Alles zur zweiten Mannschaft und den Jugendteams des FCK.

Beitragvon Thomas » 02.12.2017, 18:26


In doppelter Unterzahl: U23 spielt 0:0 beim FKP

Die U23 des 1. FC Kaiserslautern hat einen Big Point verpasst, aber einen Punkt für die Moral eingefahren: Im Pfalz-Duell beim FK Pirmasens erkämpften die kleinen Roten Teufel in zweifacher Unterzahl ein 0:0.

Vor 650 Zuschauern im Sportpark Husterhöhe begann der FCK II unter anderem mit Innenverteidiger Marcel Correia und Offensivspieler Gervane Kastaneer aus dem Zweitliga-Kader. Nach torloser erster Halbzeit mussten zwei Lautrer den Platz vorzeitig verlassen: David Tomic sah in der 51. Minute die Rote Karte, fünf Minuten später flog zudem Dylan Esmel mit Gelb-Rot runter. Auch danach fielen keine Tore mehr im Rückspiel der beiden Regionalliga-Absteiger.

Nach einer Aufholjagd mit zwischenzeitlich 13 Spielen ohne Niederlagen ist der Rückstand des FCK II nun wieder größer geworden: Hinter dem unangefochtenen Spitzenreiter Homburg steht Pirmasens mit 50 Punkten auf Platz 2, Kaiserslautern folgt mit zwölf Punkten Rückstand auf Rang 4. Im Nachholspiel in Trier am kommenden Mittwoch, das wetterbedingt aber noch auf der Kippe steht, könnte der Rückstand auf neun Zähler verringert werden.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: FK Pirmasens - 1. FC Kaiserslautern II 0:0
Der Verein führt als eingetragener Verein den Namen 1. Fußball-Club Kaiserslautern e.V. (1. FCK) und hat seinen Sitz in Kaiserslautern. Seine Farben sind rot und weiß. (...) Das Stadion trägt den Namen Fritz-Walter-Stadion. (Vereinssatzung des 1. FC Kaiserslautern e.V. - Artikel 1, Absatz 1)



Beitragvon SEAN » 02.12.2017, 18:51


Gestern zu verletzt für die erste Mannschaft, heute spielt Correia 90 min. bei den Amas`(es sei den er hat ne rote bekommen).
Muß man sich da wundern?
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon WolframWuttke » 02.12.2017, 19:01


Correia hat wochenlang nicht gespielt, da macht das schon Sinn.

Was mich mehr wundert: Wir spielen zu neunt und wechseln nur 1x aus????
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon SEAN » 02.12.2017, 19:05


WolframWuttke hat geschrieben:Correia hat wochenlang nicht gespielt, da macht das schon Sinn.

Was mich mehr wundert: Wir spielen zu neunt und wechseln nur 1x aus????

Das er lange nicht gespielt hat ist ja richtig, aber vor dem Spiel in Heidenheim hieß es das er nicht spielen kann, weil die alte Verletzung wieder aufgebrochen wäre. Warum komuniziert man es dann auch nicht so, das er bei den Amas sich erstmal Spielpraxis holen soll und schiebt ne Verletzung vor?
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon SEAN » 02.12.2017, 19:12


Zunächst musste David Tomic vorzeitig duschen gehen: Nachdem der FCK-Angreifer recht rüde gefoult wurde, gerieten er und sein Gegenspieler im Fallen aneinander, Schiedsrichter Patrick Simon zeigte Tomic anschließend wegen unsportlichen Verhaltens die Rote Karte. Fünf Minuten später waren die Roten Teufel dann die angesprochenen zwei Mann weniger, nachdem auch für Dylan Esmel nach wiederholtem Foulspiel mit Gelb-Rot das Spiel vorzeitig beendet war.


http://fck.de/de/u23-erkaempft-in-doppe ... -beim-fkp/
Abseits der Werte des Vereins stellt sich jeder, der sich stattdessen aus reinem Selbstzweck einer Fankultur verpflichtet fühlt, in der einzelne Gruppierungen und Personen wichtiger sind als der gesamte Club, in der aus diesem Selbstverständnis heraus Straftaten begangen werden.



Beitragvon Michael aus Zypern » 03.12.2017, 10:04


Correia musste nach dem Aufwärmen gegen Homburg passen. Zumindest laut den FCK-News.

Dass er gestern gespielt hat, durchgespielt hat und angesichts der Überzahl der FKP ganz offensichtlich ein gutes Spiel abgeliefert hat, lässt hoffen.




Zurück zu Amateure und Jugend

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast