Neues vom Betzenberg

 

3. Liga: FCK vor Montagsspiel auf Abstiegsplatz

Die Spitzenteams haben gewackelt, aber nicht entscheidend gepatzt. Während Eintracht Braunschweig und der FC Ingolstadt in der 3. Liga noch Rückstände drehen konnten, ist der 1. FC Kaiserslautern weiter unter Zugzwang geraten: Bevor sie selbst am Montagabend beim FSV Zwickau reagieren können, sind die Roten Teufel auf einen Abstiegsplatz abgerutscht.

Der neue Tabellenführer Eintracht Braunschweig lag am Samstag schon mit 1:2 gegen die Würzburger Kickers hinten, ehe der FCK-Gegner von letzter Woche gewaltig aufdrehte und am Ende mit 5:2 triumphierte. Schon am Freitag hatte der FC Ingolstadt ebenfalls zuhause aus einem 1:2-Rückstand zumindest noch einen Punktgewinn gemacht: Kapitän Stefan Kutschke sorgte in der 97. Minute mit seinem zweiten verwandelten Elfmeter des Tages für den 2:2-Endstand gegen Hansa Rostock. Braunschweig hat nun 15 Punkte, Ingolstadt einen weniger. Beide Klubs könnten am Sonntag noch vom MSV Duisburg überflügelt werden, der mit einem Auswärtssieg Waldhof Mannheim neuer Spitzenreiter würde.

FCK könnte mit Auswärtssieg noch bis auf Platz 9 kommen

Im Tabellenkeller wurde der fehlgestartete 1. FC Kaiserslautern nach den bisherigen Spielen von Hansa Rostock, dem SV Meppen (3:0 gegen Schlusslicht Carl Zeiss Jena) und dem KFC Uerdingen (1:1 bei Preußen Münster) vorläufig überholt. Mit einem Auswärtssieg im Montagsspiel beim FSV Zwickau könnten die Roten Teufel - je nach Torverhältnis - noch bis auf Rang 9 klettern. Im Moment steht der FCK auf Abstiegsplatz 17.

Die bisherigen Ergebnisse des 6. Spieltages in der Übersicht:

FC Ingolstadt - Hansa Rostock 2:2 (Freitag)
Eintracht Braunschweig - Würzburger Kickers 5:2 (Samstag)
Preußen Münster - KFC Uerdingen 1:1
Sonnenhof Großaspach - Viktoria Köln 0:3
Bayern München II - Chemnitzer FC 2:2
1. FC Magdeburg - 1860 München 5:1
SV Meppen - Carl Zeiss Jena 3:0
Waldhof Mannheim - MSV Duisburg (Sonntag)
SpVgg Unterhaching - Hallescher FC
FSV Zwickau - 1. FC Kaiserslautern (Montag)

Enttäuschte FCK-Profis nach dem Spiel letzter Woche gegen Braunschweig

Quelle: Der Betze brennt

Weitere Links zum Thema:

- Auf einen Blick: Die komplette Tabelle der 3. Liga

Kommentare 271 Kommentare | Empfehlen Artikel weiter empfehlen | Drucken Artikel drucken