Wer kommt, wer geht? Wechselgerüchte rund um den FCK.

Beitragvon shaka v.d.heide » 09.01.2015, 13:00


FCK-Ralle hat geschrieben:
shaka v.d.heide hat geschrieben:@fck-ralle
Naja,das mit dem 'judas'ist vielleicht überspitzt ausgedrückt.ich mein ja nur- das er-egal wies weitergeht-für einige hier-sowieso alles falsch macht.....aus prinzip


Du, sorry das mit dem Judas war nicht auf dich bezogen. Ich hab das nur allgemein gemeint, was die Reaktionen bei einem möglichen Abgang Sippels betrifft. Man könnte es auch mit "Verräter" titulieren.


Kein Problem.sehen wir ziemlich ähnlich

Man weiss ja jetzt schon wies weitergeht:
A)sippel bleibt:dann heisst es-der hat keinen neuen Verein gefunden
B)sippel geht:dann heisst es-von wegen fck-blut,der Söldner

Oder so ähnlich



Beitragvon Urli » 09.01.2015, 18:34


Lassen wir uns halt einfach mal überraschen, was sich da tut.

Lissabon könnte eine echte Option sein. Oder der HSV. Am Ende wird es dann vielleicht wieder Bielefeld wie bei Dick, die gute Chancen haben, aufzusteigen. Oder er landet in Wehen wie sein Vorgänger und Ehrmannschüler Fromlowitz. Beide Vereine haben zahlungskräftige Sponsoren.



Beitragvon flammendes Inferno » 09.01.2015, 18:53


den kriegen wir nicht los
leider
Becker ist sein Berater ,der weiß,dass angebliche Interessenten wichtig sind bei Vetragsverhandlungen--
er hat ihn vielleicht angeboten und die haben gesagt ,sie überlegen es sich mal............. (don`t call us,we call you - oder so...).....und schon gibt es "echte" Angebote



Beitragvon Benutzernamen » 09.01.2015, 19:54


Immerhin verwarf er bei der fiktiven Vereinsauswahl die ganz großen Brocken, der bescheidene Herr Becker. :D



Beitragvon Schlossberg » 09.01.2015, 20:23


flammendes Inferno hat geschrieben:...und schon gibt es "echte" Angebote

Vor einige Jahren hätte ich gesagt, die "Times" ist seriös und wenn die was bringt, ist was dran.
Kann man sich das heute noch so sicher sein?

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon Wutti10 » 09.01.2015, 20:55


WolframWuttke hat geschrieben:Persönlich: Schade weil er Pälzer Bub ist und seit Ewigkeiten für uns spielt.

Sportlich: Verkraftbar. Halte Müller für den besseren Torhüter. Würden KR, MS,SK das anders sehen wäre sein Vertrag wohl schon längst verlängert.

Finanziell: Sollten wir ein halbes Jahr Gehalt sparen und noch 250K Ablöse erhalten wäre der Klich-Transfer damit finanziert.

Vorzuwerfen gäbe es ihm natürlich gar nichts. Im Gegenteil.


Perfekt zusammengefasst. :daumen:



Beitragvon Wutti10 » 09.01.2015, 21:16


Rieddevil hat geschrieben:Tobi hat sich für den FCK den Arsch aufgerissen und steht zu seinem Verein! Deshalb hört auf so unfair zu schreiben.

Ich verstehe nicht wo hier die unfairen Beiträge stehen sollen. Der überwiegende Anteil der Kommentare ist doch eher sehr wohlwollend formuliert. Das man mit der Leistung von Sippel nicht ganz zufrienden ist, darf man doch wohl noch schreiben.
Ich glaube nicht an wirkliche Interessenten außer ggf. der HSV.

Das finde ich jetzt aber unfair.
Macht ihm ein Angebot zur Vertragsverlängerung dann sehen wir ob er zum FCK steht!

Wenn es sonst keine Interessenten gibt, ist die Aussagekraft einer Vertragsverlängerung eher schwach.
Außerdem kann er für eine gute Ablöse im Sommer verkauft werden wenn er verlängert und ihn wirklich einer will.

Das wäre bei der Nachfrage kaufmännisch etwas fahrlässig und ganz schlecht für meine Nerven.
Wenn er nicht verlängert ab auf die Bank und Müller rein.

Da wird sich das Why Not freuen.
Wenn er verlängert dann den besseren (Sippel oder Müller) spielen lassen.
Da bin ich bei dir.

Übrigens ist mir der Brauseklub viel lieber als der Stadtteilverein in deiner Signatur. Da riskiert man wenigstens kein Strafverfahren bei den Spielen.



Beitragvon flammendes Inferno » 10.01.2015, 08:54


Rieddevil hat geschrieben:Tobi hat sich für den FCK den Arsch aufgerissen

der Arme, man kann schlecht auf der Bank sitzen mit aufgerissenem Sitzfleisch,jetzt verstehe ich,warum er immer spielt.
wir wäre es mit Bübchen oder Penaten Wundschutzcreme ? ist gut für wunde Popos :D
und könnte uns zu mehr Punkten verhelfen,wenn deDobi besser sitzen kann



Beitragvon R_Sharpe » 10.01.2015, 11:22


Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.
"...God save Ireland!"



Beitragvon mxhfckbetze » 10.01.2015, 11:34


R_Sharpe hat geschrieben:Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.

Markus, bitte flie sofort noo Hambursch....nimm es Sibbelsche gleisch midd unn dann kimmsche middem Ivo gleisch uff de Betze.



Beitragvon flammendes Inferno » 10.01.2015, 11:53


mxhfckbetze hat geschrieben:
R_Sharpe hat geschrieben:Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.

Markus, bitte flie sofort noo Hambursch....nimm es Sibbelsche gleisch midd unn dann kimmsche middem Ivo gleisch uff de Betze.

Ivo soll dort bleiben und Tobi in die Saunaclubwelt von Pauli einführen ,alleine kommt der dort nicht klar, wir wollen lieber Demirbay im Tausch fürs Sibblschè



Beitragvon salamander » 10.01.2015, 12:17


mxhfckbetze hat geschrieben:
R_Sharpe hat geschrieben:Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.

Markus, bitte flie sofort noo Hambursch....nimm es Sibbelsche gleisch midd unn dann kimmsche middem Ivo gleisch uff de Betze.


Das ist hoffentlich Ironie.

Was wir bestimmt nicht brauchen, ist noch ein Rückkehrer a la Lakic, den keiner mehr will und der deshalb ständig behauptet, wie sehr er auf den Betze gehört. Nur, dass sich diese Verbundenheit nicht in Leistungen auf dem Rasen niederschlägt.

Ilicevic hat damals seinen Abgang erpresst und die Mannschaft im Stich gelassen. Ich will die Figur niemals wieder im FCK-Trikot sehen.

Und Zu Sippel: Wie man einem Spieler, der seit 2006 im Verein ist, seit 2008 (mit einem Jahr Unterbrechung) unser erster Torwart, mit soviel Häme begegnen kann, wie das hier teilweise der Fall ist, wird mir immer ein Rätsel sein. Aber dann lieber Typen wie "Mr. Bauchmuskelzerrung", die nach ihrem erpressten Abgang und dem Scheitern bei anderen Vereinen wieder an unsere Kohle wollen....



Beitragvon flammendes Inferno » 10.01.2015, 12:33


Ilicevic hatte in Hamburg sehr viel Ausfälle wegen muskulärer Probleme.18 Monate
und dort hat es sicher wenig Sinn gemacht ,etwas vorzutäuschen.
Zinnbauer will ihn auch wegen seiner extremen Verletzungsanfälligkeit weghaben.
Ich will ihn auch nicht zurück,aber :
Ob er seine Bauchmuskelverletzung bei uns vorgetäuscht hat oder nicht ,das weiß nur er.
Und ein Experte wie Lurchi sollte auch bemerkt haben ,dass TS uns einige Punkte gekostet hat.
Das ist dann nicht hämisch,wenn man sich einen Weggang wünscht.
Gerne soll er beim HSV 30 % mehr und bei Arsenal das Doppelte verdienen
Zuletzt geändert von flammendes Inferno am 10.01.2015, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Rieddevil » 10.01.2015, 12:39


mxhfckbetze hat geschrieben:
R_Sharpe hat geschrieben:Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.

Markus, bitte flie sofort noo Hambursch....nimm es Sibbelsche gleisch midd unn dann kimmsche middem Ivo gleisch uff de Betze.




lass Ivo dort wo er ist und verkauft Sippel so teuer wie es geht!
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon shaka v.d.heide » 10.01.2015, 12:44


Hab diese Woche,glaube mittwoch,schon im 'sechs Verträge enden im sommer-thread'mal geschrieben:
"...Nicht das die noch auf die Idee kommen den Ivo für den sippel zu tauschen,brrrrrrrrr"

Und jetzt mach ich mir schwere vorwürfe :shock:

Bitte lieber FCK,mach, das an dem Gerücht 0,0 dran ist

Der Ivo kann doch zu den Bayern gehen(da wollte er doch schon mal hin,oder)? :lol:

Und den TS kriegen wir im doppelpack mit miro in Arsenal unter.vielleicht bekommen wir noch eine ausbildungsentschädigung für Klose+Ablöse für sippel :jubel:



Beitragvon Schlossberg » 10.01.2015, 12:46


R_Sharpe hat geschrieben:Die FAZ spekuliert in ihrer heutigen Printausgabe über einen Tausch Sippel gegen Ilicevic.

Was von daher kommt, beäuge ich mit Misstrauen. Vielleicht ist es als ein weiterer Versuch gedacht, dem FCK zu schaden.

Falls an dieser Tauschidee überhaupt was dran sein sollte, was ich bezweifle, wäre ein Tausch Sippel/Demirbay wesentlich sinnvoller.
Als Dreingabe könnten wir auch noch den U-Nationalspieler Hofmann nach Hamburg verleihen. Stürmer kann man im Abstiegskampf doch immer gebrauchen.

Unrealistisch? Tja, leider ist es so.
Leicht beieinander wohnen die Gedanken, doch hart im Raume stoßen sich die Sachen.

Never give in, never give in, never, never, never, never

(Winston Churchill)



Beitragvon Leidender Betzefan » 10.01.2015, 13:00


Ist der erste April vorverlegt worden? :lol:
Verkauft ihn, an den erstebetsen Interessenten, ansonsten verschenckt ihn!
Merke: Wenn ein Arbeitgeber ins Zeugnis schreibt, "hat sich stets bemüht" heißt das, dass er eine Niete war.
Wenn hier geschrieben wird, das TS sich für den Betze den Arsch aufgerissen hat, dann frage ich, wo das war. Auf dem Platz jedenfalls nicht.



Beitragvon Määnzer » 10.01.2015, 15:55


Hamburger Morgenpost schreibt:
Ivo Ilicevic fliegt nicht mit ins HSV-Trainingslager
Er ist und bleibt der Pechvogel des HSV: Ivo Ilicevic. Der Kroate hat ohnehin einen schweren Stand unter Trainer Joe Zinnbauer, wurde regelmäßig aus dem Kader gestrichen. Nun kann er auch im Trainingslager keine Eigen-Werbung betreiben. Wenn der HSV-Tross am Sonntag abdüst, wird Ilicevic fehlen.

Wie bitter: Eine Wadenzerrung setzt Ivo außer Gefecht - mal wieder. Während 28 Teamkollegen zur intensiven Vorbereitung in den Süden fliegen, bleibt er gemeinsam mit Matti Steinmann (Reha) in Hamburg.

Seit Ilicevic 2011 verpflichtet wurde, kämpft er mit Verletzungen. Immer wieder versuchte er sich ins Team zu kämpfen, wurde aber durch Blessuren gestoppt.


http://www.mopo.de/hsv/hamburg-statt-dubai-ivo-ilicevic-fliegt-nicht-mit-ins-hsv-trainingslager,5067038,29528854.html

Also ist an dem Gerücht gar nichts dran - wir werden wohl kaum Sippel gegen einen Verletzten tauschen!
Nicht alle Määnzer sind Deppen ! Bild



Beitragvon Loweyos » 10.01.2015, 16:01


Schlossberg hat geschrieben:...Als Dreingabe könnten wir auch noch den U-Nationalspieler Hofmann nach Hamburg verleihen. Stürmer kann man im Abstiegskampf doch immer gebrauchen...

Aber dem HSV bitte eine KO einräumen :D !
(Fan seit 40 Jahren)



Beitragvon bazi » 10.01.2015, 17:11


der Tausch mit Ivo wäre so schlecht nicht, wenn dieser nicht ständig verletzt wäre. Ein gesunder Ivo könnte bei uns genausogut einschlagen wie wir das ja bei Laki erlebt haben. Auch da waren viele sehr skeptisch und jetzt ist er nicht mehr aus dem Team wegzudenken.
es verdichten sich aber auch die Gerüchte, dass Arsenal ernsthaft interessiert ist. Man spricht von einem Marktwert von 1,5 Mio.
http://www.fussballemotionen.de/p/uea3b ... guttenberg

Warten wirs ab.



Beitragvon kantersieg » 10.01.2015, 17:28


Ich gehe davon aus, dass sich das Thema Verlängerung des Vertrags von Sippel nicht stellt, da der FCK Sippel am Ende der letzten Saison unterrichtete, dass man ohne ihn plane und er sich einen neuen Verein suchen solle.

Da Sippel ein Verehrer des englischen Fußballs ist, hatte er seinen Berater angewiesen, ihm einen Verein in England zu suchen. Da die Suche nach einem Verein erfolglos war und der FCK ihm zu Beginn der Saison mitteilte, dass er trotz der vorherigen Aussagen eine faire Chance bekäme, blieb Sippel beim FCK. Trotzdem hinterließ diese Geschichte ihre Spuren bei Sippel, so dass davon auszugehen ist, dass er einen Vereinswechsel bevorzugt bzw. anstrebt.

Da Sippel seit Mai von seinem Berater in England angeboten wird, ist es schon möglich, dass sch einige englische Vereine zumindest mit ihm beschäftigen. Eine Vertragsverlängerung beim FCK indes ist von beiden Seiten höchst wahrscheinlich nicht gewollt, dies hat von Seiten Sippels allerdings nichts mit Vereinstreue zu tun, nachdem er im Sommer beinahe aussortiert wurde und jeder Spieler beobachten kann, wie aussortierte Spieler beim FCK des Stefan Kuntz behandelt werden.



Beitragvon Rieddevil » 10.01.2015, 18:08


kantersieg hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass sich das Thema Verlängerung des Vertrags von Sippel nicht stellt, da der FCK Sippel am Ende der letzten Saison unterrichtete, dass man ohne ihn plane und er sich einen neuen Verein suchen solle.

Da Sippel ein Verehrer des englischen Fußballs ist, hatte er seinen Berater angewiesen, ihm einen Verein in England zu suchen. Da die Suche nach einem Verein erfolglos war und der FCK ihm zu Beginn der Saison mitteilte, dass er trotz der vorherigen Aussagen eine faire Chance bekäme, blieb Sippel beim FCK. Trotzdem hinterließ diese Geschichte ihre Spuren bei Sippel, so dass davon auszugehen ist, dass er einen Vereinswechsel bevorzugt bzw. anstrebt.

Da Sippel seit Mai von seinem Berater in England angeboten wird, ist es schon möglich, dass sch einige englische Vereine zumindest mit ihm beschäftigen. Eine Vertragsverlängerung beim FCK indes ist von beiden Seiten höchst wahrscheinlich nicht gewollt, dies hat von Seiten Sippels allerdings nichts mit Vereinstreue zu tun, nachdem er im Sommer beinahe aussortiert wurde und jeder Spieler beobachten kann, wie aussortierte Spieler beim FCK des Stefan Kuntz behandelt werden.



wo hast du denn das her?
Wir sind Betze - Unterstützt mit uns den FCK!

https://www.facebook.com/groups/2588448 ... page_panel



Beitragvon redsnapper » 10.01.2015, 22:18


@Leidender Betzefan:
Was für ein Menschenverachtender Kommentar.
Und für sowas meldet der sich extra an. Die Niete bist wahrscheinlich eher Du



Beitragvon paulgeht » 10.01.2015, 22:55


Wie die User R_Sharpe und Määnzer schon erwähnt haben, gab es heute ein paar neue Infos zu den Personalien Tobias Sippel und Ivo Ilicevic, die wir hier kurz zusammengefasst haben:

Tauschgeschäft: Tobias Sippel gegen Ivo Ilicevic?

Die FAZ berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über ein angedachtes Tauschgeschäft zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Hamburger SV: Demnach könnte der FCK seinen bisherigen Stammtorhüter Tobias Sippel abgeben und im Tausch dafür den Ex-Lautrer Ivo Ilicevic verpflichten. Konkret heißt es: „Schon meldete die Sport Bild, der HSV hole im Winter in einem Tauschgeschäft den Lauterer Keeper Tobias Sippel, gebe dafür Ivo Ilicevic in die Pfalz ab. Eine offizielle Bestätigung gibt es für so etwas natürlich nicht.“

Am Mittwoch hatte die Sport Bild in Bezug auf Sippel von einem möglichen Transfer im Sommer berichtet. Eine Rückkehr von Ilicevic, der den HSV im Winter verlassen kann, bezeichnete das Magazin bereits eine Woche zuvor als „möglich“.

(weiter im Ilicevic-Thread)
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Thomas » 13.01.2015, 16:36


Zwar kein klares Dementi in Sachen Sippel, aber der HSV gibt sich zumindest sehr zurückhaltend in Hinblick auf einen Torwart-Transfer, wie die Hamburger Morgenpost heute aus dem Trainingslager in Dubai berichtet:

MoPo hat geschrieben:13.27 Uhr: Bevor es in Dubai wieder zurück auf den Platz geht, noch ein Satz zum Torwart-Thema von Sportdirektor Peter Knäbel: „Mit Jaroslav Drobny und René Adler, die wir beide langfristig gebunden haben, sind wir auf dieser Position bestens aufgestellt.“

13.36 Uhr: In Kaiserslautern kursiert ein Gerücht, dass FCK-Torwart Tobias Sippel im Tausch mit dem beim HSV aussortierten Ex-Pfälzer Ivo Ilicevic nach Hamburg kommen soll. Das dürfte nach Knäbels Aussage zu Drobny und Adler vom Tisch sein.

Quelle: http://www.mopo.de/hsv/dubai-ticker-tra ... 50998.html
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)




Zurück zu Transfergerüchte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste