Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon Schlossberg » 07.07.2014, 10:08


Die Rheinpfalz hat geschrieben:Der Ruhepol ist stolz auf das Kapitänsamt

(...) Als Kosta Runjaic im Vorjahr Trainer beim 1. FC Kaiserslautern wurde, hat er Torrejón, 2013 von den RHEINPFALZ-Lesern zum Spieler des Jahres gekürt, sofort zum Kapitän berufen. Das wird der 28-Jährige auch in der neuen Saison bleiben. Und freut sich über die Entscheidung des Coachs.

Der schätzt die Klasse, die professionelle Einstellung, den Stil, das Auftreten des spanischen Gentleman. Der Familienvater – Sohn Marc ist sein Stolz – engagiert sich als Pate für „Mama/Papa hat Krebs“, eine Aktion der Krebshilfe Rheinland-Pfalz.

„Marc macht seine Sache als Kapitän sehr gut. Er muss aber noch dominanter werden“, fordert der Trainer, der die Führungsfigur als eine der Säulen der neuen Mannschaft sieht. „Ich bin ganz, ganz stolz, Kapitän dieses Vereins zu sein. Der FCK ist ein großer Verein mit großer Tradition. Wenn ich eines Tages nicht mehr spielen werde, kann ich immer sagen: Ich war Kapitän des FCK!“, betont Torrejón. Am 30. Juni 2015 läuft sein Vertrag aus. Was die Zukunft bringt, ist offen. „Ich hatte ein Angebot, zu verlängern. Das habe ich aber abgelehnt. Ich dachte, es hätte besser sein können. Aber ich bleibe ganz ruhig“, sagt Marc Torrejón.

Quelle und kompletter Text: http://www.rheinpfalz.de/sport/fussball ... itaensamt/

Was heißt das?
Noch ein Jahr Torre, und dann verlässt er uns ablösefrei.
Zuletzt geändert von Thomas am 07.07.2014, 20:56, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Verschoben in eigenen Thread, danke fürs Einstellen!

Zeit für Phoenix 2.0



Beitragvon paulgeht » 07.07.2014, 10:40


Keine guten Voraussetzungen. Das ist ja genau das, was man vermeiden sollte/wollte. Spieler, die halt im Falle eines Misserfolges weiterziehen. Torrejon wird wissen, dass er auch woanders mit seinen Leistungen unterkommt. Ob wir finanziell nachlegen können? Ich glaube es ja nicht, auch wenn - klar - Vorstand und Aufsichtsrat gemeinsam betonen, wie gut es uns allen geht.
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Weschtkurv » 07.07.2014, 11:02


Schlossberg hat geschrieben:...
Was heißt das?
Noch ein Jahr Torre, und dann verlässt er uns ablösefrei.

Da haben wir den Salat.
Einerseits gut, dass man die Gehälter "unten" hält, andererseits schlecht, weil man irgendwann keine wichtigen Spieler mehr halten kann, bzw. keine "vernünftigen" Verträge mehr mit Spielern dieser Kathegorie hinbekommt.
Hängt halt alles an dem sch..xx Geld.
Der erneut verpasste Aufstieg zeigt erste negative Auswirkungen. :|



Beitragvon Benutzernamen » 07.07.2014, 12:14


Ja. Erste.

Aber wenn sonst alles nach Plan läuft...



Beitragvon WolframWuttke » 07.07.2014, 15:39


Klar, das Torre nicht gekommen ist um permanent 2.Liga zu spielen. Er wird jetzt abwarten, wie der Umbau vorangeht und ob er nächste Saison 1.Liga spielen kann.

Um so wichtiger ist es, jetzt Heubach zu verpflichten.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon jan » 07.07.2014, 15:45


Er kann sicher 1. Liga spielen. Allerdings wird er das nächstes Jahr nicht beim FCK können!

Würde jede Wette eingehen das wenn wir noch ein Angebot für ihn erhalten er schon diesen Sommer weg ist.



Beitragvon hierregiertderfck » 07.07.2014, 15:54


Erstmal abwarten. Der FCK hat sicher nicht von Anfang an das höchst mögliche Angebot auf den Tisch gelegt.

Auf jeden Fall wäre es schade, wenn Torrejon uns verlassen würde. Er ist von seiner Art her einfach sympathisch und dazu noch ein top IV für unsere Verhältnisse.



Beitragvon sow42195 » 07.07.2014, 16:05


Man könnte es auch positiv sehen: Er wäre grds. zur Verlängerung bereit(und damit auch, weiterhin zweite Liga zu spielen)- es hängt "nur" am Geld.
Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg (George Bernard Shaw)



Beitragvon WolframWuttke » 07.07.2014, 16:13


jan hat geschrieben:Er kann sicher 1. Liga spielen. Allerdings wird er das nächstes Jahr nicht beim FCK können!

Würde jede Wette eingehen das wenn wir noch ein Angebot für ihn erhalten er schon diesen Sommer weg ist.



Bei der Wette halte ich dagegen! :-)

Denn er ist einer von nur vier erfahrenen Spielern (neben Sippel, Lakic und Karl) in der Truppe und als Abwehrchef unersetzbar.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon AlbiundIssi » 07.07.2014, 16:32


WolframWuttke hat geschrieben:Klar, das Torre nicht gekommen ist um permanent 2.Liga zu spielen.


um das zu verändern, hätte er wohl etwas besser
spielen müssen letzte saison

:wink:

wer beim fck spielen will, weiß, was finanziell
möglich ist - wenn er dann mehr will, dann liegt
das nicht am fck, sondern daran, dass der spieler
einfach weg will

:wink:



Beitragvon Carsi » 07.07.2014, 16:45


Wer sagt denn, das Marc mit zu wenig sein gehalt meint? Er kann auch die Ziele des Trainers als zu wenig ansehen und hat deshalb nein gesagt.
Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“



Beitragvon AlbiundIssi » 07.07.2014, 16:51


Carsi hat geschrieben:Wer sagt denn, das Marc mit zu wenig sein gehalt meint?


wenn er richtig übersetzt wurde, dann sagt er das
eindeutig SELBST

8-)



Beitragvon moddi1.FCK » 07.07.2014, 16:51


Abwarten.... Ich würd auch nicht gleich aufs erste Angebot meines Arbeitsgebers eingehen.....
Vollgas!



Beitragvon Jacob » 07.07.2014, 16:56


Carsi hat geschrieben:Wer sagt denn, das Marc mit zu wenig sein gehalt meint? Er kann auch die Ziele des Trainers als zu wenig ansehen und hat deshalb nein gesagt.


Perspektive + Gehalt sind heutzutage die entscheidenden Parameter, die ein Profi anlegt.

Wie könnte man denn auch Vereinstreue, gerade von einem von weit außerhalb geholten Spieler, erwarten, wenn schon viele Eigengewächse nach einem halben Jahr den Verein wechseln?

Eigene Perspektive und Kohle sind immer die entscheidenden Dinge...

Realistisch gesehen befürchte ich, dass Torrejon nach der Saison ablösefrei gehen wird, allein wegen der aktuellen Konstellation.
Jetzt wird er nicht mehr gehen (nehme ich mal an), hat aber im Sommer alle Freiheiten sich je nach Perspektive und Kohle für nen anderen Verein zu entscheiden.
ERGO: Keine Kohle für uns :? :?

Was bleibt uns also?
Das letzte Jahr mit ihm genießen und hoffen, dass es endlich zum Aufstieg reicht mit unseren jungen Wilden :daumen:



Beitragvon Carsi » 07.07.2014, 16:57


AlbiundIssi hat geschrieben:
Carsi hat geschrieben:Wer sagt denn, das Marc mit zu wenig sein gehalt meint?


wenn er richtig übersetzt wurde, dann sagt er das
eindeutig SELBST

8-)


Es hätte besser sein können, kann auch die Ziele bedeuten, die das Vertragsangebot beinhaltet. Es muss da nicht direkt ums Geld gehen. Marc will eben nicht noch jahre lang 2. Liga spielen.
Großer FCK deine Lieder singen wir voller Liebe wieder, wir stehen zu dir bis zum Tod, unsere Farben sind Weiß und Rot.“



Beitragvon Belize » 07.07.2014, 17:04


Die Demontage unseres 1.FCK geht immer weiter.
Gute Spieler werden vom Berg gejagt
Dem Fan werden Rumpelfußballer als Stars verkauft
Der Verein wird kaputtgespart
Als Saisonziel wird von 3.- 5. Platz gesprochen..... wohl eher 5. :-(
Und weiter geht es mit dem Verkauf des Tafelsilbers. :shock: :shock:
Wo soll das noch hinführen? in die 3.Liga??

Ich denke auch bei Torre geht es weniger ums Geld, sondern um die Ziele :daumen:
Der 1. FCK gehört in Liga 1 und jeder der ein anderes Ziel ausgibt gehört vom Berg gejagt !! :teufel2: :teufel2:
Zuletzt geändert von Belize am 07.07.2014, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.



Beitragvon Badener Deifel » 07.07.2014, 17:07


WolframWuttke hat geschrieben:
jan hat geschrieben:Er kann sicher 1. Liga spielen. Allerdings wird er das nächstes Jahr nicht beim FCK können!

Würde jede Wette eingehen das wenn wir noch ein Angebot für ihn erhalten er schon diesen Sommer weg ist.



Bei der Wette halte ich dagegen! :-)

Denn er ist einer von nur vier erfahrenen Spielern (neben Sippel, Lakic und Karl) in der Truppe und als Abwehrchef unersetzbar.


Hör bitte auf Karl mit Torrejon zu vergleichen. Da kannst du gleich Scheisse mit Gold vergleichen >.<



Beitragvon naheteufel93 » 07.07.2014, 17:13


Ich denke nicht, dass Marc uns zur kommenden Saison (2015/2016) definitv verlässt. Wenn dies das erste Angebot war, hat der FCK natürlich das neue Gehalt ziemlich niedrig gehalten. Es werden mit Sicherheit noch einige Gespräche geführt werden und der FCK wird sein Angebot auch nochmals erhöhen. Kein Arbeitgeber setzt das Gehalt für seinen Arbeitnehmer direkt ganz oben an. Marc wird aber auch abwarten wie seine sportliche Zukunft aussehen wird. Ob der FCK 1. oder 2.Liga spielt und ob er anderstweitig noch Angebote erhält.
Ich hoffe aber auch, dass Marc uns erhalten bleibt, weil er eine Stütze und die Konstante in unserem Spiel und gerade in der Defensive war. Er ist auch völlig zurecht unser Kapitän!



Beitragvon jan » 07.07.2014, 17:20


WolframWuttke hat geschrieben:
jan hat geschrieben:Er kann sicher 1. Liga spielen. Allerdings wird er das nächstes Jahr nicht beim FCK können!

Würde jede Wette eingehen das wenn wir noch ein Angebot für ihn erhalten er schon diesen Sommer weg ist.



Bei der Wette halte ich dagegen! :-)

Denn er ist einer von nur vier erfahrenen Spielern (neben Sippel, Lakic und Karl) in der Truppe und als Abwehrchef unersetzbar.


Da bin ich absolut deiner Meinung!
Torrejon ist für uns aktuell nicht zu ersetzen.
Dennoch denke ich das Kuntz und/oder Schupp beim einem 7stelligen Angebot nicht zögern würden und Marc verkaufen.

Man kann es ihm ja nicht einmal übel nehmen das er eine vorzeitige Verlängerung ablehnt.

Sportliche Perspektive: aktuell mehr als mangelhaft!

Finanziell vermutlich noch ein bisschen schlechter!

Ich mag Torrejon wirklich, ist vom Typ her einer der wenigen mit denen ich mich identifizieren kann. Hoffentlich überrascht mich der FCK und Torrejon verlängert seinen Vertrag im Winter :teufel2:



Beitragvon WohntImFeindesland » 07.07.2014, 17:22


Belize hat geschrieben:Die Demontage unseres 1.FCK geht immer weiter.
Gute Spieler werden vom Berg gejagt
Dem Fan werden Rumpelfußballer als Stars verkauft
Der Verein wird kaputtgespart
Als Saisonziel wird von 3.- 5. Platz gesprochen.. wohl eher 5. :-(
Und weiter geht es mit dem Verkauf des Tafelsilbers. :shock: :shock:
Wo soll das noch hinführen? in die 3.Liga??

Ich denke auch bei Torre geht es weniger ums Geld, sondern um die Ziele :daumen:
Der 1. FCK gehört in Liga 1 und jeder der ein anderes Ziel ausgibt gehört vom Berg gejagt !! :teufel2: :teufel2:


Da sind Sie wieder unsere Träumer.... WIllkommen im Jahr 2014 und nicht in den Ender90er Anfang 2000er :!: :nachdenklich:



Beitragvon WolframWuttke » 07.07.2014, 17:24


Badener Deifel hat geschrieben:
Bei der Wette halte ich dagegen! :-)

Denn er ist einer von nur vier erfahrenen Spielern (neben Sippel, Lakic und Karl) in der Truppe und als Abwehrchef unersetzbar.


Hör bitte auf Karl mit Torrejon zu vergleichen. Da kannst du gleich Scheisse mit Gold vergleichen >.<[/quote]


Sehr sachlicher Post, Badener Deifel! Der Vergleich bezog sich auf Erfahrung/Alter, sonst nix.

Dieses permanente Karl-Bashing geht mir total auf die Eier! Klar, Karl kann nix am Ball und Borysiuk war ein Zauberer und Dick ein Flankengott. Geht hier denn nur schwarz oder weiss?
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon WolframWuttke » 07.07.2014, 17:26


jan hat geschrieben:
WolframWuttke hat geschrieben:
Würde jede Wette eingehen das wenn wir noch ein Angebot für ihn erhalten er schon diesen Sommer weg ist.



Bei der Wette halte ich dagegen! :-)

Denn er ist einer von nur vier erfahrenen Spielern (neben Sippel, Lakic und Karl) in der Truppe und als Abwehrchef unersetzbar.


Da bin ich absolut deiner Meinung!
Torrejon ist für uns aktuell nicht zu ersetzen.
Dennoch denke ich das Kuntz und/oder Schupp beim einem 7stelligen Angebot nicht zögern würden und Marc verkaufen.

Man kann es ihm ja nicht einmal übel nehmen das er eine vorzeitige Verlängerung ablehnt.

Sportliche Perspektive: aktuell mehr als mangelhaft!

Finanziell vermutlich noch ein bisschen schlechter!

Ich mag Torrejon wirklich, ist vom Typ her einer der wenigen mit denen ich mich identifizieren kann. Hoffentlich überrascht mich der FCK und Torrejon verlängert seinen Vertrag im Winter :teufel2:[/quote]


Ein 7stelliges Angebot wird wohl nicht kommen. Was ist jetzt mit der Wette? :D
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon hessenFCK » 07.07.2014, 18:15


WolframWuttke hat geschrieben:Klar, das Torre nicht gekommen ist um permanent 2.Liga zu spielen. Er wird jetzt abwarten, wie der Umbau vorangeht und ob er nächste Saison 1.Liga spielen kann.

Um so wichtiger ist es, jetzt Heubach zu verpflichten.


... :daumen: richtig - es erstaunt einen immer wieder, wenn solche Reaktionen kommen - ups dann geht der auch weg - das ist der Lauf der Dinge und nichts neues. Er hätte, wenn er gewollt hätte - wenn er nach seiner Verletzung schneller wieder in Tritt gekommen wäre, sicherlich kommende Saison in Liga 1 gespielt - also nichts überraschendes diese Äußerung.



Beitragvon OttoR » 07.07.2014, 18:30


Bereits weg: Zoller, Dick, Simunek, Idrissou

Noch da: Sippel, Torrejón, Lakic, Löwe

Falls Sippel und Torrejón auch noch gehen sollten, dann ist der FCK endgültig zu einer grauen Maus geworden :(
"Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen."



Beitragvon kategorie abc » 07.07.2014, 18:44


Die komplette Mannschaft hat den aufstieg versemmelt.Dazu gehört auch Mr.T.!Wie schnell doch seine Aussetzer von den Fans vergessen werden!Ich halte ihn nicht für 1.Liga tauglich.Wenn er´s wäre würde er nicht in der 2.Liga spielen.Verträge werden gemacht um mehr Geld heraus zu holen,nicht um sie zwangsläufig zu erfüllen....Im falle wir würden bis zur Winterpause auf einem Aufstiegsplatz stehen hat sich die frage erübrigt ob er verlängert.Wenn nicht kann er höchstens ins Ausland oder innerhalb der 2.Liga wechseln.Von mir aus kann er machen was er will.Für mich ist er in seinen Leistungen sehr wechselhaft.
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste