Neues vom Betzenberg

100 Jahre Fritz Walter: Der Ehrentag rückt näher

100 Jahre Fritz Walter: Der Ehrentag rückt näher


Nur noch wenige Tage trennen uns von einem geschichtsträchtigen Datum - und das nicht nur für den 1.FC Kaiserslautern, sondern für ganz Fußball-Deutschland. Mit Fritz Walter würde der berühmteste Deutsche Fußballer am 31. Oktober 2020 seinen 100. Geburtstag feiern. In Anbetracht der Corona-Beschränkungen musste der FCK einige Planungen umstellen, hat für die kommenden Tage aber dennoch einige Aktionen vorbereitet.

Schon seit Jahren haben sich die Verantwortlichen beim 1. FC Kaiserslautern mit Planungen verschiedenster Aktivitäten rund um diesen ganz besonderen Ehrentag der Lautrer Fußballlegende befasst. Leider musste nun eine Vielzahl von geplanten Veranstaltungen den Einschränkungen der Corona-Pandemie zum Opfer fallen. Die Fritz-Walter-Gala und ein dazu geplantes Fan-Fest sowie andere Veranstaltungen rund um dieses Jubiläum sollen natürlich zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Es ist für den FCK jedoch ein Selbstverständnis, unter Berücksichtigung der nun geltenden Rahmenbedingungen in diesen herausfordernden Zeiten im angemessenen Rahmen den Geburtstag dieses außergewöhnlichen Menschen und Fußballer zu feiern.

Hierzu hat der FCK in den kommenden Tagen nachfolgende Veranstaltung und Aktivitäten vorgesehen:

Am Samstag, 31. Oktober 2020, dem 100. Geburtstag Fritz Walters, eröffnet im FCK-Museum mit einer Veranstaltung für geladene Gäste eine 160 Fotos umfassende Bilderausstellung zum Thema „100 Jahre Fritz Walter“, die sich inhaltlich mit der bereits am 4. Oktober 2020 eröffneten Sonderausstellung im Theodor-Zink-Museum ergänzt. Aufgrund der bekannten Corona-Beschränkungen bleibt das Museum dann rund um das Heimspiel gegen den F.C. Hansa Rostock geschlossen, so dass die Ausstellung dann ab Mittwoch, 4. November 2020, für jeden interessierten Besucher zugänglich ist. Im Zeitraum bis zum 20. Dezember 2020 ist das FCK-Museum jeweils von Mittwoch bis Sonntag, von 14 bis 18 Uhr geöffnet (ausgenommen Heimspieltage und jeweils einen Tag vor den Heimspielen).

Das am Geburtstag Fritz Walters am 31. Oktober 2020 geplante große Fan-Fest und die Fritz-Walter-Gala müssen leider aufgrund der Corona-Einschränkungen verschoben werden. In diesem Zusammenhang gilt der Dank des FCK dem DFB, der aufgrund der geplanten Feierlichkeiten frühzeitig einer Verlegung des Spiels FCK - Hansa Rostock auf den Montag, 02.11.2020 zugestimmt hat. Zu Ehren von Fritz Walter freut sich der FCK an diesem Tag jedoch auf den Besuch des DFB-Präsidenten Fritz Walter Keller sowie des Innenministers des Landes Rheinland-Pfalz und Vorsitzenden der Fritz-Walter-Stiftung Roger Lewentz.

Darüber hinaus wird es rund um den 100. Geburtstag von Fritz Walter noch einige weitere Aktionen und natürlich auch verschiedene Sonderartikel im Sortiment des FCK-Fanshops geben. Und auch beim Heimspiel des FCK gegen Hansa Rostock wird es noch die eine oder andere Überraschung geben.

Wer sich bis dahin noch über Fritz Walter, sein Leben und seine Leistungen informieren will, kann sich auf der vom FCK hat gemeinsam mit der Fritz-Walter-Stiftung und dem DFB ins Leben gerufene Seite www.fritz-walter-wird-100.de durch 100 verschiedene Geschichten aus dem Leben Fritz Walters klicken oder unter fck.de/museum anhand von 100 von der Initiative Leidenschaft zusammengestellten Spielberichten in Erinnerungen an die Karriere der FCK-Legende schwelgen.

Ergänzung von Der Betze brennt: Weitere bevorstehende Veranstaltungen rund um den Geburtstag von Fritz Walter finden sich in unserer letzte Woche veröffentlichten Termin-Übersicht: Fritz Walter wird 100: Gala, Filme und Gedenken. Unter anderem findet am morgigen Samstag (24. Oktober 2020) in der Fruchthalle die große Ausstellung des vor der Versteigerung geretteten Nachlasses von Fritz Walter statt, organisiert von Fans für Fans. Karten hierfür sind noch bei den Veranstaltern erhältlich.

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Fritz Walter wird 100: Gala, Filme und Gedenken (Der Betze brennt, 16.10.2020)

Kommentare 127 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken