Neues vom Betzenberg

 

Das unwerwartete Comeback von Osayamen Osawe

Ein Tor geschossen, eins vorbereitet und einen Elfmeter herausgeholt - Osayamen Osawe avancierte gegen Holstein Kiel zum Matchwinner und schenkte dem 1. FC Kaiserslautern neue Hoffnung.

Es war wie eine Auferstehung, eine Wiedergeburt, der Beginn eines zweiten Fußballerlebens. Osayamen Osawe war bei den FCK-Fans längst abgeschrieben, hatte ein Stolpererimage. Aber gegen Holstein Kiel war er der entscheidende Mann auf dem Platz, vor dem Holstein Kiel kapitulierte: "Wir haben es nicht geschafft, einen Spieler zu verteidigen, und der hat das Spiel entschieden", ärgerte sich Kiels Trainer Markus Anfang.

(...)

Quelle und kompletter Text: SWR

Kommentare 170 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken