Neues vom Betzenberg

 

Stadionfest: Möglichkeit zur Anleihe-Entwertung

Viele Fans sind auf den 1. FC Kaiserslautern zugegangen und hatten nach einer Möglichkeit gefragt, dem FCK durch einen Verzicht auf die Rückzahlung ihrer gezeichneten Betze-Anleihe helfen zu können. Beim Stadionfest am Samstag, 22. Juli 2017, wird es nun erstmals möglich sein, seine Schmuckanleihen entwerten zu lassen.

In Bezugnahme auf die Bestrebungen vieler Fans, die auch eine entsprechende Petition zu diesem Thema gestartet hatten, wird es beim Stadionfest im Zeitraum zwischen 10 und 14 Uhr im Kiebitz hinter der Lotto Osttribüne die Möglichkeit geben, seine Schmuckanleihe entwerten zu lassen. Formal wird dies vonstatten gehen, indem an einem Verzicht auf Rückzahlung interessierte Inhaber einer Anleihe einen Aufhebungs- und Erlassvertrag unterzeichnen. Der Vertrag kann hier vorab bereits heruntergeladen werden und kann so bereits in Ruhe im Vorfeld des Stadionfests durchgelesen und im Idealfall auch bereits ausgefüllt mitgebracht werden, so dass diese Schritte vor Ort entfallen. Selbstverständlich kann der Vertrag aber auch erst am Stadionfest ausgefüllt werden.

Nach Unterzeichnen des Vertrages wird die Schmuckurkunde durch eine kleine sternförmige Lochung sowie durch einen Stempelaufdruck auf der Rückseite entwertet. Entwertete Schmuckanleihen können während des Spiels im Kiebitz deponiert und dort nach Abpfiff der Partie, zwischen 18 und 21 Uhr, wieder abgeholt werden.

Inhaber der Anleihe, die von diesem freiwilligen Angebot Gebrauch machen, erhalten als kleines Dankeschön zwei VIP-Karten für das Spiel gegen Derby County und werden zudem um 15 Uhr vom FCK-Vorstand im VIP-Bereich empfangen.

Um interessierte Anleiheinhaber bereits im Vorfeld möglichst genau über das Angebot am Stadionfest zu informieren, haben wir die häufigsten Fragen zur Entwertung noch einmal in einer Übersicht zusammengefasst.

Den Aufhebungs- und Erlassvertrag zum Durcharbeiten und Ausfüllen gibt es hier.

Quelle: fck.de

Weitere Links zum Thema:

- Forumsdiskussion: Verzicht auf Rückzahlung der Betze-Anleihe (Der Betze brennt)

Kommentare 43 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken