Neuigkeiten und Pressemeldungen zum 1. FC Kaiserslautern.

Beitragvon Christian » 19.02.2009, 10:00


Weiter Sorgen um Lakic
Fersenblessur plagt den Torjäger weiter - Damjanovic trainiert erstmals


Die Fersenverletzung von Torjäger Srdjan Lakic bereitet Milan Sasic, dem Trainer des Fußball-Zweit-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern, weiter große Sorgen. Der Stürmer konnte gestern nicht trainieren und pausiert auch heute.

"Er hat wirklich Probleme", sagt Sasic. Am Sonntag beim 2:0 gegen den FC Ingolstadt 04 hatte Lakic nur dank einer schmerzstillenden Spritze spielen können, nachdem er zuvor schon im Training pausiert hatte. Die Verletzung ist eine "Altlast" aus dem Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern München, als der FCK-Angreifer einen Tritt abbekommen hatte.
(...)


Quelle und kompletter Text: http://www.rheinpfalz.de/cgi-bin/cms2/c ... id=4672074
Der Betze brennt - www.der-betze-brennt.de



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 10:05


So ein Elend. Aber dann sollte Sasic jetzt echt mal Simpson ins Kalkül ziehen.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon OWL-Teufel » 19.02.2009, 10:07


Ein nicht fitter Lakic bringt uns gar nichts (siehe Ingolstadt)!



Beitragvon betzehänger » 19.02.2009, 10:09


Genau, wenn`s nicht geht, muß eben Simpson ran und in Hamburg die taktische Ausrichtung auf Konter ausgelegt werden. Mal was anderes und vielleicht hilft`s ja den Abwärtstrend auswärts einzudämmen!

Auf drei Punkte am Rosenmontag! :teufel2:
Rot, Weiß, Rot, wir kämpfen bis zum Tod!



Beitragvon hongar » 19.02.2009, 10:10


Lakic muß pausieren. Mit der Achillesehne spaßt man nicht! Dafür kann Josh ja mal zeigen was er kann.
Das Bello nach 2 Wochen intensivem Training immernoch weit von seiner Form weg ist fällt mir irgendwie schwer zu glauben.........aber naja ;)



Beitragvon Serge M. » 19.02.2009, 10:14


Denke, dass Hesse und Simpson sich mal wieder eine Chance verdient hätten. Auch einfach, damit Jendrisek und Lakic mal durchschnaufen können. Die Jungs mühen sich ja immer. Aber gerade Jendrisek hat derzeit kein Glück. Und die beiden von der Bank müssten ja eigentlich heiß sein.
Geh ma nuff, geh ma nuff uff de Betzebersch
Zum 1. F C K



Beitragvon Betze8.1west » 19.02.2009, 10:26


Besser jetzt 1-2 mal pausieren als nachher 1/2 Jahr auszufallen. Lakic ist ja nicht unser einzigster Stürmer, aber halt unser bester.

Irgendwie hab ichs Gefühl das Bello zu schnell nach seiner OP eingesetzt wurde, hoffe er ist bald wieder fit, wir brauchen ihn !
! Einmal FCK - immer FCK !



Beitragvon mxhfckbetze » 19.02.2009, 10:29


MS lässt sich da nicht in die Karten schauen.
Am Rosenmontag sind dann alle überrascht.



Beitragvon Paul » 19.02.2009, 10:33


Da smit Bello ist schon komisch. Hieß es nicht, dass es vielleicht reichen kann für Montag? Jetzt ist er plötzlich wieder weit weg... :?: Und das frage ich nicht wegen anderer Diskussionen hierzu momentan.

Problematisch an den Verletzungen und Erkrankungen ist halt, dass wir es eigentlich nie schaffen, mal 11 gesunde Spieler über mehrere Spiele einzusetzen. Das muss immer Die halbe Mannschaft ersetzt werden - Kontinuität ist was anderes. Aber dafür kann Milan nun wirklich nichts.

Hoffen wir, dass gegen Pauli eine gute Truppe auf dem Feld steht. Wird nich teinfach, aber es ist möglich, dort zu punkten.
leer
Nur im Pälzer Bode hänn moi Haxe richdich Halt!
leer
unzerstörbar - NUR der F C K



Beitragvon barbara » 19.02.2009, 10:35


Gute Besserund Lucky und DD und Bello und Jiri. :teufel2:



Beitragvon mary.core » 19.02.2009, 10:40


MS wird schon wissen was er macht. Immerhin hat er mittlerweile Erfahrungen bei verletzten Spielern in unserm Verein...

Trotzdem ist's fast tragisch mit Lakic, seine Ferse schränkt ihn sehr ein, was seine spielerischen Leistungen auch ziemlich herunter setzen lässt...
Aber wir werden ja sehen was passiert, jedenfalls gute Besserung Srdjan, Bello & co.

Auf einen Sieg am Montag! :doppelhalter:
Du bist Lauternfan aus Spaß? - Ich aus Liebe.
Für Dich beginnen die Lautrer beim Anpfiff? - Für mich beim Aufwachen.
Für Dich sind die Lautrer ein Verein? - Für mich ist es mein Leben.



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 10:43


Paul hat geschrieben:Da smit Bello ist schon komisch. Hieß es nicht, dass es vielleicht reichen kann für Montag? Jetzt ist er plötzlich wieder weit weg... :?: Und das frage ich nicht wegen anderer Diskussionen hierzu momentan.

...


Naja, das "weit weg" bezog sich wohl auf die Fitness. Wie mxh... richtig schreibt lässt Sasic sich nicht in die Karten schauen und man könnte diese Aussage auch als Finte interpretieren.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon FockeWulf » 19.02.2009, 10:47


ich sehe das genau so wie einige Vorschreiber hier: Jetzt muss Josh Simpson ran, das ist seine Chance sich vielleicht in die Stammelf zu spielen!!! und das weiß Sasic, zumindest sollte er das wissen, und dem Jungen auch jetzt seine verdiente Chance geben, von Anfang an zu spielen. Man kann Simpson ja dann in der 75. durch Hesse ersetzen, um ihn nicht gleich zu verheizen. Der größte Fehler wäre es, Lakic immer wieder fit zu spritzen, ohne ihn mal zu schonen. Denn dann wird es nur noch schlimmer und wir müssen bald den Rest der Saison auf ihn verzichten...


deshalb:

PRO SIMPSON! CONTRA STARRES STURM-SYSTEM!



Beitragvon Dennis79 » 19.02.2009, 10:49


Abwarten,noch sind fast 5 Tage Zeit bis zum Anpfiff!!! Ansonsten wäre ich für die 1-Sturm Taktik.Aber mit Josh und nicht mit Erik!!!!



Beitragvon RedFear » 19.02.2009, 10:51


Wenn eine Chance besteht, Lakic bis kommenden Montag fit und leistungsfähig zu bekommen, dann sollte man dies versuchen. Er hat den gewissen Riecher für die Situation und würde einfach eine Lücke hinterlassen.

Ist er allerdings nicht zu 100 Prozent belastbar, sollte man ihn evtl. mal eine Woche schonen. Als Ersatz könnte ich mir Kai Hesse vorstellen, da er mit seiner Statur der Spielweise von Lakic am nächsten kommt.

Den von vielen Leuten geforderten Simpson sehe ich als Variante zu Erik Jendrisek. Schnell...wendig...eben ein Wuseler, der permanent Unruhe stiftet. Da Jendrisek aber gesetzt sein dürfte, sollte Simpson meiner Meinung direkt eine Chance auf der linken Außenbahn erhalten. Paljic hat gegen Ingolstadt auch nicht gerade geglänzt, mußte zudem verletzt raus und ist somit für mich derzeit eher ein Kandidat für die Bank.

Und...bitte, bitte lieber Milan...wenn Sam wieder einsatzbereit ist, bring ihn auf der rechten Außenbahn. Wir spielen in Hamburg, seiner Heimatstadt und der Junge wird heiß sein, dort ein Zeichen zu setzen.

Meine Aufstellung für dieses Spiel würde folgendermaßen aussehen:

(Tor) Robles
(rechter Verteidiger) Müller
(Innenverteidiger 1) Amedick
(Innenverteidiger 2) Ouattara
(linker Verteidiger) Bugera [haben wir da eigentlich keinen besseren?]
(defensives Mittelfeld) Bellinghausen
(linkes Mittelfeld) Simpson
(rechtes Mittelfeld) Sam
(offensives Mittelfeld) Dzaka
(Stürmer 1) Jendrisek
(Stürmer 2) Lakic/Hesse

So, ich denke, damit liegt mal eine gesunde Diskussionsgrundlage vor...bitte schön! :D



Beitragvon Anel_Dzaka » 19.02.2009, 10:52


ich denke auch das es sich um eine finte handelt
vor dem spiel gegen ingolstadt wurde die einsatzchance von lakic gegen null gesetzt
Danke SK und MS



Beitragvon marekfck » 19.02.2009, 10:58


Würde Lakic echt mal schonen, damit alles wieder verheilt. Im Sturm wäre ich für einen Simpson/Jendrisek Sturm :!:



Beitragvon FockeWulf » 19.02.2009, 11:01


@RedFear

damit kann ich mich auch anfreunden. Natürlich wäre die linke Aussenbahn auch eine weitere realistische Alternative für Simpson. Ist ja eigentlich auch "seine" Position. :teufel2:



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 11:03


@RedFear: Naja, wenn man Bugera ins Kalkül zieht, kann man ihn auch weglassen und mit Amedick als Libero, davor Moussa und Müller und Demai neben Bello als zweite 6 auflaufen. Oder einen großen schweren Strohballen hinten links platzieren.
Es gibt immer was zu lachen.



Beitragvon RedFear » 19.02.2009, 11:08


kepptn hat geschrieben: Oder einen großen schweren Strohballen hinten links platzieren.


Die Alternative gefällt mir am besten. Wenn man den Strohballen kräftig anschießt fliegen die Bälle aus dem Halbfeld auch unkoordiniert lang nach Vorne...macht im Spielaufbau also gar keinen Unterschied! Außerdem...ob die Paulianer das überhaupt merken werden???

:?: :?: :?:



Beitragvon FockeWulf » 19.02.2009, 11:14


@kepptn

und wir stellen zusätzlich vorne 50 Duracell-Hasen auf, einer wird den Ball schon über die Linie drücken und vor allem verwirrt es den gegnerischen Torwart. Der Schiri darf natürlich dann kein Abseits pfeifen. :lol:



Beitragvon Totto2 » 19.02.2009, 11:21


Anel_Dzaka hat geschrieben:ich denke auch das es sich um eine finte handelt
vor dem spiel gegen ingolstadt wurde die einsatzchance von lakic gegen null gesetzt


So wie er gespielt hat, wäre man wohl besser dabei geblieben, ihn schon gegen Ingolstadt zu schonen. Das war wohl aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme sein schlechtestes Spiel für uns.

Ich bin auch dafür, dass Lakic auf jeden Fall aussetzt, was er wohl auch muss, und Erik als Joker auf der Bank sitzt. Dafür Hesse und Simpson offensiv.

Das bringt den Gegner etwas durcheinander und bei uns auf jeden Fall mal frischen Wind, weil unser (erster) Sturm die letzte Zeit nicht mehr richtig was auf die Reihe bekommen hat und offensichtlich mal ne Pause braucht.



Beitragvon Playboy-24 » 19.02.2009, 11:26


Gute Besserung Srdjan. :engel:
Auf gehts Josh, steh deinen Mann und schieß uns zum Sieg! :kampf:
Und die neuen sollen sich ranhalten. :teufel1:
ICH BIN STOLZ ALS OSSI SEIT 1994 KAISERSLAUTERN FAN ZU SEIN!



Beitragvon Tex Avocado » 19.02.2009, 11:41


Komisch, gab es nicht vor einiger Zeit die Diskussion um einen Stürmer Simpson??
Da kam man doch zum Schluss, dass er kein richtiger Stürmer ist und eher über die Flügel/Aus dem Mittelfeld kommen soll.

Jetzt fordern hier plötzlich wieder einige, er solle an Stelle von Lakic spielen.
Das klappt nie, die ganzen hohen Bälle die in den Sturm fliegen kann er doch nie und nimmer so sicher abschirmen/annehmen wie Lakic.



Beitragvon kepptn » 19.02.2009, 11:44


Totto2 hat geschrieben:...
weil unser (erster) Sturm die letzte Zeit nicht mehr richtig was auf die Reihe bekommen hat und offensichtlich mal ne Pause braucht.


Naja, gegen Mainz gings ja noch und Ingolstadt kam nachdem er unter der Woche ein Länderspiel absolvierte. So offensichtlich braucht Erik also keine Pause.

@Tex Avocado, natürlich wären die langen hohen Bälle dann ganz falsch. Ich machte den Vorschlag auch in Bezug auf Lakics Ausfall, nicht weil ich Simpson besser sehe als ihn. Bevor man mit nur einem Stürmer spielt sollte man darüber nachdenken ob Simpson nicht doch was reissen kann.
Zuletzt geändert von kepptn am 19.02.2009, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt immer was zu lachen.




Zurück zu Neues vom Betzenberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste