Neues vom Betzenberg

 

Vorbereitungsturnier: FCK auf Platz 2 beim Fürstenhof-Cup

Der 1. FC Kaiserslautern hat beim Fürstenhof-Cup in Bad Kreuznach den zweiten Platz belegt. An dem Vorbereitungsturnier, das in vier kurzen Spielen zu je 45 Minuten ausgetragen wurde, nahmen neben dem FCK noch der FSV Frankfurt, die TuS Koblenz und der SC Idar-Oberstein teil.

Im Halbfinale gegen Südwest-Regionalligist TuS Koblenz siegte der FCK durch Tore von Srdjan Lakic (2) und Marcel Gaus mit 3:0. Das Finale gegen den Sieger der anderen Partie, Zweitliga-Konkurrent FSV Frankfurt, endete nach 45 Minuten 0:0. Im anschließenden Elfmeterschießen konnten sich dann die Frankfurter mit 6:5 durchsetzen.

Am Mittwoch kehren die Roten Teufel nach Bad Kreuznach zurück: Vom 16. bis 23. Juli 2014 absolviert das Team von Kosta Runjaic im Hotel Fürstenhof sein zweites Trainingslager zur Vorbereitung auf die neue Saison 2014/15.

Statistik:

1. Halbfinale: FSV Frankfurt - SC Idar-Oberstein 3:0

2. Halbfinale: 1. FC Kaiserslautern - TuS Koblenz 3:0
Aufstellung FCK: Sippel – Riedel, Torrejón, Schindele, Fomitschow – Karl, Jenssen – Dorow, Jakob, Gaus – Lakic
Tore: Lakic (21., 27.), Gaus (43.)

Spiel um Platz 3: TuS Koblenz - SC Idar-Oberstein 7:6 n.E.

Finale: 1. FC Kaiserslautern - FSV Frankfurt 5:6 n.E. (0:0)
Aufstellung FCK: Müller – Schulze, Orban, Heintz, Löwe – Ring, Zimmer, Matmour, Drazan – Stöger - Hofmann

Zuschauer: ca. 1.500

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 32 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken