Neues vom Betzenberg

Der nächste Dreier: FCK gewinnt 3:1 bei Bayern II

Der nächste Dreier: FCK gewinnt 3:1 bei Bayern II


Der 1. FC Kaiserslautern eilt zum Jahresende weiter von Sieg zu Sieg. Bei der zweiten Mannschaft von Bayern München gewannen die Lautrer mit 3:1 (1:1) und feierten am letzten Vorrundenspieltag den fünften Dreier in Folge.

Angefeuert von rund 3.000 FCK-Fans, die aus der Partie im Grünwalder Stadion ein Heimspiel machten, erzielte der nach Gelbsperre wieder von Beginn an spielende Christian Kühlwetter die beiden ersten Tore für die Lautrer (19., 80.). Simon Skarlatidis machte mit dem 3:1 den Deckel drauf (86.)

Nach dem 1:0 durch einen abgefälschten Schuss hätten die nun überlegenen Gäste vor allem in der 32. Minute ein 2:0 nachlegen können. Timmy Thiele schoss stark bedrängt drüber, Sekunden später verpasste Kühlwetter eine Hereingabe von Philipp Hercher. Die nicht optimale Chancenverwertung rächte sich kurz vor der Pause. Leon Dajaku verwertete einen langen Ball zum 1:1 (40.).

In der zweiten Halbzeit erarbeiteten sich die Münchner ein optisches Übergewicht. Die ganz klaren Torchancen blieben aber auf beiden Seiten aus. Trainer Boris Schommers brachte in der Schlussphase mit Simon Skarlatidis und Lucas Röser zwei frische Offensivkräfte, dann nutzte Kühlwetter die erste große Gelegenheit nach Wiederbeginn zur erneuten Führung. Freigespielt von Kühlwetter sorgte Skarlatidis schließlich für die Entscheidung.

In der Tabelle kletterten die Lautrer auf Platz neun. Nach Abschluss der Hinrunde steht noch vor dem Jahreswechsel das erste Spiel der Rückserie auf dem Programm. Dabei geht es für die Roten Teufel am kommenden Samstag erneut nach München. Anpfiff der Begegnung bei der SpVgg Unterhaching ist um 14:00 Uhr.

Welche Note gebt Ihr den FCK-Profis? Hier geht's zur Spielerbenotung nach dem Auswärtsspiel bei Bayern München II.

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Statistik zum Spiel: Bayern München II - 1. FC Kaiserslautern

Kommentare 112 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken