nicht überzeugt. Man wird Lakic halten...nur weil ein Kadlec nicht zu bekommen ist. Ein Ausleihgeschäft hätte bei Kadlec auch keinen Sinn gemacht. Wir können wirtschaftlich nur bestehen wenn wir für Spieler Ablöse bekommen. Mit dem Aufstieg werden wir sowieso bei unserer prikären Auswärtsschwäche zu tun haben. Der Verein wäre gut beraten weiterhin auf die Jugend zu setzen und sich leider gedulden müssen, dass auf Jahre gesehen was zusammenwächst. Unser FCK hat leider nicht mehr die Mittel Transfers zu tätigen die uns auf Anhieb nach oben bringen.



Beitragvon kategorie abc » 28.01.2015, 21:41


Um Unklarheiten aus der Welt zu schaffen,meine Ansicht,die ich vorher kommentierte, ist rein spekulativ!Natürlich steht nirgendwo etwas von einem Plan B!Was noch nicht vertraglich geregelt ist,ist Spekulation.
Ich glaube dass die Kadlec Sache noch nicht aus der Welt ist,weil viel dagegen spricht,und Lacic nach seiner aussage keine Rückendeckung seitens des Vereines hätte.Natürlich spekuliere ich!Nichts genaues weiß man nicht.Und glaube soll ja berge versetzen :? :D Salve
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“



Beitragvon Flo » 29.01.2015, 01:04


Wie die BILD meldet, ist der Wechsel geplatzt: https://twitter.com/bild_paderborn/stat ... 8458324993
Bild



Beitragvon werauchimmer » 29.01.2015, 01:06


Laut Bild ist der Deal mit Paderborn geplatzt und sie jagen einen Ösi, Philipp Hosiner.
Kann man überall in Twitter nachlesen.



Beitragvon Thomas » 29.01.2015, 01:08


Wie oben bereits von FCK1900 und werauchimmer angemerkt, berichtet die Bild in ihrer neuen Ausgabe, dass der Wechsel von Srdjan Lakic geplatzt ist: Paderborn ist nicht bereit, die vom FCK geforderte Ablösesumme zu bezahlen.

Bild hat geschrieben:(...) Grund für die Wende im Transfer-Poker: Lakic-Klub Kaiserslautern soll rund 1 Mio Euro Ablöse gefordert haben. Zu viel für Paderborn!

Folge: Srdjan Lakic (31) kommt nicht – dafür baggert der SCP jetzt am Österreicher Philipp Hosiner (25). (...)

Quelle und kompletter Text: Bild vom 29.01.2015


Unterdessen berichtet der Kicker in seiner neuen Ausgabe, dass immer noch gefeilscht werde (Stand: Mittwochvormittag), aber das dürfte ja dann offensichtlich hinfällig sein:

Kicker hat geschrieben:(...) Zum anderen wird der Wechselpoker um Kapitän Srdjan Lakic in jedem Fall Auswirkungen auf das Mannschaftsgefüge haben. Aktuell feilschen der SC Paderborn und der FCK immer noch um die Ablöse für den Stürmer. Nach kicker-Informationen soll die Lauterer Forderung 500 000 Euro übersteigen. Am Mittwochvormittag äußerte sich dazu Sportdirektor Markus Schupp: "Lakic ist unser Kapitän. Wir haben kein Interesse daran, ihn abzugeben." Er sagte aber auch: "Wir wissen vom Paderborner Interesse und setzen uns damit auseinander." Letztlich hängt ein Transfer der Leitfigur maßgeblich davon ab, ob der FCK einen Ersatz bekäme. (...)

Quelle und kompletter Text: Kicker vom 29.01.2015


Update, 29.01.2015:
Und die Rheinpfalz beschreibt die aktuelle Lage wie folgt:

Rheinpfalz hat geschrieben:Der sofortige Wechsel von Kapitän Srdjan Lakic (31) vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern zu Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn ist weiter ein Thema. Der FCK fordert Ablöse und bräuchte starken Ersatz für den Stürmer. Die Zeit drängt. Noch bis Montag ist das Transferfenster offen. (...)

Quelle und kompletter Text: Rheinpfalz vom 29.01.2015
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon ollirockschtar » 29.01.2015, 01:14


Da bin ich jetzt ja noch gespannter was noch so abgeht in den letzten Transfer Tagen. Ne Mio Is aber schon heftig hoch gepokert :teufel2:
Nichts gegen die Bielefelder Alm und den Bökelberg, aber der Mount Everest des deutschen Fußballs steht in Kaiserslautern: der Betzenberg :teufel2:

FCK ein Leben lang



Beitragvon ohm » 29.01.2015, 01:18


Krass wenn das stimmt - ne Million für Lakic ist doch Traumland pur. Die ganze Zeitverschwendung für nichts als Schlagzeilen?




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast