Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

In Schulnoten: Wie bewertest Du die Verpflichtung von Marius Müller?

Umfrage endete am 14.07.2017, 19:23

1
46
19%
2
42
18%
3
27
11%
4
19
8%
5
22
9%
6
81
34%
 
Abstimmungen insgesamt : 237

Beitragvon Thomas » 07.07.2017, 19:22


Bild

Marius Müller kehrt auf den Betze zurück

Torhüter Marius Müller kehrt nach einjähriger Abwesenheit zum 1. FC Kaiserslautern zurück. Der 23-Jährige wird für ein Jahr aus Leipzig ausgeliehen.

Der gebürtige Heppenheimer spielte bereits von 2003 bis 2016 bei den Roten Teufeln, durchlief in diesem Zeitraum alle Jugendmannschaften des 1. FC Kaiserslautern und die Torwartausbildung von Gerry Ehrmann und gehörte von 2012 bis 2016 dem Profikader des FCK an. In der Saison 2015/16 war er die Nummer Eins im Tor der Pfälzer. Insgesamt kommt Marius Müller beim FCK auf bisher 40 Einsätze in der 2. Bundesliga sowie vier Partien im DFB-Pokal.

FCK-Torwarttrainer Gerry Ehrmann: „Wir haben Marius zurückgeholt, da wir auf der Torhüterposition noch etwas machen wollten. Er hat sich immer voll und ganz mit dem FCK identifiziert. Ich hatte in den vergangenen Monaten immer wieder Kontakt mit ihm, wie mit allen meinen ehemaligen Torhütern. Marius ist ein sehr guter Junge, der nicht nur unheimlich viel Qualität, sondern auch den unbedingten Willen mitbringt, den ich von meinen Torhütern fordere. Jetzt haben wir einen gesunden Konkurrenzkampf auf der Torhüterposition, das kann uns nur gut tun.“

FCK-Chefscout Boris Notzon zum Wechsel: „Wir haben im Sportausschuss und mit unserem Trainer-Team lange im Vorfeld diskutiert, wie wir mit dem Abgang von Julian Pollersbeck umgehen. Wir wollten bewusst auf dieser Position einen neuen, zusätzlichen Impuls setzen. Marius Müller hat sehr stark selbst an seiner Rückkehr mitgewirkt und wird sich schnell in die Abläufe in seinem Heimatverein einfinden. Wir haben mit Weitblick auf die nächsten Jahre eine Reihe junger und talentierter Torhüter im eigenen Verein, denen wir aber bewusst die Zeit geben wollen, sich unter der Leitung von Gerry Ehrmann in Ruhe zu entwickeln.“

Marius Müller zu seiner Rückkehr: „Ich freue mich sehr darüber, wieder hier zu sein. Leipzig wollte mich nur ungerne ziehen lassen, aber ich wollte diesen Schritt unbedingt gehen und habe deswegen auch andere Anfragen abgesagt. Mir war es extrem wichtig, wieder mit Gerry zusammenzuarbeiten. Ich habe schon meine ganze Kindheit beim FCK verbracht und möchte unsere Fans mit meiner Leistung überzeugen.“

Spielerdaten:
Name: Marius Müller
Position: Torhüter
Geboren: 12.07.1993 in Heppenheim
Größe: 192 cm
Gewicht: 90 kg
Nationalität: Deutsch
beim FCK seit: 07. Juli 2017
Vertrag bis: 30. Juni 2018
Frühere Vereine: Rasenballsport Leipzig, 1. FC Kaiserslautern, TV 1883 Lampertheim

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Übersicht: Alle FCK-Transfers zur Saison 2017/18
- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon FightForBetze » 07.07.2017, 19:28


Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.



Beitragvon sandman » 07.07.2017, 19:31


Jeder hat ne zweite Chance verdient...mach was draus!
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Wolfteufel » 07.07.2017, 19:34


Ich weiß, dass viele das Brausekonstrukt als Verein wie jeden anderen ansehen, aber für mich ist er das nicht.
Mir wäre es am liebsten, wenn Geschäftskontakte mit Red Bull nur dann stattfinden, wenn sie uns ordentlich Geld für junge Menschen überweisen, denen der FCK am Arsch vorbei geht und die ihren nächsten "Karriereschritt" oder ihre nächste "Überweisung " als Dose realisieren wollen.
Zurück will ich diese Jungs nicht.
Schon gar nicht gefällt mir die Idee einen chancenlosen Spieler auszuleihen, bei uns ins Schaufenster zu stellen, damit RB davon auch noch profitiert.

Davon abgesehen, hat mir Müller als Keeper bei uns ohnehin nicht sonderlich gefallen.



Beitragvon Hontman » 07.07.2017, 19:34


FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.

über den anderen Leipziger in unserem Trikot heult auch keiner mehr rum... hoffe das müller nich ausgepfiffen wird!

erst ist jetzt ein Spieler des fck und haf jede rückendeckung verdient, so wie jeder andere auch. scheiss egal was davor oder nach der saison ist/war

Willkommen zurück, Marius! auf eine erfolgreiche Saison :teufel2:



Beitragvon daachdieb » 07.07.2017, 19:37


Ich wünschte der Großmut und die Würde, die Gerry hier zeigt und die man mit Geld nicht kaufen kann, wäre häufiger anzutreffen.

Müller, hau rein. Zeig es deinen Kritikern!
Oderint, dum metuant



Beitragvon sandman » 07.07.2017, 19:44


daachdieb hat geschrieben:Ich wünschte der Großmut und die Würde, die Gerry hier zeigt und die man mit Geld nicht kaufen kann, wäre häufiger anzutreffen.

Müller, hau rein. Zeig es deinen Kritikern!


Toll geschrieben...Danke :daumen:

Für mich zeigt diese Aktion noch deutlicher, wie wertvoll der Trainer und MENSCH Gerry Ehrmann für den FCK sind...
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Betzibubi06 » 07.07.2017, 19:45


Herzlich Willkommen hoffentlich haben wir eine Kaufoption weil 1 jährige Leihe bringt uns nichts können wir uns nächste Saison direkt schon wieder einen neuen stamm TW kaufen!!
An alle hater gibt ihm ne Möglichkeit sich zu beweisen, wenn er dann 2-3 Spiele gut haltet wollen dann sowieso jeder von ihm ein Bild oder ein Autogramm :p



Beitragvon ix35 » 07.07.2017, 19:49


FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.

Vollste Zustimmung. Ich kann mir diesen Transfer einfach nicht erklären. :shock:



Beitragvon krassimier » 07.07.2017, 19:51


Ich finds schön, dass wir viele ehemalige FCK-Spieler wieder zurück holen.

Aber auf der Torwartposition hätte ich mir eher Sippel oder sogar Weidenfeller gewünscht. Wären beide doch gar nicht mal so abwegig...
Beziehungsstauts: [_] vergeben [_] Single [_] verliebt [_]verwitwet [x]1.FC Kaiserslautern



Beitragvon Marc222 » 07.07.2017, 19:52


Betzibubi06 hat geschrieben:Herzlich Willkommen hoffentlich haben wir eine Kaufoption weil 1 jährige Leihe bringt uns nichts können wir uns nächste Saison direkt schon wieder einen neuen stamm TW kaufen!!
An alle hater gibt ihm ne Möglichkeit sich zu beweisen, wenn er dann 2-3 Spiele gut haltet wollen dann sowieso jeder von ihm ein Bild oder ein Autogramm :p


Sehe ich anders.
Ein Jahr bringt uns viel. Unsere jungen Torhüter können reifen und Spielpraxis in der U23 und A-Jugend sammeln.
Nach dem Jahr, traut man ihnen den Schritt da nun evtl. zu.



Beitragvon Domi95 » 07.07.2017, 19:55


Bei den meisten Beiträgen zum Thema Marius Müller kann ich nur den Kopf schütteln. Unser Trainerteam wird schon wissen was sie machen, gerade beim Thema Keeper haben wir uns noch nie beschweren können in den letzten Jahren. Ball flach halten wäre hier mal angebracht.
Erinnere mich nicht dran, dass Müller sich bei seinem Wechsel dumm oder unfair verhalten hat und keiner hat sich über die fast 2 Mille Ablöse beschwert. Orban war da ein ganz anderer Fall. Verstehe nicht wie man hier so über den Jungen herziehen kann. Gehöre zwar auch zu der Fraktion die RB verabscheut aber das finde ich nicht io.



Beitragvon bjarneG » 07.07.2017, 19:55


daachdieb hat geschrieben:Ich wünschte der Großmut und die Würde, die Gerry hier zeigt und die man mit Geld nicht kaufen kann, wäre häufiger anzutreffen.

Müller, hau rein. Zeig es deinen Kritikern!


Well said :daumen: :daumen:



Beitragvon SEAN » 07.07.2017, 19:56


ix35 hat geschrieben:
FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.

Vollste Zustimmung. Ich kann mir diesen Transfer einfach nicht erklären. :shock:

Ich weiß garnicht, was man daran nicht verstehen kann, die Antwort steht doch im ersten Post!
FCK-Chefscout Boris Notzon zum Wechsel: „Wir haben im Sportausschuss und mit unserem Trainer-Team lange im Vorfeld diskutiert, wie wir mit dem Abgang von Julian Pollersbeck umgehen. Wir wollten bewusst auf dieser Position einen neuen, zusätzlichen Impuls setzen. Marius Müller hat sehr stark selbst an seiner Rückkehr mitgewirkt und wird sich schnell in die Abläufe in seinem Heimatverein einfinden. Wir haben mit Weitblick auf die nächsten Jahre eine Reihe junger und talentierter Torhüter im eigenen Verein, denen wir aber bewusst die Zeit geben wollen, sich unter der Leitung von Gerry Ehrmann in Ruhe zu entwickeln.“

Das heißt im Prinzip nix anderes, als das man wieder einen eigenen Mann hochziehen will, die Kandidaten Grill und Sievers aber noch nicht soweit sind. Gute Entscheidung jetzt Müller für ein Jahr zu holen. So verbrennt man keinen der Talente und lässt sie noch ein Jahr reifen.
Zuletzt geändert von SEAN am 07.07.2017, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Weekend Offender » 07.07.2017, 19:57


krassimier hat geschrieben:Ich finds schön, dass wir viele ehemalige FCK-Spieler wieder zurück holen.

Aber auf der Torwartposition hätte ich mir eher Sippel oder sogar Weidenfeller gewünscht. Wären beide doch gar nicht mal so abwegig...


oder Wiese :lol: :lol: :lol:



Beitragvon Hannes1938 » 07.07.2017, 19:59


FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.


Kein Problem, such dir einen anderen Verein und zum Abschied sagst du Gerry Ehrmann, daß er ein Blender ist und Nullahnung hat !!!



Beitragvon AltesSchlachtross » 07.07.2017, 20:03


Betzibubi06 hat geschrieben:Herzlich Willkommen hoffentlich haben wir eine Kaufoption weil 1 jährige Leihe bringt uns nichts können wir uns nächste Saison direkt schon wieder einen neuen stamm TW kaufen!!
An alle hater gibt ihm ne Möglichkeit sich zu beweisen, wenn er dann 2-3 Spiele gut haltet wollen dann sowieso jeder von ihm ein Bild oder ein Autogramm :p


...für 200k kaufen, und dann für 2 mios zum Hopp vertickern. Nach einem Jahr wieder leihen...



Beitragvon sauwasen deibel » 07.07.2017, 20:04


Willkommen zurück marius.gerry sagt ja, das zählt! Also schlechte karten für weis ! Es wird alles in Sachen Torwart im vorfeld geregelt. Der betze brennt! !,,,,!



Beitragvon ChrisW » 07.07.2017, 20:08


Er will einfach mit Gerry zusammenarbeiten und sich vom besten Torwarttrainer Deutschlands betreuen lassen. FCK ist da eher Nebensache. Hoffentlich weiß er, dass dieses Jahr seine letzte Chance ist sich als Torwart zu beweisen. Verdaddelt er das, wird er niemals mehr in Liga 1 spielen. Als Karriere-Nebenprodukt hätten wir dann einen zumindest bis März hochmotivierten Torhüter. Dann driftet der Fokus langsam wieder gen RB.
Ich denke, die Verantwortlichen haben Gerry mit dem Jungen einen Gefallen getan. Anscheinend macht das Training mit Weis keinen Spaß. Andere Gründe kann diese Verpflichtung nicht haben. Ich glaube, das geht in die Hose!



Beitragvon FightForBetze » 07.07.2017, 20:08


Hannes1938 hat geschrieben:
FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.


Kein Problem, such dir einen anderen Verein und zum Abschied sagst du Gerry Ehrmann, daß er ein Blender ist und Nullahnung hat !!!


Feier du deine 25 Cent Pfanddose aus Leipzig ruhig mal weiter. Mir kann er jedenfalls gestohlen bleiben. Jedem seine Meinung, dass solltest du dir mal merken und dir deine gut gemeinten Tipps sonst wo hin stecken :wink:



Beitragvon bjarneG » 07.07.2017, 20:09


Hannes1938 hat geschrieben:
FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.


Kein Problem, such dir einen anderen Verein und zum Abschied sagst du Gerry Ehrmann, daß er ein Blender ist und Nullahnung hat !!!


Gerry Ehrmann dürfte der Letzte sein, der sich über einen um seinen Platz als #1 kämpfenden Weis beschwert. In Weis muss er ja auch was gesehen haben, sonst hätten wir den nicht verpflichtet. Die sollen sich gegenseitig hochschaukeln und der Bessere spielt. Und Gerry entscheidet mit Meier wer das ist. Da kann ich sehr gut mit schlafen.



Beitragvon c » 07.07.2017, 20:09


Hannes1938 hat geschrieben:
FightForBetze hat geschrieben:Ich hoffe Weis kämpft um den Platz als Nummer 1 im Tor, bin echt nicht scharf darauf den Leipziger nochmal in unserem Trikot zu sehen.


Kein Problem, such dir einen anderen Verein und zum Abschied sagst du Gerry Ehrmann, daß er ein Blender ist und Nullahnung hat !!!


Warum sollte er das tun?
Weil er mit dem Transfer unzufrieden ist, oder was?!

Ich finde den Transfer mega geil!
Besonders weil er ja schon mal hier war und weil er von RB Leipzig kommt, der Zukunft des deutschen Fußballs. Ich kann die Ewiggestrigen nicht verstehen.
Dass er kein besonders guter Keeper ist, ist doch eher zweitrangig! Hauptsache wir knüpfen endlich gute Kontakte zu RB, denn die haben Kohle und sind sympathisch.
Jetzt muss nur noch Waldhof endlich zwei mal (?) aufsteigen, damit es wieder echte Derbys gibt!
"Jawoll, bald is Kerwe un die Dorfmatratz is single!"



Beitragvon AllgäuDevil » 07.07.2017, 20:12


Es geht hier nicht in erster Linie um den Menschen Marius Müller, der verpflichtet wurde. Es geht darum, das es äußerst fragwürdig ist, zu Grill, Sievers und Weis, noch einen Torhüter zu verpflichten. Der 4.TW im Kader. Und dieser Fakt ist zu hinterfragen.... :nachdenklich:



Beitragvon Schmock » 07.07.2017, 20:12


Domi95 hat geschrieben:Bei den meisten Beiträgen zum Thema Marius Müller kann ich nur den Kopf schütteln. Unser Trainerteam wird schon wissen was sie machen, gerade beim Thema Keeper haben wir uns noch nie beschweren können in den letzten Jahren. Ball flach halten wäre hier mal angebracht.
Erinnere mich nicht dran, dass Müller sich bei seinem Wechsel dumm oder unfair verhalten hat und keiner hat sich über die fast 2 Mille Ablöse beschwert. Orban war da ein ganz anderer Fall. Verstehe nicht wie man hier so über den Jungen herziehen kann. Gehöre zwar auch zu der Fraktion die RB verabscheut aber das finde ich nicht io.

Genau so schauts aus. Marius hat seinen Wechsel damals nicht forciert. Die, ich glaube es waren 1,7 Millionen, was damals deutlich über Wert war wurden vom Verein dringend benötigt. Wer ausser diesen Dosen-Deppen hätte die denn gezahlt? Mal ehrlich.
Das einzige was mich stört ist das Leihgeschäft, weil wir so leine erneute Ablöse erzielen können.

Ansonsten: Welcome Back.

P.S. war ich damals eigentlich der einzigste der bei der Verkündung Aufstellung immer noch ein Westernhagen angehängt hatte?
1. FC Kaiserslautern
Deutscher Meister 1951; 1953; 1991; 1994; 1998
Deutscher Pokalsieger 1990; 1996



Beitragvon Rubert 1848 » 07.07.2017, 20:12


Der verlorene Sohn kehrt heim! Gerry sagt es ja; Betze-Marius hat sich immer (IMMER!!!) volle Möhre mit dem FCK identifiziert. :lol:

Die letzte Identifikationsfigur wuchtet ihre ganze Integrität hinter diesen Wechsel. Tja, Gerrys Wort ist heilig, er und seine Entscheidungen sind sakrosankt. Deshalb darf man diesen Transfer auch nicht seltsam finden. Großmut und Würde sind die Gebote der Stunde. Willkommen Zuhause, Marius, du alter Roter Teufel. Darauf eine Dose Red Bull. Prost!!
Scheiß TuS Koblenz




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste