Neues vom Betzenberg

 

Die Fürther Kärwa hat ein Problem mit dem FCK

"Betzi" heißt Fürths neues Kärwa-Maskottchen. Das Problem: Am Betzenberg, wo der 1. FC Kaiserslautern seine Heimspiele austrägt, gibt es bereits ein Teufelchen mit demselben Namen. Fürths Schausteller hoffen nun auf eine gütliche Einigung mit dem Fußballverein.

(...)

Wo ist Betzi? Die Antwort: Betzi hat ein Problem, ein Namensproblem. Der 1. FC Kaiserslautern, aktuell Drittletzter der Dritten Liga, hat Einwände. In seinem Stadion am Betzenberg tummelt sich schon jemand mit dem Namen Betzi. Ein Teufelchen.

Jetzt ringen die Schausteller, auf deren Mist Fürths Betzi wuchs, und der Fußballverein um eine Lösung, damit das Kärwamaskottchen ab Samstag auftreten kann, ohne mit einer Unterlassungsklage überzogen zu werden. Man sei auf einem guten Weg, heißt es. Ein Teil des Deals ist offenbar, dass Fürths Betzi niemals Fußball spielen wird.

(...)

Quelle und kompletter Text: Nordbayern

Kommentare 6 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken