Beiträge zur ersten Mannschaft des FCK.

Beitragvon paulgeht » 10.05.2018, 14:38


Bild

Gino Fechner bleibt ein Roter Teufel

Juniorennationalspieler Gino Fechner wird auch in der Dritten Liga für den 1. FC Kaiserslautern auflaufen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler unterschrieb einen neuen Vertrag mit Laufzeit bis 2020.

Nach seinem Wechsel in die Pfalz im vergangenen Sommer absolvierte der zehnfache U20-Nationalspieler in seiner ersten Profisaison 16 Zweitligaspiele und zwei DFB-Pokal-Partien für die Roten Teufel. Zuletzt bewies der defensive Mittelfeldspieler seine Flexibilität und lief beim 1:0-Heimsieg gegen den 1. FC Heidenheim als Rechtsverteidiger auf.

"Gino Fechner ist als junger, entwicklungsfähiger U20-Nationalspieler vor einem Jahr zu uns gewechselt und hat sich sportlich und persönlich sehr gut präsentiert. Wir sind daher sehr froh, dass Gino seinen Weg beim FCK weitergeht. Mit Gino halten wir einen ballsicheren, lauf- und zweikampfstarken Mittelfeldspieler, der nun bei uns den nächsten Schritt machen wird", erklärt FCK-Sportdirektor Boris Notzon.

"Trotz seines jungen Alters ist Gino schon ein gestandener Spieler, der noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung ist. Er kann auf mehreren Positionen eingesetzt werden, kennt den Betzenberg und weiß, welche Tugenden hier gefragt sind. Er hat unter Michael Frontzeck bereits seine Qualitäten in der Zweiten Liga nachgewiesen und wird in der Dritten Liga eine wichtige Rolle in unserer Mannschaft spielen", so FCK-Sportvorstand Martin Bader.

"Für mich war sofort klar, ich werde mich nicht vom Betzenberg und diesen überragenden Fans mit einem Abstieg verabschieden. Ich habe hier noch was vor und will mit dem FCK noch etwas erreichen", erklärt Gino Fechner die Vertragsverlängerung.

Spielerdaten:
Name: Gino Fechner
Geboren: 05.09.1997 in Bochum
Nationalität: Deutsch
Größe: 1,88 m
Gewicht: 78 kg
beim FCK seit: 01. Juli 2017
Vertrag bis: 30. Juni 2020
Frühere Vereine: Rasenballsport Leipzig, VfL Bochum, SV Eintracht Grumme

Quelle: Pressemeldung FCK

Weitere Links zum Thema:

- Transfer-Ticker: Alle Neuigkeiten von der Wechselbörse
Bild
Ihr findet uns auch bei Facebook und Twitter.



Beitragvon Kobelkid » 10.05.2018, 14:40


Sehr gute Nachrichten, ich sehe noch sehr viel Potenzial bei ihm!

Weiter so, Bader und Notzon!



Beitragvon Hephaistos » 10.05.2018, 14:41


Wollte auch grade posten. Danke Gino. So langsam wirst du zu meinem Lieblingsspieler.



Beitragvon Laumersheim » 10.05.2018, 14:43


Das freut mich wirklich sehr, ich halte viel von ihm und sehe sehr viel Potential bei ihm.



Beitragvon Super Techniker » 10.05.2018, 14:45


Gute Sache ! Der Junge hat großes Potential und wir uns in der neuen Saison sehr helfen !
Gut gemacht bis jetzt , die Herren Notzon und Bader!
BETZE eine Liebe für die Ewigkeit :teufel2:



Beitragvon Forever Betze » 10.05.2018, 14:51


Danke Gino. Super Junge, soll ein sehr angenehmer und zurückhaltender Mensch sein, der im Team Klasse ankommt, wie man so hört. Ich freue mich riesig das wir das Talent halten können. Mit 19 Jahren schon Stamm bei uns gewesen, jetzt erst 20 Jahre alt. Ich bin mir jetzt auch sicher das Abu Hanna bleibt, der hat sich mit Gino wohl super angefreundet und zieht jetzt vielleicht auch mit, machte ja schon Andeutungen wie man hier gelesen hat.

Fechner zeigte eine Menge Potenzial und Abu Hanna war zwar noch nicht so weit aber denkt mal an Thommy wie der bei uns gespielt hat und dann bei Regensburg in Liga 3, wurde zum Spieler des Jahres in Liga 3 gewählt und ist jetzt DER Spieler beim VfB in der Bundesliga.
Ich glaube wenn man in Liga 3 auf Fechner und Abu Hanna setzt, dann können die sich einspielen und große Spieler werden. Talent haben beide. In Liga 3 wird nicht jeder Fehler bestraft, die haben ein Jahr Zeit viel zu lernen. Wichtig das wir Gino halten können.
Zuletzt geändert von Forever Betze am 10.05.2018, 15:09, insgesamt 2-mal geändert.



Beitragvon G4bb3r » 10.05.2018, 14:52


Seit dem sicherem Abstieg kommen ja fast nur noch erfreuliche Nachrichten vom Berg. Verlängerungen mit Spielern, wo man so nicht mit rechnen konnte.
Gino zu halten ist natürlich SUPER und ich freue mich auf ihn in der 3. Liga :love:
Danke Gino, damit zeigst du das du Charakter hast :!:

Bei all den Verlängerungen scheinen die Spieler Vertrauen zu unserem Trainer zu haben, sonst würden sie nicht bleiben. Also hört doch bitte auch ständig Strasser oder sonst wen als Trainer zu fordern. Michael wird es schon richten!



Beitragvon sandman » 10.05.2018, 14:54


Danke Gino...das zeugt von CHARAKTER :wink: :daumen: :teufel2:
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Wachter » 10.05.2018, 14:57


Sehr gut Nachricht, allem voran das er nach eigener Aussage auf jeden Fall den Gang mit in Liga 3 geht. :daumen:

In meinen Augen ein Stammspieler für die nächste Saison mit dem man um den Aufstieg mitspielen kann und der mit genügend Spielpraxis ein wichtiger Spieler auch für Liga 2 nach Aufstieg sein wird. :teufel2:

Wenn es jetzt noch in den nächsten Tagen mit positiven Nachrichten weitergeht, sowohl was interne als auch externe Spieler betrifft, bin ich immer mehr positiv gestimmt, dass endlich Vernuft und sportliche Kompetenz gepaart mit Plan auf´m Berg eingekehrt ist.

Deshalb weiter so :vertrag:



Beitragvon Forever Betze » 10.05.2018, 15:02


Bis 2020 kann halt sehr weh tun, wenn sich Gino in Liga 3 einspielt und sein Potenzial abruft, mit uns aufsteigt und wenn er dann eine grandiose 2. Liga Saison spielt, nachdem er Spielpraxis in Liga 3 bekommen hat und gereift ist, wäre er nach der Saison schon Ablösefrei, in einem sehr jungen Alter. Da müsste man eigentlich direkt schon in die Buli aufsteigen, um ihn dann halten zu können.
Aber das ist Zukunftsmusik. Ich freue mich erstmal riesig das er bleibt.



Beitragvon sandman » 10.05.2018, 15:08


Interessant. .wir haben jetzt hier einen „Ehrenmann“....aber ja angeblich ohne Charakter. Wie kann sowas sein?!

Bitte um Aufklärung liebes PI :wink:.....
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Elvandy » 10.05.2018, 15:09


Echt der Hammer wie unter fast jedem Beitrag irgendwas darüber steht, dass wir auch "bald" wieder in der Bundesliga spielen werden.
Die Leute haben es wohl immer noch nicht begriffen...



Beitragvon Achim71 » 10.05.2018, 15:13


Ganz stark Gino Fechner, Respekt.

Sein Berater wird wohl graue Haare bekommen :p



Beitragvon Hephaistos » 10.05.2018, 15:13


sandman hat geschrieben:Interessant. .wir haben jetzt hier einen „Ehrenmann“....aber ja angeblich ohne Charakter. Wie kann sowas sein?!

Bitte um Aufklärung liebes PI :wink:.....


Hätten wir paar solche "charakterlose" Spieler wie Fechner oder Müller mehr im Kader, würden wir wohl immer noch in der 2. Liga spielen



Beitragvon Schnullibulli » 10.05.2018, 15:16


Vor allem nach diesen widerlichen Anfeindungen seitens einiger "Fans" ist dieser Schritt nicht hoch genug zu bewerten!

Ich finds tipptopp. Guter junger Mann der sicherlich mehr aus dieser Saison mitnehmen kann als es ihm geschadet hat.
Mmn nächstes Jahr absoluter Startelf- Kandidat, egal ob außen oder zentral.
Wenn er von hinten noch einen Erfahrenen bekommt der ihm defensiv Tipps gibt und ihn "lenkt" wird ihn das Nächste Jahr nochmal weiter nach vorne bringen. Vorn die Tipps von HA, so stell ich mir eine gesunde Mischung aus alten und jungen vor.

Bitte auch unsern Weihnachtsmann unterschreiben lassen und dann Neumann aus Würzburg angeln.

Good news



Beitragvon Willofser Teufel » 10.05.2018, 15:29


Top-Nachricht. Halte ihn auch für einen sehr talentierten Spieler, der uns noch viel Freude bereiten kann. Ich denke, dass unsere sportliche Leitung einen richtig guten Kader für die 3. Liga zusammenstellen wird.



Beitragvon oleole » 10.05.2018, 15:33


Also ich schreibe hier nicht oft aber jetzt hätte ich eine wirklich interessante Infomation für uns alle. Natürlich ohne Gewähr aber aus recht zuverlässiger Quelle .
So wie es aussieht haben Andersson und Fechner sowie noch ein dritter, dessen Name ich allerdings nicht weiß, unterschrieben . Und somit gehören Sie ab sofort zu unseren Ehrenmännern.
Nagelt mich bitte nicht Ans Kreuz wenn sich das als Ente erweist, aber für mich klang es mehr als glaubwürdig.
Die Ehrengarde wächst .....und meine Gänsehaut auch...

Das hatte ich heute morgen hier gepostet. Ginko ist bestätigt jetzt. Hoffentlich passt das mit Andersson auch..



Beitragvon shaka v.d.heide » 10.05.2018, 15:41


Will den betze nicht als absteiger verlassen und hat noch was vor.
Hört sich für mich motiviert an.ich nehms ihm ab.
Und bitte dann auch konstant einsetzen.

:daumen:

Gutes gelingen,Mann :teufel2:



Beitragvon Forever Betze » 10.05.2018, 15:50


oleole hat geschrieben:Also ich schreibe hier nicht oft aber jetzt hätte ich eine wirklich interessante Infomation für uns alle. Natürlich ohne Gewähr aber aus recht zuverlässiger Quelle .
So wie es aussieht haben Andersson und Fechner sowie noch ein dritter, dessen Name ich allerdings nicht weiß, unterschrieben . Und somit gehören Sie ab sofort zu unseren Ehrenmännern.
Nagelt mich bitte nicht Ans Kreuz wenn sich das als Ente erweist, aber für mich klang es mehr als glaubwürdig.
Die Ehrengarde wächst .....und meine Gänsehaut auch...

Das hatte ich heute morgen hier gepostet. Ginko ist bestätigt jetzt. Hoffentlich passt das mit Andersson auch..

Wenn wir mit Andersson und Spalvis im Sturm spielen, ist das die halbe Miete zum Aufstieg.
Dazu sortieren wir Spieler wie Ziegler aus.
Und holen uns Spieler wie Hemlein, vielleicht ein Neumann. Dann ist unser Drittliga Team dieses Jahr stärker, als unser Zweitliga Team letztes Jahr.
Ich hoffe es stimmt



Beitragvon WolframWuttke » 10.05.2018, 15:55


Das Pfalz Inferno sucht noch Leute, die mithelfen ein Riesenplakat für das 1.Saisonspiel zu pinseln. Es richtet sich explizit gegen ex-RB-Spieler und deren Charakter.

Freiwillige vor, ist sicher für ne gute Sache.
http://fck.de/de/fck-der-club/mitgliedschaft/



Beitragvon Forever Betze » 10.05.2018, 15:57


WolframWuttke hat geschrieben:Das Pfalz Inferno sucht noch Leute, die mithelfen ein Riesenplakat für das 1.Saisonspiel zu pinseln. Es richtet sich explizit gegen ex-RB-Spieler und deren Charakter.

Freiwillige vor, ist sicher für ne gute Sache.

:lol: :lol: :lol: :lol:

Meiner Meinung nach ist es jetzt das Mindeste nachdem sie ihn so begrüßt haben, ihn in Ingolstadt aus der Saison zu verabschieden und sich zu entschuldigen.



Beitragvon sandman » 10.05.2018, 16:05


Forever Betze hat geschrieben:
WolframWuttke hat geschrieben:Das Pfalz Inferno sucht noch Leute, die mithelfen ein Riesenplakat für das 1.Saisonspiel zu pinseln. Es richtet sich explizit gegen ex-RB-Spieler und deren Charakter.

Freiwillige vor, ist sicher für ne gute Sache.

:lol: :lol: :lol: :lol:

Meiner Meinung nach ist es jetzt das Mindeste nachdem sie ihn so begrüßt haben, ihn in Ingolstadt aus der Saison zu verabschieden und sich zu entschuldigen.


Dazu wäre Charakter nötig... :wink: :D
...früher verdunkelten fliegende Feuerzeuge und Kleingeld den Himmel überm Fritz-Walter-Stadion...

„Das ist das einzige Stadion, in dem ich wirklich Angst hatte.“ (Gerd Müller)



Beitragvon Miggeblädsch » 10.05.2018, 16:05


Jippiiiieeh... darauf habe ich gehofft, aber nicht geglaubt.. :daumen: :daumen: :daumen:
AOMV wäre wichtig gewesen! https://www.fck-jetzt.de/



Beitragvon Jacob » 10.05.2018, 16:11


Freut mich, dass er bleibt.

Allerdings ist schon auffällig, dass Spalvis für vier Jahre, Fechner nur für zwei unterschreibt.

Über die Gründe kann man nur mutmaßen.
Ich persönlich glaube eher nicht, dass der FCK nur zwei Jahre verlängern wollte.

Das bedeutet für nächstes Jahr entweder verkaufen oder halt ablösefrei im Jahr drauf ziehen lassen.

Natürlich freue ich mich aber in erster Linie, dass er bleibt. Ich denke, dass er in Liga 3 was bewirken kann. Ansätze waren schon zu sehen, auch wenn er sich nicht durchgesetzt hat.



Beitragvon Schuhseppel » 10.05.2018, 16:15


Freut mich für uns und Gino. Freue mich schon auf die neue Runde, ich denke die wird geil mit Happy-End.




Zurück zu Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste