Neues vom Betzenberg

 

FCK II mit hohem Sieg in Elversberg

Mit 4:0 (1:0) hat die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern am Nachmittag ihr Auswärtsspiel beim SV Elversberg gewonnen. Enis Saiti (43.), Alper Akcam (70.) und zwei Mal Mario Klinger (74., 79.) erzielten die Tore für die kleinen Teufel.

Durch den Sieg konnte der FCK II auf Tabellenplatz 7 springen. Nach 16 Spieltagen beträgt der Rückstand auf den Aufstiegsplatz zehn und der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz - den zurzeit Waldhof Mannheim belegt - fünf Zähler.

Quelle: Der Betze brennt

Kommentare 12 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken