Neues vom Betzenberg

 

Auswärtsspiel des FCK in Cottbus live im Free-TV

Die Dritten Programme der "ARD" haben die kommenden Live-Übertragungen der 3. Liga bekanntgegeben. Der 1. FC Kaiserslautern wird am 13. April mit dem Auswärtsspiel bei Energie Cottbus live bei "SWR", "RBB" und "MDR" zu sehen sein.

Die Partie am 13. April (Anstoß: 14:00 Uhr) im Stadion der Freundschaft wird voraussichtlich auch das letzte FCK-Spiel dieser Saison im Free-TV sein. Zwar wurden die Live-Übertragungen am 37. und 38. Spieltag noch nicht bekanntgegeben, aufgrund der Tabellensituation dürften hier aber eher andere Klubs ausgewählt werden.

Inklusive des Cottbus-Spiels wäre der FCK dann 13-mal live bei "SWR" und Co. übertragen worden. Die öffentlich-rechtlichen Sender dürfen insgesamt 85 der 380 Drittliga-Partien zeigen, allerdings nur Samstagsspiele.

FCK-Fans in Cottbus

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Der FCK im TV: "Eher mehr als weniger" (Der Betze brennt, 23.05.2018)

Kommentare 5 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken